BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

You'd think he couldn't say boo. Er tut, als könne er nicht bis drei zählen.

dictating Diktieren {n}

Dictating is harder than you'd think. Diktieren ist schwieriger als man denkt.

to strike sb. as (being) sb./sth. auf jdn. den Eindruck {+Gen.} machen; jdm. scheinen; jdm. vorkommen {vi}

He strikes me as a cautious person. Er macht auf mich den Eindruck einer umsichtigen Person.; Er wirkt auf mich sehr umsichtig.

It strikes me (that) you'd be better off working for someone else. Ich habe den Eindruck, dass du bei einem anderen Arbeitgeber besser dran wärst.

This does not strike me as the right way to tackle it. Das scheint mir nicht der richtige Ansatz zu sein.

Doesn't it strike you as odd that she never talks about her family? Kommt es dir nicht komisch vor, dass sie nie über ihre Familie spricht?

So how does my proposition strike you? Also wie gefällt dir mein Vorschlag?

slap round/across the face; slap across/on the cheek; slap [listen] Ohrfeige {f}; Backpfeife {f} [Norddt.] [Mittelwestdt.] (veraltend); Klatsche {f} [Dt.] [ugs.]; Knallschote {f} [Dt.] [ugs.]; Schelle {f} [Nordostdt.] [Bayr.]; Watsche {f} [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; Dachtel {f} [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; Fotze {f} [Bayr.] [Ös.] [slang]; Chlapf {m} [Schw.]; Maulschelle {f} (veraltet); Backenstreich {m} (veraltet)

slaps round/across the face; slaps across/on the cheek; slaps Ohrfeigen {pl}; Backpfeifen {pl}; Klatschen {pl}; Knallschoten {pl}; Schellen {pl}; Watschen {pl}; Dachteln {pl}; Fotzen {pl}; Chlapfen {pl}; Maulschellen {pl}; Backenstreiche {pl}

to give sb. a (sharp/hard/huge/fierce/resounding) slap round the face jdm. eine (schallende) Ohrfeige geben

to be a slap in the face for sb. [fig.] eine (schallende) Ohrfeige für jdn. sein [übtr.]

to have (got) the sort of face you'd like to slap ein Ohrfeigengesicht haben [ugs.]

Doing sth. / with sth. one could / may / might be forgiven for doing sth. Wenn ... / bei etw. könnte man leicht etw. tun; ist man versucht, etw. zu tun [geh.]; kann man es jdm. nicht verübeln, wenn; wäre es kein Wunder, wenn

With all this greenery you'd be forgiven for forgetting Somerset has a coastline. Bei all dem Grün vergisst man leicht / ist man versucht zu vergessen, dass Somerset am Meer liegt.

From the outside you might be forgiven for mistaking it for an office block, but looks are deceiving. Von außen könnte man es leicht für ein Bürohaus halten, aber der Schein trügt.

The organizers can be forgiven for going where the money is. Man kann es den Organisatoren nicht verübeln, wenn sie sich dorthin wenden, wo das Geld zuhause ist.

After reading all that information, you may be forgiven for not knowing where to start. Wenn Sie das alles durchgelesen haben, wäre es kein Wunder, wenn sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen.

to get wise to sb./sth. jdn. durchschauen; hinter etw. kommen; etw. spitzkriegen [ugs.] {vt}

He thought he could fool me but I got wise to him. Er hat gedacht, er kann mich täuschen, aber ich habe ihn durchschaut.

When she got wise to his scheme, she left him. Als sie ihm auf die Schliche kam, verließ sie ihn.

You'd better get wise to what is happening. Du solltest dir darüber klarwerden, was da eigentlich vorgeht.

Let me put/make you wise to their plans. [Am.] Ich werde dich über ihre Pläne aufklären.

pronto [coll.] fix {adv} [ugs.] (schnell) [listen]

... and pronto! ... aber dalli!

You'd better get here pronto. Du solltest mal ganz fix herkommen.

would rather lieber mögen; lieber wollen {vi}

I would rather ... Ich möchte lieber ...; Mir wäre es lieber, wenn ...

I'd rather have/do it that way. Das wäre mir lieber.

I'd rather have/do it that way round. So wäre es mir lieber.

I'd rather not go. Ich möchte lieber nicht hingehen.

No, thanks. I'd rather not. Nein danke. Lieber nicht.

If you'd rather, we can go outside. Wenn es dir lieber ist, gehen wir hinaus.

Which concert would you rather go to? In welches Konzert möchtest du lieber (gehen)?

'Do you mind if I smoke?' - 'Well, actually I'd rather you didn't.' 'Stört es Sie, wenn ich rauche?' - 'Also mir wär's eigentlich lieber wenn Sie's nicht tun.'

to be going on (happen) los sein {vi}

when you don't know what is going on wenn man nicht weiß, was los ist

Something is going on.; There's something going on.; There's something happening. Da ist irgendetwas los.

As you'd expect from a large city there's always something going on here. Wir man es von einer großen Stadt erwartet, ist hier immer etwas los.

Like all sports centres, there is plenty/a lot going on. Wie in allen Sportzentren ist dort viel los.

