BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

likewise; just as; just like; as is/was/does/did; and so is/was/does/did [listen] [listen] ebenso; desgleichen [geh.] {adv} [listen]

the men together, likewise the women; the men together, the women likewise die Männer beisammen und die Frauen ebenso; die Männer beisammen, desgleichen die Frauen

Water this plant once a week, and likewise the one in the dining room. Gieße diese Pflanze einmal die Woche und ebenso die im Esszimmer.

She is an artist, as is her husband. Sie ist Künstlerin, desgleichen ihr Mann.

Ich took a bow, and so did my companion. Ich verneigte mich, und mein Begleiter tat desgleichen.

Does this suit your taste? Entspricht das Ihrem Geschmack?

Does this mean anything to you? Ist Ihnen das ein Begriff?

Does it have to be today (of all days)? Muss das (ausgerechnet) heute sein?

Does it make sense to you? Werden Sie daraus klug?

Does this make sense to you? Werden Sie daraus klug?

sb. remains free/at liberty to do sth.; this does not prevent sb. from doing sth. es bleibt jdm. unbenommen, etw. zu tun

The failure to reach agreement will not prevent the members from ... Wird keine Einigung erzielt, bleibt es den Mitgliedern unbenommen, ...

This is your undisputed right. Dieses Recht bleibt Ihnen unbenommen.

This individual does not fit the descriptors provided as the age, height, and eye color. Diese Person entspricht nicht den angegebenen Merkmalen wie Alter, Größe und Augenfarbe.

sleep apnoea DOES syndrome; sleep apnoea DIMS syndrome Schlafapnoeeinschlaf- und Durchschlafstörungssyndrom {n}; Schlafapnoe-EDS-Syndrom {n} [med.]

The implementing regulation will remain in force, in so far as it does not conflict with provisions of this Act. Die Durchführungsverordnung bleibt in Kraft, soweit ihr Bestimmungen dieses Gesetzes nicht entgegenstehen.

He who does lend, loses his friend. [prov.] Borgen macht Sorgen. [Sprw.]

This does not apply to you. Das gilt nicht für dich.

The apple does not fall far from the tree.; He is a chip off the old block. [prov.] Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. [Sprw.]

Take it easy!; Easy does it!; Easy now!; Steady now! Immer mit der Ruhe!; Immer schön langsam!; Sachte, sachte!

How does it strike you? Was halten Sie davon?

What does the weather look like to you? Was halten Sie vom Wetter?

How much does it cost?; What does it cost?; How much is it? Was kostet das?; Wieviel macht es aus?; Wieviel macht das?; Was macht das?

How long does the journey take? Wie lange dauert die Reise?

How does one write ...? Wie schreibt man ...?

Where does it say that?; Who says so? Wo steht das?

Where does it hurt?; Does it hurt here? Wo tut es weh?; Tut es hier weh?

Where does this road go to? Wohin führt diese Straße?

What does he do for a living? Womit verdient er sein Brot?

sb. does not mind sth. jdm. macht etw. nichts aus

What the heck (hell) does that mean? /WTHDTM/ Was zum Kuckuck (Teufel) soll das bedeuten?

journey [listen] Anreise {f}; Reise {f} (in eine Richtung bzw. als Reisegeschehen) [listen] [listen]

our first journey to China unsere erste Chinareise; unsere erste Reise nach China

to go on a journey [listen] eine Reise machen

a journey through the ages [fig.] eine Reise durch die Jahrhunderte [übtr.]

I usually read during the train journey. In der Bahn lese ich meistens.

How long does the journey to Madrid take by train? Wie lange dauert die Anreise nach Madrid mit der Bahn?

I am going on a long journey and won't be home for a few weeks. Ich begebe mich auf eine längere Reise und werde einige Wochen lang nicht zu Hause sein.

Did you have a good journey? Sind sie gut gereist?

Thank you for visiting us, and have a safe journey home. Danke für Ihren Besuch und gute Heimreise.

