BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

candidate [listen] Kandidat {m}; Anwärter {m} /cand./

candidates Kandidaten {pl}; Anwärter {pl}

shoo-in als sicher geltender Kandidat; sicherer Gewinner

prospective candidate; prospect [listen] Kandidat {m}; Kandidatin {f}

good prospect aussichtsreicher Kandidat

candidate [listen] Bewerber {m}; Bewerberin {f} [listen]

candidates Bewerber {pl}; Bewerberinnen {pl} [listen]

to run (for); to stand as a candidate (for) [listen] kandidieren (für)

running; standing as a candidate [listen] kandidierend

run; stood as a candidate kandidiert

candidate drug compound Arzneimittelkandidat {m} [pharm.]

candidate drug compounds Arzneimittelkandidaten {pl}

candidate country Kandidatenstaat {m} [pol.]

candidate countries Kandidatenstaaten {pl}

rival candidate; opposing candidate Gegenkandidat {m}; Gegenkandidatin {f}

rival candidates; opposing candidates Gegenkandidaten {pl}; Gegenkandidatinnen {pl}

to run against; to be a candidate against Gegenkandidat sein

uncontested ohne Gegenkandidat

admission candidate; admission seeker Aufnahmekandidat {m}; Aufnahmebewerber {m}; Aufnahmewerber [Ös.] {m}

admission candidates; admission seekers Aufnahmekandidaten {pl}; Aufnahmebewerber {pl}; Aufnahmewerber {pl}

pre-accession country (for the EU); candidate country Beitrittskandidat {m} (zur EU)

pre-accession countries; candidate countries Beitrittskandidaten {pl}

Master's degree candidate Diplomand {m}; Diplomandin {f} [stud.]

Master's degree candidates Diplomanden {pl}; Diplomandinnen {pl}

direct candidate; directly elected candidate Direktkandidat {m}; Direktkandidatin {f} [pol.]

direct candidates; directly elected candidates Direktkandidaten {pl}; Direktkandidatinnen {pl}

Ph.D candidate/student; candidate for a doctor's degree/doctorate; doctoral candidate/student [Br.]; graduate student [Am.] Doktorand {m}; Doktorandin {f} [stud.]

Ph.D candidates/doctorates; candidates for a doctor's degree/doctorate; doctoral candidates/students; graduate students Doktoranden {pl}; Doktorandinnen {pl}

single-issue candidate Ein-Thema-Kandidat {m}; Ein-Thema-Kandidatin {f}; Einthemenkandidat {m}; Einthemenkandidatin {f} [pol.]

single-issue candidates Ein-Thema-Kandidaten {pl}; Ein-Thema-Kandidatinnen {pl}; Einthemenkandidaten {pl}; Einthemenkandidatinnen {pl}

Officer Cadet [Br.] [Can.]; Cadet [Am.]; Officer Candidate [Am.] (rank) Fahnenjunker {m} /Fhj./ /FJ/ [Dt.]; Fähnrich {m} /Fhr./ [Ös.] (Dienstgrad) [mil.]

Chancellor candidate Kanzlerkandidat {m}; Kanzlerkandidatin {f} [pol.]

Chancellor candidates Kanzlerkandidaten {pl}; Kanzlerkandidatinnen {pl}

officer candidate Offiziersanwärter {m}

presidential candidate; presidential contender Präsidentschaftskandidat {m}; Präsidentschaftskandidatin {f}

presidential candidates; presidential contenders Präsidentschaftskandidaten {pl}; Präsidentschaftskandidatinnen {pl}

examinee; examination candidate Prüfling {m}

examinees; examination candidates Prüflinge {pl}

examination candidate Prüfungskandidat {m}; Prüfungskandidatin {f}; Prüfungsanwärter {m} [Ös.]; Prüfungsanwärterin {f} [Ös.]

examination candidates Prüfungskandidaten {pl}; Prüfungskandidatinnen {pl}; Prüfungsanwärter {pl}; Prüfungsanwärterinnen {pl}

leading candidate; number one candidate Spitzenkandidat {m} [pol.]

leading candidates; number one candidates Spitzenkandidaten {pl}

to be a candidate for sth.; have been chosen (designated) for sth.; to be slated for sth. [Am.] (person) für etw. vorgesehen sein {vi} (Person)

The candidate was given a big build-up. Der Kandidat wurde groß herausgestellt.

lead candidate Spitzenkandidat {m}; Spitzenkandidatin {f}

post; position [listen] [listen] Posten {m}; Stelle {f}; Stellung {f} [listen] [listen] [listen]

posts; positions Posten {pl}; Stellen {pl}; Stellungen {pl} [listen]

an executive position eine leitende Stellung; Kaderposition {f} [Schw.]

a good post ein guter Posten; eine gute Stelle

high position; senior position gehobene Stellung

to fill a vacancy einen Posten neu besetzen

to vacate your position as managing director seinen Posten als Geschäftsführer räumen

to have to quit your position seinen Posten räumen müssen

to work in an executive position in leitender Funktion tätig sein

candidate for a position Bewerber für einen Posten

qualification for a position Befähigung für einen Posten

dominant position beherrschende Stellung

elective post Posten, der durch Wahl besetzt wird

to be the last to hold the fort auf verlorenem Posten stehen

to be in the running; to be in the frame (for sth.) [Br.] [coll.] (person) im Rennen/Spiel sein; (für etw.) in Frage kommen; für etw. gut sein {vi} (Person)

a candidate who is still in the frame ein Kanditat, der noch im Rennen ist

Liverpool are in the running/frame for a place in the Cup Final. Liverpool ist für einen Platz im Pokalfinale gut.