I want to know exactly what has gone on. Ich möchte genau wissen, was los war.

What's going on here?; What's the matter here? Was ist hier los?

What's the matter now? Was ist denn schon wieder los?

What's wrong with you?; What's up with you?; What's the matter with you? [listen] Was Was ist los mit dir?; Was ist denn mit dir los?

to be hard put/pressed/pushed to do sth. [coll.] sich schwer tun; Schwierigkeiten haben; es kaum schaffen, etw. zu tun; schwerlich/nicht leicht/kaum etw. tun können {vr}

I am hard put to choose a favourite between the two versions. Ich tu mich/mir [Süddt.] [Ös.] schwer, eine der beiden Versionen zu favorisieren.

Most people would be hard-pressed to name all members of the government. Die meisten Leute hätten Schwierigkeiten, alle Regierungsmitglieder aufzuzählen.

This year I've been much more hard pushed to select the best entry. Dieses Jahr/Heuer war es noch schwieriger für mich, die beste Einsendung auszuwählen.

You'd be hard put to find anyone better for the job. Es dürfte nicht leicht ein, einen Besseren für die Stelle zu finden.

You'll be hard pressed to find someone who doesn't like it. Du wirst kaum jemanden finden, dem es nicht gefällt.

We'll be hard pushed to get to the airport by five o'clock. Wir werden es kaum schaffen, bis fünf Uhr am Flughafen zu sein.

to be {was, were; been} [listen] sein {vi} [listen]

being [listen] seiend

been [listen] gewesen [listen]

I am; I'm [listen] [listen] ich bin [listen]

I am not; I'm not; I ain't ich bin nicht

you are; you're [listen] [listen] du bist

you are not; you aren't; you ain't du bist nicht

he/she/it is; he's [listen] er/sie/es ist [listen]

he/she/it is not; he/she/it isn't; he/she/it ain't [listen] er/sie/es ist nicht

'tain't [coll.]; tain't [coll.] es is nich [Norddt.] [Mitteldt.] [ugs.]; es is net [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; s' isch net [BW] [Tirol] [Schw.] [ugs.]

we are; we're wir sind

you are; you're [listen] [listen] ihr seid

they are sie sind

we/you/they aren't; we/you/they ain't wir sind nicht / ihr seid nicht / sie sind nicht

I/he/she was; I/he/she/it wasn't [listen] ich/er/sie/es war; ich/er/sie/es war nicht

you were du warst

we were; we were not; we weren't wir waren; wir waren nicht

you were ihr wart

they were sie waren

I have been; I've been ich bin gewesen

I have not been; I haven't been; I've not been ich bin nicht gewesen

I had been ich war gewesen

you have been; you've been du bist gewesen

you have not been; you haven't been; you've not been du bist nicht gewesen

you had been du warst gewesen

he/she/it has been; he's/she's/it's been [listen] er/sie/es ist gewesen

he/she/it has not been; he/she/it hasn't been er/sie/es ist nicht gewesen

he/she/it had been er/sie/es war gewesen

we/you/they have been; we've / you've / they've been wir sind / ihr seid / sie sind gewesen

we/you/they have not been; we/you/they haven't been; we've / you've / they've not been wir sind / ihr seid / sie sind nicht gewesen

we/you/they had been; we'd / you'd / they'd been wir waren gewesen / ihr wart gewesen / sie waren gewesen

I/he/she/it would be ich/er/sie/es wäre [listen]

be! [listen] sei!; seid!

be so kind as to ... sei so nett und ...; seid so nett und ...

to be for sth./sb.; to be in favour of sth./sb. für etw./jdn. sein

... and that will be that. ... und dann ist die Sache gelaufen.

The problem is the neighbours.; The neighbours are the problem. Das Problem sind die Nachbarn.; Die Nachbarn sind das Problem.

Have you ever been to Dresden? Waren Sie / Warst du schon mal in Dresden?

to wonder if / to be wondering if ... (in questions) ... vielleicht ... (bei Fragen)

I wonder if you could tell me ... Könnten Sie mir vielleicht sagen ...

I wonder if I might have a drink. Könnte ich vielleicht etwas zu trinken haben?

was wondering if I could borrow your car. Dürfte ich mir vielleicht dein Auto ausborgen?

I was wondering if you'd like to come to dinner. Wollen Sie vielleicht zum Essen kommen?

to exist [listen] vorhanden sein; vorkommen; existieren {vi} [listen] [listen]

existing [listen] vorhanden seiend; vorkommend; existierend

existed vorhanden gewesen; vorgekommen; existiert

it exists es ist vorhanden; es kommt vor; es existiert

it existed es war vorhanden; es kam vor; es existierte

it has/had existed es ist/war vorhanden gewesen; es ist/war vorgekommen; es hat/hatte existiert

Does that exist? Gibt es das?

the right to exist Existenzberechtigung {f}

Do such things exist? Gibt es so etwas?

If it didn't exist you'd have to invent it. Wenn es das nicht schon gäbe, müsste man es erfinden.

This is a very European phenomenon which does not exist in this form elsewhere. Das ist ein sehr europäisches Phänomen, das es in dieser Form anderswo nicht gibt.