BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Ausgaben {pl}; Aufwendungen {pl}; Aufwand {m} [econ.] [listen] [listen] expenses; expenditures; expenditure; cost; costs [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

außerordentliche Aufwendung below the line expenditure

besondere Aufwendung extraordinary expenditure

Betriebsausgaben; betriebliche Aufwendungen business expenses; business expenditures

Istaufwand {m} actual expenditure

notwendige Aufwendungen unavoidable expenditures; necessary expenditures

Repräsentationsaufwendungen {pl}; Repräsentationsausgaben {pl}; Bewirtungs- und Unterhaltungskosten {pl} für Geschäftspartner (business) entertainment expenses

Werbeausgaben {pl} advertising expenditure

Zusatzaufwand {m} additional cost; additional expense; additional expenditure

Kosten {pl}; Ausgaben {pl} (für etw.) [econ.] [listen] cost (of sth.); expense (for sth.) [listen] [listen]

Vorlaufkosten {pl}; Vorabkosten {pl} upfront costs

alle Kosten; jegliche Kosten any costs; the full cost

allgemeine Kosten overhead charges

beeinflussbare Kosten controllable cost

chargenabhängige Kosten batch-level costs

horrende Kosten fiendish costs

auf Kosten von at the expense of [listen]

auf meine Kosten at my expense

laufende Kosten; laufende Ausgaben current expenses; running costs

durchschnittliche Kosten; Stückkosten {pl} average costs

erhöhte Kosten increased costs

rasant steigende Kosten soaring costs

variable Kosten variable costs; running costs

verrechnete Kosten allocated costs

einmalige Ausgaben non-recurring expenses

zusätzliche Kosten additional costs [listen]

mit großen Kosten at great expense

zu enormen Kosten at vast expense

alle weiteren Kosten any other expenses

mit einem Kostenvolumen von ... at a cost of ...

Kosten senken to reduce costs

die Kosten auf jdn. (anteilsmäßig) aufteilen to split/apportion the costs among/between sb.

bei etw. Kosten senken to cut costs of sth.

sich in (große) Unkosten stürzen [ugs.] to go to (great) expense

kostensparend; Kosten sparend cost-saving; at low cost

die Kosten (für etw.) übernehmen; die Kosten (für etc.) tragen; für die Kosten {+Gen.} aufkommen to bear the costs; to accept the costs (of sth.)

die Kosten über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer verteilen to spread the costs over the useful life

der eingeklagte Betrag samt aufgelaufenen Kosten/samt Anhang [Ös.] /s.A./ the sum claimed plus accrued costs

alle Kosten, die der geschädigten Partei entstanden sind any expenses whatsoever incurred by the aggrieved party

alle zusätzlichen Kosten tragen to bear any additional costs

Unkosten von der Steuer absetzen to set costs off against tax

sich das Geld einteilen; die Ausgaben planen {vi} [fin.] to budget [listen]

Wenn wir uns das Geld gut einteilen, können wir uns einen weiteren Kurzurlaub leisten. If we budget carefully we'll be able to afford to take another short break.

Ausgaben {pl} [listen] expenditure [listen]

obligatorische Ausgaben obligatory expenditure

nicht zwingende Ausgaben non-compulsory expenditure

nichtobligatorische Ausgaben non-obligatory expenditure

nominale Ausgaben nominal expenditure

zwingende Ausgaben compulsory expenditure

Ausgaben {pl}; Auswand {m} (als Kategorie) [econ.] [listen] spending; expenditure [listen] [listen]

Sozialausgaben {pl} social spending

Zinsausgaben {pl} interest spending

Zusatzaufwand {m} additional spending

Ausgaben {pl} [listen] outgoings

Staatsausgaben {pl}; staatliche Ausgaben {pl} [fin.] government spending; government expenditure; public expenditure

Militärausgaben {pl} military spending; military expenditure

Rüstungsausgaben {pl} arms expenditure

Verteidigungsausgaben {pl} defence expenditure [Br.]; defense expenditure [Am.]

