BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

take Ansicht {f}; Anschauung {f}; Herangehensweise {f} [listen]

his own whimsical take on life seine seltsamen Lebensansichten

That's your take. Das magst du so sehen.; Das ist deine Ansicht.

to take action handeln; aktiv werden; etwas unternehmen {vi} [listen]

taking action handelnd; aktiv werdend; etwas unternehmend

taken action gehandelt; aktiv geworden; etwas unternommen

takes action handelt; wird aktiv; unternimmt etwas [listen]

took action handelte; wurde aktiv; unternahm etwas

to finally take action endlich aktiv werden; endlich etwas unternehmen

to take prompt action sofort handeln

This is the time for action. Jetzt muss gehandelt werden.

to take sth. etw. erfordern; brauchen; in Anspruch nehmen {vt}; dazu gehören {vi} [listen]

taking [listen] erfordernd; brauchend; in Anspruch nehmend; dazu gehörend

taken [listen] erfordert; gebraucht; in Anspruch genommen; dazu gegehört [listen]

It takes courage. Das erfordert Mut.; Dazu gehört Mut.

It took me two hours to get there. Ich brauchte zwei Stunden dorthin.

German literature takes a long time to study. Man braucht viel Zeit, um die deutsche Literatur zu studieren.

The expedition took three years to plan. Die Planung der Expedition nahm drei Jahre in Anspruch.

It takes a lot/fair bit to do sth. Es gehört schon einiges dazu, etw. zu tun

to take on [listen] übernehmen {vt}; auf sich nehmen {vr} [listen]

taking on übernehmend; auf sich nehmend

taken on übernommen; auf sich genommen [listen]

to carry; to take [listen] [listen] tragen; befördern {vt} [listen] [listen]

carrying [listen] tragend

carried [listen] getragen [listen]

you carry du trägst

he/she carries er/sie trägt

I/he/she carried [listen] ich/er/sie trug

we/they carried [listen] wir/sie trugen

he/she has/had carried er/sie hat/hatte getragen

I/he/she would carry ich/er/sie trüge

carry! [listen] trag!

to take effect wirken; wirksam werden {vi} [listen]

taking effect wirkend; wirksam werdend

taken effect gewirkt; wirksam geworden

takes effect wirkt; wird wirksam

took effect wirkte; wurde wirksam

Is the pill taking effect? Wirkt die Tablette schon?

to take offsth.; to remove sth. etw. abnehmen; entfernen {vt} [listen]

taking off; removing abnehmend; entfernend

taken off; removed [listen] abgenommen; entfernt [listen]

he/she takes off er/sie nimmt ab

I/he/she took off ich/er/sie nahm ab

he/she has/had taken off er/sie hat/hatte abgenommen

to take down internet content Online-Inhalte vom Netz nehmen; Online-Inhalte außer Betrieb setzen [comp.]

to take out; to remove sth. [listen] etw. herausnehmen; entfernen {vt} [listen]

taking out; removing herausnehmend; entfernend

taken out; removed [listen] herausgenommen; entfernt [listen]

to take out a knife from your pocket ein Messer aus seiner Tasche nehmen

take-off; takeoff [Am.] (of fixed-wing aircrafts) Flugzeugstart {m}; Flugstart {m}; Start {m}; Abheben {n} (bei Flächenflugzeugen) [aviat.]

one hour before take-off / prior to takeoff eine Stunde vor Flugstart

rocket-assisted take-off /RATO/; jet-assisted take-off /JATO/ raketenunterstützter Flugzeugstart; Start mit Zusatzraketentriebwerken

to take place; to happen; to occur; to eventuate [formal] [listen] [listen] [listen] sich ereignen; geschehen; auftreten; eintreten; erfolgen [adm.] {vi}; sich vollziehen [geh.]; sich zutragen [poet.] {vr} [listen] [listen] [listen] [listen]

taking place; happening; occuring; eventuating [listen] sich ereignend; geschehend; auftretend; eintretend; erfolgend; sich vollziehend; sich zutragend

taken place; happened; occurred; eventuated [listen] [listen] sich ereignet; geschehen; aufgetreten; eingetreten; erfolgt; sich vollzogen; sich zugetragen [listen] [listen]

it takes place; it happens; it occurs; it eventuates es ereignet sich; es geschieht; es tritt auf/ein; es erfolgt; es vollzieht sich; es trägt sich zu

it took place; it happened; it occurred; it eventuated es ereignete sich; es geschah; es trat auf/ein; es erfolgte; es vollzog sich; es trug sich zu

it has/had taken place; it has/had happened; it has/had occurred es hat/hatte sich ereignet; es ist/war aufgetreten; er/sie hat/hatte sich vollzogen; es ist/war erfolgt

to occur at regular intervals (matter) regelmäßig auftreten (Sache)

to follow sth.; to come after sth. auf/nach etw. erfolgen

An error has occurred. Es ist ein Fehler aufgetreten.

