BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 English  German

likely [listen] wahrscheinlich {adj} [listen]

It is/seems likely to ... Es dürfte ...; Es wird wahrscheinlich ...; Es sieht so aus, als würde ...

the most likely cause (of sth.) die wahrscheinlichste Ursache (von etw.)

The most likely outcome will be that ... Es wird wahrscheinlich so sein, dass ...

That is more likely. Das ist schon eher möglich.

If congestion is likely to happen ... Wenn mit Stau zu rechnen ist, ...

Sales are likely to drop further. Die Verkaufzahlen dürften weiter sinken.

The car is likely to break down soon.; It's likely that the car will break down soon. Das Auto wird bald liegenbleiben.

It's more than likely that this problem will occur again. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass dieses Problem wieder auftritt.

He doesn't seem likely to get the job. Es sieht nicht so aus, als würde er die Stelle bekommen.

It is/seems highly/very likely that it will rain tomorrow. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es morgen regnet.

He always looked likely to score. Er war immer torgefährlich. [sport]

They might refuse to let us have the information, but it's hardly likely. Sie könnten uns die Auskunft verweigern, aber das ist sehr unwahrscheinlich/nicht sehr wahrscheinlich.

likely [listen] wahrscheinlich {adv} [listen]

most likely; very likely höchstwahrscheinlich; sehr wahrscheinlich

I'd very likely have done the same thing in your situation. An deiner Stelle hätte ich höchstwahrscheinlich dasselbe getan.

As likely as not, the meeting will take place in the village pub. Das Treffen wird ziemlich sicher in der Dorfkneipe stattfinden.

'Will she win?', 'Not likely.' [Br.] "Wird sie gewinnen?", "Sieht nicht so aus."

likely (only before noun) [listen] geeignet; passend; in Frage kommend {adj} [listen] [listen]

a likely spot for a campfire ein geeigneter Platz für ein Lagerfeuer

a likely candidate for the job ein geeigneter Kandidat für die Stelle

improbable; unlikely; not likely [listen] [listen] unwahrscheinlich {adj} [listen]

vastly improbable; most unlikely höchst unwahrscheinlich

It is/seems unlikely to ... Es dürfte nicht ...; Es wird (wohl) kaum ...; Es sieht nicht so aus, als würde ...

Protest rallies are unlikely. Protestkundgebungen sind unwahrscheinlich / sind nicht zu erwarten.

It is unlikely that she will recover.; She is unlikely to recover.; Her recovery is unlikely. Es ist unwahrscheinlich, dass sie wieder gesund wird.

It is/seems very unlikely that the truth will ever be known. Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass die Wahrheit je ans Licht kommt.

Prices are unlikely to change. Die Preise werden sich kaum ändern.

She looks unlikely to be appearing in Europe again. Es sieht nicht so aus, als würde sie wieder in Europa auftreten.

In the unlikely event that I win the lottery, I will hire a chauffeur to drive me around. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich im Lotto gewinne, engagiere ich einen Chauffeur, der mich herumfährt.

likely (only before noun) [listen] glaubhaft {adj}

to offer a likely explanation eine glaubhafte Erklärung geben

A likely story! [iron.] Und das soll ich glauben?

to seem to indicate/argue/show sth.; to point to sth.; to make sth. seem likely für etw. sprechen (ein Indiz für etw. sein) {vi}

An indication of this is that ... Dafür spricht, dass ...

This is also evidenced by ...; This (assumption) is also supported by ... Dafür spricht auch ...

This is suggested not least by the fact that ... Dafür spricht nicht zuletzt, dass ...

All the signs seem to show that ... Alle Anzeichen sprechen dafür, dass ...

There is some evidence that ... Es spricht einiges dafür, dass ...

There is good evidence that ...; There are many indications that ...; It seems very likely that ... Es spricht vieles dafür, dass ...

The facts seem to argue/indicate his innocence/he is innocent. Die Fakten sprechen für seine Unschuld.

All the evidence points to human activity as the culprit. Es spricht alles dafür, dass menschliche Aktivitäten daran schuld sind.

to be likely; to be liable to do sth./happen gerne mal / leicht / wahrscheinlich etw. tun/geschehen (können) {vi} (zu etw. neigen)

My mare is likely/liable to just gallop off when it suits her. Meine Stute gallopiert auch gerne mal davon, wenn es ihr passt.

The car is likely/liable to overheat. Das Auto überhitzt leicht.; Das Auto neigt zu Überhitzung.

We are all likely/liable to make mistakes when we are tired. Wir machen alle einmal Fehler, wenn wir müde sind.

I don't think it's likely/liable to happen. Dass das passiert, / Das halte ich für unwahrscheinlich.

It's likely/liable to happen soon. Es dürfte bald soweit sein.

most; most likely [listen] noch am ehesten {adv}

the most achievable goal das noch am ehesten erreichbare Ziel

the most affordable project das noch am ehesten finanzierbare Projekt

She is most likely to be found in the library. Am ehesten finden wir sie noch in der Bibliothek.

Interventions of this nature are the most likely to be effective. Interventionen dieser Art zeigen noch am ehesten Wirkung.

to be likely to yield (the intended) results; to be worthwhile zielführend sein {vi}

Well-targeted incentives are more likely to yield results in such a dynamic industry than formal regulations. Gezielte Anreize sind in einer so dynamischen Branche zielführender als formale Regelungen.

Manipulating public opinion is neither easy nor likely to yield the intended results. Die öffentliche Meinung zu manipulieren ist weder leicht noch zielführend.

