BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbsAdjectives

 English  German

to lie {lay; lain} (within) [listen] liegen {vi} (in) [listen]

lying [listen] liegend

lain gelegen [listen]

he/she lies [listen] er/sie liegt [listen]

I/he/she lay ich/er/sie lag

he/she has/had lain er/sie hat/hatte gelegen

I/he/she would lie ich/er/sie läge

to lie next to each other aneinander liegen

to lie uncomfortably unbequem liegen

to provide sth. (to/for sb.); to make available sth. (to/for sb.); to lay on sth. (for sb.) [Br.] etw. (für jdn.) bereitstellen; zur Verfügung stellen; stellen; beistellen [Ös.] {vt} [listen] [listen]

providing; making available [listen] bereitstellend; zur Verfügung stellend; stellend; beistellend

provided; made available [listen] bereitgestellt; zur Verfügung gestellt; gestellt; beigestellt [listen]

provides; makes available [listen] stellt bereit; stellt zur Verfügung; stellt; stellt bei

provided; made available [listen] stellte bereit; stellte zur Verfügung; stellt; stellte bei

to make sth. available to sb. jdm. etw. bereitstellen; jdm. etw. zur Verfügung stellen

to provide personnel Personal stellen

to commit money to a project Geld für ein Projekt bereitstellen

to commit troops Truppen bereitstellen/stellen

The partner company shall provide the necessary personnel. Die Partnerfirma stellt das nötige Personal.

The largest party will appoint the chairman. Die stärkste Partei stellt den Vorsitzenden. [pol.]

Our department will provide the project leader. Unsere Abteilung stellt den Projektleiter.

to lay {laid; laid} [listen] verlegen; legen; anbringen {vt} [listen] [listen] [listen]

laying [listen] verlegend; legend; anbringend

laid [listen] verlegt; gelegt; angebracht [listen]

lays verlegt; legt; bringt an

laid [listen] verlegte; legte; brachte an

to lay cable Kabel verlegen

to lay tiles Fliesen legen; fliesen [listen]

to lay (produce eggs) [listen] legen {vi} (Eier hervorbringen) [zool.] [listen]

to start laying; to come to lay zu legen beginnen

lay-by (water engineering) Kanalweiche {f}; Ausweichstelle {f} in einem Kanal (Wasserbau)

lay-bies Kanalweichen {pl}; Ausweichstellen {pl} in einem Kanal

lay-out plan Übersichtsplan {m}

lay-out plans Übersichtspläne {pl}

lay judge; juryman; juror Laienrichter {m}; Laienrichterin {f}; Schöffe {m}; Geschworener {m} [jur.]

lay judges; jurymen; jurors Laienrichter {pl}; Laienrichterinnen {pl}; Schöffen {pl}; Geschworener {pl}

the jury die Geschworenen

alternate juror Ersatzgeschworene; Ersatzgeschworener

foreman [Am.] [listen] Sprecher der Geschworenen

to serve on the jury Geschworener sein; Geschworene sein

to call the jury die Geschworenen auslosen

The jury retires to deliberate / to begin its deliberations / to consider verdict. Die Geschworenen ziehen sich zur Beratung zurück.

The jury retires to resume its deliberations. Die Geschworenen ziehen sich wieder zur Beratung zurück.

The jury is still in session: The jury is still out. Die Geschworenen beraten noch.

to lay insth.; to store sth.; to store upsth.; to store awaysth.; to garner sth. [archaic] etw. lagern; einlagern; einen Vorrat von etw. anlegen {v}

laying in; storing; storing up; storing away; garnering lagernd; einlagernd; einen Vorrat anlegend

laid in; stored; stored up; stored away; garnered [listen] gelagert; eingelagert; einen Vorrat angelegt

to store wine at room temperature Wein bei Zimmertemperatur lagern

to store away / to garner the grain for the winter das Getreide für den Winter einlagern

to put down food/drinks Lebensmittel/Getränke einlagern

to store sth. in the/a cellar etw. im Keller einlagern; etw. einkellern

Squirrels store up acorns and nuts for the winter. Eichhörnchen legen einen Vorrat von Eicheln und Nüssen für den Winter an.

to lay baresth.; to reveal sth.; to uncover; to expose sth. [fig.] etw. enthüllen; aufdecken; bloßlegen; ans Licht bringen; zum Vorschein bringen {vt} [listen]

laying bare; revealing; uncovering; exposing [listen] enthüllend; aufdeckend; bloßlegend; ans Licht bringend; zum Vorschein bringend

laid bare; revealed; uncovered; exposed [listen] [listen] enthüllt; aufgedeckt; bloßgelegt; ans Licht gebracht; zum Vorschein gebracht

to lay bare / reveal / uncover a secret ein Geheimnis enthüllen / aufdecken

to lay bare your soul; to lay your soul bare seine Seele offenlegen

to expose the truth die Wahrheit ans Licht bringen

to uncover a criminal plot einen kriminellen Plan aufdecken

to lay outsth. (garden, town etc.) etw. anlegen; räumlich anordnen {vt} (Garten, Stadt usw.)

laying out anlegend; räumlich anordnend

laid out angelegt; räumlich angeordnet [listen]

spaciously laid out großzügig angelegt

The city is laid out in a grid (street) pattern. Die Stadt ist schachbrettartig angelegt.