The journey is the reward. [prov.] Der Weg ist das Ziel.

to apply (to sth.) [listen] Anwendung finden; anwendbar sein {vi} (auf etw.) [jur.]

applying [listen] Anwendung findend; anwendbar seiend

applied [listen] Anwendung gefunden; anwendbar gewesen

to cease to apply keine Anwendung mehr finden

to reapply wieder Anwendung finden

This Act does not apply in the case of insurance contracts. Dieses Gesetz ist bei Versicherungsverträgen nicht anwendbar.

threat [listen] Bedrohung {f}; Gefahr {f} (von einer Sache ausgehend) [listen] [listen]

threats [listen] Bedrohungen {pl}; Gefahren {pl}

nuclear threat atomare Bedrohung

to constitute/pose a threat to sb./sth. eine Gefahr/Bedrohung für jdn./etw. darstellen

military threat militärische Bedrohung

serious threat ernste Bedrohung

real threat echte Bedrohung

asymmetric threat (from an inferior enemy) asymmetrische Bedrohung (durch einen unterlegenen Feind)

How great a threat does it really pose? Wie groß ist die Gefahr wirklich, die davon ausgeht?

scrutiny [listen] genaue Beobachtung {f}; kritische Untersuchung {f}; kritische Prüfung {f} (von jdm./etw.)

to come under scrutiny; to be subjected to (close) scrutiny einer genauen Prüfung/Überprüfung unterzogen werden

to bear / stand / stand up to scrutiny einer genauen Prüfung/Überprüfung standhalten

the scrutiny of the government die kritische Kontrolle der Regierungsarbeit

Everything she does now will be subject to scrutiny. Alles was sie jetzt tut, wird genau verfolgt.

the populace die (einfache) Bevölkerung {f}; die einfachen Leute; das gemeine Volk [geh.]

various populaces verschiedene Bevölkerungsgruppen

the local populace die örtliche Bevölkerung

the general populace die breite Masse

the populace of Rome die Einwohner/Bürger Roms [hist.]

The populace does/do not understand the market mechanisms. Die einfache Bevölkerung versteht die Marktmechanismen nicht.

Workers in the nuclear industry are more likely than the general populace to get cancer. Arbeiter in der Atomindustrie haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, Krebs zu bekommen, als die breite Masse.

the nature of the evidence; the evidence die Beweislage {f} [jur.]

the shaky evidence die unsichere Beweislage

The (nature of the) evidence is sparse. Die Beweislage ist dünn.

The evidence does not support the prosecution's case. Die Anklage wird durch die Beweislage nicht gestützt.

bread [listen] Brot {n} [listen]

breads Brote {pl}

farmer's bread Bauernbrot {n}

carrot bread Karottenbrot {n}

pumpkin seed bread Kürbiskernbrot {n}

linseed bread Leinsamenbrot {n}

(mixed) wheat-and-rye bread Mischbrot {n}

nut bread Nussbrot {n}

onion bread Zwiebelbrot {n}

wrapped bread abgepacktes Brot

dark bread dunkles Brot

new bread frisches Brot

home-baked bread selbstgebackenes Brot

Man does not live by bread alone. (Bible) [prov.] Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. (Bibel) [Sprw.]

Oh yes!; Yes, of course!; Yes, I am/was! Yes, you are/were!; Yes, he/she/it is/was! Yes, we are/were!; Yes, they are/were! (reply expressing contradiction of a negative statement) Doch!; Oh doch! (Antwort, mit der einer negativen Aussage widersprochen wird)

Oh yes, this does interest me. Doch, das interessiert mich schon.

''You don't want to sing.' 'Oh yes!' / 'Yes, I do.' "Du willst ja nicht singen." "Doch"

'It's there, can't you see it?', 'Oh yes!' / 'Yes, I can see it!' / Of course, I can see it!' "Dort drüben, siehst du's nicht?", "Doch, ich seh's!"

'Don't you agree?', 'Yes, of course!' / 'Yes, absolutely!' "Bist du nicht einverstanden?", "Doch, vollkommen!"

'She surely didn't mean it that way.', 'Yes, she did!' "So hat sie das sicher nicht gemeint.", "Doch!" / "Doch, das hat sie!"

I've never been in a drunken stupor - well, that's not true, I was on one occasion! Ich hatte noch nie einen Vollrausch - doch, einmal (hatte ich einen)!

honesty [listen] Ehrlichkeit {f} [listen]

Honesty does not pay. Der Ehrliche ist immer der Dumme.

