BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

meine; meiner; meines {pron} [listen] mine; of me [listen]

meine Wenigkeit [humor.]; der Autor (selbst) yours truly [humor.]

Das Foto zeigt Michael und meine Wenigkeit. The photograph shows Michael and yours truly.

Darauf wurde mehrfach hingewiesen, nicht nur vom Autor selbst. This was pointed out many times not just by yours truly.

Meine Güte! {interj} (Überraschung, Verärgerung) Gadzooks!

Meine Güte! Crickey! [Br.]; Gadzook!

Meine Zeit kommt noch. My turn will come.

meine Dame milady

meine Lieben my dears

wenn Du mich fragst/wenn Sie mich fragen; für mich; finde ich zumindest; das ist (zumindest) meine Meinung; wenn dir das hilft for what it's worth [coll.] /FWIW/ (used to emphasize that you are not sure how valid or useful your statement is)

Wenn Sie mich fragen, so/dann glaube ich nicht, dass ... For what it's worth, I don't think ...

Wenn du mich fragst, könnte es eine Internet-Übertragung in Echtzeit sein. For what it's worth, I think it may be a live stream.

Für mich sind sie die beste Popgruppe aller Zeiten. They are, for what it's worth, the best pop group ever.

Eine solche Kur ist schlimmer als die Krankheit, finde ich zumindest. For what it's worth, such a cure is worse than the disease.

Hier ist die Liste mit den Namen, wenn dir das hilft. Here's the list of names, for what it's worth.

Ich bin mit meiner Antwort etwas spät dran, aber vielleicht nützt sie ja trotzdem was: I am a bit late in my response, but FWIW:

mein Lieber {m}; meine Liebe {f}; Liebes; mein Freund {m}; Sportsfreund {m}; Kindchen {n}; Mädchen {n} (liebevolle, etwas gönnerhafte Anrede) [listen] kiddo (affectionate, slightly patronizing form of address) [Am.] [coll.]

meine Lieben {pl}; meine Freunde {pl}; Sportsfreunde {pl}; Kindchen {pl}; Mädchen {pl} [listen] kiddos; kiddoes

Na, Sportsfreund, wie geht's so? Hey, kiddo, how's it going?

Ich mach' dir keinen Vorwurf, Mädchen. I don't blame you, kiddo.

Hör mir jetzt zu, Freundchen, oder es setzt was! Pay attention to me, kiddo, or you're going to get hurt!

Kopf hoch, Kindchen, in ein paar Tagen ist alles vergessen. Cheer up, kiddo, it'll all be forgotten in a few days.

Ui!; Holla!; Hoppla!; Mensch! [Dt.]; Mensch, Maier! [Dt.]; Junge, junge! [Dt.]; Meine Fresse! [Norddt.] [Mitteldt.]; Donnerlittchen! [Norddt.] [Mitteldt.]; Donnerkiel! [Norddt.] [Mittelwestdt.] [ugs.] {interj} (Ausdruck der Überraschung oder Bewunderung) Oh!; Golly!; By golly!; Good golly!; Golly gosh!; Gosh!; Gosh! [coll.]

Hoppla, das Büro ist ja gleich ums Eck! Oh! The office is only round the corner!

Holla, es schneit ja!; Mensch, es schneit ja! Gosh, it's snowing!

Oh Gott!; Du liebe Zeit!; Ach du lieber Gott!; Oh jeminie!; Ach du meine Güte; Jesses!; Gute Güte! {interj} Oh my god! /OMG/; Oh, my goodness!; Oh my gosh!; Oh my word!

Ach du meine Güte! Good grief!

Das geht auf meine Rechnung. This is on me.

Das ist meine Sache. That's my affair.

Das war nicht meine Absicht. Such was not my intention.

Du meine Güte! Oh, Goodness!

Du meine Güte! Bless my heart!

Es war meine Schuld. It was my fault.

Es ist nicht meine Aufgabe. It isn't my job.

Es passt in meine Pläne. It convenes with my plans.

Ich kenne meine Pappenheimer! [übtr.] How well I know them!

Ich meine das ernst. I'm serious about it.

Ich muss auf meine (schlanke) Linie achten. I've got to watch what I eat.

Ich muss meine Gedanken beisammen haben. I must have my wits about me.

Ich musste meine ganze Überredungskunst aufwenden. I had to be very persuasive.

Ich stelle meine Uhr eine Stunde vor. I put my watch an hour ahead.

Ich wasche meine Hände in Unschuld. I wash my hands of it.

Merk dir meine Worte! Mark my words!

Wenn du Wert auf meine Meinung legst ... If you value my opinion ...

Das war meine Entscheidung. Die Verantwortung liegt bei mir. The decision was mine. The buck stops here.