The flats are laid out in eight blocks arranged in clusters around a landscaped courtyard. Die Wohnungen sind in acht Blöcken um einen begrünten Innenhof herum angeordnet.

to lay sth. {laid; laid} (on sth./in sth.) etw. flach hinlegen {vt} (auf etw./in etw.)

laying [listen] hinlegend

laid [listen] hingelegt

he/she lays er/sie legt hin

I/he/she laid [listen] ich/er/sie legte hin

he/she has/had laid er/sie hat/hatte hingelegt

to lay downsth. etw. festlegen; statuieren; festschreiben {vt}

laying down festlegend; statuierend; festschreibend

laid down festgelegt; statuiert; festgeschrieben [listen]

lays down legt fest; statuiert; schreibt fest

laid down legte fest; statuierte; schrieb fest

to lay asidesth. etw. weglegen; zur Seite legen; beiseitelegen [geh.]; wegstellen; zur Seite stellen {vt}

laying aside weglegend; zur Seite legend; beiseitelegend; wegstellend; zur Seite stellend

laid aside weggelegt; zur Seite gelegt; beiseitelegt; weggestellt; zur Seite gestellt

He laid aside his book. Er legte das Buch weg.

She laid her glass aside. Sie stellte das Glas zur Seite.

to lay outsb.; to lay out sb.'s body jdn. aufbahren {vt}

laying out; laying out sb.'s body aufbahrend

laid out; laid out sb.'s body aufgebahrt

to lie in state aufgebahrt sein (hochrangige öffentliche Persönlichkeit)

to lay out; to route (a road, railway line etc.) [listen] (eine Straße, Bahnlinie usw.) anlegen; trassieren {vt} [constr.] [listen]

laying out; routing [listen] anlegend; trassierend

laid out; routed angelegt; trassiert [listen]

to lay on aufstreichen {vt}

laying on aufstreichend

laid on aufgestrichen

to lay off (work) (Arbeit) einstellen {vt} [listen]

laying off einstellend

laid off eingestellt [listen]

to lay down hinlegen {vt}

laying down hinlegend

laid down hingelegt

to lay low sehr schwächen (Krankheit); umhauen [ugs.]; sehr traurig machen {v}

to lay someone low jdn. sehr schwächen; jdn. sehr traurig machen

I was laid low with the flu. Die Grippe hat mich umgehauen. [ugs.]

lay changing; reversal of lay (cable) Drallwechsel {m} (Kabel)

to lay turf Fertigrasen verlegen {vt}

lay Laien...

a lay opinion die Meinung eines Laien

lay brother Laienbruder {m} [relig.]

lay brothers Laienbrüder {pl}

lay sister Laienschwester {f} [relig.]

lay sisters Laienschwestern {pl}

lay (of the land) [Am.] allgemeine Sachlage {f}

Get the lay of the land before you make any decisions. Mach dir ein Bild von der Lage, bevor du irgendeine Entscheidung triffst.

to lay downsth. etw. auf Stapel legen {v}

to lay hands upon oneself sich etw. antun {vr}

to lay up ↔ a ship (put it in dock/out of commission) ein Schiff auflegen {vt} (stilllegen/außer Dienst stellen)

to lay your hands on sb. / on sb.'s head jdm. die Hände auflegen {vt} [med.] [relig.]

to lay down aufzeichnen {vt} [listen]

to lay out readysth. (for) etw. bereitlegen {vt} (für)

to lay in courses; to course (building bricks) [listen] (Mauersteine) lagerhaft verlegen {vt} [constr.]

coursed work regelmäßige Steinlagen; geschichtete Steinlagen

lay laienhaft; nicht fachmännisch {adj}

to lay {laid; laid} [listen] (Eier) legen {vi} [listen]

to lay an egg ein Ei legen

to lay about yourself (wild) um sich schlagen {v}

He laid about him. Er schlug um sich.

lay weltlich; Laien ... {adj} [relig.]

lay time; lay days Liegezeit {f} [naut.]

