BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Stimme {f} [listen] voice [listen]

Stimmen {pl} voices

mit gesenkter Stimme with lowered voice

volle Stimme full-toned voice; orotund voice

gegen etw. seine Stimme erheben to raise one's voice against sth.

mit belegter Stimme in a husky voice

mit lauter Stimme in a loud voice

mit lauter Stimme at the top of voice

mit leiser Stimme in a low voice

mit ehrfurchtsvoller Stimme in an awed voice

einschmeichelnde Stimme silky voice

Stimme {f} (einzelner Part in einer mehrstimmigen Komposition) (Tonsatz) [mus.] [listen] part (texture) [listen]

Stimmen {pl} parts [listen]

Bassstimme {f}; Bass {m} [listen] bass part; bass line; bassline

Generalbassstimme {f}; Generalbass {m}; bezifferter Bass; Basso continuo basso continuo part; continuo part; continuo; figured bass

Vokalstimme {f} vocal part; voice part

Instrumentalstimme {f} instrumental part

Klavierstimme {f} piano part

In der Trompeten-Stimme steht ein fis There's an f-sharp in the trumpet part.

Stimmlage {f}; Stimme {f} [ugs.] [mus.] [listen] voice; voice type [listen]

Welche Stimme singst du im Chor? What voice do you sing in the choir?

Ja-Stimme {f}; Jastimme {f} aye; affirmative vote; yea [Am.]

Ja-Stimmen {pl}; Jastimmen {pl} ayes; affirmative votes; yeas

Es gab 50 Ja- und 20 Nein-Stimmen. There were 50 votes for (the motion) and 20 against.

jds. Stimme {f} (bei einer Abstimmung/Wahl) [pol.] sb.'s vote; sb.'s ballot

Stimmen {pl} votes; ballots

die entscheidende Stimme; die Entscheidungsstimme [selten] (bei Stimmengleichheit) the deciding vote; the casting vote [Br.] (in the event of a tie)

Vorzugsstimme {f} preference vote

Wählerstimme {f} public vote; popular vote; ballot [listen]

seine Stimme abgeben to cast your vote

anders abstimmen to change your vote; to switch your vote

mitstimmen {vi} to cast a vote; to cast a ballot

über einen Vorschlag abstimmen to cast a vote on a proposal

für/gegen den Antrag stimmen to cast a vote for/against the motion; to cast a ballot for/against the motion

jds. Stimme(n) bekommen to receive sb.'s vote; to get sb.'s vote

die Stimmen auszählen to count the votes / ballots; to tally the votes / ballots

die Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhalten to get the majority of popular votes cast / of ballots cast

Es gibt 24 Stimmen dafür und 11 dagegen. There are 24 votes in favour and 12 against.

Sie dürfen an den Sitzungen teilnehmen, aber nicht mitstimmen. They may attend the meetings, but may not cast a vote/ballot.

innere Stimme {f} [übtr.] leadings (spiritual guidance)

die Stimme der Liebe {f} the leadings of love

die Stimme des Gewissens the leadings of the conscience

die Stimme der Vorsehung the leadings of providence

auf die Stimme seines Herzens hören to follow the leadings of your heart

Neinstimme {f}; Nein-Stimme {f} [pol.] negative vote; nay; noe [Br.]

Neinstimmen {pl}; Nein-Stimmen {pl} negative votes; nays; noes

Die Nein-Stimmen überwiegen.; Vorschlag niedergestimmt.; Die Mehrheit ist dagegen. The nays/noes have it.

jdm./einer Sache eine Stimme geben/verleihen {vt} to ventriloquize / ventriloquise [Br.] sb./sth.

einer Handpuppe eine Stimme geben to ventriloquize a voice for a hand puppet

den Sorgen der Minderheit eine Stimme verleihen to ventriloquize the concerns of the minority

(beim Sprechen) eine bestimmte Tonlage wählen; mit einer Stimme in bestimmter Tonhöhe sprechen {vt} to pitch your voice

die Tonlage seiner Stimme erhöhen; seine Stimme erheben; mit hoher Stimme sprechen to pitch your voice higher

die Tonlage seiner Stimme senken; seine Stimme senken; mit tiefer Stimme sprechen to pitch your voice lower

Acousticophobie {f}; Phonophobie {f}; Angst vor Lärm, Geräuschen, der eigenen Stimme acousticophobia; phonophobia

(dumpf) aus der Entfernung/aus dem Hintergrund/aus dem Off kommend; nicht lokalisierbar (Stimme, Geräusch) {adj} ventriloquial (voice, noise)

Heben {n}; Hebung {f} (der Stimme) elevation (of voice) [listen]

Modulation {f} (der Stimme usw.) modulation (of the voice etc.)

