BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

expensive [listen] teuer; hochpreisig; kostspielig {adj} [listen]

more expensive teurer; hochpreisiger; kostspieliger

most expensive am teuersten; am hochpreisigsten; am kostspieligsten

to cost an arm and a leg [fig.] sehr teuer sein; sehr kostspielig sein; ein Vermögen kosten

dear {adj} [Br.] [rarely before nouns]; expensive {adj} [listen] [listen] teuer {adj} (Preise) [listen]

expensive [listen] aufwändig; aufwendig [alt] {adj} [listen] [listen]

less expensive preiswert; kostengünstig {adj} [listen]

ridiculously expensive; outrageously expensive; preposterously expensive unerhört teuer; unverschämt teuer {adj}

ruinously expensive wahnsinnig/enorm teuer [listen]

place [listen] Pflaster {n} (Standort) [übtr.]

to be an expensive place ein teures Pflaster sein

to be a dangerous place ein heißes/gefährliches Pflaster sein

item [listen] Punkt {m}; Element {n} [adm.] [listen]

items [listen] Punkte {pl}; Elemente {pl} [listen]

as described in/under item 2.5. wie unter Punkt 2.5. beschrieben

to discuss an issue item by item eine Frage Punkt für Punkt erörtern

What is the next item on the agenda? Was ist der nächste Punkt auf der Tagesordnung?

Can we move onto the next item? Können wir zum nächsten Punkt kommen?

He always orders the most expensive item on the menu. Er bestellt immer das Teuerste auf der Speisekarte.

guilt; culpability (about/at/over sth.) [listen] (moralische) Schuld {f} (wegen etw.) [psych.] [listen]

to acknowledge your own guilt/culpability sich seine Schuld eingestehen

to be on a guilt trip [coll.] grundlose Schuldgefühle haben

She is laying a guilt trip on me/is guilt-tripping me for not breast feeding. Sie macht mir ein schlechtes Gewissen, weil ich nicht stille.

He bought them expensive presents, out of guilt. Er kaufte ihnen aus einem Schuldgefühl heraus teure Geschenke.

(specific) parlance (in compounds) (bestimmter) Sprachgebrauch {m}; (bestimmter) Jargon {m} (in Zusammensetzungen) [ling.]

in modern/general/legal parlance im modernen/allgemeinen/juristischen Sprachgebrauch

in climbing/advertising parlance im Kletterjargon/im Werbejargon

rhinoplasty or 'nose job' as it is known/expressed in common parlance Rhinoplastik oder 'Nasenkorrektur' wie es im Volksmund heißt

a dated term which was once in common parlance/use ein veralteter Ausdruck, der einmal allgemeiner Sprachgebrauch war

In restaurant parlance, 'Mayfair Italian' often means overwrought, expensive food. Im Sprachgebrauch/In der Sprache der Gastronomie bedeutet 'Mayfair Italian' oft übertrieben raffiniertes, teures Essen.

A body search is what is known in common parlance as 'frisk'. Eine Leibesvisitation ist das, was man landläufig 'Filzen' nennt.

The term has become common parlance.; The term is now in common parlance. Der Ausdruck ist mittlerweile in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen.

'Optical signalling system' meaning 'traffic lights' is not used in everyday parlance. 'Lichtsignalanlage' im Sinne von 'Ampel' ist in der Alltagssprache nicht gebräuchlich.

accommodation; accommodations [Am.]; lodging; accommodation option [listen] [listen] Unterbringung {f}; Unterbringungsmöglichkeit {f}; Unterkunft {f}; Quartier {n}; Wohnmöglichkeit {f}; Wohngelegenheit {f} [adm.] [listen]

homestay accommodation; homestay Privatunterbringung {f}; Unterbringung {f} bei einer Gastfamilie

collective accommodation Sammelunterkunft {f}

accommodation for the night eine Übernachtungsmöglichkeit

board and lodging Unterkunft und Verpflegung

subsidized accommodation subventioniertes Wohnen

accommodation date Datum {n} der Unterbringung

The price includes flights and accommodation. Flug und Unterkunft sind im Preis inbegriffen.

Hotel accommodation is rather expensive there. Hotelzimmer sind dort ziemlich teuer.

off-puttingly abschreckend {adv}

off-puttingly expensive abschreckend teuer

off-puttingly sweet unangenehm süß; abstoßend süß

off-puttingly amateurish entsetzlich amateurhaft; fürchterlich amateurhaft

than [listen] als {conj} [listen]

better than nothing besser als nichts

nothing else than nichts anderes als

The new model is more expensive than the old one. Das neue Modell ist teurer als das alte.

The journal is more interesting than would have been expected. Die Zeitschrift ist interessanter als erwartet.

also; too (postpositive); as well (postpositive) [listen] [listen] [listen] auch; ebenso {adv} [listen] [listen]

me too ich auch

We have to go as well. Wir müssen auch gehen.

She is also a valued colleague. (formal, written); She's a valued colleague, too. (less formal); She's a valued colleague as well [Br.]. (informal, spoken) Sie ist auch eine geschätzte Kollegin.

