BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

ever [listen] immer; ständig {adv} [listen] [listen]

as ever wie immer [listen]

for ever für immer

for keeps für immer; zum Behalten

hardly ever [listen] fast nie

soever auch immer

the ever-increasing problem das ständig wachsende Problem; das immer größer werdende Problem

the ever-present feeling das ständige Gefühl

ever-changing ständig ändernd; ständig wechselnd

ever-improving ständig verbessert; immer verbessernd

ever since [listen] seitdem; seit; von ... an [listen] [listen]

ever since I have lived here seit ich hier lebe

Ever since I've had it, the device has been a bit of a pain to start. Das Gerät ließ sich vom ersten Tag an nur mühsam in Betrieb nehmen.

ever so [Br.] [coll.] sehr; noch so {adv} [listen]

ever so often; as often as not sehr oft

I'm not going to wear those shoes, may they be ever so stylish. Die Schuhe ziehe ich nicht an, da können sie noch so schick sein.

ever [listen] je; jemals {adv} [listen] [listen]

Do you ever see him? Siehst du ihn jemals?

You hardly ever see her without it. Man sieht sie kaum je ohne.

never; not ever [listen] nie; niemals; nimmer [geh.]; nimmermehr [poet.] {adv} [listen] [listen]

never again; nevermore nie wieder

never before nie zuvor; noch nie; noch niemals

as never before wie nie zuvor

You never know. Man weiß nie.

'Are you disappointed?' 'By no means!' / 'Not at all!' "Bist du enttäuscht?" "Durchaus nicht!"

Never! Im Leben nicht!

I don't ever want to have children. Ich möchte nie Kinder haben.

hardly ever; almost never [listen] fast nie; fast gar nicht; nie; niemals [listen] [listen]

He is hardly ever/almost never at home. Er ist fast nie zu Hause.

You've hardly/scarcely eaten anything. Du hast ja fast nichts gegessen.

I hear it so often that I've almost come to believe it myself. Ich höre das so oft, dass ich es fast schon selbst glaube.

These are dubious - I would almost say criminal - methods. Das sind dubiose - ich möchte fast sagen kriminelle - Methoden.

ever (particle that expresses a generalization) [listen] überhaupt (Partikel, das eine Verallgemeinerung ausdrückt) [listen]

It's Dubai's coldest month, if you can ever use the word 'cold' to describe Dubai. Es ist der kälteste Monat in Dubai, wenn man im Zusammenhang mit Dubai überhaupt von "kalt" sprechen kann.

ever {particle} [Am.] [coll.] [listen] vielleicht {Partikel} [listen]

Am I ever embarrassed! Das ist mir vielleicht peinlich!

Wow, was he ever funny! Boh, / Mei, [Bayr.] [Ös.] / Ma, [Ös.] der war vielleicht lustig!

never ever garantiert nie; nie und nimmer; absolut nie; niemals {adv} [listen]

forever; for ever [Br.] [listen] ewig; für immer {adv} [listen]

I wanted that moment to last forever. Ich wünschte, dieser Augenblick würde ewig dauern.

Many works of art were lost forever. Viele Kunstwerke gingen für immer verloren.

ever since childhood von Kindesbeinen an

certainly; even more; ever the more (in the new circumstances) [listen] erst recht (unter den neuen Umständen umso mehr)

If you can write a stage play, you can certainly write a screenplay. Wenn du ein Theaterstück schreiben kannst, kannst du erst recht ein Drehbuch schreiben.

Under this premise it is even more redundant / it is ever the more redundant. Unter dieser Prämisse ist es erst recht überflüssig.

Now you're going to show them! Jetzt zeigst du es ihnen erst recht.