Rauchigkeit {f}; (natürliche) Heiserkeit {f} (einer Stimme) huskiness; raucousness (of a voice)

eine Stimme abgeben {vt} to cast a ballot

Tonraum {m}; Umfang {m} (der Stimme) [mus.] [listen] compass (of voice) [listen]

Voice of America; Stimme Amerikas (internationaler US-Auslandsradiosender) Voice of America /VOA/ (international US radio station)

panaschieren; seine Stimme auf Kandidaten verschiedener Listen verteilen {v} [pol.] to cross-vote; to split one's vote (to vote for candiates of different parties)

rau; krächzend; kratzend; schrill {adj} (Stimme; Ton) raspy (voice; sound)

rau werden {vi} (Stimme) to coarsen (voice)

etw. feierlich rezitieren; etw. feierlich sprechen; etw. in feierlichem Ton sprechen; etw. mit feierlicher/monotoner Stimme sprechen {vt} to intone sth. (recite in prolonged tones or in a monotone)

Der Priester sprach feierlich den Segen. The priest intoned the blessing.

schriller Ton {m}; schrille Stimme {f} shrillness

tief {adj} (Stimme) [listen] low-pitched

vornehm; affektiert {adj} (Sprechweise; Stimme) plummy

Ihre Stimme klang ärgerlich. There was an edge to her voice.

gellend {adj}; schrill {adj} (Stimme) reedy {adj} (voice)

eine angenehm sanfte Stimme haben to be soft-spoken

Beben {n}; Zittern {n} (in der Stimme) quaver

der Äther, die Ätherwellen {pl} (Medium für Funksignale) the air; the airwaves; the ether (medium for radio signals)

etw. durch den Äther schicken to send sth. over/through the ether

über den Äther gehen; in den Äther hinaus gehen to fill the airwaves; to be sent across the ether; to be broadcast into the ether

Eine wohlbekannte Stimme kam über den Äther. A well-known voice came over the air/airwaves/ether.

Benebelung {f}; Benebeltsein {n}; Nebel {f}; Dusel {m} (durch Alkohol) [listen] fuddle [Br.]

Durch den Nebel des Weines hörte er ihre Stimme. Through the fuddle of wine he heard her voice.

(reine) Einbildung {f}; Fantasievorstellung {f}; Fantasiegebilde {n} figment of your imagination/fantasy/mind

Das existiert nur in seiner Einbildung. It's just a figment of his imagination.

Ich habe geglaubt, eine Stimme zu hören, aber das war wohl nur Einbildung. I thought I heard a voice, but I guess it was just a figment of my fantasy.

Klarheit {f}; Unterscheidbarkeit {f}; Schärfe {f} [phys.] clarity [listen]

die Klarheit der Herbsttage the clarity of the autumn days

die Klarheit des Klangbilds auf der CD the clarity of sound on the CD

mit einer Präzision und Klarheit wie sie bisher nicht möglich war with a clarity and precision not previously available

Das Bild war so scharf, dass es eine Fotografie hätte sein können. The picture was of such clarity that it could have been a photograph.

Ich war erstaunt, wie klar ihre Stimme am Telefon klang. I was amazed at the clarity of her voice on the telephone.

elektrische Lautsprecheranlage {f}; elektroakustische Anlage {f} /ELA/; Durchsageanlage {f} [ugs.]; öffentliche Beschallungsanlage {f} (für Durchsagen) public address system; PA system /PAS/; tannoy ® [Br.]

"Hier spricht Ihr Kapitän", ertönte eine Stimme über Lautsprecher. 'This is your captain speaking', said a voice over the tannoy.

mit jdm. einer Meinung sein; jdm. zustimmen; mit jdm. übereinstimmen [geh.]; sich mit jdm. einig sein; (ganz) bei jdm. sein; mit jdm. konform gehen; mit jdm. d'accord gehen [Ös.] [geh.] {vi} (in einer Sache / in der Frage +Gen.); es auch so sehen (wie jd.) to agree with sb.; to concur with sb. [formal]; to be in agreement with sb. [formal]; to see eye to eye with sb. (about/on sth.)

