BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

zufällig geschehen {vi} to chance

Zufällig war er ... He chanced to be ...

Ich traf sie zufällig. I chanced to meet her.

geschehen; passieren; vorkommen {vi} (bei) [listen] [listen] [listen] to happen; to occur (in) [listen] [listen]

geschehend; passierend; vorkommend happening; occurring [listen] [listen]

geschehen; passiert; vorgekommen [listen] [listen] happened; occurred [listen] [listen]

es geschieht; es passiert; es kommt vor it happens; it occurs

es geschah; es passierte; es kam vor it happened; it occurred

es ist/war geschehen; es ist/war passiert; es ist/war vorgekommen it has/had happened; it has/had occurred

es geschähe it would happen; it would occur

so tun als wäre nichts geschehen to act as if nothing had happened

es traf sich ... it so happened

Das musste passieren. That was bound to happen.

Das geschieht dir recht. It serves you right.

Damit das eintritt, ...; Voraussetzung ist, ...; Dazu ... For that to happen ...

Dazu brauchen wir Schulungszentren in jeder Region. In order for that to happen, we need training centres in every region.

Es soll nicht wieder vorkommen. It won't happen again.

Das darf nicht wieder vorkommen. Let there be no more of this.

Szene {f}; soziales Geschehen {n}; theatralischer Auftritt {m} [listen] scene [listen]

Heute gab es eine unschöne Szene im Büro. There was an ugly scene in the office today.

jdm. eine Szene machen to make a scene for sb.'s benefit

geschehen; ausgeführt werden {vi} [listen] to be done

es geschah aus ... it was done out of ...

Geschehen zu Berlin am 3. Mai 2008 (Vertragsschlussformel) [jur.] Done at Berlin, this 3rd day of May 2008

Geschehen {n} events [listen]

Geschehene {n}; Geschehenes the happenings; the events

nahe am Geschehen sein to be close to the action

sich ereignen; geschehen; auftreten; eintreten; erfolgen [adm.] {vi}; sich vollziehen [geh.]; sich zutragen [poet.] {vr} [listen] [listen] [listen] [listen] to take place; to happen; to occur; to eventuate [formal] [listen] [listen] [listen]

sich ereignend; geschehend; auftretend; eintretend; erfolgend; sich vollziehend; sich zutragend taking place; happening; occuring; eventuating [listen]

sich ereignet; geschehen; aufgetreten; eingetreten; erfolgt; sich vollzogen; sich zugetragen [listen] [listen] taken place; happened; occurred; eventuated [listen] [listen]

es ereignet sich; es geschieht; es tritt auf/ein; es erfolgt; es vollzieht sich; es trägt sich zu it takes place; it happens; it occurs; it eventuates

es ereignete sich; es geschah; es trat auf/ein; es erfolgte; es vollzog sich; es trug sich zu it took place; it happened; it occurred; it eventuated

es hat/hatte sich ereignet; es ist/war aufgetreten; er/sie hat/hatte sich vollzogen; es ist/war erfolgt it has/had taken place; it has/had happened; it has/had occurred

regelmäßig auftreten (Sache) to occur at regular intervals (matter)

auf/nach etw. erfolgen to follow sth.; to come after sth.

Es ist ein Fehler aufgetreten. An error has occurred.

Der Angriff erfolgte am Freitag. The attack occurred on Friday.

Das kann auch außerhalb der Institutionen geschehen/erfolgen. It is possible for this to happen outside the institutions.

Es ist etwas/nichts vorgefallen. [geh.] Something/Nothing special has happened.

Sollte es zu einer Entschädigungszahlung kommen / Sollte eine Entschädigungszahlung erfolgen ... If a compensation payment eventuates ...

Was sind die Folgen, wenn der Risikofall tatsächlich eintritt? What are the consequences, if the hazard does occur/eventuate?

Es ist noch keine Beantwortung erfolgt. No reply has been received to date.

Die Detonation erfolgt innerhalb weniger Sekunden. The detonation takes place within a few seconds.

je nachdem, was zuerst eintritt [jur.] whichever is the sooner

gerne mal / leicht / wahrscheinlich etw. tun/geschehen (können) {vi} (zu etw. neigen) to be likely; to be liable to do sth./happen

Meine Stute gallopiert auch gerne mal davon, wenn es ihr passt. My mare is likely/liable to just gallop off when it suits her.

Das Auto überhitzt leicht.; Das Auto neigt zu Überhitzung. The car is likely/liable to overheat.

Wir machen alle einmal Fehler, wenn wir müde sind. We are all likely/liable to make mistakes when we are tired.