I'll show them!; We'll show them!; That just makes me/us all the more determined!; Now we are more determined than ever! Jetzt erst recht!; Jetzt gerade! [Dt.] [ugs.]

certainly + negation; even less; less ... than ever (in the new circumstances) erst recht nicht (unter den neuen Umständen noch weniger)

You would like that even less. Das würdest du erst recht nicht wollen

Now I certainly won't do it.; Now I won't do it at all. Jetzt mach ich's erst recht nicht!; Nun erst recht nicht!; Nun gerade nicht! [Dt.] [ugs.]

Now we'll certainly not give in!; Now we're most certainly not going to give in.; Now we are less willing than ever to yield! Jetzt werden wir erst recht nicht nachgeben!

if any; if ever (used as a parenthesis) [listen] wenn überhaupt (Einschub)

Antivirals are of limited use, if any. Antivirusmittel sind, wenn überhaupt, von begrenztem Nutzen.

Men rarely, if ever, talk about it with one another. Männer sprechen untereinander selten, wenn überhaupt, darüber.

I assume that if the trend continues, it will only be in (a) weakened form. Ich gehe davon aus, dass sich der Trend, wenn überhaupt, dann nur in abgeschwächter Form fortsetzt.

very first; first-ever allererste; allererster; allererstes {adj}

ever-growing immer stärker werdend; ständig wachsend; stetig ansteigend {adj}

And did you ever see an oyster walk upstairs? Erzähle mir keine Märchen!

Did it ever occur to you that he might need help? Ist dir nie der Gedanke gekommen, dass er vielleicht Hilfe braucht?

Did you ever! Hast du Töne!

Did you ever see the likes of it? Hat man so was schon erlebt?

I've never ever been so insulted. Ich bin noch nie so beleidigt worden.

Did you ever hear a fishwoman cry stinking fish? [prov.] Jeder Krämer lobt seine Ware. [Sprw.]

Speaking of sb./sth.; Talking of sb./sth. [Br.]; While we are on the subject of sb./sth. Apropos jd./etw. {prp}; Da/Weil wir gerade von jdm./etw. sprechen

Speaking of Switzerland, have you ever been there in winter? Apropos Schweiz, sind Sie dort schon mal im Winter gewesen?

Talking of classical music, who is your favorite composer? Apropos klassische Musik, wer ist Ihr Lieblingskomponist?

existence (of a thing) [listen] Bestehen {n}; Bestand {m} (einer Sache)

largest building in existence das größte bestehende Gebäude

to celebrate its thirtieth anniversary sein 30-jähriges Bestehen feiern

ever since our organisation was formed seit Bestehen unserer Organisation

The association is engaged in a struggle for (its) existence. Der Verein kämpft um sein Bestehen/seinen Bestand.

(personal) decision (about/on sth.) [listen] (persönliche) Entscheidung {f} (über etw.) [listen]

decisions [listen] Entscheidungen {pl}

split-second decision Augenblicksentscheidung {f}

individual decision Einzelentscheidung {f}

decision on a matter of conscience Gewissensentscheidung {f}

a business decision eine geschäftliche / geschäftspolitische Entscheidung

to make a decision; to take a decision [Br.] [listen] eine Entscheidung treffen

to adhere to your decision bei seiner Entscheidung bleiben

made a conscious decision to do sth. sich bewusst dafür entscheiden, etw. zu tun

The final decision is yours. Die endgültige Entscheidung triffst du.

His decision is final. Seine Entscheidung ist endgültig.

Do you ever wonder if you made the right decision? Hast du dich je gefragt, ob du die richtige Entscheidung getroffen hast?

Everything hangs on your decision. Es hängt alles von Ihrer Entscheidung ab.

'Decisions, decisions. I can't decide which to get.' "Die Qual der Wahl. Ich kann mich nicht entscheiden, welches ich nehmen soll."

illness [listen] Kranksein {n}; Krankheit {f} (unbestimmter Krankheitszustand beim Menschen) [med.] [listen]

protracted illness langwierige Krankheit

environmental illness umweltbedingte Krankheit

to contract an illness sich eine Krankheit zuziehen

patients with acute/chronic illnesses Patienten mit akuten/chronischen Krankheiten

to suffer from various illnesses an verschiedenen Krankheiten leiden

to be off school because of illness krankheitshalber nicht in der Schule sein

reduce the risk of illness das Krankheitsrisiko verringern

She showed no signs of illness. Sie zeigte keinerlei Anzeichen von Krankheit.