Da bin ich ganz/völlig deiner Meinung.; Da bin ich ganz bei dir. I quite agree.; I agree completely.; I couldn't agree more.

"Ganz meine Meinung", sagte er zustimmend / stimmte er zu. 'My opinion exactly', he concurred.

Ich schließe mich an. I concur.

Sind also alle einverstanden? Are we agreed then?'

Jugendliche und ihre Eltern sind selten einer Meinung. Teenagers and their parents rarely agree.

Wir sind natürlich nicht überall einer Meinung. We don't agree on everything, of course.

In einigen Punkten waren wir uns einig, in anderen (wieder) nicht. We agreed about some things, but we disagreed about others.

Es müssen nur neun der zwölf Geschworenen einer Meinung sein. Only nine of the twelve jurors have to concur.

Wenn er sagt, dass es so nicht weitergehen kann, dann bin ich ganz bei ihm. He says that things can't go on like this, and I agree completely.

Wir sind uns doch über eine Sache einig: die Kontrollinstanz muss unabhängig sein. We can all agree about one thing / We can all be agreed on one thing: the supervisory body needs to be independent.

Ich bin mit Ihnen völlig einer Meinung / Ich stimme Ihnen voll und ganz zu, dass diese Sache unterstützt werden muss. I agree/concur completely/entirely/fully/wholeheartedly with your opinion / with you that this cause should be supported.; I am entirely in agreement with you that this cause should be supported.

Ich finde auch, dass die Bedienung zu umständlich ist. I agree (that) it is too clumsy to use.

Die Küche ist zu klein für eine große Familie, finden Sie nicht auch? The kitchen is too small for a large family, don't you agree?

Musiknoten {pl}; (gedruckte) Noten {f} (von einem Musikstück) [mus.] [listen] sheet music; printed music; music; music score; score (of a piece of music) [listen] [listen]

Klaviernoten {pl} piano sheet music; piano scores

Gitarrenoten {pl} guitar sheet music; guitar scores

Noten für eine Stimme; Stimme; Stimmbuch [hist.] [listen] sheet music for a part; part; partbook [hist.] [listen]

nach Noten singen/spielen to sing/play from sheet music; to sing/play from a score

Noten schreiben to write sheet music

Noten lesen lernen to learn how to read music

jdm. Noten lesen beibringen/lernen [ugs.] to teach sb. to read music

beim Musikhören in den Noten mitlesen to follow the music in the score

Er kann keine Noten lesen. He cannot read music.

Phoniater {m}; Phoniaterin {f} (Facharzt für Erkrankungen von Stimme, Sprechen und Schlucken) [med.] phoniatrician (specialist in voice, speech and swallowing disorders)

Phoniater {pl}; Phoniaterinnen {pl} phoniatricians

Präsentation {f}; (Vermittlung einer) Botschaft {f}; Statement {n} [econ.] [pol.] [listen] [listen] advocacy pitch; pitch; advocacy spiel [coll.]; spiel [coll.] [listen]

Kurzpräsentation {f}; Schnellpräsentation {f}; Blitzpräsentation {f} lift pitch [Br.]; elevator pitch [Am.]

Podiumspräsentation {f} podium pitch

Verkaufsmonolog {m}; Verkaufsbotschaft {f}; Marketingtext {m}; Marketingbotschaft {f} sales pitch; marketing pitch; pitch; sales spiel [listen]

Werbepräsentation {f}; Werbebotschaft {f}; Werbestatement {n} advertising pitch; advertising spiel

sein Anliegen / sich 45 Minuten lang präsentieren to make a 45 minute pitch

Der Verkäufer begann, seinen Monolog / seinen Text abzuspulen. The salesman started making / delivering his pitch.

Seine Botschaft ist einfach: eine Stimme für die Partei und eine Vorzugsstimme für ihn. His pitch is straightforward: one vote for the party and a preference vote for him.

jds. (charakteristische) Sprechweise; Redeweise {f} [ling.] sb.'s (characteristic) manner of speaking; sb.'s speech

Er sprach unartikuliert. His speech was slurred.

Sie sprach mit langsamer Stimme zu den Beamten. When she spoke to the officers her speech was slow.

Spur {f}; Hauch {m}; Nuance {f}; Kleinigkeit {f}; Anflug {m} (von etw.) [listen] note; shade; touch; hint; tinge; whiff (of sth.) [listen] [listen] [listen]

eine Bedeutungsnuance a shade of meaning

eine Spur Knoblauch a hint of garlic

In ihrer Stimme lag ein Anflug von Traurigkeit. There was a note/tinge of sadness in her voice.

