BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

to say (piece of writing) [listen] geschrieben stehen; stehen {vi} (Schriftstück) [ling.] [listen]

It says here that ... Hier steht, dass ...

for instance; for example; let's say; by way of example [listen] [listen] beispielsweise; etwa; beispielshalber {adv} [listen]

say (in/on/over sth.) [listen] Mitspracherecht {n} (bei etw.); Einfluss {m} (auf etw.) [listen]

to have no say over the negotiations einen Einfluss auf die Verhandlungen haben

The students want a greater say in decisions that affect their education. Die Studenten möchten mehr Mitsprache bei Entscheidungen, die ihre Ausbildung betreffen.

The judge will have the final say on the matter. Die letzte Entscheidung in dieser Angelegenheit liegt beim Richter.

say-so [coll.] Zustimmung {f} [listen]

or rather; that's to say /i.e./ beziehungsweise; respektive; genauer gesagt; besser gesagt [listen]

... or, to be more precise, ... ... besser gesagt, ...

He is, or rather was, a student. Er ist respektive war Student.

say-so [coll.] Erlaubnis {f}; Genehmigung {f} [listen] [listen]

namely; that is to say [listen] nämlich {adv} /näml./; d.h.; und zwar

to cry uncle; to say uncle [Am.] [coll.] aufgeben {vi}; zur Aufgabe auffordern [listen]

Cry uncle! Gib auf!

Uncle! Ich gebe auf!

to say nothing schweigen; nichts sagen [listen]

to say nothing of; not to speak of ganz zu schweigen von

to say/utter hoarsely; to croak; to grate; to rasp [listen] heiser sagen; krächzend sagen; krächzen {vi}

saying/uttering hoarsely; croaking; grating; rasping [listen] heiser sagend; krächzend

said/utterred hoarsely; croaked; grated; rasped heiser gesagt; gekrächzt

a rasping voice eine krächzende Stimme

'Stay where you are', he rasped. 'Bleib, wo du bist!' krächzte er.

to say sth. {said; said} etw. sagen; etw. äußern {vt} [ling.]

saying [listen] sagend; äußernd

said [listen] gesagt; geäußert [listen]

he/she says (saith [obs.]) er/sie sagt [listen]

I/he/she said [listen] ich/er/sie sagte [listen]

he/she has/had said er/sie hat/hatte gesagt

I/he/she would say ich/er/sie sagte [listen]

to say hello (to sb.) (jdm.) guten Tag sagen

people say man sagt

to say sth. out loud etw. laut sagen

as they say wie man zu sagen pflegt

as he was wont to say wie er zu sagen pflegte

as the saying goes wie man so sagt; wie es so schön heißt

between you and me and the bedpost/gatepost/wall [Br.] ganz im Vertrauen gesagt; jetzt einmal ganz unter uns

The proposal says/states that ... Der Vorschlag besagt, dass ...

to say sth. in a roundabout way to sb. jdm. etw. durch die Blume sagen [übtr.]

to drop a veiled hint to sb. about sth. jdm. etw. durch die Blume zu verstehen geben [übtr.]

Well, what shall I say to this? Nun, was soll ich dazu sagen?

You can be sure of that! Das kann ich dir sagen!

You can say that again. Das kannst du laut sagen.; Das kann man wohl sagen.

That's easier said than done. Das ist leichter gesagt als getan.

Excuse me, can you please say your name again? Entschuldigung, können Sie bitte Ihren Namen noch einmal sagen?

I only have good things to say about her. Ich kann nur Gutes über sie sagen/berichten.

Whether this is true, I cannot say. Ob das stimmt, kann ich nicht sagen.

Nothing was said between them. Sie wechselten keine Worte.

Say when!; Say when stop! (when pouring) Sag Halt! (beim Einschenken)

Did I say anything different? Hab ich (denn) etwas anderes gesagt?; Hab ich etwas anderes behauptet?

to say goodbye sich verabschieden {vr}; Abschied nehmen [geh.] {vi} [soc.]

saying goodbye sich verabschiedend; Abschied nehmend

said goodbye sich verabschiedet; Abschied genommen

says goodbye verabschiedet sich

said goodbye verabschiedete sich

I've got to leave now. Jetzt muss ich mich verabschieden.

