BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

different [listen] anders; andersartig; anders geartet {adj} [listen]

to be different from sb./sth. anders als jd./etw. sein

Try something completely different. Versuch einmal etwas ganz anderes.

They don't know any different. Sie kennen es nicht anders.

They are as different as day and night. Sie sind (so unterschiedlich) wie Tag und Nacht.

different (from) [listen] verschieden (von) {adj} [listen]

entirely different grundverschieden {adj}

They are two completely different things. Das sind zwei Paar / zwei verschiedene (Paar) / zweierlei (Paar) Schuhe / Stiefel. [übtr.]

different [listen] unterschiedlich {adj} [listen]

more different unterschiedlicher

most different am unterschiedlichsten

in different colours [Br.]/colors [Am.] bunt {adv}

different treatment; special arrangement Extrawurst {f} (abweichende persönliche Behandlung) [übtr.]

He always wants/has to have things differently. Er will/muss immer eine Extrawurst (gebraten) haben.

They won't be given special arrangements. Extrawürste wird es für sie nicht geben.

I won't make an exception for you. Eine Extrawurst werde ich dir nicht braten.

Different strokes for different folks. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

to deport groups of population to a different region Bevölkerungsgruppen in ein anderes Gebiet deportieren {vt} [pol.] [soc.]

deporting deportierend

deported deportiert

deports deportiert

deported deportierte

to be different differieren {vi}

being different differierend

been different differiert

allophone; sound variant; phonetic variant (e.g. the different pronunciation of the r-sound) Allophon {n}; Lautvariante {f}; Phonemvariante {f} (z.B. die unterschiedliche Aussprache des R-Lautes) [ling.]

overlapping of land uses; layering of different land uses; combination of different land uses (spatial planning) Flächennutzungsüberlagerung {f}; Nutzungsüberlagerung {f} (Raumplanung) [adm.] [geogr.]

the strange; the alien; the different; the foreign das Fremde {n}

opposite opinion; different opinion Gegenansicht {f}

opposite opinions; different opinions Gegenansichten {pl}

recognition/identification of different hands (in a work of art) Händescheidung {f} (bei einem Kunstwerk) [art]

heterospory (production of spores of different sizes) Heterosporie {f} (Ausbildung von Sporen unterschiedlicher Größe) [bot.]

grade separation structure (allowing connecting tracks to cross at different levels) (railway) Kreuzungsbauwerk {n} (zu kreuzungsfreien Querung auf unterschiedlichen Ebenen) (Bahn)

port; porting (adaptation to a different software environment) [listen] Portierung {f} (Anpassung an eine andere Softwareumgebung) [comp.]

competition between different locations; competition for inward investment Standortwettbewerb {m} [econ.] [pol.]

to be away with the fairies; to live in a different world auf einem anderen Stern / auf dem Mond leben (weltfremd sein)

demonstration march from different starting points Sternmarsch {m}

moving a vehicle to a different parking space Umsetzen {n} (eines Fahrzeugs) [adm.] [auto]

transmigration (of a soul into a different body) Wanderung {f} (einer Seele in einen anderen Körper)

in-migration (to a different place within your own country) Zuzug {m} (nach einem anderen Ort im eigenen Land) [soc.]

to be different in nature anders geartet sein

of different color andersfarbig {adj}

to be a different person wie ausgewechselt sein

three kinds of; three sorts of; three different ... dreierlei {adj}

in three (different) sizes in dreierlei Größen

false friends (words/expressions in different languages that have a similar form, but a different meaning) falsche Freunde {pl} (Wörter/Ausdrücke in verschiedenen Sprachen, die sich ähneln, aber verschiedene Bedeutung haben) [ling.]

with different educational targets; individual aims in curriculum lernzieldifferent {adj}

in a large variety of different ways mannigfaltig {adv}

to grow with the child/children; to be adjustable to suit children of different ages (desk, seat) mitwachsen {vi} (Schreibtisch, Sitz)

to cross-vote; to split one's vote (to vote for candiates of different parties) panaschieren; seine Stimme auf Kandidaten verschiedener Listen verteilen [pol.]

to cut across different groups quer durch verschiedene Gruppen gehen

to cut across party lines parteiübergreifend sein

to march to a different drummer [fig.] aus der Reihe tanzen [übtr.]

to move a vehicle to a different parking space ein Fahrzeug umsetzen {vt} [auto] [adm.]

unlike; different [listen] [listen] ungleich; ungleichartig {adj}

as different as chalk from cheese [fig.] ungleich wie Tag und Nacht

many different kinds; all sorts die verschiedensten Sorten

foreign to sb.'s nature; different in nature wesensfremd {adj}

That's a horse of a different color. Da pfeift es aus einem anderen Loch.

It's a completely different ball game. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

It's a horse of a different colour. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

He's a very different kind of man. Er ist ein ganz anderer Typ.

Come now, that's different. Ja, das ist etwas anderes.

My idea of a high scientific standard is different. Unter hohem wissenschaftlichen Niveau stelle ich mir etwas anderes vor.

Holcomb (different places in the US) Holcomb {n} (verschiedene Orte in den USA) [geogr.]

a different kettle of fish [fig.] eine andere Sache; etwas ganz Anderes; ein anderes Paar Schuhe [übtr.]

That's a different kettle of fish. Das steht auf einem anderen Blatt.

to be cut from a different cloth [fig.] aus einem anderen Holz geschnitzt sein [übtr.]

to try a different tack; to change the tack [fig.] eine andere Richtung einschlagen [übtr.]; den Kurs ändern [übtr.] (seinen Ansatz ändern) {vt}

and now for something completely different /ANFSCD/ und jetzt zu etwas ganz anderem

out-migration (to a different place within your own country) Abwanderung {f} (an einen anderen Ort im eigenen Land) [soc.]

the out-migration of labour to metropolitan areas die Abwanderung von Arbeitskräften in die städtischen Ballungsgebiete

mimicry (evolutionary development of features shared by different species to deceive predators/preys etc.) Ähnlichkeitstäuschung {f} (evolutionäre Ausbildung von Merkmalen fremder Arten, um Fressfeinde/Beutetiere etc. zu täuschen) [biol.]

animal mimicry Ähnlichkeitstäuschung bei Tieren

plant mimicry Ähnlichkeitstäuschung bei Pflanzen

aggressive mimicry; Peckhamian mimicry (rare) aggressive Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung anderer Arten, um Tiere anzulocken)

defensive mimicry; protective mimicry defensive Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung anderer Arten, um Fressfeinde abzuhalten)

molecular mimicry molekulare Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung körpereigener Moleküle bei Krankheitserregern)

Batesian mimicry; development of pseudoaposematic signals Bates'sche Ähnlichkeitstäuschung (Ausbildung von Merkmalen wehrhafter Arten bei nicht wehrhaften Arten)

Mertensian mimikry Mertens'sche Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung mäßig gefährlicher Arten bei gefährlichen und ungefährlichen Arten)

Mullerian mimicry Müller'sche Ähnlichkeitstäuschung (Ausbildung gleicher Merkmale bei zwei oder mehreren wehrhaften Arten)

More results >>>