The attack occurred on Friday. Der Angriff erfolgte am Freitag.

It is possible for this to happen outside the institutions. Das kann auch außerhalb der Institutionen geschehen/erfolgen.

Something/Nothing special has happened. Es ist etwas/nichts vorgefallen. [geh.]

If a compensation payment eventuates ... Sollte es zu einer Entschädigungszahlung kommen / Sollte eine Entschädigungszahlung erfolgen ...

What are the consequences, if the hazard does occur/eventuate? Was sind die Folgen, wenn der Risikofall tatsächlich eintritt?

No reply has been received to date. Es ist noch keine Beantwortung erfolgt.

The detonation takes place within a few seconds. Die Detonation erfolgt innerhalb weniger Sekunden.

whichever is the sooner je nachdem, was zuerst eintritt [jur.]

shot; take [listen] Aufnahme {f}; Einstellung {f}; Szene {f} (Foto, Film, TV) [listen] [listen] [listen]

point-of-view shot; POV shot subjektive Kameraeinstellung; subjektive Einstellung; subjektive Kamera; Subjektive {f}

low-angle shot; tilt-up Aufnahme von unten

travelling shot; tracking shot Fahraufnahme {f}; Aufnahme mit der Kameraschiene

to take place; to be held (event) [listen] stattfinden; abgehalten werden {vi} (Ereignis) [listen]

taking place; being held stattfindend; abgehalten werdend

taken place; been held stattgefunden; abgehalten worden

Preliminary talks have already taken place between the two parties. Erste Gespräche zwischen den beiden Parteien haben bereits stattgefunden.

to consider sth.; to take sth. into consideration etw. bedenken; berücksichtigen {vt} [listen]

considering; taking into consideration [listen] bedenkend; berücksichtigend

considered; taken into consideration [listen] bedacht; berücksichtigt [listen]

to be considered; to be taken into cosideration bedacht werden

It should, however, be considered that ...; It is important to keep in mind that ... Dabei sollte jedoch/aber immer bedacht werden, dass ...

considering that ... wenn man bedenkt, dass ...; dafür, dass ... [ugs.]

It's not surprising when you consider (the fact) that ... Das ist nicht verwunderlich, wenn du bedenkst, dass ...

I would ask you to consider that ... Ich gebe zu bedenken, dass ...

She asked for consideration of the fact that ... Sie gab zu bedenken, dass ...

You have to consider that he is only four years old. Du musst (dabei) berücksichtigen, dass er erst vier Jahre alt ist.

You've got to learn to consider other people. Du musst lernen, auf andere Leute Rücksicht zu nehmen.

But pray, consider how fatal the consequences may be! Aber bitte bedenken Sie doch, welch fatale Folgen das haben könnte!

to take off [listen] abfliegen; starten; abheben {vi} [aviat.] [listen] [listen]

taking off abfliegend; startend; abhebend

taken off abgeflogen; gestartet; abgehoben

takes off fliegt ab; startet; hebt ab

took off flog ab; startete; hob ab

departing abfliegend

departed [listen] abgeflogen

taking; take [listen] Aufnahme {f} [photo.] [listen]

to absorb; to take up [listen] [listen] aufnehmen {vt} [listen]

absorbing; taking up aufnehmend

absorbed [listen] aufgenommen [listen]

he/she absorbs er/sie nimmt auf

I/he/she absorbed [listen] ich/er/sie nahm auf

he/she has/had absorbed er/sie hat/hatte aufgenommen

to take hold of; to catch hold of anfassen; ergreifen; zugreifen; greifen; fassen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

taking hold; catching hold anfassend; ergreifend; zugreifend; greifend; fassend

taken hold; caught hold angefasst; ergriffen; zugegriffen; gegriffen; gefasst

to take [listen] dauern {vi}; beanspruchen {vt} [listen] [listen]

taking [listen] dauernd; beanspruchend [listen]

taken [listen] gedauert; beansprucht

takes [listen] dauert [listen]

took [listen] dauerte

to take long lange dauern

Will it take much longer? Dauert das noch lange?

It takes too long. Das dauert (mir) zu lange.

It won't take much longer. Es dauert nicht mehr lange.