Auflageziffern {pl}; Ausgaben {pl} [listen] issues [listen]

Betriebsausgaben {pl}; betriebliche Ausgaben {pl} (Steuerrecht) [fin.] business expenditure; business expenses (fiscal law)

Betriebskosten {pl}; Betriebsausgaben {pl}; Betriebsaufwand {m}; Ausgaben {pl} für den laufenden Betrieb (einer Sache) [fin.] running costs; operating costs; operating expenses; operational expense; operational expenditure /OPEX/; working expenses (for a matter)

Buchführung {f} auf Einnahmen- und Ausgabenbasis; Einnahmen-Ausgaben-Rechnung {f} [econ.] [adm.] cash-basis accounting; accounting on a cash basis

Einnahmen/Ausgaben-Rechnung {f} [fin.] revenue and expenditure account; income and expenditure account

betriebliche Veranlassung {f} von Ausgaben (Steuerrecht) business purpose of expenses (fiscal law)

ältere Ausgaben; ältere Jahrgänge back runs

antizipative Passiva {pl} (Aufwendungen, bei denen erst im folgenden Geschäftsjahr die Ausgaben erfolgen) [econ.] [adm.] accrued charges; accrued expense [Am.]; accruals

diverse Sachen; allerlei Dinge; kleinere Sachen/Ausgaben {pl} sundries

mehr ausgeben als jd.; jdn. bei den Ausgaben übertreffen {vi} [fin.] to outspend sb. {outspent; outspent}

Auflage {f} /Aufl./; Ausgabe {f}; Edition {f} /Ed./ (eines Buches) [listen] edition /ed./

Auflagen {pl}; Ausgaben {pl}; Editionen {pl} [listen] [listen] editions

aktualisierte Ausgabe {f} updated edition

überarbeitete Auflage revised edition

unveränderte Auflage unrevised edition

beschränkte Auflage {f} limited edition

Wiederauflage {f} re-edition

broschierte Ausgabe eines Buches paper edition of a book

mehrsprachige Ausgabe {f} polyglot edition

Ausgabe: Andere Materialien Edition: Other materials

Ausgabe: Bücher, graue Literatur, Liefer. Edition: Books, pamphlets, fasc.

Ausgabe: Computerdateien Edition: Computer files

Ausgabe: Unveröffentlichte Werke Edition: Unpublished items

Ausgabe {f}; Heft {n}; Nummer {f} (Buch, Zeitschrift) [print] [listen] [listen] [listen] issue [listen]

Ausgaben {pl}; Hefte {pl}; Nummern {pl} [listen] issues [listen]

Einzelheft {n} single issue

alte Ausgabe back issue

beginnend mit der Ausgabe vom 1. Juli starting with the issue of July 1

Haushaltsjahr {n}; Rechnungsjahr {n} (der öffentlichen Haushalte) budget year; budgetary years; budget period; budgetary period; financial year [Br.]; fiscal year [Am.] /FY/ (of the public sector entities)

Haushaltsjahre {pl}; Rechnungsjahre {pl} budget years; budgetary yearses; budget periods; budgetary periods; financial years; fiscal years

die Einnahmen und Ausgaben für das Haushaltsjahr veranschlagen to draw up estimates for the financial/fiscal year

Rücklagenfonds {m}; Rücklage {f}; Reserve {f} (vorgeschriebener Eigenkapitalanteil für unvorhergesehene Verbindlichkeiten) [econ.] reserve fund; reserve (prescribed share of equity capital set aside for unforeseen liabilities) [listen]

Ersatzbeschaffungsrücklage {f} replacement reserve

gesetzlich vorgeschriebene Rücklagen; gesetzliche Rücklagen statutory reserves

Investitionsrücklage {f} investment reserve

Reinvestitionsrücklage {f} reinvestment reserve

offene Rücklagen; in der Jahresbilanz ausgewiesene Rücklagen open reserves; disclosed reserves

satzungsgemäße Rücklagen; statutarischer Rücklagenfonds reserve fund provided for by the articles of association

Sonderrücklage {f}; Gewinnrücklage {f} surplus reserve

stille Rücklagen; stille Reserven hidden reserves; secret reserves, undisclosed reserves

stille Rücklagen im Grundbesitz hidden property reserves

umwandlungsfähige Rücklagen convertible reserves

zweckgebundene Rücklagen; gebundene Rücklagen appropriated reserves

Rücklage für dringende Fälle emergency reserve

Rücklage für Verbindlichkeiten liability reserve

Rücklage für Lagerwertminderungen inventory reserve

Rücklage für unvorhergesehene Ausgaben contingency reserve

als Rücklage ausgewiesene Beträge amounts shown as reserves

seine Rücklagen auflösen to dissolve your reserves

eine Rücklage bilden; einen Rücklagenfond einrichten to create a reserve; to set up a reserve fund

die Bildung von Rücklagen the creation of reserves

Rücklagenfonds zur Tilgung von Vorzugsaktien capital redemption reserve fund

Version {f}; Ausgabe {f}; Fassung {f} [listen] [listen] version [listen]

