BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

sondern; außer dass; ohne dass; ohne zu {conj} [listen] but [listen]

ohne {prp; +Akk.}; wenn nicht ... wäre; wäre da nicht (Einleitung zu einem Bedingungssatz) [listen] without; but for; except for; if it were not for; were it not for (introducing a conditional clause) [listen]

Ohne dich / Wenn du nicht wärst, wüsste ich nichts über diese Region. Without you / If it were not for you I would know nothing of this region.

Ohne ihn und seine Schusseligkeit hätte es keinen Unfall gegeben. There would have been no accident but for / except for him and his scatterbrained nature.

Ohne den Fernsehbericht / Wäre da nicht der Fernsehbericht gewesen, hätten wir die Steinzeithöhlen nie besucht. We would never have visited the Stone Age caves but for / except for / had it not been for the TV report.

Ohne die ausgezeichnete Tormannleistung wäre das Resultat noch höher ausgefallen. The score would have been higher but for some excellent goaltending.

Ohne diese Störungen / Wären diese Störungen nicht gewesen, wären wir schon zwei Stunden früher angekommen. But for those disruptions, we would have arrived two hours earlier.

ohne {prp; +Akk.} /o./ without (w/o); sans [archaic; academic] [listen]

ohne das Auto without the car

ohne jeglichen Humor without any sense of humour

still {adj}; ohne Kohlensäure [cook.] [listen] still [listen]

mühelos; ohne Mühe; ohne Anstrengung; mit Leichtigkeit; spielend; mit links [ugs.] {adv} effortlessly; without any effort; easily; with ease; comfortably; hands down [listen]

Der kann jedes Rennen spielend/mit Leichtigkeit gewinnen. He could win any race hands down.

Das mach' ich mit links. I can do that standing on my head.

ohne Antrieb rollen; frei rollen (Fahrrad, Auto); im Leerlauf/Freilauf fahren/rollen (Auto) {vi} to coast; to freewheel

ohne Antrieb rollend; frei rollend; im Leerlauf/Freilauf fahrend/rollend coasting; freewheeling

ohne Antrieb gerollt; frei gerollt; im Leerlauf/Freilauf gefahren/gerollt coasted; freewheeled

frei bergab rollen to freewheel downhill

im Schongang arbeiten; leicht schaffen; ohne Anstrengung vorankommen to coast [fig.]

im Schongang arbeitend; leicht schaffend coasting

im Schongang gearbeitet; leicht geschafft coasted

Er tut bei der Arbeit nur das Nötigste. He's just coasting along in his work.

Sie schafft jede Prüfung spielend. She coasts through every exam.

stellungslos {adj}; arbeitslos {adj}; erwerbslos {adj}; unbeschäftigt {adj}; ohne Anstellung {adj} [listen] unemployed {adj}; jobless {adj}; without a job [listen]

beschäftigungslos {adj}; ohne Anstellung unemployed {adj} [listen]

Tratte {f}; trassierter Wechsel {m}; gezogener Wechsel {m} ohne Akzept [fin.] draft; non yet accepted bill [listen]

Tratte ohne Dokumente clean draft

Trattenankündigung {f}; Trattenavis {n} advice of draft

Trattenbetrag {m} amount of draft

eine Tratte ankaufen to accept a draft

eine Tratte einlösen to honour a draft

eine Tratte nicht einlösen to dishonour a draft

blind; ohne Sehkraft; ohne Sehvermögen {adj} [med.] blind; sightless; unsighted

auf einem Auge blind sein to be blind in one eye

auf beiden Augen blind sein to be blind in both eyes

halbblind half-blind; starblind; purblind [poet.]; hemiamautrotic [med.]

stockblind sein [ugs.] to be totally blind

Ohne Brille bin ich blind wie ein Maulwurf. Without glasses I'm blind as a bat.

ohne Zweifel; unzweifelhaft {adv}; unbestreitbar {adv} undoubtedly {adv}; indubitably {adv} [listen]

zweifellos; ohne Zweifel {adv} undoubtedly [listen]

unsicher; unzuverlässig; ungewiss; unkonkret; unbestimmt {adj}; ohne Gewissheit [listen] uncertain [listen]

Ich bin etwas unsicher. I'm a bit uncertain.