However, this may take up to a week. Das/es kann aber bis zu einer Woche dauern.

to go by plane; to take a plane; to travel by air fliegen; mit dem Flugzeug fliegen [aviat.] [listen]

going by plane; taking a plane; travelling by air fliegend; mit dem Flugzeug fliegend

gone by plane; taken a plane; travelled by air geflogen; mit dem Flugzeug geflogen

to take the liberty gestatten; erlauben {vr} [listen]

I take the liberty of ... Ich gestatte mir ...; Ich erlaube mir ...

to take to (the) streets auf die Straße gehen; demonstrieren

to answer for; to take (the) responsibility for verantworten {vt}

answering for; taking responsibility for verantwortend

answered for; taken responsibility for verantwortet

answers for; takes the responsibility verantwortet

answered for; took the responsibility verantwortete

to answer for sth. sich für etw. verantworten

to have to answer to sb. sich vor jdm. verantworten müssen

take Beute {f}; Fang {m}

to dismount sth.; to demount sth.; to detach sth.; to remove sth.; to take offsth. etw. abmontieren; abbauen; ausbauen; demontieren {vt} [listen] [listen]

dismounting; demounting; detaching; removing; taking off abmontierend; abbauend; ausbauend; demontierend

dismounted; demounted; detached; removed; taken off [listen] [listen] abmontiert; abgebaut; ausgebaut; demontiert

to take notice of wahrnehmen; beachten {vt} [listen] [listen]

taking notice wahrnehmend; beachtend

taken notice wahrgenommen; beachtet

takes notice nimmt wahr; beachtet

took notice nahm wahr; beachtete

He took no notice, unfortunately. Er bemerkte es leider nicht.

take-up (acceptance of sth. offered) Akzeptanz {f}; Resonanz {f}; Zuspruch {m} [listen]

There is a good take-up of the service in this region. Der Dienst wird in dieser Region gut angenommen.

The take-up of flu vaccination is rather poor. Die Akzeptanz der Grippeimpfung ist eher schlecht.

to employ; to take on [listen] [listen] engagieren {vt} [listen]

employing; taking on engagierend

employed; taken on [listen] engagiert [listen]

to take the point vorgehen {vi}; anführen {vt} [mil.] [listen] [listen]

taking the point vorgehend; anführend

taken the point vorgegangen; angeführt

You take the point. Du gehst vor.; Sie führen an.

to take {took; taken} [listen] wegnehmen; einnehmen; ergreifen {vt} [listen] [listen]

taking [listen] wegnehmend; einnehmend; ergreifend

taken [listen] weggenommen; eingenommen; ergriffen

to come first; to have priority; to take priority vorgehen; Vorrang haben; Priorität haben [geh.]; an erster Stelle stehen {vi} [listen]

coming first; having priority; taking priority vorgehend

come first; had priority; taken priority vorgegangen

The work/duty comes first. Die Arbeit geht vor.

Safety should always come first. (Die) Sicherheit muss immer an oberster Stelle stehen.

to take downsth. etw. abtragen; abbrechen; abbauen; demontieren {vt} (Gerüst; Zelt etc.) [listen] [listen]

taking down abtragend; abbrechend; abbauend; demontierend

taken down abgetragen; abgebrochen; abgebaut; demontiert

to rest; to have/take a rest; to repose [poet.] [listen] sich ausruhen; ausruhen; ruhen [geh.]; sich ausrasten [Bayr.] [Ös.] [listen]

resting; having/taking a rest; reposing [listen] sich ausruhend; ausruhend; ruhend

rested; had/taken a rest; reposed sich ausgeruht; ausgeruht; geruht

rests ruht (sich) aus; ruht

rested ruhte (sich) aus; ruhte

to be well rested ausgeruht sein

no time to rest keine Zeit um auszuruhen

a place to rest ein Platz zum Ausruhen

to take off [listen] einschlagen; ein Bombenerfolg sein {vi} [econ.] [soc.]

taking off einschlagend; ein Bombenerfolg seiend

taken off eingeschlagen; ein Bombenerfolg gewesen

to take part in sth.; to (actively) participate in sth.; to join in sth. sich an etw. beteiligen; an etw. (aktiv) teilnehmen; bei etw. mitmachen {vi} [soc.]

taking part; participating; joining [listen] [listen] sich beteiligend; teilnehmend; mitmachend

taken part; participated; joined [listen] sich beteiligt; teilgenommen; mitgemacht

takes part; participates; joins beteiligt sich; nimmt teil; macht mit

took part; participated; joined [listen] beteiligte sich; nahm teil; machte mit

to take part in the combat mitkämpfen [mil.]

to join in the conversation mitreden; sich am Gespräch beteiligen

to join in speaking sth. (prayer etc.) etw. mitsprechen (Gebet etc.)

to join in the game mitspielen

to let sb. join in with the cooking jdn. mitkochen lassen

Parents need to engage with sport and encourage their children to participate/join in. Die Eltern müssen sich sportlich engagieren und ihre Kinder zum Mitmachen animieren.

to take sth. {took; taken} etw. nehmen {vt}

taking [listen] nehmend

taken [listen] genommen [listen]

you take du nimmst

he/she takes [listen] er/sie nimmt [listen]

I/he/she took [listen] ich/er/sie nahm

he/she has/had taken er/sie hat/hatte genommen

I/he/she would take ich/er/sie nähme

take! nimm!