Unfortunately, the time has come to say goodbye for a while. Jetzt ist leider die Zeit gekommen, für längere Zeit Abschied zu nehmen.

to say sth. {said; said} (recite) etw. aufsagen; etw. vorsprechen; etw. vortragen {vt} [ling.]

saying [listen] aufsagend; vorsprechend; vortragend

said [listen] aufgesagt; vorgesprochen; vorgetragen

to say a poem (from memory) ein Gedicht (auswendig) aufsagen

to say a prayer before going to bed vor dem Schlafengehen ein Gebet sprechen

to say Mass die/eine Messe lesen [relig.]

to say sth. of sb nachsagen {vt}

She is said to know sth. about it. Man sagt ihr nach, sie verstehe etwas davon.

He is said to know this. Ihm wird nachgesagt, er wisse darüber bescheid.

We don't want anything said against us!; We won't have anything said against us! Wir wollen uns doch nichts nachsagen lassen!

You mustn't let it be said of you that ... Du darfst dir nicht nachsagen lassen, dass ...

to say thanks danken; danke sagen {vi} [listen]

saying thanks dankend; danke sagend

said thanks gedankt; danke gesagt

to say sorry to sb. sich bei jdm. entschuldigen

I'm sorry about the mix-up. Ich möchte mich für das Durcheinander entschuldigen.

Sorry, what were you just saying there? Entschuldigen Sie bitte, was sagten Sie gerade?

to say first vorausschicken; einleitend sagen {vt}

saying first vorausschickend; einleitend sagend

said first vorausgeschickt; einleitend gesagt

to say sth. first (for sb. to repeat/write down) jdm. etw. vorsagen; jdm. etw. vorsprechen (zum Nachsagen, Aufschreiben) {vt}

saying to vorsagend

said to vorgesagt

to say one's prayers beten; seine Gebete verrichten [listen]

to say too much sich den Mund verbrennen [übtr.]

to say sth. about sth. etw. über etw. verlauten lassen {vt}

He told nobody about it. Er hat nichts davon verlauten lassen.

Say it with flowers. Lasst Blumen sprechen.

Say cheese! (said by a photographer) Bitte lächeln! (Aufforderung eines Fotografen)

to say no on principle aus Prinzip Nein sagen

to greet sb.; to say hello to sb.; to salute sb. (old-fashioned) jdn. grüßen; jdn. begrüßen {vt} [soc.]

greeting; saying hello; saluting [listen] grüßend; begrüßend

greeted; said hello; saluted gegrüßt; begrüßt

he/she greets er/sie grüßt

I/he/she greeted ich/er/sie grüßte

he/she has/had greeted er/sie hat/hatte gegrüßt

to greet sb. in a polite way. jdn. höflich grüßen

to salute sb. with a smile jdn. mit einem Lächeln begrüßen

Say hello to your aunt for me. Grüß deine Tante von mir.

let/leave alone; not to mention; not to speak of; to say nothing of; much less; never mind; and certainly not [listen] [listen] [listen] geschweige denn {conj}; ganz zu schweigen von; gar nicht zu reden von; und schon gar nicht

At the moment I can't afford a new computer, not to mention a LAN home network. Ich kann mir momentan keinen neuen Computer leisten, geschweige denn ein LAN-Heimnetzwerk.

He cannot sit up, much less walk / to say nothing of walking. Er kann nicht sitzen, geschweige denn gehen.

This is not sufficient for an article, and certainly not for a book. Das reicht nicht für einen Artikel und schon gar nicht für ein Buch.

They didn't know much about the bikes they were selling, never mind future models! Sie wussten nicht viel über die Räder, die sie verkaufen, ganz zu schweigen von künftigen Modellen.

His wife is very worried about him, not to speak of his parents. Seine Frau macht sich große Sorgen um ihn, von seinen Eltern gar nicht zu reden.

We don't know what the world will be like in 20 years, to say nothing of in 100 years. Wir wissen nicht, wie die Welt in 20 Jahren aussieht, geschweige denn in 100 Jahren.