sehr/nur oberflächlich; vordergründig; gehaltlos; substanzlos; ohne Substanz; ohne Tiefgang; nicht in die Tiefe gehend {adj} [listen] superficial; shallow; lacking substance [fig.] [listen] [listen]

gleich; ähnlich; ebenso; ohne Unterschied {adv} [listen] [listen] [listen] alike [listen]

gleicher Ansicht sein to think alike

gleiche Güte und Qualität [econ.] like grade and quality

Große Köpfe denken ähnlich. Great minds think alike. /GMTA/

obdachlos; unterstandslos [Ös.] [adm.]; ohne Unterstand [Ös.] [adm.] {adj} homeless; unhoused

obdachlos werden to be made homeless

frei {adj}; ohne festen Aufgabenbereich (Person) [listen] at large [Am.] (person)

freier Redakteur editor at large

Sonderbotschafter {m} ambassador at large

schadlos {adj}; ohne Nachteil [jur.] harmless [listen]

jdn. schad- und klaglos halten to indemnify and hold sb. harmless

Der Auftraggeber hält den Auftragnehmer bei Inanspruchnahme von Dritten wegen der Verletzung von Rechten schad- und klaglos. (Vertragsklausel) [jur.] The Client shall indemnify and hold harmless the Supplier from and against any (and all) claims or legal proceedings brought by third parties arising out of the infringement of rights. (contractual clause)

ohne Beziehung; ohne Bezug {adj} unrelated

ohne etw. auskommen; auf etw. verzichten {vi} to do without sth.

Das Zimmer hat keinen Internetzugang, also müssen wir ohne auskommen. The room hasn't got Internet access so we'll have to do without.

Man kann ohne Teppich auskommen, aber eine Sitzgelegenheit muss man haben.. You can do without a carpet but you've got to have somewhere to sit.

wenn du das eine Zeitlang entbehren kannst if you can do without it for a while

Das ist wieder eine dieser blöden Bemerkungen, auf die ich verzichten kann. This is the type of stupid remark I can do without.

ohne Schwierigkeiten ablaufen; wie am Schnürchen laufen; wie geschmiert laufen {vi} (Sache) to be plain sailing; to be smooth/clear sailing [Am.] (matter)

Der übrige Test dürfte (Euch) dann keine Schwierigkeiten mehr bereiten. The rest of the test should be plain sailing.

Die Umgestaltung ging nicht ohne Schwierigkeiten vor sich/vonstatten. The transformation was not all plain sailing.

Nachdem wir dieses Problem gelöst hatten, ging alles wie am Schnürchen. After we solved that problem, it was all plain sailing.

ohne jds. Wissen; ohne, dass es jd. weiß/wusste without sb.'s knowledge; unbeknown/unbeknownst to sb.

Was die meisten nicht wissen, ist, dass ... Unbeknown to most people is the fact that ...

Niemand ahnte, dass sie ein Doppelleben führte. Unbeknown to anyone she was leading a double life.

ohne Deckel lidless {adj}

lidlos {adj} (Auge) lidless {adj}

schlaflos {adj}; wachsam {adj} lidless {adj}

ohne Ausrutscher (gesellschaftliches Ereignis) [soc.] gaffe-free (social event)

ohne (zusätzliche) Bedingungen without strings; with no strings attached

ohne Begeisterung; wenig begeistert {adj} unenthusiastic

ohne Begeisterung unenthusiastically {adv}

ohne Begleitung unchaperoned

ohne Beispiel; noch nie da gewesen (dagewesen [alt]) without precedent

ohne Biss {adv} toothlessly

ohne Empfindungen {adj} [biol.] [psych.] nonsentient

ohne festgelegte Endzeit; unbefristet {adj} open-ended (not ending at a certain time)

ohne Erlaubnis wegbleiben to take French leave [fig.]

ohne organische Farbstoffe (Färben) {adj} azootic (dyeing)

ohne Fett unlubricated {adj}

ohne Garten (nachgestellt) (Raumplanung) gardenless (spatial planning)

ohne Gefährte companionless

ohne Gegenleistung [econ.] unrequited {adj}

Zahlungen ohne Gegenleistung unrequited payments

ohne Geschlechtspartner (nachgestellt) [zool.] unmated

ohne schlechtes Gewissen; ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen (nachgestellt) {adj} guilt-free

ohne Grundbesitz landless

ohne Hindernis unhindered

ohne eigene Meinung viewlessly {adv}

ohne Nachkommen issueless {adj}

ohne Nerven nerveless

ohne Profite unprofitably {adv}

ohne Rückführung; nur in eine Richtung (nachgestellt) [techn.] non-return

Windkanal ohne Rückführung; offener Windkanal non-return flow wind tunnel

ohne Schneeauflage; aper [Bayr.] [Ös.] [Schw.] (Boden, Hang) {adj} [geogr.] devoid of snow; denuded of snow (ground, slope)

ohne Seitenangabe; nicht nummeriert {adj} [lit.] unpaginated

More results >>>