BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

vier {num} [listen] four [listen]

Gesäß {n} [med.]; Hintern {m}; Po {m}; Popo {m} [ugs.]; Podex {m} [humor.]; Hinterteil {n} (Tier) [humor.]; Allerwertester {m} [humor.]; der verlängerte Rücken [humor.]; die vier Buchstaben [humor.]; Füdli {n} [Schw.] [listen] buttock(s) [med.]; bottom; backside; behind; posterior [humor.]; derriere [humor.]; rear end [humor.]; hind end (animal) [humor.]; hindquarters (animal) [humor.]; rump (animal) [humor.]; bum [Br.]; butt [Am.]; buns [Am.]; caboose [Am.]; duff [Am.] fanny [Am.]; heinie [Am.]; keister [Am.]; tush [Am.]; tushy [Am.] [coll.] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

mit schönem Hintern callipygian; callipygean; callipygous (rare)

seinen Hintern/Po (öffentlich) entblößen to moon [listen]

jdm. den nackten Hintern zeigen/hinstrecken to moon to sb.

keinen Finger rühren; faul und bräsig herumsitzen to sit around on one's backside

regelmäßig einen Tritt in den Hintern brauchen [ugs.] [übtr.] to need a kick up the backside regularly [coll.] [fig.]

Vier-Sterne-Hotel {n} four-star hotel

Vier-Sterne-Hotels {pl} four-star hotels

Vier {f}; Vierer {m} [Bayr.] [Ös.] [Schw.] (number) four [listen]

Vier gewinnt (Spiel) {n} Connect Four; Four in a Row (game)

vier Exemplare {pl} quadruplicates

vierjährlich; alle vier Jahre (nachgestellt) {adj} quadrennial

die Weltmeisterschaften alle vier Jahre the quadrennial world championships

alle vier Jahre stattfinden to be quadrennial

Spielsituation, bei der die angreifende Mannschaft Gelegenheit hat, mit vier Angriffen mindestens 10 Yards voranzukommen [sport] first down; first and ten (American football)

Vier-Augen-Prinzip {n}; Vieraugenprinzip {n} four-eye-principle

Vier-Quadrate-Satz {m}; Satz von Lagrange {m} [math.] (Lagrange's) four-square theorem; Bachet's conjecture

quartär; aus vier bestehend {adj} quaternary

vertraulich {adj}; unter vier Augen [listen] tete-a-tete; tête-à-tête

vertrauliches Gespräch {n}; persönliches Gespräch {n}; Gespräch {n} unter vier Augen; Vier-Augen-Gespräch {n}; Vieraugengespräch {n}; Tête-à-tête {n} [geh.] (mit jdm.) [soc.] private conversation; personal conversation; tête-à-tête/tete-a-tete; vis-à-vis (with sb.)

auf allen vieren (mit Händen und Füßen oder (bei Tieren) allen vier Beinen auf dem Boden) on all fours; on to all fours (with the hands and knees or (of an animal) all four legs on the ground)

vierjährig; vier Jahre alt {adj} four-year-old

vier Jahre alt sein to be four years old

vierjährig; vier Jahre dauernd {adj} four-year; four-year-long; of four years (postpositive); lasting four years (postpositive)

vierstimmig {adj}; für vier Stimmen (nachgestellt) [mus.] four-part

viertägig; vier Tage dauernd {adj} four-day; four-day-long (rare)

vierteilig; aus vier Teilen bestehend {adj} four-part

vierteln; in vier Teile teilen {vt} to divide into four

vierteln; durch vier teilen {vt} to divide by four

in alle vier Winde zerstreut scattered to the four winds

sich (in die eigenen vier Wände) zurückziehen {vr} to cocoon [Am.]

Darf ich mit Ihnen unter vier Augen sprechen? May I talk to you privately?

Ich bin erst um vier dort. I won't be there until four.