Schieb es nicht auf andere!; Schieb anderen nicht die Schuld in die Schuhe! Don't pass the buck!

wenn du weißt, was ich meine if you know what I mean /IYKWIM/

wenn du weißt, was ich meine if you get my meaning/message /IYGMM/

Tränen laufen über meine Wangen. Tears running down my cheeks. /TRDMC/

Wenn du weißt, was ich meine, und ich denke, du tust es. If you know what I mean and I think you do. /IYKWIMAITYD/

'Alle meine Söhne' (von Miller / Werktitel) [lit.] 'All my Sons' (by Miller / work title)

jds. Ablösung {f} (Person, die als nächstes den Turnusdienst übernimmt) sb.'s relief

Ich muss warten, bis meine Ablösung kommt. I have to wait until my relief comes/arrives.

Akzent {m}; Gewichtung {f}; Schwergewicht {n}; Schwerpunkt {m} [listen] [listen] emphasis [listen]

Akzente {pl}; Gewichtungen {pl}; Schwergewichte {pl}; Schwerpunkte {pl} emphases

eigene Akzente setzen to add one's own emphases

den Schwerpunkt auf etw. legen to place the emphasis on sth.

Ich verstehe durchaus, dass meine Kollegen andere Akzente setzen. I quite understand that my colleagues put/place a different emphasis on things.

Die Projekte sind zwar ähnlich, setzen aber unterschiedliche Akzente. The projects, while similar, have different emphases.

Bei diesem Lehrgang steht das praktische Arbeiten im Vordergrund. This course places emphasis on practical work.

Der Film ist anders (aufgebaut) als das Buch. The film has a different emphasis from the book.

Die Betreuung von Pflegekindern ist anders gelagert als die von eigenen Kindern. Caring for foster children has a different emphasis from caring for biological children.

Die Forschung steht zu sehr im Vordergrund. There is too much emphasis on research.

In Japan wird großer Wert auf Höflichkeit gelegt. In Japan there is a lot of emphasis on politeness.

Er legt besonderen/großen Wert darauf, sich gute Lerngewohnheiten anzueignen. He lays/places particular/great emphasis on developing good study habits.

Wir bieten alle Arten von Beratung an, wobei der Schwerpunkt auf Rechtsauskünften liegt. We provide all types of counselling, with an emphasis on legal advice.

Das Schwergewicht hat sich vom Produktions- zum Dienstleistungssektor verlagert. There has been a shift of emphasis from the manufacturing to the service sector.

jds. Alte {f}; jds. Olle [Norddt.] [slang] (Mutter; Ehefrau) [soc.] sb.'s old woman; sb.'s old lady [slang]

meine Alte/Olle [listen] my old lady

ein erfreulicher Anblick {m}; ein willkommener Anblick {m} (persönliches Zusammentreffen) [soc.] a sight for sore eyes (when meeting sb.)

Schön, dich zu sehen! Good to see you!; You're a sight for sore eyes!

Nach so langer Abwesenheit war es schön, meine Freunde wiederzusehen. After being away for so long, my friends were a sight for sore eyes.

Arbeit {f}; Auftrag {m}; Aufgabe {f} [listen] [listen] [listen] job [listen]

Arbeiten {pl}; Aufträge {pl}; Aufgaben {pl} [listen] [listen] jobs

eine schwierige Aufgabe an uphill job

jdm. eine Aufgabe übertragen to assign a job to sb.

Das ist nicht meine Aufgabe. It isn't my job.

Meine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Arbeit rechtzeitig fertig ist. It's my job to make sure that the work is finished on time.

Arbeitsstelle {f}; Arbeit {f}; Stelle {f}; Arbeitsplatz {m}; Posten {m}; Stellung {f} (veraltend) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] position of employment; position; post; job; situation [formal] [listen] [listen] [listen] [listen]

Arbeitsstellen {pl}; Stellen {pl}; Arbeitsplätze {pl}; Posten {pl}; Stellungen {pl} [listen] positions of employment; positions; posts; jobs; situations

offene Stellen jobs available

Stelle ohne Berufschancen/Aufstiegschancen blind alley job

(neue) Arbeitsplätze schaffen to create (new) jobs; to add (new) jobs

Arbeitsplätze erhalten to preserve jobs

Er hat mir eine Stelle besorgt. He has found me a job.

Der neue Gewerbepark wird hunderte Arbeitsplätze schaffen. The new business park will create hundreds of jobs.

Sie versucht, in der Stadt (eine) Arbeit zu finden. She's trying to get/land/find a job in the city.

Er hat einen hochbezahlten Posten in der Wirtschaft. He has a high-paying job in the industry.

Wenn bei uns automatisiert wird, verliere ich meine Stelle. If we automate, I'll lose my job.

Wenn das Lokal schließt, steht sie ohne Arbeit da. If the restaurant closes, she'll be out of a job.