Versionen {pl}; Ausgaben {pl}; Fassungen {pl} [listen] versions

Endversion {f} final version

gekürzte Version; gekürzte Ausgabe; gekürzte Fassung abridged version; cut version

in der Fassung /i.d.F./ version of; as amended by (law)

Absatz 2 erhält folgende Fassung: (Vertragsänderung) Amend sub-paragraph 2 to read: (contract amendment)

Verweigerung {f}; Nichtanerkennung {f} [geh.]; Ablehnung {f} (einer Verpflichtung) {+Gen.} [listen] repudiation (of an obligation)

Ablehnung der Vertragserfüllung; Erfüllungsverweigerung repudiation of a contract

Haftungsablehnung {f} (Versicherung) repudiation of liability

Nichtanerkennung der Ausgaben repudiation of the expenditure

etw. auf etw. beschränken; begrenzen; einschränken; limitieren {vt} [listen] [listen] to limit sth.; to restrict sth.; to confine sth. to sth.

beschränkend; begrenzend; einschränkend; limitierend limiting; restricting; confining to

beschränkt; begrenzt; eingeschränkt; limitiert [listen] [listen] [listen] limited; restricted; confined to [listen] [listen]

die Ausgaben limitieren to limit expenses

Beschränken Sie ihren Kommentar bitte auf 250 Wörter. Please limit your comments to 200 words.

Besuche sind auf 30 Minuten begrenzt. Visits are restricted to 30 minutes.

Der Hautausschlag war auf den Rücken beschränkt. The rash was confined to the back.

Du solltest deinen Salzgebrauch einschränken. You should restrict the amount of salt you use.

Wir müssen uns auf die wichtigsten Punkte beschränken. We must confine ourselves to the most important items.

Diese Auswirkungen sind auf Skandinavien begrenzt. These effects are confined to Scandinavia.

Kosten bestreiten; decken {vt} [fin.] [listen] to cover costs; to defray costs; to meet costs

Kosten bestreitend; deckend covering costs; defraying costs; meeting costs

Kosten bestritten; gedeckt covered costs; defrayed costs; met costs

um die Reisekosten zu bestreiten/decken so as to cover/defray the travel expenses

diese Ausgaben aus Steuereinnahmen bestreiten to meet these expenses out of tax revenue

Kannst du damit deinen Lebensunterhalt bestreiten? Can you earn a living from it?

sich etw. einhandeln {vr}; etw. hinnehmen müssen {vi} to incur sth.

sich einhandelnd; hinnehmen müssend incurring

sich eingehandelt; hinnehmen müssen incurred [listen]

er/sie handelt sich ein; er/sie muss hinnehmen he/she incurs

ich/er/sie handelte sich ein; ich/er/sie musste hinnehmen I/he/she incurred [listen]

Verpflichtungen eingehen müssen to incur liabilities

sich einem Risiko aussetzen to incur a risk

auf Kritik stoßen to incur censure

Strafe zahlen müssen; bestraft werden (Person); eine Strafe nach sich ziehen (Vorgang) to incur a penalty

einen Schaden/Verlust erleiden to incur a loss

Kosten tragen müssen; Ausgaben übernehmen müssen to incur expenses

sich verschulden müssen; Schulden machen müssen to incur debts

Schadenersatz zahlen müssen; schadenersatzpflichtig werden to incur damages

etw. ergeben (als Ergebnis hervorbringen) {vt} to show; to reveal; to establish; to prove sth. [listen] [listen] [listen]

Was ergeben die Zahlen? What are the figures showing?

Die Analyse ergab Folgendes: The analysis yielded the following result(s):

Die Sichtung des Nachlasses hat ergeben, dass das Manuskript fehlt. An examination of the deceased's estate shows/has shown that the manuscript is missing.

Die Prüfung des Antrags hat ergeben, dass die Voraussetzungen für die Zulassung der Methode erfüllt sind. The assessment of the application reveals/has revealed that the conditions for authorizing the method are fulfilled/satisfied.