Don't always take everything personally! Nehmen Sie doch nicht immer alles persönlich!

to take advantage of sth.; to trade on sth. etw. ausnutzen; etw. ausnützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vt}

taking advantage of; trading on ausnutzend; ausnützend

taken advantage of; traded on ausgenutzt; ausgenützt

I took advantage of the childrens' absence to tidy their rooms. Ich habe die Abwesenheit der Kinder ausgenutzt und ihre Zimmer aufgeräumt.

Don't lend him the car - he is taking advantage of you. Borg ihm nicht das Auto - er nutzt dich nur aus.

We took full advantage of the hotel facilities. Wir haben die Hoteleinrichtungen voll ausgenutzt.

They trade on people's insecurity to sell them insurance. Sie nutzen die Unsicherheit der Leute aus, um ihnen Versicherungen zu verkaufen.

If you ask me, they're just trading on her good nature. Wenn du mich fragst, nutzen sie nur ihre Gutmütigkeit aus.

to take sb./sth. seriously jdn./etw. ernst nehmen; ernstnehmen [alt] {vt}

taking seriously ernst nehmend; ernstnehmend

taken seriously ernst genommen; ernstgenommen

takes seriously nimmt ernst

took seriously nahm ernst

he/she has/had taken seriously er/sie hat/hatte ernst genommen

You really shouldn't take it so seriously. Du darfst das nicht so eng sehen.

You should not take him too seriously. Du solltest ihn nicht allzu ernst nehmen.

to take over sth. etw. übernehmen {vt}

taking over übernehmend

taken over übernommen [listen]

he/she takes over er/sie übernimmt

I/he/she took over ich/er/sie übernahm

he/she has/had taken over er/sie hat/hatte übernommen

I/he/she would take over ich/er/sie übernähme

to take over the business from your father das Geschäft von seinem Vater übernehmen

to take/get/draw/gain sth. positive from sth. einer Sache etw. (Positives) abgewinnen

If the result may be said to have a positive side, it is the fact that ... Wenn man dem Ergebnis etwas Positives abgewinnen kann, dann die Tatsache, dass ...

I have been able to gain something positive from the debate. Ich kann der Diskussion durchaus etwas Positives abgewinnen.

I can see one positive aspect to this development. Einen positiven Aspekt kann ich dieser Entwicklung schon abgewinnen.

She believes that this concept has a lot to offer. Sie kann diesem Konzept eine Menge abgewinnen.

I think this way of thinking has something to be said for it. Dieser Argumentation kann man etwas abgewinnen.

He cannot make any sense of this reasoning. Er kann dieser Argumentation nichts abgewinnen.

to take care of sb./sth. [listen] auf jdn./etw. achten; aufpassen {vt} [listen]

taking care of achtend; aufpassend

taken care of geachtet; aufgepasst

You really ought to take better care of yourself. Du solltest wirklich mehr auf dich achten/aufpassen.

I'm old enough to take care of myself. Ich bin alt genug, um auf mich selbst aufzupassen.

Bye and take care of yourself! (leaving phrase) Tschüss und pass auf dich auf! (Verabschiedung)

Unfortunately I didn't care about what they said. Ich achtete leider nicht darauf, was sie sagten.

to take upsth.; to enter on sth.; to make a start on sth.; to incept sth. [obs.] etw. antreten {vt} [adm.]

taking up; entering on; making a start; incepting antretend

taken up; entered on; made a start; incepted angetreten

to furnish/produce evidence den Beweis antreten

to commence duty; to enter on one's duties; to enter the employ (of) seinen Dienst antreten

to succeed sb. in office jds. Nachfolge im Amt antreten

to take up/enter upon an employment eine Stelle/Stellung antreten

to take sth. for granted etw. stillschweigend voraussetzen; etw. als selbstverständlich erachten/betrachten/voraussetzen; etw. für selbstverständlich halten {vt}

taken for granted gesetzt {adj} [listen]

Never before has having a PC in the home been so taken for granted. Noch nie war es so selbstverständlich, einen PC zu Hause stehen zu haben.