She did not show any interest in my problems, let alone help me. Sie hat sich nicht für meine Probleme interessiert, geschweige denn, dass sie mir geholfen hat.

to have one's say; to get a chance to speak zu Wort kommen

having one's say; getting a chance to speak zu Wort kommend

had one's say; got a chance to speak zu Wort gekommen

My pain cannot be put into words. Mein Schmerz lässt sich nicht in Worte fassen. / kennt keine Worte. {pl}

I'm afraid you'll just have to take my word for it. Du wirst mir das (schon) glauben müssen.

I'll take your word for it. Ich nehme das mal so hin/zu Kenntnis (wie du sagst).

to have a say in sth. bei etw. mitreden {vt} (mitentscheiden) [soc.]

having a say mitredend

had a say mitgeredet

My family has also a say in the matter. Da hat meine Familie auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Let's say ...; Just say ... Nehmen wir an ...; Nehmen wir einmal an, ...

Let's say your plan fails, then what? Nehmen wir mal an, dein Plan geht schief, was (ist) dann?

Just say you won the lottery, what would you do? Nehmen wir an, du hast im Lotto gewonnen, was würdest du dann machen?

to clink glasses; to drink (to); to say cheers [listen] [listen] anstoßen {vi} (auf)

clinking glasses; drinking; saying cheers anstoßend

clinked glasses; drunk; said cheers angestoßen

to go on to say; to state further; to add that ... dazusagen; hinzufügen; ergänzen, dass ... {vi} [ling.] [listen]

going on to say; stating further; adding that ... dazusagend; hinzufügend; ergänzend, dass ...

gone on to say; stated further; added that ... dazugesagt; hinzugefügt; ergänzt, dass ...

to have a say in sth.; to take part in decision-making on; to co-determine sth. bei etw. mitbestimmen {vi}

having a say; taking part in decision-making; co-determining mitbestimmend

had a say; taken part in decision-making; co-determined mitbestimmt

in the twinkling of an eye; before you can say Jack Robinson [fig.] im Handumdrehen

to be in charge; to have the say das Sagen haben {vi} (der Verantwortliche/Entscheidungsträger sein)

In this matter only the boss has the say. In dieser Angelegenheit hat nur der Chef das Sagen.

sb.'s say-so [coll.] jds. Zuruf {m}; jds. Anschaffe {f} [Bayr.]

to do sth. on the say-so of sb. [coll.] auf Zuruf von jdm. etw. tun

sad to say bedauerlicherweise {adv}

to binate (say Mass twice a day) binieren {vi} (zweimal am Tag die Messe lesen) [relig.]

to have no say (in a decision etc.) in (eine Entscheidung etc.) nicht eingebunden sein; bei etw. keine Mitsprachemöglichkeit haben; auf etw. keinen Einfluss haben {vi}

as Schiller didn't say frei nach Schiller

strange to say merkwürdigerweise {adv}

to have nothing to say for yourself nichts zu sagen haben; nichts zu melden haben [ugs.] {vi}

to quatrinate (say Mass four times a day) quatrinieren {vi} (viermal am Tag die Messe lesen) [relig.]

You don't say so!; You don't say!; Well, duh! [Am.] [coll.] (ironic reply to a statement of the obvious) Was du nicht sagst!; Sag bloß! [Dt.] [ugs.] (ironische Antwort auf die Erwähnung des Offensichtlichen)

'You are unable to log in? There must be something wrong.' 'You don't say!' "Du kannst dich nicht einloggen? Da kann etwas nicht stimmen." "Sag bloß!"

to trinate (say Mass three times a day) trinieren {vi} (dreimal am Tag die Messe lesen) [relig.]

I dare say; I daresay Vermutlich ...; Ich nehme an ...; Ich könnte mir denken ...; Das glaube ich gern.

I dare say you're right. Vermutlich/Wahrscheinlich haben Sie recht.

I wouldn't say no to that. Da sage ich nicht Nein.

Could I just say in parenthesis that ... Darf ich vielleicht noch einflechten, dass ...

I should say so! Das will ich meinen!

I dare say it's quite true. Das wird wohl ganz richtig sein.

It's not what you say, but how you say it. Der Ton macht die Musik.

More results >>>