Honesty is the best policy. [prov.] Ehrlich währt am längsten. [Sprw.]

to strike sb. as (being) sb./sth. auf jdn. den Eindruck {+Gen.} machen; jdm. scheinen; jdm. vorkommen {vi}

He strikes me as a cautious person. Er macht auf mich den Eindruck einer umsichtigen Person.; Er wirkt auf mich sehr umsichtig.

It strikes me (that) you'd be better off working for someone else. Ich habe den Eindruck, dass du bei einem anderen Arbeitgeber besser dran wärst.

This does not strike me as the right way to tackle it. Das scheint mir nicht der richtige Ansatz zu sein.

Doesn't it strike you as odd that she never talks about her family? Kommt es dir nicht komisch vor, dass sie nie über ihre Familie spricht?

So how does my proposition strike you? Also wie gefällt dir mein Vorschlag?

publication reference; publication source Fundstelle {f} (Veröffentlichungsort)

with further references (when citing sources) mit weiteren Nachweisen (bei Quellenangaben) [jur.]

the title of the Regulation and it's publication reference in the Federal Law Gazette der Titel der Verordnung und die Fundstelle im Bundesgesetzblatt

Publication of the references in the Official Journal does not mean that the new standards are available in all official languages. Die Veröffentlichung der Fundstellen im Amtsblatt bedeutet nicht, dass die neuen Normen in allen Amtssprachen verfügbar sind.

point (idea, argument) [listen] (geäußerter) Gedanke {m}; Aspekt {m}; Argument {n}; persönliche Sicht {f} [listen] [listen] [listen]

to make a point einen Gedanken äußern; einen Aspekt ansprechen; ein Argument bringen

to make the point that ... argumentieren, dass ... / ins Treffen führen, dass ...

to get your point across seinen Standpunkt vermitteln

to miss the point nicht verstehen, worum es geht., am Kern der Sache vorbeigehen

That's an interesting point. Das ist ein interessanter Gedanke.

This brings me to my next point. Damit komme ich zum nächsten Aspekt.

That's a good point. Das ist ein gutes Argument.

I yield the point to you. Da gebe ich dir recht.; Da muss ich Ihnen recht geben.

That's my point exactly. Genau darum geht's mir.

I (can) see your point. Ich verstehe, was du sagen willst.

I don't see your point. Ich weiß nicht, worauf Sie hinauswollen.

And your point is? Was willst du damit sagen?; Worauf willst du hinaus?

You have a point there. Da hast du Recht.; Wo du Recht hast, hast du Recht.

I take your point (about the different requirements). [Br.] Das (mit den unterschiedlichen Anforderungen) ist ein Argument.

Point taken. [Br.] Ich hab schon verstanden.

Let me make one final point (before I stop). Lassen Sie mich noch einen letzten Gedanken hinzufügen (und dann höre ich schon auf).

That's the point I've been trying to make. Darauf will ich die ganze Zeit hinaus.

The point I'm trying to make is that of safety. Mir geht es hier um die Sicherheitsfrage.

The point I'm trying to make/My point is that education should not be a competition. Was ich damit sagen will, ist, dass Bildung kein Wettkampf sein sollte.

He made a very good point about the need for change. Er hat ganz richtig darauf hingewiesen, dass Änderungsbedarf besteht.

A reader's comment made a point that I've seen made several times before. And it's this: In einem Leserkommentar wurde ein Argument gebracht, das ich schon öfter gehört habe. Es lautet folgendermaßen:

He sat back, satisfied he had made his point. Er lehnte sich zurück, zufrieden, dass er seinen Standpunkt darlegen konnte.

He does it just to prove his point. Er macht das nur, um zu zeigen, dass er Recht hat.