In unserer Partei ist Platz für ein breites Meinungsspektrum. In our party there is room for many shades of opinion.

Der Hauch von Gefahr erfüllte mich mit aufgeregter Erwartung. The whiff of danger filled me with excitement.

Tonfall {m}; Ton {m} (Sprech-/Schreibweise) tone [listen]

den richtigen Ton(fall) treffen to pitch it right; to find the right approach

einen anderen Ton anschlagen to take a different tone/approach

Sie hat einen unmöglichen Ton (an sich). She has an appalling way of putting things.

in gedämpftem Ton; mit gedämpfter Stimme in hushed tones

scharfer Ton abrasive tone

Tonfall {m}; Tonart {f} tone [listen]

mit zorniger Stimme in an angry tone

angespannt; verkrampft; unentspannt {adj} [listen] strained [listen]

angespannter more strained

am angespanntesten most strained

gepresste Stimme {f} strained voice

(auf etw.) aufmerksam werden; aufhorchen; aufmerken [geh.] {vi} to sit up and take notice (of sth.)

jds. Aufmerksamkeit bekommen; jdn. aufhorchen lassen to make sb. sit up and take notice

Ihre Stimme ließ ihn aufhorchen. Her voice made him sit up and take notice.

ausgebildet; gebildet; bewandert (Person); geschult; eingelernt (Sache) {adj} [listen] [listen] schooled

ein ausgebildeter Jazzmusiker sein to be a schooled jazz musician

eine geschulte Stimme haben to have a (well-)schooled voice

wissen, wie man sich benimmt to be schooled in appropriate behaviour

wissen, wie man Geld verdient to be well schooled in making money

durchdringend {adj} (Laut) penetrating; piercing; ear-piercing; ear-splitting (of a distressingly shrill sound) [listen]

eine durchdringende Stimme a penetrating voice

Es ging mir durch Mark und Bein. It was ear-piercing.

einsam; vereinsamt; verloren {adj} [soc.] [listen] [listen] forlorn (lonely and unhappy) [listen]

eine vereinsamte alte Witwe a forlorn old widow

mit verlorener Stimme in a forlorn voice

In dem großen Stadion sah er ziemlich verloren aus. He looked/appeard a forlorn figure/rather forlorn in the big stadium.

einsetzen {vi} (als einzelne Stimme/Instrument) [mus.] [listen] to come in (part/instrument) [listen]

einsetzend coming in

eingesetzt [listen] come in [listen]

Die Cellos setzen auf dem dritten Schlag ein. The cellos come in on the third beat.

eintönig; einförmig; monoton (Klang) {adj} monotonic; monotone; monotonous (of a sound)

jds. eintönige Stimme sb.'s monotonic voice

das einförmige Brummen des Motors the monotonous hum of the engine

sich einer Sache enthalten {vr}; auf etw. verzichten {vi} to abstain from sth.

sich enthaltend; verzichtend abstaining

sich enthalten; verzichtet abstained

enthält sich; verzichtet abstains

enthielt sich; verzichtete abstained

sich jeglichen Kommentars enthalten to abstain from comment

sich der Stimme enthalten (bei einer förmlichen Zusammenkunft) to abstain (from voting) (in a formal meeting) [listen]

auf Alkohol verzichten to abstain from alcohol; to abstain [listen]

enthaltsam sein; auf Sex verzichten to abstain from sex

an Freitagen kein dunkles Fleisch essen to abstain from eating red meat on Fridays

etw. fertigbringen; zustande bringen; hinbekommen; hinkriegen [ugs.]; schaffen {vt} [listen] to carry offsth.; to pull offsth.

fertigbringend; zustande bringend; hinbekommend; hinkriegend; schaffend carrying off; pulling off

fertiggebracht; zustande gebracht; hingebekommen; hingekriegt; geschafft [listen] carried off; pulled off

den Zaubertrick hinbekommen to pull the magic trick off

Ohne Hilfe hätte ich das nicht fertiggebracht. I couldn't have carried it off without help.

Manche Schauspieler können ganz unterschiedliche Persönlichkeiten spielen und sie überzeugend verkörpern. Some actors can play completely different personalities and pull them off convincingly.

Diese Lieder sind schwer zu singen und nicht alle Sänger haben die Stimme dazu. These songs are difficult to sing and not all singers have the voices to carry them off.

More results >>>