BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Fete {f}; Feier {f}; Party {f} [listen] do [Br.] [coll.] [listen]

Veranstaltung {f}; Feierlichkeit {f} [listen] do [Br.] [coll.] [listen]

Party {f}; Feier {f}; Fete {f} [Dt.] [ugs.] [soc.] [listen] party

Partys {pl}; Feiern {pl}; Feten {pl} parties [listen]

Überraschungsparty {f} surprise party

laute Tanzparty {f}; laute Tanzfete {f} knees-up [Br.] [coll.]

wilde Party {f} shindig [coll.]; whoopee [coll.] [dated]

Party, zu der jeder Gast ein Getränk mitbringt bottle-party

auf der Party at the party

eine Feier/ein Fest veranstalten; ein Fest/eine Party geben; eine Fete machen; eine Party schmeißen [ugs.] to arrange / give / have / host / throw a party

Stimmung in die Party bringen; die Stimmung anheizen to make the party rock

Feier {f}; Feierlichkeit {f} [listen] ceremony [listen]

Feiern {pl}; Feierlichkeiten {pl} ceremonies

Feier {f}; Fest {n} [listen] celebration; shindig [coll.] [listen]

Feiern {pl}; Feste {pl} [listen] celebrations; shindigs

Feier...; feierlich {adj} celebratory

Abschlussfeier {f}; Abschlußfeier {f} [alt] final ceremony; closing ceremony

Abschlussfeiern {pl}; Abschlußfeiern {pl} final ceremonies; closing ceremonies

Agape {f} (Imbiss im Anschluss an eine kirchliche Feier) [relig.] agape (light meal after a church celebration)

Einzugsordnung {f} (Feier, Liturgie) [soc.] [relig.] entrance order (celebration, liturgy)

anschließende Feier {f} im kleinen Kreis [soc.] after-party

kleines Geschenk {n} für die Gäste auf einer Feier party favor [Am.]

Kneipe {f} (studentische Feier) [soc.] [listen] tableround

Präsentationsfeier {f}; Feier {f} zur Präsentation eines neuen Produkts/einer Publikation launch party

Präsentationsfeiern {pl}; Feiern {pl} zur Präsentation eines neuen Produkts/einer Publikation launch parties

feuchtfröhliche Feier {f}; Gelage {n}; Trinkgelage {n}; Zechgelage {n} [geh.]; Besäufnis {n}; Saufgelage {n} [ugs.]; Sauforgie {f} [ugs.]; Bacchanal {n} [geh.] (drunken) revelry; wassail; drunken orgy; bacchanal

Es herrscht allgemeine Aufbruchsstimmung. (auf einer Feier) The party is breaking up.

Person, die uneingeladen zu einer Feier erscheint crasher; gate-crasher [Am.]

Anlass {m}; Anlaß {m} [alt]; Gelegenheit {f} [listen] [listen] occasion [listen]

Anlässe {pl}; Gelegenheiten {pl} occasions [listen]

bei verschiedenen Gelegenheiten; mehrmals [listen] on several occasions

zu diesem Anlass on this occasion

aus gegebenem Anlass; zur Feier des Tages to mark the occasion

eine gute Gelegenheit für etw. sein to be a fit occasion for sth.

bei passender Gelegenheit on a fit occasion

damals [listen] on that occasion

zu etw. Anlass geben to give rise to sth.

diese Gelegenheit ergreifen, um ... to take this occasion to ...

Gelegenheit haben zu to have occasion to

Was ist der Anlass? What's the occasion?

Begehung {f} (einer Feier usw.) [relig.] [soc.] observance (of a ceremony etc.)

die rituelle Begehung des Sabbat the ritual observance of the Sabbath

die Begehung des Frühlingsfestes in China the Chinese people's observance of Spring Festival

ein Schuss; ein Hauch; ein bisschen {+Nom.} [listen] a dash of sth.

