BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

claimed amount; outstanding amount Forderungsbetrag {m} [fin.]

matter claimed Beanspruchte {n}; Beanspruchtes

ancestry; descent; descendance (rare); descendancy (rare); descendency (rare); lineage; parentage [listen] [listen] Abstammung {f}; Abkunft {f} [geh.] [soc.]

to be of Spanish ancestry/decent/parentage spanischer Abstammung sein

by descent von Geburt

descent of man; origin of man Abstammung des Menschen

descent with modification Abstammung mit Modifikation

The emperor claimed descent from David. Der Kaiser behauptete, von David abzustammen.

cost (of sth.); expense (for sth.) [listen] [listen] Kosten {pl}; Ausgaben {pl} (für etw.) [econ.] [listen]

upfront costs Vorlaufkosten {pl}; Vorabkosten {pl}

any costs; the full cost alle Kosten; jegliche Kosten

overhead charges allgemeine Kosten

controllable cost beeinflussbare Kosten

batch-level costs chargenabhängige Kosten

fiendish costs horrende Kosten

at the expense of [listen] auf Kosten von

at my expense auf meine Kosten

current expenses; running costs laufende Kosten; laufende Ausgaben

average costs durchschnittliche Kosten; Stückkosten {pl}

increased costs erhöhte Kosten

soaring costs rasant steigende Kosten

variable costs; running costs variable Kosten

allocated costs verrechnete Kosten

non-recurring expenses einmalige Ausgaben

additional costs [listen] zusätzliche Kosten

at great expense mit großen Kosten

at vast expense zu enormen Kosten

any other expenses alle weiteren Kosten

at a cost of ... mit einem Kostenvolumen von ...

to reduce costs Kosten senken

to split/apportion the costs among/between sb. die Kosten auf jdn. (anteilsmäßig) aufteilen

to cut costs of sth. bei etw. Kosten senken

to go to (great) expense sich in (große) Unkosten stürzen [ugs.]

cost-saving; at low cost kostensparend; Kosten sparend

to bear the costs; to accept the costs (of sth.) die Kosten (für etw.) übernehmen; die Kosten (für etc.) tragen; für die Kosten {+Gen.} aufkommen

to spread the costs over the useful life die Kosten über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer verteilen

the sum claimed plus accrued costs der eingeklagte Betrag samt aufgelaufenen Kosten/samt Anhang [Ös.] /s.A./

any expenses whatsoever incurred by the aggrieved party alle Kosten, die der geschädigten Partei entstanden sind

to bear any additional costs alle zusätzlichen Kosten tragen

to set costs off against tax Unkosten von der Steuer absetzen

to claim sb.'s life (of a thing) jdn. das Leben kosten (Sache); dahinraffen (Krankheit) {vt}

The ferry accident claimed 15 lives. Bei dem Fährunglück kamen 15 Menschen ums Leben.; Dem Fährunglück fielen 15 Menschen zum Opfer.; Das Fährunglück forderte 15 Menschenleben.

postal note Postvermerk {m}

postal notes Postvermerke {pl}

The parcel came back to us with the postal note 'not claimed'. Das Päckchen kam mit dem Postvermerk "nicht abgeholt" zurück.

fatality (statistics) [listen] Todesopfer {n}; Toter {m} (Statistik)

fatalities Todesopfer {pl}; Toten {pl}

war fatalities Kriegstote {pl}

accident fatalities Unfalltote {pl}

The accident claimed three lives. Der Unfall forderte drei Todesopfer.

The crash caused one fatality and several serious injuries. Der Zusammenstoß forderte einen Toten und mehrere Schwerverletzte.

80 per cent of pedestrian fatalities occur in built-up areas. 80 Prozent der Todesfälle bei Fußgängern ereignen sich in verbautem Gebiet.

to frame sb.; to set up sb.; to stitch upsb. [Br.] [coll.] (for sth.) (falsely incriminate sb.) jdn. etw. anhängen [ugs.]; jdn. hereinlegen {vt} (jdn. einer Sache fälschlich bezichtigen)

I've been set up! Da will mir jemand was in die Schuhe schieben!

He claimed he was framed. Er behauptet, man habe ihn hereingelegt.

to pass/fall to sb.; to become property of sb. jdm. anheimfallen [adm.] (in den Besitz übergehen)

Found weapons become State property six months after the find has been reported, unless they are claimed by their owner. Aufgefundene Waffen fallen ein halbes Jahr nach Meldung des Fundes dem Staat anheim, wenn sie vom Eigentümer nicht beansprucht werden.

to claim sth. (from sb. / for sth.) etw. beanspruchen; Anspruch auf etw. erheben (bei jdm. / wegen. etw.); etw. fordern {vt} (von jdm. / wegen etw.) [jur.]

claiming [listen] beanspruchend; Anspruch erhebend; fordernd

claimed [listen] beansprucht; Anspruch erhoben; gefordert [listen]

claims [listen] beansprucht; erhebt Anspruch; fordert

claimed [listen] beanspruchte; erhob Anspruch; forderte

to lay claim to sth. etw. beanspruchen

to claim victory den Sieg für sich in Anspruch nehmen

unclaimed nicht beansprucht; unbeansprucht {adj}

to claim sth. under a contract etw. aufgrund eines Vertrags beanspruchen

to claim a share in the profits einen Anteil am Gewinn beanspruchen

to claim priority (patent law) Vorrang beanspruchen; Priorität beanspruchen (Patentrecht)

to claim compensation in case of dismissal für den Fall der Entlassung eine Abfindung fordern

Multiple countries claim sovereignty over the territory. Mehrere Länder beanspruchen die Souveränität über das Gebiet.

The product claims to make you thin without dieting. Das Produkt erhebt den Anspruch, ohne Diät schlank zu machen.

to claim sth. (assert) etw. behaupten {vt}

claiming [listen] behauptend

claimed [listen] behauptet

claims [listen] behauptet

claimed [listen] behauptete

to claim to sb. that ... jdm. gegenüber behaupten, dass ...

If things were as bad as claimed, then ... Wäre das alles so schlimm wie behauptet, dann ...

No therapist will claim to cure insomnia. Kein Therapeut wird für sich in Anspruch nehmen, Schlaflosigkeit heilen zu können.

I don't claim to be an expert in the field. Ich behaupte nicht (von mir), ein Fachmann auf dem Gebiet zu sein.

The subject claims to have spent time in prison in Poland. Der Genannte behauptet, einige Zeit in Polen in Haft gewesen zu sein.

to claim back zurückfordern {vt}

claiming back zurückfordernd

claimed back zurückgefordert

to reclaim [listen] zurückfordern; zurückverlangen {vt}

reclaiming zurückfordernd; zurückverlangend

reclaimed zurückgefordert; zurückverlangt

reclaims fordert zurück; verlangt zurück

reclaimed forderte zurück; verlangte zurück

They claimed their money back. Sie verlangten ihr Geld zurück.