BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Magazin {n}; Zeitschrift {f}; Heft {n} [listen] [listen] [listen] magazine [listen]

Magazine {pl}; Zeitschriften {pl}; Hefte {pl} magazines

Mitgliedermagazin {n}; Mitgliederzeitschrift {f} membership magazine

Nachrichtenmagazin {n} news magazine

Onlinemagazin {n}; Onlinezeitschrift {f} electronic magazine; e-zine

Satiremagazin {n}; satirische Zeitschrift {f} satirical magazine

Bezug einer Zeitschrift subscription of a magazine

Tageblatt {n}; Zeitschrift {f}; Tagebuch {n} [listen] journal [listen]

Tageblätter {pl}; Zeitschriften {pl}; Tagebücher {pl} journals

Zeitschrift {f} /Ztschr./ periodical; serial [listen]

Zeitschriften {pl} periodicals

eine Zeitschrift regelmäßig zusenden to supply a periodical regularly

Zeitschrift {f}; Magazin {n} [listen] [listen] journal /jour./

Zeitschriften {pl}; Magazine {pl} journals

Literaturzeitschrift {f}; Literaturmagazin {n} literary journal

Abbestellung {f} (einer Zeitschrift) cancellation (of a periodical) [listen]

Beteiligungsaufruf {m}; Einladung {f} zum Einreichen von Fachbeiträgen (für Buch, Zeitschrift, Konferenz) call for papers /CfP/ (for a book, journal, conference)

doppelseitiges Bild in der Mitte einer Zeitschrift centrefold [Br.]; centerfold [Am.]

Hefttitel {n} (Zeitschrift) title of the/a magazine

Kochseiten {pl} (in einer Zeitschrift) cookery pages; cookery section (of a periodical)

britische Zeitschrift im Gesundheitswesen Health Service Journal /HSJ/ [Br.]

vierzehntägig erscheinende Zeitschrift {f}; alle zwei Wochen erscheinende Zeitschrift {f}; halbmonatlich erscheinendes Magazin {m} fornightly (periodical issued every two weeks) [Br.]

Die Zielleserschaft dieser Zeitschrift sind Hausfrauen. This magazine is beamed at housewives.

Presseorgan {n} (Zeitung oder Zeitschrift einer Partei, Organisation, Behörde, ...) organ [formal] [listen]

jdm./etw. den Anstoß zu etw. geben; jdn. schlagartig/abrupt in etw. befördern {vt} [übtr.] to jolt sb./sth. into sth. [fig.]

die Dinge in Gang bringen to jolt things into motion

jdn. aktiv werden lassen; auf Trab bringen [ugs.]; jdn. für etw. mobilisieren; etw. mobilisieren {vt} to jolt sb. into action

schlagartig in die Realität zurückgeholt werden to be jolted back into reality

der Wirtschaft einen Wachstumsschub geben to jolt the economy into growth

den Anstoß zu einer neuen Sicht auf die Welt geben to jolt sb. into seeing the world in a different way

Die neuen Herausgeber wollen die Zeitschrift mit einem Schlag ins 21. Jahrhundert befördern. The new editors want to jolt the magazine into the 21st century.

Artikel {m} /Art./; Beitrag {m} (Journalismus) [listen] article /art./; feature (journalism) [listen]

Artikel {pl}; Beiträge {pl} [listen] articles

Artikelserie in einer Zeitschrift series of articles in a periodical

auf Anfrage geschriebener Artikel invitational article

einen Artikel zusammenschreiben to knock together an article

Ausgabe {f}; Heft {n}; Nummer {f} (Buch, Zeitschrift) [print] [listen] [listen] [listen] issue [listen]

Ausgaben {pl}; Hefte {pl}; Nummern {pl} [listen] issues [listen]

Einzelheft {n} single issue

alte Ausgabe back issue

beginnend mit der Ausgabe vom 1. Juli starting with the issue of July 1

Briefwechsel {m}; Briefkontakt {m}; Korrespondenz {f}; Schriftwechsel {m} [adm.]; Schriftverkehr {m} [adm.] (mit jdm.) [listen] correspondence; exchange of letters (with sb.) [listen]

ein reger Schriftwechsel an intense correspondence

In der Geschäftskorrespondenz wird eher förmlich formuliert. A rather formal tone is used in business correspondence.