Gin mit einem Schuss Tonic gin with a dash of tonic

ein Hauch von Geheimnis a dash of mystery

Ein Tafelmajor bringt Farbe in Ihre Feier. A toastmaster adds a dash of colour to your ceremony.

jdn./etw. (mit etw.) ausrüsten; jdn./etw. (mit etw.) ausstatten {vt} (für eine bestimmte Aktivität) [listen] to kit outsb./sth. [Br.]; to kit upsb./sth. [Br.] (in/with sth.) (for a particular activity) (usually used in the passive voice)

ausrüstend; ausstattend kitting out; kitting up

ausgerüstet; ausgestattet [listen] kitted out; kitted up

mit Schiern, Schischuhen und Rucksack ausgerüstet kitted up in skis, boots, and rucksack

Wir gingen einkaufen, um uns für die Reise auszurüsten/auszustatten. We went shopping to get kitted out for the trip.

Das Studio war großzügig mit Kameratechnik ausgestattet. The studio was lavishly kitted out with camera equipment.

Das Schulzimmer war mit Luftballons und Partydekoration für die Feier zurechtgemacht. The schoolroom was kitted out with balloons and party decorations for the celebration.

ein vergangenes Ereignis feiern {vr}; einer Person/Sache (feierlich) gedenken {vi} [soc.] to commemorate sb./sth. [listen]

feiernd; gedenkend commemorating

gefeiert; gedacht [listen] commemorated

feiert; gedenkt commemorates

feierte; gedachte commemorated

eine Reihe von Veranstaltungen zur Feier des 200-jährigen Bestehens der Stadt a series of events to commemorate the town's bicentenary

eine Parade zum Gedenken an/zur Erinnerung an etw. a parade commemorating sth.

eine Bronzestatue zur Erinnerung an Nelson Mandela a bronze statue commemorating Nelson Mandela

passend; angebracht; (zu)treffend {adj} [listen] [listen] apropos [listen]

Die Feier schloss mit dem Vortrag eines zum Anlass passenden Gedichts. The ceremony concluded with the recital of an apropos poem.

Die Frage scheint angebracht: ist der Tag der Arbeit ein Anachronismus? It seems apropos to ask the question, is Labor Day an anachronism?

Seine Anmerkung kommt zwar unerwartet, trifft aber den Kern der Sache. His comment, though unexpected, is very apropos.

privat {adj} (nichtöffentlich bzw. nicht für Außenstehende bestimmt) [soc.] [listen] personal; private (non-public or not to be disclosed to others) [listen] [listen]

Privatleben {n} personal life; private life

eine private Feier a personal ceremony; a private ceremony

Das wird mir jetzt zu privat! This is getting too personal!

von etw. schwirren {vi} to be abuzz with sth.

Das Internet schwirrt von Gerüchten über einen Skandal.; Gerüchte von einem Skandal schwirren durchs Internet. The Internet is abuzz with rumors of a scandal.

Militärhubschrauber schwirrten durch die Luft. The air was abuzz with military helicopters.

Mir schwirren allerlei Gedanken durch den Kopf. My mind is abuzz with thoughts.

Als wir hinkamen, war die Feier in vollem Gange und der Raum war von Stimmengewirr erfüllt. When we arrived, the party was in full swing and the room was abuzz.

statt; anstatt {prp; +Gen.} [listen] [listen] instead of [listen]

statt einer Feier instead of celebrating

statt ... zu tun instead of doing

Mit diesem Befehl wird die Datenausgabe an eine Datei statt an den Bildschirm gesendet. Use this command to send the output to a file instead of to the screen.

jdn. übergehen; unberücksichtigt lassen; außen vor lassen [Norddt.] {vt} to leave outsb.

übergehend; unberücksichtigt lassend; außen vor lassend leaving out

übergangen; unberücksichtigt gelassen; außen vor gelassen left out

Er ist zur Feier nicht eingeladen worden und fühlt sich übergangen. He hasn't been asked to the party and is feeling left out.

etw. nicht zulassen {vt} not to have sth.

Kommt (gar) nicht in Frage!; Kommt nicht in die Tüte! [ugs.] I/We won't have it!; No way!

Ich lasse es nicht zu, dass Sie meine Frau beleidigen. I won't have you insult my wife.

In diesem Haus dulde ich keine Streitereien. I'm not having any squabbling in our house.

Ich werde mir meine Feier durch dein Benehmen nicht verderben lassen. I'm not having your behaviour spoil my party.

alkoholreich {adj} boozy [coll.]

eine Party, auf der reichlich Alkohol fließt; eine alkoholreiche Feier a boozy party