BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 German  English

krank {adj} (in einem unbestimmten Krankheitszustand) (Person) [med.] [listen] ill (of a person) [listen]

chronisch krank chronically ill

chronisch kranke Patienten chronically ill patients

schwerkrank; ernsthaft krank; ernsthaft erkrankt seriously ill

in einem kritischen Zustand; in einem lebensbedrohlichen Zustand critically ill

krank im Bett liegen to be ill in bed

Du siehst krank aus. You look ill.

krank {adj} (im Arbeits- und Versicherungsrecht) [med.] [jur.] [listen] sick [listen]

chronisch krank chronically sick

Fred hat sich gerade (telefonisch) krank gemeldet. Fred has just called in sick.

krank im Kopf (Person); krank; nicht mehr normal [ugs.] {adj} [listen] sick of mind (person); sick; brainsick [Am.] (strange and cruel) [listen]

geistig krank; geisteskrank; geistig gestört; geistesgestört [ugs.]; unzurechnungsfähig [jur.]; nicht zurechnungsfähig [jur.]; nicht im Vollbesitz seiner geistigen Fähigkeiten [jur.] {adj} [psych.] mentally ill; mentally disordered; of unsound mind; insane; criminally insane [jur.]; not in possession of all your faculties [jur.]; non compos mentis [jur.]; certifiable [coll.]; mad [Br.] [coll.] [listen] [listen]

jdn. (amtlich) für unzurechnungsfähig erklären to certify sb. insane [Br.]

für unzurechnungsfähig erklärt werden to be certified insane [Br.]; to be certified [Br.]

krank; erkrankt {adj} (an einer spezifischen Krankheit) [med.] [bot.] [zool.] [listen] diseased

krank {adv} [listen] sickly

krank sein; erkrankt sein; erkranken {vi} to be ill; to be sick; to become diseased

krank {adv} [listen] invalidly

erkranken; krank werden {vi} (an) to fall ill; to fall sick; to take ill; to be taken ill; to be taken sick (with)

erkrankend; krank werdend falling ill; falling sick; taking ill; taking sick

erkrankt; krank geworden fallen ill; fallen sick; taken ill; taken sick

er/sie erkrankt he/she falls ill; he/she takes ill

ich/er/sie erkrankte I/he/she fell ill; I/he/she took ill

er/sie ist/war erkrankt he/she has/had fallen ill; he/she has/had taken ill

erkranken; krank machen {vi} to sicken

erkrankend sickening

erkrankt sickened

sich krank stellen {vr}; den Kranken markieren {vt} to pretend to be ill; to feign illness

sich krank stellend; den Kranken markierend pretending to be ill; feigning illness

sich krank gestellt; den Kranken markiert pretended to be ill; feigned illness

sich krankmelden; sich krank melden [alt] {vr} to call in sick; to report sick; to declare unfit for work

sich krankmeldend; sich krank meldend calling in sick; reporting sick; declaring unfit for work

sich krankgemeldet; sich krank gemeldet called in sick; reported sick; declared unfit for work

Hypochondrie {f}; Einbildung {f} krank zu sein [psych.] hypochondria

fußkrank {adj} footsore

gestört sein; krank sein; irre sein {v} [psych.] to be deranged

todkrank; sterbenskrank; unheilbar krank {adj} [med.] moribund [formal]; fey [Sc.] [archaic]

ungesund; krank; schlecht {adj} [listen] [listen] unsound

unheilbar krank sein {v} to be terminally ill; to have a terminal illness

Er ist unheilbar an Krebs erkrankt. He has terminal cancer.

sich unwohl fühlen; sich krank fühlen {vr} to feel ill

Armut macht krank - Da beißt die Maus keinen Faden ab. / Da fährt die Eisenbahn drüber. [Ös.] / Das schleckt keine Geiß weg. [Schw.] Poverty breeds ill-health - there's no changing that.

Das macht mich ganz krank. It makes me sick.

Er muss krank sein. He must be sick.

Er scheint (sehr) krank zu sein. He appears to be (very) sick.

Er soll krank sein. He's said to be ill.

Ich bin krank. I am ill.

im Begriff sein, etw. zu tun; dabei sein, etw. zu tun; etw. gerade tun wollen; demnächst/in Kürze etw. tun {vi} (Person) to be about to do sth. (of a person)

kurz vor dem Zusammenklappen / Abklappen [Dt.] sein [ugs.] [med.] to be about to collapse

gerade als sie im Begriff waren, das Gelände zu verlassen; gerade als sie das Gelände verlassen wollten just as they were about to leave the site

Wir sind (schon) am Gehen. We are about to leave.

Ich treffe mich gleich mit meinen Eltern zum Essen. I'm about to join my parents for dinner.

Wir wollten gerade ins Ausland fahren, als unser Sohn krank wurde. We were just about to go abroad when our son was taken ill.