Smoking makes you ill and it is also expensive / and it costs a lot too/as well [Br.]. Rauchen macht krank und es ist auch teuer.

to rule sth. out; to exclude sth. (as sth.) (eine Möglichkeit) ausschließen {vt} (wegen etw.) [listen]

ruling out; excluding [listen] ausschließend

ruled out; excluded [listen] ausgeschlossen [listen]

rules out; excludes schließt aus

ruled out; excluded [listen] schloss aus

One does not exclude the other. Das eine schließt das andere nicht aus.

She does not rule out/exclude the possibility of shooting another film at one time or another. Sie schließt nicht aus, dass sie wieder einmal einen Film drehen wird.

The alternative solution was ruled out as too expensive. Die Alternativlösung wurde wegen zu hoher Kosten ausgeschlossen.

It cannot be ruled out/excluded that the transaction was made for money laundering purposes. Es ist nicht auszuschließen, dass die Transaktion zum Zwecke der Geldwäsche durchgeführt wurde.

His age rules him out as a candidate. Eine Kandidatur kommt wegen seines Alters nicht in Frage.

actually; come to think of it; when you think about it [listen] eigentlich; wenn ich's mir recht überlege; wenn man es recht bedenkt {adv} [listen]

Well, actually ... Ja, also eigentlich ...

Actually we could go and see her this weekend. Wir könnten sie eigentlich dieses Wochenende besuchen.

Actually, that's no surprise.; That's no surprise, actually. Das ist eigentlich keine Überraschung.

The food was not actually all that expensive. Das Essen war eigentlich gar nicht so teuer.

Come to think of it, you could mow the lawn. Du könntest eigentlich den Rasen mähen.

Come to think of it, we could ask your boss to send out an e-mail seeking volunteers. Wir könnten doch eigentlich deinen Chef bitten, eine E-Mail zu verschicken, dass Freiwillige gesucht werden.

Come to think of it, I'm quite happy that it turned out like this. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es so gekommen ist.

When you think about it, it's really a shame he is wasting his talent there. Es ist eigentlich ein Jammer, dass er dort sein Talent vergeudet.

When I come to think of/about it ... Wenn ich mir's recht überlege ...; Wenn ich's recht bedenke ... [poet.]

fancy; posh; swanky (impressively sophisticated or expensive) [listen] [listen] fein; schick; nobel; vornehm; exklusiv; kostspielig; piekfein [Dt.] [ugs.] [listen] [listen]

a fancy restaurant ein feines/nobles Restaurant; ein Nobelrestaurant

a swanky hotel ein vornehmes Hotel; ein Nobelhotel

a fancy/posh/swanky wedding eine schicke Hochzeit

fancy ideas kostspielige Ideen

fancy prices [Br.] Phantasiepreise {pl}; Liebhaberpreise {pl}

to live in a fancy/posh/swanky flat in einer schicken Wohnung leben

That doesn't mean (to say) that ...; It is not necessarily a given that ...; need not necessarily Es ist nicht gesagt, dass ...; Damit ist nicht gesagt, dass ...; Deshalb muss ... nicht (unbedingt)

She need not necessarily have picked up on that. Das muss sie nicht mitgekriegt haben.

The fact that it is more expensive doesn't mean that it is superior. Nur weil es teurer ist, muss es deswegen nicht besser sein.

to swathe sb./sth. in sth. (formal) jdn./etw. in etw. hüllen; jdn./etw. in etw. einhüllen; jdn./etw. mit etw. umhüllen {vt} [geh.]

swathing hüllend; einhüllend; umhüllend

swathed gehüllt; eingehüllt; umgehüllt

swathed in bandages in Bandagen gehüllt

swathed in expensive furs in teure Pelze gehüllt

The valley was swathed in early morning mist. Das Tal war in Frühnebel gehüllt.

and ... at that und noch dazu; und auch noch; und sogar

Being an oil-based paint, and very thick at that, it is a hassle to clean up. Da es eine Farbe auf Ölbasis ist, und noch dazu eine sehr zähe, ist das Putzen äußerst mühsam.

It is expensive, and probably out-of-date at that. Es ist teuer und wahrscheinlich auch noch veraltet.

He finally bought a new car, and a nice one at that. Er hat sich endlich ein neues Auto gekauft, und sogar ein schickes.

to argue that ... (als Argument, Einschätzung oder Einwand) vorbringen, dass; argumentieren, dass; geltend machen, dass; meinen, dass; sagen, dass ... {vi}

to argue conclusively (correctly) schlüssig (richtig) argumentieren

a well-argued comment ein gut argumentierter Kommentar

Supporters argue that .. Die Befürworter argumentieren, dass ...

Sociologists argue that social inequalities in the industrialized countries are being reduced. Nach Einschätzung von Soziologen werden die sozialen Ungleichheiten in den Industrieländern geringer.

He argued that such a move would undermine US credibility in the region. Sein Argument war, dass so ein Schritt die Glaubwürdigkeit der USA in der Region untergraben würde.

Some people argue that animals cannot have rights. Manche Leute meinen, dass Tiere keine Rechte haben können.

Many would argue that fashion itself is an art form. Viele würden sagen, dass die Mode selbst eine Kunstform ist.

It can/could be argued that the project is too expensive, but ... Man kann/könnte jetzt sagen/einwenden, dass das Projekt zu teuer ist, aber ...

Translation contains vulgar or slang words. Show them