I don't want to labour/belabour the point. Ich will das jetzt nicht wiederkäuen.

track intersection (which does not permit switching over to the other track) (railway) Gleiskreuzung {f} (ohne Möglichkeit zum Wechsel auf das andere Gleis) (Bahn)

non-standard diamond crossing außergewöhnliche Kreuzung

standard diamond crossing einfache Gleiskreuzung; einfache Kreuzung

diamond crossing on straight tracks gerade Kreuzung; gerade Geleisedurchschneidung [Schw.]

level track intersection; at-grade track intersection; flat junction [Br.]; level junction [Am.] niveaugleiche / höhengleiche / plangleiche Gleiskreuzung

diamond crossing; crossing; diamond junction [listen] schiefwinklige Gleiskreuzung; schiefwinklige Kreuzung

bar (to sth.) [listen] Hindernis {n}; Ausschlusskriterium {n} (für etw.) [adm.] [jur.] [listen]

bar to marriage Ehehindernis {n}

bar to patentability Patenthindernis {n}

bar to registration Eintragungshindernis {n}

colour bar Rassenschranke {f}

bar period [Am.] Ausschlussfrist {f}

to be/constitute a bar to sth. einer Sache entgegenstehen; im Wege stehen; hinderlich sein

to constitute a bar as to novelty (patent) neuheitsschädlich sein (Patent)

Violence by a child's father to the child's mother constitutes a bar to more extensive contact. Gewalt des Kindesvaters gegenüber der Kindesmutter stellt ein Hindernis für einen umfangreicheren Kontakt dar.

Confidentiality of corporate documents is not a bar to their disclosure in the public interest. Die Vertraulichkeit von Firmenunterlagen steht einer Offenlegung im öffentlichem Interesse nicht entgegen.

Absence of the applicant does not constitute a bar to the review proceedings. Die Abwesenheit des Antragstellers steht dem Überprüfungsverfahren nicht im Wege.

knot (measure of speed) [listen] Knoten {m}; Stek {m} (Geschwindigkeitsmaß) [naut.] [listen]

10 knots plus über 10 Knoten

The ship makes/does 15 knots. Das Schiff läuft 15 Knoten.

Main Street [Am.] die traditionelle Mittelschicht [soc.]

What does Main Street think of this policy? Was hält die traditionelle Mittelschicht von dieser Politik?

moon [listen] Mond {m} [astron.] [listen]

moons Monde {pl}

Moon (of the Earth); satellite of the Earth Erdmond {m}; Erdtrabant {m}

waning moon abnehmender Mond

waxing moon zunehmender Mond

gibbous moon beiderseits nach außen gewölbter Mond (jeweils zwischen Halbmond und Vollmond)

to be off the map hinter dem Mond liegen [ugs.]

My watch does not work properly. Meine Uhr geht nach dem Mond. [ugs.]

to be a killer (disease) Opfer fordern {vi} (Krankheit) [med.]

The virus is a serious killer and it truly does affect everyone. Das Virus fordert viele Todesopfer und kann wirklich jeden treffen.

doe (of roe-deer) Ricke {f} (Rehweibchen) [zool.]

does [listen] Ricken {pl}

risk (of sth.) [listen] Risiko {n}; Wagnis {n} {+Gen.} [listen]

risks Risiken {pl}; Risikos {pl}; Risken {pl} [Ös.]; Wagnisse {pl}

emergency risk Notfallrisiko {n}

risk of loss Verlustrisiko {n}

low / moderate / high risk geringes / mittleres / hohes Risiko

to take a risk ein Risiko eingehen

to calculate a risk ein Risiko abwägen/kalkulieren

to offset a risk ein Risiko ausgleichen

to eliminate a risk ein Risiko ausschalten

to limit a risk ein Risiko begrenzen

to cover a risk ein Risiko decken

to incur/run a risk ein Risiko eingehen

to spread/diversify a risk ein Risiko streuen, verteilen

to bear the risk das Risiko tragen

to accept a risk ein Risiko in Kauf nehmen

aggravated risk erhöhtes Risiko

a bad risk ein erhöhtes Risiko

decreasing risk abnehmendes Risiko

absolute risk absolutes Risiko [statist.]

against all risks gegen alle Risiken

imputed risk kalkulatorisches Wagnis

operational risk operationelles Risiko [fin.] [econ.]

containable risk überschaubares Risiko

all risks whatsoever alle möglichen Risiken

increase in the risk Erhöhung des Risikos

to assume a risk Risiko übernehmen

commercial risk privatwirtschaftliches Risiko

It is unlikely that a major risk is posed by sports foods. Es ist unwahrscheinlich, dass von Sportnahrung ein nennenswertes Risiko ausgeht.