Dass das passiert, / Das halte ich für unwahrscheinlich. I don't think it's likely/liable to happen.

Es dürfte bald soweit sein. It's likely/liable to happen soon.

aus jdm./einer Sache werden; mit jdm./einer Sache geschehen {vi} to become of sb./sth. {became; become}

werdend; geschehend becoming of

geworden; geschehen [listen] [listen] become of

Was wird jetzt aus uns? What will become of us now?

Was ist daraus geworden? What has become of it?

Man wird ja sehen, was daraus wird. We'll find out (soon enough) what will become of it.

Angst/Furcht/Sorge, es könnte etwas Bestimmtes geschehen fear/worry/concern lest sth. should happen / sth. happen (subjunctive) [Br.] (formal)

ständige Angst, er könnte die Wahrheit erfahren constant fear lest he should learn the truth

Sorge, sie könnte auf dem Heimweg überfallen werden worry lest she be attacked on the way home

Sie hielt inne, aus Furcht, zu viel zu sagen. She paused, afraid lest she say too much.

Er machte sich Sorgen, dass man ihn für schuldig halten könnte. He was concerned lest anyone should think / anyone think [Br.] that he was guilty.

wieder geschehen {vi} to reoccur

wieder geschehend reoccurring

wieder geschehen reoccurred

geschieht wieder reoccurs

geschah wieder reoccurred

zufällig etw. tun / zufällig geschehen {vi} to happen to do sth. / to happen to occur

Solltest du zufällig mit ihr sprechen, frag sie, ob ... If you happen to speak to her, ask her whether ...

Ich traf ihn ein paar Tage später zufällig im Aufzug. I happened to meet him in the lift a few days later.

Ich habe diese Folge zufällig auch gesehen. I did happen to see this episode.

So ein Zufall! Wir sind auch Belgier. We happen to be Belgians ourselves!

die Vorgänge {pl}; das Geschehen {n}; das Programm [soc.] the proceeding; the proceedings

die Vorgänge auf der Straße beobachten to watch the proceedings in the street

das Geschehen auf einer Riesenleinwand live übertragen to project the proceedings live on a huge screen

das Programm mit einer kurzen Rede eröffnen to open the proceedings with a short speech

dazu bestimmt sein (Person, Sache); ausersehen sein (Person), etw. zu tun/zu geschehen to be destined to do sth./to happen

zum Scheitern verurteilt sein to be destined to fail

ein Produkt, dem nur ein kurzes Leben vergönnt sein wird a product that is destined for a short life

etw. tun werden; etw. geschehen werden (Ausdruck eines feststehenden zukünftigen Ereignisses) to be going to do sth./to happen; gonna do sth./happen [Am.] [slang]

Jetzt komme ich zu spät zur Arbeit. I'm going to be late for work.

Wir wussten, dass viele Leute kommen würden. We knew there were going to be a lot of people.

voraussichtlich geschehen, dürfte(n) geschehen {vi} (Vorgang) to be set to happen; to look set to happen (process)

Das Buch wird voraussichtlich im November erscheinen. The book is set to be released in November.

Die Wassergebühren dürften steigen. Water tariffs look set to increase.

Gern geschehen!; Gerne!; Bitte! (Antwort auf eine Dankesäußerung) You are welcome!; You're welcome! (response to thanks) [listen]

Als er sie singen hörte, war es um ihn geschehen. He was lost the moment he heard her singing.

Er ließ es geschehen. He let it happen.

Was soll damit geschehen? What's to be done with it?

Was wird deiner Vorhersage nach geschehen? What do you prophesy will happen?

Laissez faire ("Lasst sie machen." - etw. geschehen/laufen lassen) laissez-faire ("Let them do." allow sth. to happen)

Bad {n}; Schwimmen {n} [listen] swim [listen]

(eine Runde) schwimmen gehen, ins Wasser gehen to have [Br.] / take [Am.] a swim; to go for a swim

Bis zum Essen ist noch Zeit, kurz ins Wasser zu gehen. We have time for a quick swim before dinner.

Das (Schwimmen) war jetzt angenehm. That was a nice swim.

Da muss man weit schwimmen. It's a long swim.

Sie ist gerne mitten im Geschehen. She likes to be in the swim of things.

Wenn er sich wieder einlebt/hineinfindet, wird er sich viel besser fühlen. When he gets into the swim of things again, he'll be much happier.

Erinnerung {f} (an etw.) [listen] recollection; remembrance; memory; recall (of sth.) [listen] [listen]

Erinnerungen {pl} [listen] recollections; remembrances; memories; recalls [listen]

Soweit ich mich erinnern kann, bin ich ihm nur einmal begegnet. To the best of my recollection, I only met him once.