Ihre Tochter wird demnächst mit dem Studium fertig. Their daughter is about to finish her studies.

Frusterlebnis {n}; Enttäuschung {f}; Reinfall {m} [listen] bummer [coll.] [listen]

So ein Mist! [ugs.] What a bummer!

Mist! [ugs.] Bummer!

Ich hab einen total ätzenden Tag hinter mir. I've had a bummer of a day.

Es ist schon ätzend, wenn man im Urlaub krank ist. It is a real bummer being ill on holiday.

Krankenliste {f}; Verletztenliste {f} sick list

Krankenlisten {pl}; Verletztenlisten {pl} sick lists

jdn. krank schreiben to put sb. on the sick list

Krankenstand {m} (Arbeitsrecht) sick leave (labour law)

in Krankenstand gehen; sich krankschreiben lassen; sich krank melden to take sick leave; to take time off sick

jdn. krankschreiben to put sb. on sick leave

Sie ist seit vorigem Montag im Krankenstand / krankgemeldet / krankgeschrieben. She's been (off) on sick leave since last Monday.

Ich war zwei Wochen im Krankenstand; Ich war zwei Wochen krankgeschrieben. I was on sick leave for two weeks.

Er hatte in drei Jahren nur fünf Krankheitstage / Krankenstandstage. He has had only five days sick leave in three years.

jdm. geschlossen zur Seite stehen; sich geschlossen hinter jdn./etw. stellen; jdn./etw. geschlossen unterstützen {vi} [pol.] [soc.] to rally around / round [Br.] sb./sth.

bei etw. zusammenhelfen [Ös.] to rally around to help doing sth.

Wenn ich krank bin, stehen mir meine Freunde stets zur Seite. When I'm ill, my friends always rally round.

Die Eltern unterstützen geschlossen die naheliegende Lösung, Handys in Prüfungsräumen zu verbieten. Parents have rallied around the obvious solution of banning mobile phones from exam rooms.

auch; ebenso {adv} [listen] [listen] also; too (postpositive); as well (postpositive) [listen] [listen] [listen]

ich auch me too

Wir müssen auch gehen. We have to go as well.

Sie ist auch eine geschätzte Kollegin. She is also a valued colleague. (formal, written); She's a valued colleague, too. (less formal); She's a valued colleague as well [Br.]. (informal, spoken)

Rauchen macht krank und es ist auch teuer. Smoking makes you ill and it is also expensive / and it costs a lot too/as well [Br.].

etw. erzählen; berichten; sagen {vt} [listen] [listen] to tell {told; told} [listen]

erzählend; berichtend; sagend telling [listen]

erzählt; berichtet; gesagt [listen] [listen] [listen] told [listen]

er/sie erzählt; er/sie berichtet; er/sie sagt [listen] [listen] [listen] he/she tells

ich/er/sie erzählte; ich/er/sie berichtete; ich/er/sie sagte [listen] I/he/she told [listen]

er/sie hat/hatte erzählt; er/sie hat/hatte berichtet; er/sie hat/hatte gesagt he/she has/had told

jdm. von etw. erzählen; jdm. von etw. berichten to tell sb. about sth.

nicht erzählt; nicht berichtet untold

Sag mal, ... Tell me ...

es wird erzählt it is said; legend has it

Ich muss dir erzählen, was heute passiert ist. Ich muss das einfach loswerden. I must tell you about what happened today. I just need to get it off my chest.

Was habe ich gesagt?; Hab' ich's nicht gesagt? What did I tell you?

Jetzt sag bloß, er ist krank. Don't tell me he's sick.

Das ist nicht gesagt. This is not necessarily so.

Wem sagst Du das?; Wem sagen Sie das? (Ich kenne das nur allzu gut) You're telling me! (I'm well aware of it)

jdm. sagen, dass er einen mal kann [ugs.] to tell sb. to get stuffed [Br.] [coll.]

"Sie kann jederzeit kommen und sich aussprechen." "Gut. Ich sag's ihr." 'She can come any time to talk it out.' 'Okay. I'll tell her.'

gesund {adj} (nicht krank) [med.] [listen] healthy (in good health or not diseased) [listen]

gesünder healthier

am gesündesten healthiest

neue, gesunde Zellen healthy new cells

Initiative "Gesunde Städte" 'Healthy towns' initiative

seine Füße gesund erhalten to keep your feet healthy

vital und gesund bleiben to stay bright and healthy

gesunden; (wieder) gesund werden; genesen [geh.] (von etw.) {vi} to recover (from sth.); to be healed/restored to health [listen]

gesundend; gesund werdend; genesend recovering; being healed/restored to health

gesundet; gesund geworden; genesen recovered; been healed/restored to health [listen]

er/sie gesundet; er/sie genest he/she recovers

ich/er/sie gesundete; ich/er/sie genas I/he/she recovered [listen]

ich/er/sie genäse I/he/she would recover

von einer Krankheit genesen to recover from an illness

mit oder ohne Medikamente genesen to be healed with or without medicines

von etw. wiederhergestellt sein to be recovered from sth.