A loss does not have to arise within the policy period so long as the risk attaches within this period. Ein Verlust muss nicht innerhalb der Deckungslaufzeit entstehen solange das Risiko innerhalb dieser Laufzeit einsetzt/besteht.

ionising radiation risk; nuclear radiation risk Risiko aus ionisierender Strahlung / radioaktiver Strahlung

convertibility risk Risiko der Nichtkonvertierung

transfer risk Risiko der Nichtransferierung

This carries (with it) the risk that the data might/could/will get into the wrong hands. Dies birgt das Risiko, dass die Daten in falsche Hände geraten.

relevance; relevancy (to sth.) [listen] Sachbezogenheit {f}; Sachbezug {m}; Themenbezogenheit {f}; Themenbezug {m}; Bezug {m} (zu etw.) [listen]

to be of relevance to sb. jdn. betreffen

What relevance does that incident have to yesterday's? Was hat dieser Vorfall mit dem gestrigen zu tun?

Many of the exhibits have relevance to the building. Viele der Ausstellungsstücke haben einen Bezug zu dem Gebäude.

harm Schaden {m}; Unheil {n} [listen]

harms Schäden {pl}; Unheile {pl} [listen]

to do sb. harm jdm. schaden; jdm. etw. antun

to protect children from harm Kinder vor Schaden bewahren

to make sure that they won't come to any harm / that no harm will come to them sichergehen, dass sie nicht zu Schaden kommen

The treatment does more harm than good. Die Behandlung schadet mehr als sie nützt.

There is no harm in asking. Fragen kostet nichts.

There is no harm in trying. Ein Versuch kann nicht schaden.

I don't see any harm / There's no harm / What's the harm in having the data also stored on the Internet. Es kann ja nicht schaden, / Es ist ja nichts dabei, wenn die Daten auch im Internet gespeichert sind.

It wouldn't do her any harm to get a bit more practice. Es würde ihr nicht schaden, etwas mehr praktische Erfahrung zu sammeln.

Hard work never did anyone any harm. Harte Arbeit hat noch niemandem geschadet.

She didn't mean any harm. Sie hat es nicht böse gemeint.

No harm intended.; I didn't mean any harm by it.; No offence meant. Es war nicht böse gemeint.

No harm meant!; No offence! Nichts für ungut!

'I'm sorry' 'No harm done.' 'Entschuldigung.' 'Nichts passiert.'

to do harm to sth.; to do sth. harm etw. schädigen; einer Sache Schaden zufügen {vt}

doing harm; doing harm schädigend; Schaden zufügend

done harm; done harm geschädigt; Schaden zugefügt

This does more harm than good. Das schadet mehr als dass es nützt.

trend; tendency (towards sth. / away from sth.) [listen] [listen] Trend {m}; Tendenz {f} (hin zu/zu etw. / weg von etw.) [listen]

trends; tendencies Trends {pl}; Tendenzen {pl}

mainstream trend allgemeiner Trend

long-term trend Langzeittrend {m}

a stable trend (in sth.) eine gleichbleibende Tendenz (bei etw.)

a downward trend (in sth.) eine rückläufige Tendenz (bei etw.)

an upward trend (in sth.) eine steigende Tendenz (bei etw.)

to buck the trend sich dem Trend widersetzen; gegen den Trend gehen

to follow a trend einem Trend folgen

to detrend (the data) einen Trend entfernen (aus Daten)

... and the proportion is growing ... und die Tendenz ist steigend

The trend is towards warmer winters. Der Trend geht in Richtung wärmere Winter.

The trend is to start teaching a second language earlier. Der Trend geht dahin, mit dem Unterricht in einer zweiten Sprache früher zu beginnen.

The trend is that the browser does more of the work the server used to do. Die Tendenz geht dahin, dass der Browser Aufgaben übernimmt, die früher der Server geleistet hat.

deliberate confusion; confusion created (about/over sth.) Verwirrspiel {n} (um/rund um etw.)

the confusion created over who does what ein Verwirrspiel um die Aufgabenverteilung

The Comedy of Errors is about the confusion created by two sets of identical twins. Die Komödie der Irrungen ist ein Verwirrspiel rund um zwei Zwillingspaare.

More results >>>