An meinen neunten Geburtstag kann ich mich nur ganz dunkel erinnern. I've only a vague recollection of my ninth birthday..

Ich habe keine Erinnerung an das Geschehen. [geh.] I have no recollection of what happened. (formal.)

Erläuterung {f}; Darlegung {f}; nähere Beleuchtung {f}; Explikation {f} [geh.] (eines Sachverhalts, Konzepts, Prinzips etc.) [sci.] [listen] explication (developing a situation, concept, principle etc. in detail)

Erläuterungen {pl}; Darlegungen {pl}; nähere Beleuchtungen {pl}; Explikationen {pl} explications

eine ausführliche Darlegung des historischen Umfelds a full explication of the historic context

die Erläuterung dieser wissenschaftlichen Theorie the explication of this scientific theory

Dieser Unterschied muss noch viel genauer herausgearbeitet werden als dies bisher geschehen ist. This distinction requires far fuller explication than it has received so far.

Hektik {f}; Hetze {f}; Rastlosigkeit {f} (Lebensweise) frantic pace; hectic pace; hectic rush; hurly-burly

die Hektik der Weihnachtseinkäufe the hectic rush of Christmas shopping

der Hektik der Stadt entfliehen to get away/escape from the hectic pace of the city

fernab der Alltagshektik / Hektik des Alltags far from the bustle of everyday life

abseits der Hektik und doch so nah am Geschehen away from the hurly-burly and yet close to the action

Verantwortungsbereich {m} [adm.] area of responsiblity

Verantwortungsbereiche {pl} areas of responsiblity

in jds. Verantwortungsbereich geschehen to occur within sb.'s area of responsiblity

Wunder {n}; Verwunderung {f} [listen] wonder [listen]

Wunder {pl} [listen] wonders

Wunder vollbringen to do wonders

Wunder wirken to work wonders

bei etw. wahre Wunder bewirken to have wondrous effect on sth.

Das ist kein Wunder. No wonder.

kein Wunder, dass ... hardly surprising that ...

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Wonders will never cease.

Er vollbrachte Wunder. He worked wonders.

der Zufall {m} (vom Menschen unbeeinflusstes Geschehen) chance [listen]

Zufälle {pl} chances

durch Zufall by chance [listen]

etw. dem Zufall überlassen to leave sth. to chance

etw. dem Zufall verdanken to owe sth. to chance

Es war reiner Zufall, dass ... It was pure/sheer/blind chance that ...

Wie es der Zufall wollte, ... As chance would have it, ...

jdn./etw. (um einen herum) nicht bemerken/wahrnehmen; von jdm./etw. (in seiner Umgebung) keine Notiz nehmen {adj} to be oblivious to sb./sth.

ohne seine Umgebung wahrzunehmen; ohne von seiner Umgebung Notiz zu nehmen oblivious to the world around himself

Sie nahm keine Notiz vom Geschehen um sie herum. She was oblivious to what was happening around her.

bitte; wenn Sie so nett sind/wären [geh.] {adv} [listen] please; if you please [formal]; if you would be so good [formal]; if you wouldn't mind [formal] [listen]

Können wir auch eines haben? Bitte, bitte! Can we have one, too? Please, pretty please!

Aber bitte, bitte, bleibt vom Auto weg. Please, pretty please. Just stay off the car.

Wenn Sie mir bitte folgen wollen. Follow me, if you please.

Er möchte, dass ich 20 Seiten in zwei Tagen übersetze, also bitte! He wants me to translate 20 pages in two day, if you please!

Einen Augenblick bitte!; Einen Moment bitte! One moment, please!; Just a moment, please!

Wie bitte? Pardon?; Pardon me?; Sorry? [Br.]; Excuse me? [Am.]

Nochmal bitte!; Wie bitte? Come again?; Come again, please.

Bitte nicht! Please don't!

Bitte sehr!; Bitte schön!; Gern geschehen! You're welcome!; Welcome! [coll.]; No worries! [Austr.]

Das habe ich / haben wir gern gemacht. You're welcome in advance. /YWIA/

Bitte schön(, hier haben Sie es/sie)! Here you are!

