BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

so unglaublich es scheint/scheinen mag [geh.]; ob du es glaubst oder nicht [ugs.] as unbelievable as it may seem (formal); believe it or not /BION/ [coll.]

Er scheint (sehr) krank zu sein. He appears to be (very) sick.

Es scheint so. It looks that way.

Er scheint ein hart arbeitender Mitarbeiter zu sein - mit der Betonung auf "scheint". He seems to be a hard-working employee - with the emphasis on 'seems to be'.

auf jdn. den Eindruck {+Gen.} machen; jdm. scheinen; jdm. vorkommen {vi} to strike sb. as (being) sb./sth.

Er macht auf mich den Eindruck einer umsichtigen Person.; Er wirkt auf mich sehr umsichtig. He strikes me as a cautious person.

Ich habe den Eindruck, dass du bei einem anderen Arbeitgeber besser dran wärst. It strikes me (that) you'd be better off working for someone else.

Das scheint mir nicht der richtige Ansatz zu sein. This does not strike me as the right way to tackle it.

Kommt es dir nicht komisch vor, dass sie nie über ihre Familie spricht? Doesn't it strike you as odd that she never talks about her family?

Also wie gefällt dir mein Vorschlag? So how does my proposition strike you?

Feuerpause {f}; Waffenruhe {f} (zwischen jdm.); Feuereinstellung {f} (vorübergehende Einstellung der Feindseligkeiten) [mil.] cease-fire; ceasefire; truce (between sb.) (temporary cessation of hostilities) [listen] [listen]

eine Feuerpause ausrufen to call/proclaim a cease-fire

eine Waffenruhe vereinbaren to reach a cease-fire agreement

die Waffenruhe brechen to break the truce

Die jüngste Waffenruhe scheint zu halten. The latest cease-fire seems to be holding.

Hemmschwelle {f} [psych.] inhibition threshold; inhibition [listen]

Die Hemmschwelle der Fans scheint zu sinken, während gleichzeitig die Hysterie zunimmt. The inhibition threshhold of fans seems to be lowering, while the hysteria grows.

Person/Sache {f}, die Unglück bringt; unglücksbringender Bann {m} jinx [listen]

Der Mensch bringt Unglück. That guy is a jinx.

Mit dem Computer ist es wie verhext. There's a jinx on this computer.

Er hatte das Gefühl, dass er den Bann gebrochen hatte. He felt like he'd finally broken the jinx.

Diese Familie scheint vom Pech verfolgt zu sein. There seems to be a jinx on that family.

an Schwung verlieren {vi} to run out of steam

Aus den Friedensgesprächen scheint die Luft draußen/heraußen zu sein. The peace talks seem to have run out of steam.

Tätigkeit {f}; Betätigung {f} [listen] activity [listen]

Tätigkeiten {pl} [listen] activities [listen]

berufliche Tätigkeit occupational activity

kreative Tätigkeit creative activity

Haupttätigkeit {f} main activity; principal activity; sore activity

Scheintätigkeit {f} dummy activity

Das Zentrum wird in der zweiten Jahreshälfte 2012 seine Tätigkeit aufnehmen. The Centre will start its activities within the second half of 2012.

Tür {f}; Türe {f} (zu etw.) [listen] door (to sth.) [listen]

Türen {pl}; Tore {pl} [listen] doors

Tür {f} zur hofseitigen Terrasse oder Veranda patio door

Balkontür {f} balcony door

Futtertür {f} split jamb door

Haustür {f} front door

Scheintür {f}; Scheintüre {f} false door

Stahltür {f} steel door

Verandatür {f} veranda door; patio door

an der Tür at the door [listen]

an die Tür klopfen to knock at the door

die Tür öffnen to answer the door [listen]

mit der Tür ins Haus fallen to go like a bull at a gate

offene Tür open door

offene Türen einrennen to preach to the converted; to kick at an open door

die Tür fest schließen to shut the door tight

von Tür zu Tür door-to-door; door to door

zwischen Tür und Angel [übtr.] (auf die Schnelle) in passing

die Tür einen Spalt öffnen to open the door slightly

jdm. die Türe vor der Nase zuschlagen to slam the door in sb.'s face

Jemand klopft, öffnest du die Tür? Somebody is knocking, will you answer the door?