Wann wirst du wieder gesund sein? How long will it take you to recover?

Es wird noch drei Wochen dauern bevor er wieder ganz gesund / vollständig genesen ist. It will be another three weeks before he has fully recovered.

Der Patient ist soweit genesen, dass er wieder aufstehen und sich bewegen kann. The patient has recovered to the extent that he can get up and move around.

Die Tiere, die krank waren, wurden wieder gesund und kräftig. The animals that had been ill were restored to health and vigor.

gesundheitliche Beeinträchtigung {f}; Krankheit {f} (unbestimmter Krankheitszustand) [med.] [listen] ill-health

krank sein to be in ill-health

mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen leben to live in ill-health

gesundheitlich beeinträchtigte Familienangehörige family members in ill-health; ill health family members

Er ging aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in Pension. He retired early due to ill-health/on grounds of ill health.

psychisch {adv} psychologically; mentally [listen]

psychisch unauffällig psychologically normal

psychisch krank mentally ill

psychisch gestört emotionally disturbed; psychologically disturbed

schon allein; allein schon; schon {adv} [listen] even; alone; the very ...; the mere ...; if only [listen] [listen]

(allein) schon aus diesem Grund for this reason alone; if for no other reason; if only for this reason

Allein schon der Gedanke daran macht mich krank. The very/mere thought of it makes me sick.; Just thinking of it makes me sick.

Schon allein der Versuch ist strafbar. Even the attempt is punishable.

Das müssen wir machen, schon um zu sehen, ob es funktioniert. Let's do it, if only to see whether it works.

Bei einem Vogel reicht schon ein Gramm. As little as one gram is enough for a bird.

Schon mit können Sie den Verein unterstützen. For as little as £5 you can support the association.

schon wieder {adv} (betont) yet again; yet; again [listen] [listen]

Er ist schon wieder krank. He is ill yet again.

Sie hatten schon wieder einen Stromausfall. They've had yet another power outage.

"Ich habe mich aus meinem Online-Konto ausgesperrt." "Schon wieder!" 'I've locked myself out of my online account.' 'Again!'

Nein, nicht schon wieder! (Chat-Jargon) Oh no, not again! /ONNA/ (chat jargon)

Nein, nicht Du schon wieder! (Chat-Jargon) Oh no, not you again! /ONNYA/ (chat jargon)

Nein, nicht das schon wieder! (Chat-Jargon) Oh no, not this again! /ONNTA/ (chat jargon)

sichtbar; erkennbar; offensichtlich; offenkundig {adj} [listen] [listen] [listen] apparent [listen]

offensichtlich sein; auffallen [listen] to be apparent

nicht offensichtlich unapparent

sichtbarer/offensichtlicher Mangel [econ.] [listen] apparent defect

offensichtlicher Schaden apparent damage

ohne ersichtlichen/erkennbaren Grund for no apparent reason

Es ist offenkundig, dass ... It is apparent that ...

Es war für jeden sichtbar, dass sie ernsthaft krank war. It was apparent to everybody that she was seriously ill.

Der Qualitätsunterschied war auf Anhieb erkennbar. The difference in quality was immediately apparent.

Es wurde rasch klar, dass ich ein gröberes Problem hatte. It soon became apparent that I had a major problem.

jdm. übel sein; jdm. schlecht sein {v} [med.] to be / to feel nauseous / queasy / squeamish / sick [Br.]

Ihr ist übel. She feels sick.

Mir ist übel/speiübel/schlecht.; Mir ist zum Erbrechen/Brechen [ugs.] I feel nauseous/puky/sick [Br.].; I feel queasy.; I feel like I'm going to be sick.

Bei Achterbahnen wird mir immer schlecht. Roller coasters make me feel nauseous.

Wenn er Blut sieht, wird ihm schlecht. He gets squeasy/squeamish at the sight of blood.

Mir wird langsam schlecht. I am starting to feel sick.

Wenn du noch mehr Schokolade isst, wird dir schlecht. If you eat any more chocolate you'll make yourself sick.

Er war krank vor Aufregung. He felt sick with excitement.

sich überanstrengen; sich übernehmen {vr} (physisch, finanziell) to overextend oneself; to become overextended (physically, financially)

Du warst sehr krank. Schau, dass du dich nicht überanstrengst/übernimmst. You 've been very ill. Be careful not to overextend yourself.

Die Familie hat sich mit der Hypothek übernommen. The family have overextended themselves on the mortgage. / The family are overextended with the mortgage.