He was always in the frame for the killing. Er kam immer für den Mord in Frage.

to be out of the running; to be out of the frame (for sth.) (person) [Br.] [coll.] aus dem Rennen sein; (für etw.) nicht mehr Frage kommen {vi} (Person)

This candidate is out of the frame. Dieser Kandidat ist aus dem Rennen.

election (process and result) [listen] Wahl {f} [pol.] (Vorgang und Ergebnis) [listen]

elections Wahlen {pl}

secret election; election by secret ballot geheime Wahl

elections to the European Parliament Wahlen zum Europäischen Parlament

multi-candidate elections Wahlen mit mehreren Kandidaten

unopposed election Wahl ohne Gegenkandidaten

multi-party elections Wahlen unter Beteiligung mehrerer Parteien

to hold elections Wahlen durchführen/abhalten

to call a general election Wahlen ausrufen/ansetzen/anberaumen

to challenge/contest the result of an election eine Wahl anfechten; das Wahlergebnis anfechten

to annul an election eine Wahl annullieren

to win the election die Wahl gewinnen

to run for public office sich zur Wahl stellen

Her election to the Senate was a surprise to many. Ihre Wahl in den Senat kam für viele überraschend.

The scandal may reduce his chances for election. Der Skandal könnte seine Chancen schmälern, gewählt zu werden.

to rule sth. out; to exclude sth. (as sth.) (eine Möglichkeit) ausschließen {vt} (wegen etw.) [listen]

ruling out; excluding [listen] ausschließend

ruled out; excluded [listen] ausgeschlossen [listen]

rules out; excludes schließt aus

ruled out; excluded [listen] schloss aus

One does not exclude the other. Das eine schließt das andere nicht aus.

She does not rule out/exclude the possibility of shooting another film at one time or another. Sie schließt nicht aus, dass sie wieder einmal einen Film drehen wird.

The alternative solution was ruled out as too expensive. Die Alternativlösung wurde wegen zu hoher Kosten ausgeschlossen.

It cannot be ruled out/excluded that the transaction was made for money laundering purposes. Es ist nicht auszuschließen, dass die Transaktion zum Zwecke der Geldwäsche durchgeführt wurde.

His age rules him out as a candidate. Eine Kandidatur kommt wegen seines Alters nicht in Frage.

promising; likely (to happen/win); odds-on [listen] [listen] aussichtsreich; aussichtsvoll (selten); chancenreich; erfolgversprechend {adj}

the most likely candidate der aussichtsreichste Kandidat

to have yet to ...; to be yet to ... (in positive assertions) erst noch; noch {adv} (in positiven Aussagen) [listen]

the books I have read and the ones I have yet to read die Bücher die ich gelesen habe und die, die ich noch lesen muss

She has yet to be convinced. Sie muss erst noch überzeugt werden.

I have yet to meet the man I wish to marry. Den Mann fürs Leben muss ich erst noch finden.

The best is yet to come. Das Beste kommt erst.; Das Beste kommt noch.

We have yet to decide on a candidate. Wir müssen uns erst für einen Kandidaten entscheiden.

He has four DVDs in total and I've yet to watch the other two. Er hat insgesamt vier DVDs, und die anderen zwei muss ich mir noch ansehen.

likely (only before noun) [listen] geeignet; passend; in Frage kommend {adj} [listen] [listen]

a likely spot for a campfire ein geeigneter Platz für ein Lagerfeuer

a likely candidate for the job ein geeigneter Kandidat für die Stelle

unlikely (only before noun) [listen] ungeeignet; unpassend; unmöglich [ugs.]; nicht der/die/das richtige {adj} [listen]

an unlikely candidate for the position ein ungeeigneter Kandidat für die Stelle

They have built hotels in the most unlikely places. Sie haben an den unmöglichsten Orten Hotels gebaut.

Literature and technology are an unlikely couple. Literatur und Technik passen nicht zusammen.

to adopt sth. (choose as your future direction) etw. (als zukünftige Ausrichtung) wählen; annehmen; einnehmen {vt} [listen] [listen]

adopting wählend; annehmend; einnehmend

adopted [listen] gewählt; angenommen; eingenommen [listen] [listen]

to adopt a country/city (as your own) ein Land/eine Stadt als Wahlheimat wählen

to adopt the name of 'Williams' den Namen "Williams" annehmen

to adopt an accent/a mannerism einen Akzent/eine Angewohnheit annehmen

to adopt a certain attitude/stance/position eine bestimmte Haltung/einen bestimmten Standpunkt einnehmen

to adopt a different strategy eine andere Strategie wählen/fahren

to adopt sb. as your candidate [Br.] jdn. als Kandiaten aufstellen [pol.]

to stand down [Br.]; to step down [Am.] (as) zurücktreten (als) {vi} [adm.]

standing down; stepping down zurücktretend

stood down; stepped down zurückgetreten

to stand down as a candidate auf seine Kandidatur verzichten

to stand down in favour of a person zugunsten einer Person zurücktreten