The soldiers died from illness and hunger. Die Soldaten starben an Hunger und Krankheit.

His father is recovering from an illness. Sein Vater erholt sich gerade von einer Krankheit.

I had all the normal childhood illnesses. Ich hatte alle üblichen Kinderkrankheiten.

Have you ever had any serious illnesses? Hattest du je eine schwere Krankheit?

She was diagnosed with a terminal illness. Man hat bei ihr eine unheilbare Krankheit festgestellt.

He died yesterday in his 70th year of life after a short/long/serious illness. Er verstarb gestern im 70. Lebensjahr nach kurzer/langer/schwerer Krankheit.

year of age; year of your life Lebensjahr {n}; Altersjahr {n}

years of age; years of your life Lebensjahre {pl}; Altersjahre {pl}

in their third year, / Between two and three, / From the age of two, children are ... im dritten Lebensjahr sind Kinder ...

in your 40th year of life im 40. Lebensjahr

until the age of 17 bis zum vollendeten 17. Lebensjahr [adm.]

to have reached/attained the age of 18 das 18. Lebensjahr vollendet haben

At 21 he was Britain's youngest ever Station Manager. Mit 21 war er Großbritanniens jüngster Stationsvorsteher aller Zeiten.

objective evidence; evidence; proof (of sth.) [listen] [listen] Nachweis {m} (+Gen. / für etw.) [adm.] [listen]

stringent proof of sth. eindeutiger Nachweis von etw.

evidence of good character Nachweis guter Führung

as evidence of his ability to pay als Nachweis seiner Zahlungsfähigkeit [fin.]

There is not the slightest proof that such an animal has ever existed. Es gibt nicht den geringsten Nachweis dafür, dass so ein Tier je existiert hat.

phase [listen] Phase {f}; Zustand {m}; Stadium {n}; Abschnitt {m} [listen] [listen]

phases Phasen {pl}; Zustände {pl}; Stadien {pl}; Abschnitte {pl}

in / during this phase in dieser Phase

phased in Phasen

liquid phase flüssiger Zustand; flüssige Phase

mobile phase mobile Phase

sensitive period sensitive Phase [biol.]

to be still in the experimental phase noch im Versuchsstadium / in der Erprobungsphase sein

She's going through a difficult phase. Sie macht gerade eine schwierige Phase durch.

We're entering a new phase in international relations. Wir treten in den internationalen Beziehungen in ein neue Phase ein.

When she was in her teens she went through a phase of only ever wearing black. Als Halbwüchsige hatte sie eine Phase, wo sie immer nur schwarz trug.

He's in the final phase of treatment now. Er ist jetzt in der Endphase der Behandlung.

conversation; talk [listen] [listen] Rede {f} (Gespräch; Unterhaltung)

What's it (all) about?; What are you talking about? Wovon ist die Rede?

It is being said that ... Es ist die Rede davon, dass ...

There is talk / mention of sth./sb. Es ist von etw./jdm. die Rede.

But no one was ever talking about that! Aber davon war doch nie die Rede!

She turned the conversation to another subject. Sie brachte die Rede auf ein anderes Thema.

rate [listen] Tempo {n}

rate of working Arbeitstempo {n}

at this rate bei diesem Tempo; wenn das so weitergeht

at a rate of ... in einem Tempo von ...