Na bitte! There you are!

sich einer Sache entsinnen; sich an etw. erinnern; sich etw. ins Gedächtnis (zurück)rufen {vr}; etw. noch wissen; etw. erinnern [Norddt.] [ugs.] to recollect sth.; to remember sth.; to call sth. to mind; to cast your mind back to sth.; to recall sth. (formal)

sich einer Sache entsinnend; sich an erinnernd; sich ins Gedächtnis rufend; noch wissend; erinnernd recollecting; remembering; calling to mind; casting your mind back; recalling

sich entsonnen; sich erinnert; sich ins Gedächtnis gerufen; noch gewusst; erinnert recollected; remembered; called to mind; cast your mind back; recalled

er/sie entsinnt sich; er/sie erinnert sich he/she recollects; he/she remembers; he/she recalls

er/sie entsann sich; er/sie erinnerte sich he/she recollected; he/she remembered; he/she recalled

er/sie hat/hatte sich entsonnen; er/sie hat/hatte sich erinnert he/she has/had recollected; he/she has/had remembered; he/she has/had recalled

Wenn ich mich recht erinnere/entsinne, ... If I remember rightly; If my memory serves me right

soweit ich mich erinnere as far as I remember; as far as I recall /AFAIR/

Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern.; Ich komm' ums Verrecken nicht drauf. [ugs.] I can't for the life of me remember.

Weißt du seine Telefonnummer noch? Can you remember what his telephone number is?

Ich weiß noch, wie es damals war. I still remember what it used to be like.

Herr Fischer hat, wie Sie wissen, ... Mr. Fischer, you will remember, ...

Soweit ich mich erinnere, hat sie gesagt, dass sie zu viert kommen. From what I recall/recollect, she said four of them were coming.

Ich erinnere/entsinne mich dunkel, dass sie so etwas Ähnliches gesagt hat. I vaguely remember her saying something along those lines.

Ich glaube/meine mich zu erinnern, dass es in Frankreich umgekehrt ist. I seem to remember/recall that in France it's the other way round.

Ich kann mich nicht entsinnen, ihm etwas gesagt zu haben, aber vielleicht täusche ich mich. I don't recollect/recall telling him anything, but maybe I did.

Ich versuche die ganze Zeit, mir ins Gedächtnis zurückzurufen, was geschehen ist. I've been trying to recollect what happened.

lassen {vt} (zulassen; erlauben) [listen] to let {let; let} [listen]

lassend letting [listen]

gelassen [listen] let [listen]

ich lasse I let

du lässt (läßt [alt]) you let

er/sie lässt (läßt [alt]) he/she lets

ich/er/sie ließ I/he/she let [listen]

er/sie hat/hatte gelassen he/she has/had let

jdn. etw. wissen lassen to let sb. know sth.

Lass es geschehen. Let it be.; Let it happen.

Ich lasse bitten! Let him/her/them come in!

müssen {v} [listen] must

Das muss wohl stimmen. It must be true.

Da muss ein Irrtum vorliegen.; Da muss es sich um eine Verwechslung handeln. There must be some mistake.

Das muss ich rot anstreichen. I must make a special note of that.

Er muss es getan haben. He must have done it.

Es muss etwas geschehen. Something must be done.

auf etw. reagieren; etw. beantworten [fig.] {vt} (mit etw.) to respond to sth. (with sth.)

reagierend; beantwortend responding [listen]

reagiert; beantwortet responded [listen]

mutig reagieren to respond with courage

positiv reagieren to respond positively

schnell reagieren to respond quickly

einem Aufruf folgen to respond to a call

Die Leute reagieren unterschiedlich auf das aktuelle politische Geschehen. People respond to current politics differently.

Sie reagierte auf sein Grinsen mit einem Lächeln.; Sie beantwortete sein Grinsen mit einem Lächeln. She responded to his grin with a smile.

ich sollte (eigentlich); ich müsste (eigentlich) I ought to; I oughta [slang]

du solltest; du müsstest you ought to

er/sie/es sollte [listen] he/she/it ought to [listen]

wir/sie sollten; wir/sie müssten we/they ought to [listen]

Ich sollte/müsste es eigenlich tun. I ought to do it.

man sollte meinen one ought to think

Das müsste heute noch geschehen. That ought to be done by today.

Das müsste (eigentlich) reichen. That ought to do it.; That should do it.

Sein Gesicht hättest du sehen müssen. You ought to have seen his face.

auf jds. Wort vertrauen; etw. für bare Münze nehmen; etw. einmal so hinnehmen: etw. einmal so zu Kenntnis nehmen {vt} (wie es jemand gesagt hat) to take sb. at his word

Wir haben auf ihr Wort vertraut, aber es ist nichts geschehen. We took them at their word, but nothing has been done.

Ich nehme das einmal so hin, denn ich kann es nicht kontrollieren. I take her at her word, for I cannot go to see for myself.

Man weiß nie, ob man seine Äußerungen für bare Münze nehmen kann. Your never know whether to take him at his word.