BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

kennen {vt}; bekannt sein mit [listen] to know; to be acquainted with [listen]

kennend; bekannt seiend mit knowing; being acquainted with [listen]

gekannt; bekannt gewesen mit known; been acquainted with [listen]

jdn. persönlich kennen to know sb. personally

jdn. flüchtig kennen to know sb. slightly

jdn. vom Sehen kennen to know sb. by sight

etw. kennen {vt} [übtr.] (vorgesehen sein) [jur.] to recognize (acknowledge the existence of) [listen]

Das Völkerrecht kennt den Begriff der erworbenen Rechte. International law recognizes the notion of acquired rights.

jdn./etw. kennen {vt} [listen] to know sb./sth. {knew; known}; to ken sb./sth. [Northern England] [Sc.] {kenned; kent} [listen]

kennend knowing [listen]

gekannt known [listen]

ich kenne I know

du kennst you know

er/sie kennt he/she knows

ich/er/sie kannte I/he/she knew

er/sie hat/hatte gekannt he/she has/had known

ich/er/sie kennte; ich/er/sie würde kennen I/he/she would know

in- und auswendig kennen to know inside out

das Leben kennen to know about life

etw. erfahren; etw. kennen lernen; etw. kennenlernen [alt] {vt} to get to know sth.

erfahrend; kennen lernend; kennenlernend getting to know

erfahren; kennen gelernt; kennengelernt [listen] got to know

Erst gestern erfuhr ich es. I got to know about it only yesterday.

Schön, dass wir uns endlich einmal persönlich kennenlernen. It's good to finally put a face to the name.

etw., das man nicht kennen/wissen kann {adj} unknowable

Vorschriften, die man gar nicht kennen kann unknowable rules

Folgen, die noch nicht abzusehen sind unknowable consequences

Ob es ein Unfall oder ein Verbrechen war, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Whether it was an accident or a crime is unknowable on present information.

Beziehungen haben; die richtigen Leute kennen to have connections; to know the right people [listen]

die Schliche kennen [übtr.] to know the ropes [fig.]

die Spielregeln kennen to know the ropes

sich auskennen; das Geschäft kennen; wissen, wie der Hase läuft {vi} to know the score [coll.]

das Leben kennen lernen / kennenlernen to see life

jmd./etw. gründlich kennen to have sb./sth. taped [coll.]

jdn. in- und auswendig kennen und daher leichtes Spiel haben {vt} to have sb.'s number [fig.]

Er behauptet Sie zu kennen. He claims to know you.

Ja, das kennen wir schon. Well, that's an old story.

keine Grenzen kennen to know no bounds

Bekannte {m,f}; Bekannter [listen] acquaintance [listen]

ein(e) flüchtige(r) Bekannte(r) (von jdm.) sein to be a passing acquaintance (of sb.)

(mit jdm.) flüchtig bekannt sein; oberflächliche Kenntnisse (von etw.) haben to have a passing acquaintance (with sb./sth.)

Wir kennen uns bloß flüchtig. We're just acquaintances.

Erbarmen {n} pity [listen]

mit jdm. Erbarmen haben to feel pity for sth.

kein Erbarmen kennen to know no pity

Fahrt {f}; Reise {f} (Fortbewegungsart) [transp.] [listen] [listen] travel [listen]

Fahrten {pl}; Reisen {pl} travels

Fahrt in der ersten/zweiten Klasse (Bahn) travel in first/second class (railway)

Auslandsreisen der Mitarbeiter international travel by staff

auf Reisen sein; verreist sein to be away on travel

Uns verbindet die Begeisterung fürs Reisen. We share a love of travel.

Diese Stelle ist mit Auslandsreisen verbunden. The post involves foreign travel / travel abroad.

Flugreisen sind sehr billig geworden. Air travel has become very cheap.

Der Ausweis berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. The pass allows unlimited travel on public transport.

Auf seinen Reisen in Fernost lernte er viele Leute kennen. He met a lot of people on his travels in/around the Far East.

Stadterfahrung {f}; Stadterprobtheit {f} street-smarts [Am.] [coll.]