At this rate we won't ever be able to afford a holiday. Wenn das so weitergeht, werden wir uns nie einen Urlaub leisten können.

timely (appropriate to the present times / to the current occasion) [listen] aktuell; von aktueller Bedeutung; gegenwartsnah; mit starkem Gegenwartsbezug {adj} [listen]

a timely warning of/about/on a new scam doing the rounds eine aktuelle Warnung vor einer neuen Betrugsmasche

a timely stage play ein Bühnenstück von aktueller Bedeutung / mit starkem Gegenwartsbezug

a timely word ein Wort zur rechten Zeit [geh.]

to provide subscribers with timely news die Abonnenten mit aktuellen Nachrichten versorgen

This ancient question is more timely than ever. Diese uralte Frage ist aktueller denn je.

This is a timely proposal. Dieser Vorschlag kommt zum richtigen Zeitpunkt.

The reactor disaster is a timely reminder of how deceptive our sense of security is. [Br.] Die Reaktorkatastrophe führt uns gerade deutlich vor Augen, wie trügerisch unser Sicherheitsgefühl ist.

to exult; to rejoice [formal] (at/in/over sth.) [listen] (von etw.) ganz begeistert sein; (über etw.) jubeln; jubilieren [poet.]; frohlocken [poet.] {vi}

exulting; rejoicing ganz begeistert seiend; jubelnd; jubilierend; frohlockend

exulted; rejoiced ganz begeistert gewesen; gejubelt; jubiliert; frohlockt

She exulted over her students' test scores. Sie war von den Testergebnissen ihrer Schüler ganz begeistert.

The fans rejoiced in their team's victory. Die Fans jubelten über den Sieg ihrer Mannschaft.

He seems to exult in his power. Er scheint an der Macht Gefallen zu finden.

We spent the evening rejoicing at our victory. Wir feierten den ganzen Abend unseren Sieg.

'That was the best meal I've ever had!' he exulted. "Das war das Beste, was ich je gegessen habe", rief er begeistert.

(perhaps) revealingly; (perhaps) significantly; (perhaps) tellingly [listen] bezeichnenderweise; was (wohl) bezeichnend ist {adv}

perhaps more revealingly und was vielleicht noch aufschlussreicher ist

There was, perhaps significantly/tellingly, no mention of the problems with drinking water. Die Trinkwasserprobleme blieben unerwähnt, was wohl bezeichnend ist.

Significantly, she has refused to give a straight answer to this question. Bezeichnenderweise hat sie sich um eine klare Antwort auf diese Frage gedrückt.

But, perhaps more significantly, it was the first time I had ever travelled on my own. Aber was vielleicht noch wichtiger war, ich war zum ersten Mal alleine auf Reisen.

fierce [coll.] (of a person's appearance) [listen] bombig; cool; stark {adj} [ugs.] (äußere Erscheinung einer Person) [listen]

to look fierce stark aussehen

The band is back and sounds as fierce as ever. Die Band ist wieder da und klingt so cool wie immer.

to be generally accepted; to gain acceptance; to catch on (with sb.) sich durchsetzen (bei jdm.) {vr} (Sache)

The idea rapidly gained acceptance. Die Idee setzte sich schnell durch.

I doubt that the game will ever catch on with elder people. Ich bezweifle, dass sich das Spiel bei älteren Leuten durchsetzen wird.

Even in these countries it is generally recognised that economic growth is no guarantee of well-being. Auch in diesen Ländern hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Wirtschaftswachstum kein Garant für Wohlstand ist.

There is now a broad awareness that a top-down approach to policy design will not deliver results. Mittlerweile hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass eine von oben verordnete Politik nicht zielführend ist.

All those involved have realized / now come to the conclusion that it is cheaper to employ an outside company. Es hat sich bei allen Beteiligten die Erkenntnis durchgesetzt, dass es billiger kommt, eine Fremdfirma damit zu beauftragen.

to strike {struck; struck, stricken} [listen] jdm. einfallen {v}

It struck me that ... Es fiel mir ein, dass ...

He was suddenly struck by the thought that ... Plötzlich kam ihm der Gedanke, dass ...