Kinder unter vier (Jahren) {pl} under-fours {pl}; children under (the age of) four (years) {pl}

'Die vier Jahreszeiten' (von Vivaldi / Werktitel) [mus.] 'The Four Seasons' (by Vivaldi / work title)

Auge {n} [anat.] [listen] eye [listen]

Augen {pl} [listen] eyes [listen]

geistiges Auge [übtr.] mind's eye

ein Auge zudrücken [übtr.] to turn a blind eye [fig.]

mit aufgerissenen Augen saucer eyed

mit bloßem Auge with the naked eye; for the naked eye

mit freiem Auge nicht erkennbar cannot be seen with the naked eye

unter vier Augen in private [listen]

jdn. aus dem Auge verlieren [übtr.] to lose sight of sb.

sich sehenden Auges auf ein Risiko einlassen to go into a risk with one's eyes open [fig.]

mit offenen Augen durch's Leben gehen [übtr.] to go through life with one's eyes open [fig.]

blaues Auge; Veilchen {n} [ugs.] [med.] black eye; shiner [coll.]

schrägstehende Augen slanted eyes

stechende Augen ferrety eyes

wässrige Augen liquid eyes

große Augen machen to be all eyes

direkt vor den Augen von in full view of

Augen mit schweren Lidern hooded eyes

mit aufgerissenen Augen; großäugig {adj} wide-eyed; round-eyed

mit zusammengekniffenen Augen with narrowed eyes

vor meinem geistigen Auge in my mind's eye

seine Augen überall haben; alles sehen; hellseherische Fähigkeiten haben to have eyes at the back of your head

jdn./etw. vor Augen haben to see sb./sth. in one's mind's eye; to keep sb./sth. in mind; to keep sb./sth. in sight

jdm. die Augen öffnen to give sb. a reality check

nicht nur ein, sondern beide Augen zudrücken (bei etw.) [übtr.] to turn not just a blind eye but an entire blind sense-set (to sth.) [fig.]

Er hat ein blaues Auge. He has a black eye.

Beherrschung {f} {+Gen.}; beherrschender Einfluss {m} (auf etw.); Vorherrschaft (über etw.) [pol.] [econ.] control (over sth.) (dominance) [listen]

Die Stämme kämpften um die Vorherrschaft über das Territorium. The tribes fought for control over the territory.

Fast zwei Drittel des Lebensmittelmarktes werden von vier Handelsketten beherrscht. Nearly two thirds of the food market is in the control of four retail chains / is controlled by four retail chains.

Auf das Wetter haben wir keinen Einfluss.; Das Wetter können wir nicht beherrschen. The weather is not in/under our control.; The weather is beyond our control.

Bereich {m} um eine offene Feuerstelle fireside

Er saß am Feuer und las. He sat reading by/at the fireside.

Die alte Hauskatze döste am offenen Kamin. The old domestic cat was dozing by/at the fireside.

Die Pfadfinder saßen um das Feuer herum und plauderten. The boy scouts sat chatting round the fireside.

Sie sehnte sich nach der Ruhe der/ihrer eigenen vier Wände. She longed for the quiet of her own fireside.

Bewegung {f} [listen] move [listen]

in Bewegung; auf Achse [ugs.] on the move

auf Achse sein; auf Trab sein [ugs.] to be on the move; to be on the go

Ich war den ganzen Tag auf Achse. I've been on the go/trot [Br.] all day.

jdn. auf Trab halten to keep sb. on the move/go

Unsere vier Kinder halten uns auf Trab. Having four children keeps us on the go.

Bogen {m}; Mauerbogen {n}; Gewölbebogen {m}; Fensterbogen {n} [arch.] [constr.] [listen] arch [listen]

Bögen {pl}; Mauerbögen {pl}; Gewölbebögen {pl}; Fensterbögen {pl} arches

Dreigelenkfachwerkbogen {m} trussed arch with three hinges

Fachwerkbogen {m} trussed arch

Parabolbogen {m} (Gaudi) parabolic arch (Gaudi)

Tudorbogen {m} (Spitzbogen aus vier Kreisbögen) Tudor [arch.] (four-centered arch)

flacher/gedrückter Bogen [listen] skene arch

schiefer Bogen; einseitiger Bogen skew arch

kleines Brett; Brettl {n} [Bayr.] [Ös.] small board

Er steht auf Schiern/den Brettln [Bayr.] [Ös.] seit er vier ist. He has been on skis since he was four years.