It isn't worthwhile to develop another 3D model, when there is already one in existence. Es ist nicht zielführend / nicht sehr sinnvoll, ein weiteres 3D-Modell zu entwickeln, wenn es schon eines gibt.

promising; likely (to happen/win); odds-on [listen] [listen] aussichtsreich; aussichtsvoll (selten); chancenreich; erfolgversprechend {adj}

the most likely candidate der aussichtsreichste Kandidat

to commend itself/themselves to sb. (formal) bei jdm. Anklang/Zustimmung/Zuspruch/Beifall finden; jdn. ansprechen; jdm. zusagen

to commend itself/themselves to all allgemein Anklang finden

His easy manners did not commend itself to all of his colleagues. Sein ungezwungenes Benehmen fand nicht bei allen Kollegen Anklang.

The plan did not commend itself to the Allies. Der Plan stieß bei den Verbündeten auf keine Zustimmung.

His ideas are not likely to commend themselves to most voters. Seine Ideen werden das Gros der Wähler wohl kaum ansprechen.

One particular variation commends itself to me. Es gibt da eine bestimmte Variante, die mir zusagt.

the populace die (einfache) Bevölkerung {f}; die einfachen Leute; das gemeine Volk [geh.]

various populaces verschiedene Bevölkerungsgruppen

the local populace die örtliche Bevölkerung

the general populace die breite Masse

the populace of Rome die Einwohner/Bürger Roms [hist.]

The populace does/do not understand the market mechanisms. Die einfache Bevölkerung versteht die Marktmechanismen nicht.

Workers in the nuclear industry are more likely than the general populace to get cancer. Arbeiter in der Atomindustrie haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, Krebs zu bekommen, als die breite Masse.

prognosis (forecast of the likely course of a disease) Prognose {f} (Einschätzung des Krankheitsverlaufs) [med.] [listen]

a good/favourable prognosis eine gute/günstige Prognose

a bad/poor/unfavourable prognosis eine schlechte/ungünstige Prognose

to make a prognosis; to generate a prognosis eine Prognose abgeben

It is difficult to make an accurate prognosis. Eine genaue Prognose ist schwierig.

probability; likelihood [listen] [listen] Wahrscheinlichkeit {f} [listen]

probabilities; likelihoods Wahrscheinlichkeiten {pl}

initial probability Anfangswahrscheinlichkeit {f}

in all probability; in all likelihood aller Wahrscheinlichkeit nach; in aller Wahrscheinlichkeit; mit großer Wahrscheinlichkeit

How likely is it that ... ? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ...?

though [listen] aber; allerdings {conj} (einschränkend) [listen] [listen]

That's possible, though (it is) not likely. Das ist möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

to come off (person) abschneiden; wegkommen {vi} (Person)

coming off abschneidend; wegkommend

come off abgeschnitten; weggekommen

to come off best am besten abschneiden

to come off well/badly noch gut/schlecht wegkommen

to come up short; to come out badly schlecht wegkommen; in den Mond gucken [übtr.] [ugs.]

to do well/badly in an exam in einer Prüfung gut/schlecht wegkommen

He has come off well from the scandal. Bei dem Skandal ist er noch gut weggekommen.

I always come off worse when we argue. Wenn wir streiten, ziehe ich immer den Kürzeren.

In an accident, you're likely to come off badly in such a vehicle. Bei einem Unfall wird es dich in so einem Fahrzeug wahrscheinlich schlimm erwischen.

From a business standpoint, his trip came off badly. In geschäftlicher Hinsicht war seine Reise ein Misserfolg.

to be tipped as sth. [Br.] als etw. gehandelt werden {vi} [soc.]

to be tipped as the most likely date als wahrscheinlichstes Datum gehandelt werden

He is being tipped as the successor to the CEO. Er wird als Nachfolger des Generaldirektors gehandelt.

to be handicapped (by sth.) [fig.] (durch etw.) gehandicapt; gehandikapt; handicapiert [Schw.]; benachteiligt; beeinträchtigt sein [übtr.]

Athletes of small stature are handicapped in this sport. Kleingewachsene Sportler sind in dieser Disziplin gekandicapt.

A human player is handicapped because the computer can calculate the move most likely to result in a win. Ein menschlicher Spieler ist benachteiligt, weil der Computer den Zug berechnen kann, der am ehesten zum Sieg führt.

to guess (chose the most likely answer) [listen] raten {vi} (die wahrscheinlichste Antwort wählen) [listen]

guessing ratend

guessed geraten [listen]

he/she guesses er/sie rät

I/he/she guessed ich/er/sie riet

to guess right/wrong [listen] richtig/falsch raten [listen]

Have a guess! Rate mal!

Well guessed! Gut geraten!

I'll give you three guesses.; You can have three guesses. Dreimal darfst du raten. [iron.]

If you can't think of an answer, guess. Wenn dir keine Antwort einfällt, rate.

I can only guess at what made her do this. Ich kann nur raten, was sie dazu getrieben hat.

'Yesterday she told me what's bothering her.' 'Let me guess - it's about her boyfriend.' "Sie hat mir gestern gesagt, was sie bedrückt." "Lass mich raten - es geht um ihren Freund."

No, don't tell me, I'm keen to guess. Nein, sag's nicht. Lass mich raten.

to shutter [Am.] [coll.] [listen] schließen; dichtmachen [ugs.] {vt} [listen]

The company is likely to shutter the division next month. Die Firma wird die Abteilung vermutlich nächsten Monat schließen.

to obfuscate sb. (formal) jdn. verwirren {vt}

obfuscating verwirrend [listen]

obfuscated verwirrt [listen]

The new label is more likely to obfuscate people than enlighten them. Die neue Kennzeichnung wird die Leute eher verwirren als aufklären.