Schließ die Tür bitte! Please, close the door!

Die Tür zum Turnsaal lässt sich nur von innen öffnen. You can only open the door to the gym from the inside.

(sachliche) Übereinstimmung {f} (mit jdm./etw.) [listen] sympathy (with sb./sth.) [listen]

Er geht mit den anderen Ausschussmitgliedern nicht konform. He's not in sympathy / out of sympathy with the other members of the committee.

Er scheint sich mit unseren Ansichten zu identifizieren. He seems to be in sympathy with our views.

Er stimmt mit vielen Ansichten der Grünen überein. He is in sympathy with many views of the Greens.

Wissenslücke {f}; Betriebsblindheit {f} blind spot [fig.]

auf einem Auge blind sein [übtr.] to have a blind spot [fig.]

Das ist vielleicht eine Bildungslücke, mit der ich aber gut leben kann. It's a blind spot of mine, perhaps, but one I'm happy to live with.

Bei Mathematik/Wenn es um Computer geht, bin ich ein Analphabet. I have a blind spot concerning maths/where computers are concerned.

Wenn es um das Benehmen ihrer verwöhnten Kinder geht, ist sie (auf einem Auge) blind. She has a blind spot when it comes to her spoiled children's behaviour.

Der Internetriese scheint auf dem Datenschutzauge blind zu sein. The Internet giant seems to have a blind spot when it comes to data protection.

abwegig; widersinnig; widersprüchlich {adj} incongruous

es scheint abwegig, dass ... it seems incongruous that ...

(von etw.) ganz begeistert sein; (über etw.) jubeln; jubilieren [poet.]; frohlocken [poet.] {vi} to exult; to rejoice (formal) (at/in/over sth.) [listen]

ganz begeistert seiend; jubelnd; jubilierend; frohlockend exulting; rejoicing

ganz begeistert gewesen; gejubelt; jubiliert; frohlockt exulted; rejoiced

Sie war von den Testergebnissen ihrer Schüler ganz begeistert. She exulted over her students' test scores.

Die Fans jubelten über den Sieg ihrer Mannschaft. The fans rejoiced in their team's victory.

Er scheint an der Macht Gefallen zu finden. He seems to exult in his power.

Wir feierten den ganzen Abend unseren Sieg. We spent the evening rejoicing at our victory.

'Das war das Beste, was ich je gegessen habe' rief er begeistert. 'That was the best meal I've ever had!' he exulted.

es beschreien; es verschreien [Ös.] [Schw.] {vt} to speak too soon

Beschreie/Verschreie es nicht! Don't speak too soon!

Ich will's nicht beschreien/verschreien, aber es scheint jetzt wieder alles normal zu sein. I don't want to speak too soon, but it looks like things are back to normal.

Wir haben es beschrien/verschrien! We spoke too soon!

durchscheinen {vi} [print] [art] to show through

durchscheinend showing through

durchgeschienen shown through

Spachtelmasse scheint durch die Farbe durch. Filler shows through the paint.

einsetzen (und andauern) {vi} (Sache) [listen] to set in (thing)

einsetzend setting in

eingesetzt [listen] set in

Es scheint sich einzuregnen. It looks like the rain is setting in.

keinerlei {adj} not at all [listen]

Sie scheint keinerlei Interesse daran zu haben. She appears to have no interest what(so)ever in it.

passend; angebracht; (zu)treffend {adj} [listen] [listen] apropos [listen]

Die Feier schloss mit dem Vortrag eines zum Anlass passenden Gedichts. The ceremony concluded with the recital of an apropos poem.

Die Frage scheint angebracht: ist der Tag der Arbeit ein Anachronismus? It seems apropos to ask the question, is Labor Day an anachronism?