Dezimalbruch {m} [math.] decimal fraction

Dezimalbrüche {pl} decimal fractions

periodischer Dezimalbruch repeating decimal

endlicher Dezimalbruch proper decimal fraction; terminating decimal

unendlicher, periodischer Dezimalbruch recurring decimal

0,42; "Null Komma vier zwei" 0.42; "zero point four two"; "zero point forty-two"; "forty-two hundreths"

Dezimalstelle {f}; Kommastelle {f}; Stelle {f}; Dezimalkomma {n} [math.] [listen] decimal place

Dezimalstellen {pl}; Kommastellen {pl}; Stellen {pl}; Dezimalkommata {pl} decimal places

bis zur dritte Dezimalstelle berechet carried to three decimal places

etw. auf vier Kommastellen genau angeben to quote sth. to four decimal places

Einlochen {n} (Golf) [sport] putting (golf) [listen]

Einlochen direkt vom Abschlag hole-in-one

Einlochen mit einem Schlag unter Par birdie

Einlochen mit zwei Schlägen unter Par eagle [listen]

Einlochen mit drei Schlägen unter Par albatross; double eagle

Einlochen mit vier Schlägen unter Par condor; double albatross; triple eagle

Exemplar {n} /Expl./; Stück {n} [listen] example [listen]

Exemplare {pl}; Stücke {pl} examples

Es gibt nur noch sehr wenige Exemplare davon. There are very few examples left in existence.

Diese Lampe ist eines von vier bekannten Exemplaren, die noch existieren. This lamp is one of only four known examples still in existence.

Gang {m} (Kfz, Fahrrad) [listen] gear; speed (car, bicycle) [listen] [listen]

erster Gang first gear; bottom gear [Br.]

in den dritten Gang schalten to change [Br.] / shift [Am.] into third gear

einen Gang einlegen to engage a gear

einen Gang hochschalten to shift up a gear

den Gang einlegen to put the car in/into gear

den Gang herausnehmen to take the car out of gear; to put the car in neutral

den Gang heraußen lassen to leave the car in neutral

wenn ein Gang eingelegt ist while you're in gear

den Gang eingelegt lassen to leave the car in gear

im dritten Gang fahren to drive in third gear

schalten; den Gang wechseln [listen] to change [Br.]/shift, switch [Am.] gear

in den niedrigsten/höchsten Gang schalten to change into bottom/top gear [Br.]; to shift into low/high gear [Am.]

Ich finde den Rückwärtsgang nicht. I can't find the reverse gear.

Wenn du startest/den Motor anlässt, dann schau, dass kein Gang eingelegt ist. When you start the engine, make sure the car's in neutral.

Er legte den Gang ein und fuhr los. He put the car in/into gear and drove away.

Ihr altes Auto hat nur vier Gänge. Her old car has only four speeds.

Auf halbem Weg bergauf ist mir beim Fahrrad der Gang herausgesprungen. Halfway up the hill, my bike slipped out of gear.

Himmelsrichtung {f}; Himmelsgegend [poet.] [geogr.] geographical direction; geographic direction

die vier Haupthimmelsrichtungen; Himmelsrichtungen; Kardinalpunkte the four cardinal directions; the four cardinal points

(mehrfach unterteilte) Himmelsrichtungen auf der Kompass-Skala points of the compass; compass points

Nebenhimmelsrichtungen auf der Kompass-Skala intercardinal directions; ordinary directions; intercardinal (compass) points

Zwischenhimmelsrichtungen auf der Kompass-Skala secondary-intercardinal directions; secondary-intercardinal (compass) points

Inbetriebnahme {f} [listen] initial operation; putting into operation; transition [listen]

Die Inbetriebnahme des Geräts erfolgt in vier Tagen. The appliance will be put into operation in four days.

der Jüngere /d.J./ junior /Jun.; jun.; Jnr; Jr,/

Er ist vier Jahre jünger als ich. He's four years my junior.