Has it ever struck you that ...? Ist dir je der Gedanke gekommen dass ...?

It's just struck me that ... Mir ist gerade eingefallen, dass ...

single [listen] einzeln; Einzel... {adj} [listen]

to write down every single word jedes einzelne Wort aufschreiben

not a single thing überhaupt nichts; null [listen]

the highest price ever paid for a single work of art der höchste Preis, der je für ein einzelnes Kunstwerk bezahlt wurde

We are counting on every single one of you. Wir zählen auf jeden einzelnen von Ihnen.

I've missed the bus every single day this week. Diese Woche habe ich wirklich jeden Tag den Bus verpasst.

to remember sb. sich an jdn./etw. erinnern; an etw. zurückdenken; sich auf jdn./etw. besinnen [geh.] {vr}

remembering sich erinnernd; zurückdenkend; sich besinnend

remembered sich erinnert; zurückgedacht; sich besonnen

I can vaguely remember that ... Ich habe noch im Hinterkopf, dass ...

Do you remember me? We served in the army together. Erinnerst du dich an mich? Wir haben gemeinsam gedient.

I remember well what that felt like. Ich kann mich noch gut erinnern, wie das war.

As far as I can remember, I've never been late to a meeting. Soweit ich mich erinnern kann, bin ich zu einer Besprechung noch nie zu spät gekommen.

I remember with horror the days when ... Ich denke mit Schrecken an die Zeit(en) zurück, als ...

My family has lived in Amsterdam for as long as I can remember / ever since I can remember. Meine Familie hat in Amsterdam gelebt solange ich zurückdenken kann.

I can't remember him. Ich kann mich an ihn nicht erinnern.

to fluster sb.; to ruffle sb.; to throw sb. jdn. erschüttern; aus der Ruhe bringen; aus der Fassung bringen {vt}

flustering; ruffling; throwing erschütternd; aus der Ruhe bringend; aus der Fassung bringend

flustered; ruffled; thrown [listen] erschüttert; aus der Ruhe gebracht; aus der Fassung gebracht

to be easily ruffled leicht aus der Fassung geraten

Nothing ever ruffles my mother. Meine Mutter ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

to grow up erwachsen werden; groß werden {vi}

growing up erwachsen werdend; groß werdend

grown up [listen] erwachsen geworden; groß geworden

What are you going to be when you grow up? Was willst du einmal werden (wenn du groß bist)?

It's time for him to grow up and face his responsibilities. Es wird Zeit, dass er erwachsen wird und Verantwortung übernimmt.

Won't you ever grow up? Wirst du denn nie erwachsen?

continual fortgesetzt; unausgesetzt; unaufhörlich; pausenlos; gebetsmühlenhaft; gebetsmühlenartig {adj} (negativer Unterton)

to be under continual pressure unter Dauerbelastung stehen

three weeks of continual rain drei Wochen Dauerregen

Continual exercise can cause problems. Pausenloses Üben kann zu Problemen führen.

There were continual attempts to intervene. Es gab laufend Interventionsversuche.

Continual attacks by hackers knocked out the Internet server. Die fortgesetzten Angriffe von Hackern legten den Internetrechner lahm.

I'm sorry, I can't work with these continual interruptions. Es tut mir leid, bei diesen ständigen Unterbrechungen kann ich nicht arbeiten.

I've had continual problems with this car ever since I bought it. Mit dem Auto habe ich vom ersten Tag an nur Probleme gehabt.

for what it's worth [coll.] /FWIW/ (used to emphasize that you are not sure how valid or useful your statement is) wenn Du mich fragst/wenn Sie mich fragen; für mich; finde ich zumindest; das ist (zumindest) meine Meinung; wenn dir das hilft

For what it's worth, I don't think ... Wenn Sie mich fragen, so/dann glaube ich nicht, dass ...