Wir haben telefonisch und schriftlich kommuniziert. We communicated by telephone and correspondence.

Wir haben jahrelang einen Briefwechsel aufrechterhalten. We kept up a correspondence / maintained an exchange of letters for many years.

Unsere Zeitschrift kann keinen Schriftverkehr über medizinische Fragen führen. Our magazine is unable to enter into any correspondence on medical matters.

Wir sollten vermeiden, den Schriftverkehr auf zwei Schienen parallel abzuwickeln. We should avoid conducting correspondence through two parallel channels.

Sie stehen seit Monaten in Briefkontakt/brieflichem Kontakt. They have been in correspondence for months.

Zu unserem bisherigen Schriftverkehr / Zu unserer Vorkorrespondenz übermitteln wir weitere Angaben zu diesem Projekt. Further to our previous correspondence please find an update on this project.

interessantes Detail {n}; Faktum {n}; Schmankerl {n} [Ös.] [Süddt.] [übtr.] titbit of information; titbit [Br.]; tidbit [Am.] [fig.]

Tratschgeschichen; Klatschgeschichten tidbits/snippets of gossip

Die Zeitschrift enthüllte einige pikante Details über den Tod von James Dean. The magazine revealed/unveiled a few juicy tidbits about the death of James Dean.

Unser Führer gab einige Schmankerln über das Leben der Schlossherren zum Besten. Our guide gave us some titbits about the life of the lords of the castle.

Seite {f} /S./; Blatt {n} [print] [listen] page /p./

Seiten {pl}; Blätter {pl} [listen] [listen] pages /pp./

Ausfalter {m}; ausklappbare Seite; ausschlagbare Seite {f} (übergroße, zusammengefaltete Seite in Buch oder Zeitschrift) foldout; gatefold

heraustrennbare/herausgetrennte Seite einer Zeitung/Zeitschrift/Broschüre tearsheet

Auf welcher Seite sind wir? What page we are?

Titelgeschichte {f} (einer Zeitschrift) cover story (of a magazine)

Titelgeschichten {pl} cover stories

als {conj} [listen] than [listen]

besser als nichts better than nothing

nichts anderes als nothing else than

Das neue Modell ist teurer als das alte. The new model is more expensive than the old one.

Die Zeitschrift ist interessanter als erwartet. The journal is more interesting than would have been expected.

etw. durchblättern {vt} to browse through sth.

durchblätternd browsing through

durchgeblättert browsed through

ein Buch/eine Zeitschrift durchblättern; in einem Buch/einer Zeitschrift blättern to browse through a book/magazine

etw. (öffentlich) fordern {vt}; zu etw. aufrufen {vi} to call for sth. (publicly ask for sth. to happen)

fordernd; aufrufend zu calling for

gefordert; aufgerufen zu [listen] called for

eine Gesetzesänderung fordern to call for a change in the law

zum Einreichen von Fachbeiträgen aufrufen (Buch, Zeitschrift, Konferenz) to call for papers (for a book, journal, conference)

etw. (in einen Plan/Vertrag etc.) hineinreklamieren to call for sth. to be included (in a plan/contract etc.)

Menschenrechtsgruppen fordern die Freilassung der politischen Gefangenen. Human rights groups are calling for the release of the political prisoners.

Die Opposition hat eine Untersuchung/seinen Rücktritt gefordert. The opposition has/have called for an investigation/for him to resign.

Das Oberhaupt der koptischen Kirche in Ägypten hat in Bezug auf die Krise zur Ruhe aufgerufen. The head of Egypt's Coptic Church has called for calm over the crisis.

wissenschaftlich {adj} [sci.] [listen] scholarly

wissenschaftliche Arbeit scholarly work

wissenschaftliche Zeitschrift scholarly journal