Leder {n} [listen] leather [listen]

starkes; weiches Leder buff [listen]

Leder narben; auf der Narbenseite krispeln to grain; board leather [listen]

Leder abfleischen; entfleischen; aasen to flesh leather

Leder auf der Fleischseite krispeln to bruise leather

Leder nach vier Quartieren krispeln to cripple leather

vom Leder ziehen [übtr.] to pull out all the stops

Nachkommenschaft {f}; Nachkommen {pl} [jur.] issue (children of your own) [listen]

keine Nachkommenschaft no issue

Nachkommen hinterlassen to leave issue

Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor. The issue of the marriage were four children.

Der Fürst starb ohne männliche Nachkommen. The earl died without male issue.

Null {f}; Nuller {m} [Ös.] (Ziffer, Zahl) [math.] [listen] zero; nought [Br.]; naught [Br.] [listen] [listen] [listen]

Nullen {pl} zeros; zeroes (rare)

nicht Null non-zero

über Null above zero

unter Null below zero

null Komma zwei zero/nought point two

0,02 mm - Null Komma null zwei Millimeter 0.02 mm - Nought-point-nought-two millimetres [Br.]; Point-zero-two millimeters [Am.]

203004 - zwei, null, drei, null, null, vier (Telefonnummer) two O three double-O four (telephone number)

nachfolgende Nullen [math.] trailing zeros

Eine Million ist 1 mit 6 angehängten Nullen. A million is 1 with 6 zeros/noughts after it.

Beim Realitätsbezug bekommt die Sendung null von zehn Punkten von mir. I give the programme zero/nought out of ten for reality.

mit Nullen auffüllen to zeroize; to zeroise [Br.]

Porree {m}; Lauch {m} [bot.] [cook.] [listen] leek [listen]

vier Stangen Porree; vier Stangen Lauch four leeks

Rechnungsart {f}; Rechenart {f} [math.] arithmetic operation; mathematical operation

Rechnungsarten {pl}; Rechenarten {pl} arithmetic operations; mathematical operations

Grundrechnungsart {f}; Grundrechenart {f}; Spezies [obs.] fundamental rule of artithmetic; basic operation; fundamental operation

die Grundrechnungsarten; die Grundrechenarten; die vier Rechnungsarten the first rules of arithmetic; the four basic operations; the four fundamental operations

die höheren Rechnungsarten; die höheren Rechenarten advanced arithmetic operations; advanced operations

höhere Rechenart advanced arithmetic operation

Sack {m} [listen] sackful

vier Sack Kartoffeln four sackfuls of potatoes

Schlag {m} (Schlagsport) [sport] [listen] stroke (stroke sports) [listen]

Schläge {pl} strokes [listen]

Überkopfschlag {m} overhead stroke

Sie gewann das Golfturnier mit vier Schlägen. She won the golf competition by four strokes.

großer Schluck {m}; Zug {m} [cook.] [listen] gulp; chug [Am.] [coll.]

etw. in einem Zug/auf einen Schluck austrinken to drink sth. down in one gulp / at a gulp

sein Glas in einem Zug leeren to emtpy your glass in one gulp / at a gulp

Er stürzte das Bier in vier Zügen hinunter. He swigged the beer in four gulps.

Sievert {n} /Sv/ (Einheit für die Aufnahme radioaktiver Strahlung) sievert /Sv/ (unit of radiation absorption)

Millisievert {n} /mSv/ millisievert /mSv/

vier Millisievert pro Jahr four millisievert per year

More results >>>