Wenn die Ermittlungen ergeben, dass Betrug vorliegt, müssen neue Kontrollen eingeführt werden. If the investigations establish that fraud has taken place, new controls need to be implemented.

Wissenschaftliche Tests haben ergeben, dass die meisten Liverpooler einen chronischen Katarrh haben. Scientific tests prove that most Liverpudlians have chronic catarrh.

Die durchgeführten Kontrollen haben nichts ergeben, was die Ordnungsmäßigkeit der gemeldeten Ausgaben in Frage stellen würde. The inspections carried out have not disclosed any factor capable of casting doubt on the regularity of the expenditure declared.

etw. kürzen; einschränken; verringern; reduzieren; zurückfahren {vt} [listen] [listen] [listen] to cut sth.; to cut back (on) sth.; to cut down (on) sth.

kürzend; einschränkend; verringernd; reduzierend; zurückfahrend cutting; cutting back; cutting down [listen]

gekürzt; eingeschränkt; verringert; reduziert; zurückgefahren [listen] cut; cut back; cut down

die Ausgaben kürzen to cut back on spending

die Unfälle verringern to cut back on accidents

den Lärm reduzieren to cut down on noise

den Einsatz von Chemikalien zurückfahren to cut down on the use of chemicals

radikal zusammengestrichen werden to be savagely cut back

Ich habe mit dem Rauchen nicht ganz aufgehört, aber ich habe es eingeschränkt. I haven't quit smoking completely, but I've cut back/down.

öffentlich; publik {adj} [listen] public [listen]

nichtöffentlich {adj} non-public

öffentliches Interesse; öffentlicher Belang public interest

bei öffentlichen Dingen in public matters

öffentliche Ausgaben public expenditures

öffentliche Netze public networks

öffentliche Gut public good

öffentliche Last public bad

etw. publik/öffentlich bekannt machen; etw. in die Öffentlichkeit tragen; etw. ruchbar machen (veraltet) to make sth. public

(Ausgaben) senken {vt} [listen] to retrench (expenses)

senkend retrenching

gesenkt retrenched

etw. einsparen; etw. sparen {vt}; bei etw. sparen {vi} to save sth.; to economize on sth.

einsparend; sparend saving; economizing [listen]

einsparend; sparend saving; economized [listen]

er/sie spart he/she saves

ich/er/sie sparte I/he/she saved [listen]

er/sie hat/hatte gespart he/she has/had saved

Zeit sparen to save time

jährlich 5 Mrd. einsparen to save 5bn annually

Ressourcen sparen/einsparen [listen] to save resources

bei der Infrastruktur/den Arbeitskräften sparen to economize on infrastructure/labour (costs)

Durch gemeinsame Ausgaben wird eingespart/Geld gespart. Joint spending will save money.

Wir werden prüfen, was/wieviel tatsächlich eingespart wurde. We will examine what savings have actually been made.

Beim Warmlaufen wird mehr Treibstoff verbraucht als man einspart, wenn man die Fahrt mit kaltem Motor beginnt. Warming up consumes more fuel than what you save by starting your journey with a cold engine.

Danke, dein Tipp hat mir eine Menge Zeit gespart. Thanks, your advice has saved me a lot of time.

Du solltest nicht am falschen Platz sparen. You shouldn't try to save money in the wrong place.

überhöht {adj} excessive [listen]

überhöhte Ausgaben {pl} excessive spending

etw. verringern; reduzieren {vt} [listen] to reduce sth.

verringernd; reduzierend reducing

verringert; reduziert reduced [listen]

verringert; reduziert reduces

verringerte; reduzierte reduced [listen]

Im nächsten Quartal müssen wir die Ausgaben um 15 % reduzieren. We must reduce expenditures by 15% in the next quarter.

etw. (Negatives) verursachen; herbeiführen {vt} to cause sth.; to bring about sth. (negative)

verursachend; herbeiführend causing; bringing about [listen]

verursacht; herbeigeführt [listen] caused; brought about [listen]

verursacht; führt herbei [listen] causes; brings about [listen]

verursachte; führte herbei caused; brought about [listen]

verursacht durch caused by

nicht verursacht uncaused

für eine Sensation/einen Skandal sorgen to cause a sensation/a scandal

Schaden anrichten to cause damage

durch etw. bedingt sein to be caused by sth.

Mit leichtsinnigen Ausgaben führte er den Zusammenbruch der Firma herbei. He brought about the company's collapse by his reckless spending.