Als Polizeibeamter in New York muss man die Stadt in- und auswendig kennen. You need street smarts to be a police officer in New York.

Lass dir von jemandem etwas sagen, der sich da etwas besser auskennt als du. Take the advice of somebody who's got a little more street smarts than you.

Westentasche {f} vest pocket

Westentaschen {pl} vest pockets

etw. wie seine Westentasche kennen to know sth. like the back of one's hand

anders; andersartig; anders geartet {adj} [listen] different [listen]

anders als jd./etw. sein to be different from sb./sth.

Versuch einmal etwas ganz anderes. Try something completely different.

Sie kennen es nicht anders. They don't know any different.

Sie sind (so unterschiedlich) wie Tag und Nacht. They are as different as day and night.

sich auskennen {vr} (an einem Ort) to know one's way around

sich auskennend knowing one's way around; being well informed

sich ausgekannt known one's way around; been well informed

er/sie kennt sich aus knows his/her way around

er/sie kannte sich aus knew his/her way around

Kennen Sie sich hier (in der Gegend) aus? Do you know your way around here?

Ich kenne ich mich dort gut aus. I know my way around there very well.

jdm. begegnen; jdn. kennenlernen {vt} [soc.] to meet sb. {met; met}

begegnend; kennenlernend meeting [listen]

begegnet; kennengelernt met [listen]

Ich bin ihr bei einem Empfang begegnet. I met her at a reception.

Ich habe seine Frau bei der Arbeit kennengelernt. I met his wife at work.

Wir haben uns an der Uni kennengelernt. We met each other at university.

Hast du auf der Party jemand Interessantes kennengelernt? Did you meet anyone interesting at the party?

Freut mich/Ich freue mich, Sie kennenzulernen.; Freut mich. I'm happy/glad/pleased to meet you.; Pleased to meet you.

Ich freue mich sehr, Sie kennen zu lernen. I'm delighted to meet you.

Es war schön, Sie kennenzulernen.; Schön, Sie kennengelernt zu haben. It was nice meeting you.; It was a pleasure meeting you.; I'm happy/glad to have met you.

dortig {adj} local [listen]

für dortige Verhältnisse for the local circumstances; for the conditions there

die dortige Sutuation kennen to know the local situation; to know the situation there

tatsächlich; wirklich {adv} [listen] [listen] actually; in fact; in point of fact [listen] [listen]

Er hat's getan. Er hat's tatsächlich/wirklich getan!. He did it. He actually did it!

Ich weiß nicht, was tatsächlich passiert ist, denn ich war nicht dort. I don't know what actually happened, since I wasn't there.

Überprüfung erbeten, ob diese Firma tatsächlich/wirklich existiert. Please check if this company actually/in fact exists.

Sie behauptet, ihn nicht zu kennen, doch tatsächlich wurden sie oft zusammen gesehen. She claims not to know him, but in point of fact they have been seen together many times.

unbekannt {adj} (nicht kennen) [listen] unacquainted (not having met before)

jdn./etw. noch nicht kennen to be unacquainted with sb./sth.

wichtig; bedeutsam; von Bedeutung; von Belang {adj} [listen] important; of importance; of consequence (formal) [listen]

wichtiger; bedeutsamer more important

am wichtigsten; am bedeutsamsten most important

am allerwichtigsten most important

nichts von Belang nothing important; nothing of importance

Persönlichkeiten von Rang und Namen [soc.] persons of consequence (old-fashioned)

eine nicht unwichtige/unbedeutende Rolle spielen to play a role of some importance/consequence

Ich nehme nicht an, dass das jetzt noch von Belang ist. I don't suppose it's of any consequence now.

Daher ist es wichtig, mit kurzen Übungen zu beginnen und nicht zu übertreiben. Therefore it is of importance to begin with short exercises and not to exaggerate.

Für den Allgemeinmediziner ist es von großer Bedeutung, den Patienten zu kennen. It is of great importance for the general practitioner to know the patient.

Ich teilte ihm das Wichtigste mit. I told him what was most important.