Seine Anmerkung kommt zwar unerwartet, trifft aber den Kern der Sache. His comment, though unexpected, is very apropos.

scheinen; leuchten {vi} [listen] [listen] to shine {shone; shone} [listen]

scheinend; leuchtend [listen] shining [listen]

geschienen; geleuchtet shone

er/sie/es scheint; er/sie/es leuchtet [listen] he/she/it shines

ich/er/sie/es schien; ich/er/sie/es leuchtete I/he/she/it shone

er/sie/es hat/hatte geschienen; er/sie/es hat/hatte geleuchtet he/she has/had shone

scheinen; erscheinen; vorkommen {vi} [listen] [listen] [listen] to seem [listen]

scheinend; erscheinend; vorkommend seeming

geschienen; erschienen; vorgekommen seemed [listen]

es scheint; es erscheint; es kommt vor it seems

es schien; es erschien; es kam vor it seemed

es scheint, dass...; es scheint, als ob ... it seems that ...

wie es scheint as it seems

Es sieht ganz so aus. So it seems.

Das scheint nicht nötig zu sein. There seems to be no need.

Das kommt einem nur so vor. It only seems like it.

scheinen {vi} [listen] to sound like

scheinend sounding like

geschienen sounded like

es scheint it sounds like

scheinen {vi} [listen] to appear [listen]

scheinend appearing [listen]

geschienen appeared [listen]

es schien it appeared

es scheint, dass...; es scheint, als ob ... it appears as if ...

wie es scheint as it would appear

Es will mir scheinen als ob ... It would appear to me that ...

stimmig; rund; gelungen {adj} [listen] [listen] copacetic [Am.] [coll.]; copasetic [Am.] [coll.]

in schönster Ordnung sein; in Ordnung sein; passen, stimmen (Sache) to be copacetic (matter)

nicht mehr zu etw. passen (Sache) to be no longer copasetic with sth. (matter)

etw. in Ordnung finden; etw. okay finden (Person) to be copacetic with sth. (person)

wenn alles zu passen scheint; wenn alles bestens zu laufen scheint when everything seems copacetic

Das ist nicht Ordnung, was du da machst. That's not really copacetic what you're doing here.

Es war nicht alles eitel Wonne. All was not copacetic.

seine eigenen Interessen und Ziele verfolgen; etwas Eigenes machen; das machen, was man (selbst) will; das machen, was man mag {vi} to do your own thing

Ich möchte mein eigenes Leben leben und meinen eigenen Weg gehen. I want to live my own life and do my own thing.

Als Kind wollte ich etwas Eigenes machen, aber schließlich habe ich dann doch den Familienbetrieb weitergeführt. As a child, I wanted to do my own thing, but eventually I continued the family business, after all.

Wir sind kein Paar mehr, jeder lebt für sich.; Wir sind kein Paar mehr, wir leben nebeneinander her. We aren't a couple anymore, we both do our own thing.

Sie können bei der Reisegruppe bleiben oder alleine etwas unternehmen. You can stay with the tour group or do your own thing.

Der Computer macht anscheinend, was er will.; Der Computer scheint ein Eigenleben zu entwickeln. The computer seems to do its own thing.

vernünftig; sinnvoll; gescheit {adj} [listen] [listen] [listen] sensible [listen]

Er scheint ja ganz vernünftig zu sein. He seems quite sensible.; He seems like a sensible sort of person.

Es war nicht sehr gescheit, es alleine zu machen. It wasn't very sensible to do it on your own.

Es ist nicht sinnvoll, so viel auszugeben. It isn't sensible to spend so much.

Das Vernünftigste wäre, die Besprechung zu verschieben. The sensible thing would be to postpone the meeting.

Ein Taxi zu nehmen, schien das Vernünftigste zu sein. Taking a taxi seemed like the sensible thing to do.

vernünftigerweise etw. tun to be sensible enough to do sth.

Er machte vernünftigerweise beim Fahren alle zwei Stunden eine Pause. He was sensible enough to take a break every two hours of driving.

werden; wollen {vi} [listen] [listen] to will [listen]

werdend; wollend willing [listen]

würde; wollte [listen] [listen] would [listen]

Sei gefälligst ruhig! Will you be quiet!

Sie würde es tun. She would do it.

es scheint so it would seem

Wer hätte das gedacht Who would have thought it?