We take having an endless supply of clean water for granted. Wir nehmen es als selbstverständlich (hin), dass wir einen unerschöpflichen Vorrat an sauberem Wasser haben.

We have come to take democracy for granted. Demokratie ist für uns mittlerweile selbstverständlich geworden.

You can take it for granted that he will be late on Monday morning. He always is. Du kannst sicher sein, dass er Montag früh zu spät kommt. Das ist immer so.

You can take it for granted that she will show up. She never misses a good meal. Du kannst dich drauf verlassen, dass sie kommt. Sie lässt sich kein gutes Essen entgehen.

to take back zurücknehmen {vt}

taking back zurücknehmend

taken back zurückgenommen

takes back nimmt zurück

took back nahm zurück

to take the goods back Ware zurücknehmen

to take back goods that have not been completely paid for Ware zurücknehmen, für die nicht vollständig bezahlt wurde

to take note of sth.; to take notice of sth. etw. zur/zu Kenntnis nehmen {vt}

taking note of; taking notice of zur/zu Kenntnis nehmend

taken note of; taken notice of zur/zu Kenntnis genommen

takes note of; takes notice of nimmt zur/zu Kenntnis

took note of; took notice of nahm zur/zu Kenntnis

ignored nicht zur Kenntnis genommen

to take off; to discard; to shed {shed; shed} (a garment/jewellery) [listen] [listen] [listen] (ein Kleidungsstück) ablegen; ausziehen; (Schmuck) abnehmen {vt} [listen] [listen] [listen]

taking off; discarding; shedding [listen] ablegend; ausziehend; abnehmend

taken off; discarded; shed [listen] abgelegt; ausgezogen; abgenommen

to take off sb.'s jacket jdm. die Jacke ausziehen

Take off your wet clothes. Zieh deine nassen Sachen / nasse Kleidung aus.

He discarded his jacket because of the heat. Er legte seine Jacke ab, weil es so heiß war.

to take in sb. jdn. (bei sich) aufnehmen; jdn. zu sich nehmen; jdn. ins Haus nehmen {vt} [soc.]

taking in aufnehmend; zu sich nehmend; ins Haus nehmend

taken in aufgenommen; zu sich genommen; ins Haus genommen [listen]

to take in a child ein Kind bei sich aufnehmen

to take in stray animals verirrte Tiere zu sich nehmen

to take in lodgers Untermieter ins Haus nehmen; untervermieten

to take sb. out (to/for sth.) jdn. (zu etw.) ausführen (mit jdm. ausgehen) {vt} [soc.]

taking out ausführend

taken out ausgeführt [listen]

to take sb. out to/for lunch jdn. zum Essen ausführen

teenagers taking each other out on dates Jugendliche, die miteinander ausgehen

Can I take you out sometime? Darf ich dich einmal ausführen?

to take a look at; to look at; to have a look at [listen] (sich) besehen {vt}

taking a look at; looking at; having a look at besehend

taken a look at; looked at; had a look at besehen

takes a look; looks at; has a look at besieht

took a look; looked at; had a look at besah

as seen wie besehen

to take care of sth. sich um etw. kümmern; sich einer Sache annehmen {vr}; etw. übernehmen; etw. erledigen {vt} [adm.]

taking care sich kümmernd; sich einer Sache annehmend; übernehmend; erledigend

taken care sich gekümmert; sich einer Sache angenommen; übernommen; erledigt [listen] [listen]

His secretary takes care of the details. Seine Sekretärin kümmert sich um die Einzelheiten.

Don't worry about your accommodation - it is all taken care of. Mach dir um um deine Unterkunft keine Sorgen - dafür ist gesorgt.

We'll take care of the ongoing fees. Wir übernehmen die anfallenden Gebühren.

to take a chance on sb./sth. es mit jdm./einer Sache versuchen; jdm./einer Sache eine Chance geben {vi}

Why not take a chance on his brother? Warum versuchst du's nicht mit seinem Bruder?

Which are you going to do? Go for a name you know, or take a chance on one you don't? Was wirst du tun? Gehst du nach einem Namen, den du kennst, oder versuchst du es mit einem, den du nicht kennst?

We have to take a chance on youngsters who are ready to step into the team. Wir müssen den Jungen, die bereit sind, in die Mannschaft einzusteigen, eine Chance geben.

I am trying to find a publisher who will take a chance on my book. Ich versuche, einen Verleger zu finden, der meinem Buch eine Chance gibt.

They might have managed it all themselves, but I wasn't willing to take a chance on that. Sie wären vielleicht auch alleine zurechtgekommen, aber darauf wollte ich es nicht ankommen lassen.

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>