For what it's worth, I think it may be a live stream. Wenn du mich fragst, könnte es eine Internet-Übertragung in Echtzeit sein.

They are, for what it's worth, the best pop group ever. Für mich sind sie die beste Popgruppe aller Zeiten.

For what it's worth, such a cure is worse than the disease. Eine solche Kur ist schlimmer als die Krankheit, finde ich zumindest.

Here's the list of names, for what it's worth. Hier ist die Liste mit den Namen, wenn dir das hilft.

I am a bit late in my response, but FWIW: Ich bin mit meiner Antwort etwas spät dran, aber vielleicht nützt sie ja trotzdem was:

happily fröhlich; glücklich {adv} [listen] [listen]

She giggled happily. Sie kicherte fröhlich

I have been happily married for 18 years. Ich bin seit 18 Jahren glücklich verheiratet.

The story ended happily. Die Geschichte ging gut aus.

And they lived happily ever after. (closing phrase in fairy tales) Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.; Und sie lebten glücklich und zufrieden bis ans Ende ihrer Tage. (Schlusssatz im Märchen).

again and again; time and again; over and over; over and over again; time after time [listen] immer wieder [listen]

He did it again and again. Er hat es immer wieder gemacht.

She went to him again and again. Sie ist immer wieder zu ihm gegangen.

As ever, Helen was late. Helen kam, wie immer, zu spät.

forever; evermore [listen] immerdar {adv} [geh.]

for now and ever more für jetzt und immerdar

don't you; don't your dare; don't dare; you'd better ja nicht (betont)

Don't you believe (for a moment) that you can use me as a dogsbody. Glaube ja nicht, dass ich für dich den Laufburschen spiele.

Don't dare do that again!; Don't ever do that again! Mach das ja nicht noch einmal!

Don't you dare tell that to anyone! Sag das ja nicht weiter!

Don't you dare laugh when I put that on!; You'd better not laugh when I put that on! Aber lach ja nicht, wenn ich das anziehe!

You'd better keep your mouth shut!; You'd better keep quiet! Halt ja den Mund!

'Shall I just ask him?', 'Don't you dare! / Don't even think of (doing) it!' "Soll ich ihn einfach fragen?", "Tu das ja nicht!"

to buy sth. {bought; bought}; to purchase sth. [formal] etw. kaufen; einkaufen; (käuflich) erwerben [geh.]; erstehen [geh.] {vt} [listen] [listen]

buying; purchasing [listen] kaufend; einkaufend; erwerbend; erstehend

bought; purchased [listen] [listen] gekauft; eingekauft; erworben; erstanden [listen]

he/she buys; he/she purchases er/sie kauft; er/sie kauft ein; er/sie erwirbt; er/sie ersteht

I/he/she bought; I/he/she purchased [listen] [listen] ich/er/sie kaufte; ich/er/sie kaufte ein; ich/er/sie erwarb; ich/er/sie erstand

he/she has/had bought; he/she has/had purchased er/sie hat/hatte gekauft; er/sie hat/hatte eingekauft; er/sie hat/hatte erworben; er/sie hat/hatte erstanden

to buy at normal prices zu handelsüblichen Preisen kaufen

to buy on tick auf Pump kaufen

unbought items (noch) nicht verkaufte Artikel

to remain unbought nicht verkauft/an den Mann gebracht werden können

You can buy the ticket from the driver. Die Fahrkarte kannst du beim Fahrer kaufen.

Did you buy everything? - No, we still have to get a few things. Hast du alles eingekauft? - Nein, es fehlen noch ein paar Dinge.

Have you ever bought anything online? Hast du schon mal etwas online gekauft?

not at all [listen] keinerlei {adj}

She appears to have no interest what(so)ever in it. Sie scheint keinerlei Interesse daran zu haben.

present; ready [listen] [listen] präsent {adj}

ever-present ständig präsent

to be present; to be on the spot präsent sein

More results >>>