BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

scheinen; erscheinen; vorkommen {vi} [listen] [listen] [listen] to seem [listen]

scheinend; erscheinend; vorkommend seeming

geschienen; erschienen; vorgekommen seemed [listen]

es scheint; es erscheint; es kommt vor it seems

es schien; es erschien; es kam vor it seemed

es scheint, dass...; es scheint, als ob ... it seems that ...

wie es scheint as it seems

Es sieht ganz so aus. So it seems.

Das scheint nicht nötig zu sein. There seems to be no need.

Das kommt einem nur so vor. It only seems like it.

scheinen {vi} [listen] to appear [listen]

scheinend appearing [listen]

geschienen appeared [listen]

es schien it appeared

es scheint, dass...; es scheint, als ob ... it appears as if ...

wie es scheint as it would appear

Es will mir scheinen als ob ... It would appear to me that ...

scheinen; leuchten {vi} [listen] [listen] to shine {shone; shone} [listen]

scheinend; leuchtend [listen] shining [listen]

geschienen; geleuchtet shone

er/sie/es scheint; er/sie/es leuchtet [listen] he/she/it shines

ich/er/sie/es schien; ich/er/sie/es leuchtete I/he/she/it shone

er/sie/es hat/hatte geschienen; er/sie/es hat/hatte geleuchtet he/she has/had shone

leuchten; scheinen; glänzen; erstrahlen {vi} [listen] [listen] to shine {shone; shone} [listen]

leuchtend; scheinend; glänzend; erstrahlend [listen] [listen] shining [listen]

geleuchtet; geschienen; geglänzt; erstrahlt shone

grell scheinen; grell leuchten {vi} to glare [listen]

grell scheinend; grell leuchtend glaring

grell geschienen; grell geleuchtet glared

scheinen {vi} [listen] to sound like

scheinend sounding like

geschienen sounded like

es scheint it sounds like

auf jdn. den Eindruck {+Gen.} machen; jdm. scheinen; jdm. vorkommen {vi} to strike sb. as (being) sb./sth.

Er macht auf mich den Eindruck einer umsichtigen Person.; Er wirkt auf mich sehr umsichtig. He strikes me as a cautious person.

Ich habe den Eindruck, dass du bei einem anderen Arbeitgeber besser dran wärst. It strikes me (that) you'd be better off working for someone else.

Das scheint mir nicht der richtige Ansatz zu sein. This does not strike me as the right way to tackle it.

Kommt es dir nicht komisch vor, dass sie nie über ihre Familie spricht? Doesn't it strike you as odd that she never talks about her family?

Also wie gefällt dir mein Vorschlag? So how does my proposition strike you?

so unglaublich es scheint/scheinen mag [geh.]; ob du es glaubst oder nicht [ugs.] as unbelievable as it may seem (formal); believe it or not /BION/ [coll.]

Rückblick {m}; Rückschau {f}; Retrospektive {f} [geh.] retrospective view; retrospect

Rückblicke {pl}; Rückschauen {pl}; Retrospektiven {pl} retrospective views; retrospects

ein Rückblick auf die Ereignisse der letzten Monate a retrospect of the events of the past months

Im Rückblick/Rückblickend gesehen scheinen viele Dinge naiv. Looking back in retrospect, / In retrospect, many things seem naïve.

jdn. belasten; bedrücken; zusetzen; zu schaffen machen; bekümmern [geh.]; grämen [poet.]; jdm. Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machen; auf der Seele liegen; (schwer) im Magen liegen [ugs.] {vt} to bother sb.; to trouble sb.; to ail sb. (formal)

belastend; bedrückend; zusetzend; zu schaffen machend; bekümmernd; grämend; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machend; auf der Seele liegend; im Magen liegend bothering; troubling; ailing [listen] [listen]

belastet; bedrückt; zugesetzt; zu schaffen gemacht; bekümmert; gegrämt; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen gemacht; auf der Seele gelegen; im Magen gelegen [listen] [listen] botherred; troubled; ailed

jdm. keine Ruhe lassen to keep bothering sb.; to keep troubling sb.

was mich beunruhigt ist, dass ...; was mir Sorgen macht ist, dass ... the thing that bothers me is that ...

Was hast du?; Wo drückt es dich denn?; Wo drückt der Schuh? [ugs.] What's bothering you?

Mach dir darüber mal keine Gedanken/Sorgen. Don't bother yourself about that.

Machen Sie sich darüber keine Gedanken! Don't bother about it!

Du solltest dir darüber keine Gedanken / Sorgen machen. You shouldn't let that bother you.

Ein gutes Mittel gegen die Sorgen des Alltags. A cure for what ails you.

Es gibt da eine Sache, die mir Kopfzerbrechen bereitet. There is one thing that's been troubling me.

Machen Sie sich deswegen keine Sorgen/Gedanken. Don't let it trouble you.

Sie scheinen so gut zu sein, dass sie die meisten Mannschaften im Turnier in Bedrängnis bringen können. They look good enough to trouble most teams in the competition.

etw. (Angezweifeltes) bestätigen; die Richtigkeit einer Sache belegen; jdm./einer Sache (letztendlich) Recht geben {vt} (Sache) to vindicate sb./sth. (prove to be right) (matter)

bestätigend; einer Sache Recht gebend vindicating

bestätigt; einer Sache Recht gegeben [listen] vindicated

Die neuesten Erkenntnisse scheinen seine Behauptung zu bestätigen. The latest findings seem to vindicate his claim.

Die gestrigen Ereignisse geben all jenen Recht, die sich für ein Mehrheitswahlrecht aussprechen. The events of yesterday vindicated those who supported the idea of a first-past-the-post system.

Die Verkaufszahlen zeigen, dass unsere Entscheidung richtig war. The sales figures vindicate our decision.

Sie fühlte sich bestätigt, als die Wahrheit ans Licht kam. She felt vindicated when the truth became known.