Arithmetik {f}; Rechnen {n} mit (natürlichen) Zahlen [math.] arithmetic; algorism (rare) [listen]

Arithmetik mit doppelter Genauigkeit double-precision arithmetic

Arithmetik mit bedeutsamen Ziffern significant digit arithmetic

binäre Arithmetik binary arithmetic

dezimale Arithmetik decimal arithmetic

erweiterte Arithmetik extended arithmetic

Festkommaarithmetik {f}; Festpunktarithmethik {f} fixed-point arithmetic

Gleitkommaarithmetik {f}; Gleitpunktarithmethik {f} floating-point arithmetic

modulare Arithmetik modular arithmetic; clock arithmetic [coll.]

Wenn man eine einfache Rechnung anstellt, dann sieht man ... Simple arithmetic will reveal that ...

Rechnen war nie meine Stärke. Arithmetic has never been my strong point.

Das ist keine Geheimwissenschaft, sondern eine simple Rechenaufgabe. It is not rocket science, just simple arithmetic.

Die Rechnung war einfach: Wenn er gegen die Armeen getrennt kämpfen könnte, hätte er eine Chance, würden sie sich zusammentun, wäre er erledigt. The arithmetic was simple: If he could fight the armies separately, he had a chance, if they joined forces, he was finished.

jds. Art {f}; jds. Gewohnheit {f} [soc.] sb.'s way; sb.'s ways

eingefahrene Ansichten/Gewohnheiten haben to be set in your ways

in eingefahrenen Ansichten/Gewohnheiten feststecken/verweilen to get set in your ways

sich von Grund auf ändern; sich bessern to change/mend your ways

jdn. von Grund auf ändern; jdn. umkrempeln to change sb.'s ways

auf Abwege geraten to get/fall/slip into bad ways

Das ist so seine Art. That's just his way.

Es ist nicht meine Art, gleich aufzugeben. It is not my way to give up easily.

Sich mischte sich in das Gespräch ein, wie es ihre Art war. She butted in on the conversation, as was her way.

Jeder ist auf seine Art etwas Besonderes. Everyone is special in their own way.; Everyone is special in his or her own way.

Auffassung {f}; Begriff {m}; Vorstellung {f}; Anschauung {f}; Ansicht {f} [listen] [listen] [listen] [listen] conception; idea [listen] [listen]

Weltauffassung {f} world conception

eine strenge Auffassung von ... haben to have a strict conception of ...

eine Vorstellung von etw. haben to have an idea of sth.

Er hat keine Ahnung davon. He has no idea of it.

Ich habe meine eigenen Auffassungen darüber. I have my own ideas about it.

Ich hoffe, Sie haben verstanden, worauf ich hinaus will. I hope you got the idea.

Baustelle {f} [constr.] [listen] building site; construction site; site of works [listen] [listen]

Baustellen {pl} building sites; construction sites

Straßenbaustelle {f} road construction site

auf der Baustelle; bauseits on site

eine Baustelle einrichten to set up a construction site

auf der Baustelle anpassen to adapt at the building site

auf der Baustelle kürzen to shorten at the building site

Das ist nicht meine Baustelle. [übtr.] (Da kenne ich mich nicht aus.) This is not my line of country. [fig.]

(offene) Baustelle [übtr.] (mühsames Vorhaben, Konfliktbereich, unerledigte Aufgabe) [listen] trouble spot (painful project, area of conflict, unfinished task) [fig.]

Bekanntschaft {f}; Berührung {f}; Episode {f} (mit etw.) dalliance (with sth.)

meine letzte Bekanntschaft mit dem Bildungssystem my last dalliance with the education system

mehrere Drogenepisoden several dalliances with drugs

Bergerfahrung {f} mountain experience

Meine erste Bergerfahrung machte ich am Mount Prevost. I had my first mountain experience on Mount Prevost.

das Beschäftigungsverhältnis {n} bei jdm. the employ of sb.

als Marineangehöriger in the employ of the Navy

bei jdm. beschäftigt sein; für jdn. arbeiten to be in the employ of sb.; to be in sb.'s employ

nicht mehr für jdn. arbeiten to leave the employ of sb.

Meine erste Arbeitsstelle war bei einem Autohändler. I started work in the employ of a car dealer.

Besorgung {f} errand; message [Sc.] [listen] [listen]

Besorgungen machen to run errands; to run messages [Sc.]

Ich muss für meine Eltern in der Stadt etwas besorgen. I have to run an errand in town for my parents.

Bild {n}; Bilddarstellung {f} (im Gegensatz zu Text oder Ton) [listen] visual [listen]

Bilder {pl}; Bilddarstellungen {pl}; Bildmaterial {n} [listen] visuals

fotorealistische farbige Bilddarstellungen photo-realistic colour visuals

Die Musik sollte zu den Bildern passen. The music should fit the visuals.

Soll ich Bilder/Bildmaterial in meine Präsentation einbauen? Shall I include visuals in my presentation?

Der Filmregisseur ist für seine ausdrucksstarke Bildsprache bekannt. The film director is known for his powerful visuals.

More results >>>