to lay off sth. (e.g. unhealthy food) auf etw. verzichten {vi}; die Finger von etw. lassen (z. B. ungesundem Essen)

to lay outsth. etw. darlegen; etw. ausführen {vt} (z. B. einen Plan)

to drop/dump/lay/throw sth. in sb.'s lap; to saddle sb. with sth.; to lumber sb. with sth. [Br.] etw. auf jdn. abwälzen; jdm. etw. aufhalsen [ugs.] {vt}

dropping/dumping/laying/throwing in sb.'s lap; saddling; lumbering abwälzend; aufhalsend

dropped/dumped/laid/thrown in sb.'s lap; saddled; lumbered abgewälzt; aufgehalst

to lay the responsibility in sb.'s lap die Verantwortung auf jdn. abwälzen

to saddle yourself with sth. sich etw. aufhalsen

to be saddled with sth. etw. am Hals haben

to lumber one's mind with sth. sich mit etw. belasten

to bare sth.; to lay baresth. [formal]; to expose sth.; to uncover sth. etw. freilegen; bloßlegen; enthüllen {vt}

baring; laying bare; exposing; uncovering freilegend; bloßlegend; enthüllend

bared; laid bare; exposed; uncovered [listen] freigelegt; bloßgelegt; enthüllt

to lay bare the underlying layer die darunterliegende Schicht freilegen

to uncover the ruins of an ancient city die Ruinen einer antiken Stadt freilegen

to uncover a Roman settlement eine römische Siedlung freilegen

The dolmen is only exposed at low tide. Der Dolmen wird nur bei Ebbe sichtbar.

to make staff redundant [Br.]; to lay off staff [Am.] Mitarbeiter betriebsbedingt kündigen; freisetzen [adm.] {vt}

making staff redundant; laying off staff Mitarbeiter betriebsbedingt kündigend; freisetzend

made staff redundant; laid off staff Mitarbeiter betriebsbedingt gekündigt; freigesetzt

to lay off labour Arbeitskräfte abbauen/freisetzen

to lay off workers Arbeiter entlassen

I have been made redundant [Br.]; I have been laid off (from my job). Ich bin betriebsbedingt gekündigt worden.

We were laid off. Wir wurden entlassen.

to stress sth.; to lay great stress on sth. etw. betonen; herausstreichen; hervorheben {vt} [listen]

stressing betonend; herausstreichend; hervorhebend

stressed [listen] betont; herausgestrichen; hervorgehoben

he/she stresses er/sie betont; er/sie streicht heraus; er/sie hebt hervor

I/he/she stressed [listen] ich/er/sie betonte; ich/er/sie strich heraus; ich/er/sie hob hervor

he/she has/had stressed er/sie hat/hatte betont; er/sie hat/hatte herausgestrichen; er/sie hat/hatte hervorgehoben

to blame sb. (for sth.); to put the blame (for sth.) on sb.; to shift the blame (for sth.) onto sb.; to lay the blame (for sth.) at the feet of sb.; to point the finger of blame at sb. jdm. die Schuld (für etw.) geben / zuschieben / in die Schuhe schieben; jdm. etw. vorwerfen {v}

blaming; putting the blame; shifting the blame; laying the blame; pointing the finger of blame die Schuld gebend/zuschiebend/in die Schuhe schiebend; vorwerfend

blamed; put the blame; shifted the blame; laid the blame; pointed the finger of blame [listen] die Schuld gegeben/zugeschoben/in die Schuhe geschoben; vorgeworfen

to blame one another sich gegenseitig die Schuld zuschieben

I refuse to accept blame for that. Das lasse ich mir nicht vorwerfen.

to set the table; to lay the cloth den Tisch decken {vt}

setting the table; laying the cloth den Tisch deckend

set the table; laid the cloth den Tisch gedeckt

to lay out the breakfast things den Frühstückstisch decken

She set the table. Sie deckte den Tisch.

to mine; to lay mines verminen; Minen legen; Minen verlegen {vt} [mil.]

mining; laying mines [listen] verminend; Minen legend; Minen verlegend

mined; laid mines vermint; Minen gelegt; Minen verlegt

mines; lays mines vermint; legt Minen; verlegt Minen

mined; laid mines verminte; legte Minen; verlegte Minen

to devastate; to ravage; to sack; to leave in ruins ↔ a town/country; to lay waste to a town/country etc. [listen] [listen] eine Stadt/ein Land usw. verwüsten; eine Stadt in Schutt und Asche legen {vt} [hist.]

devastating; ravaging; sacking; leaving in ruins a town/country; laying waste to a town/country etc. [listen] eine Stadt/ein Land usw. verwüstend; eine Stadt in Schutt und Asche legend

devastated; ravaged; sacked; left in ruins a town/country; laid waste to a town/country etc. [listen] eine Stadt/ein Land usw. verwüstet; eine Stadt in Schutt und Asche gelegt

war-ravaged vom Krieg verwüstet

The town had been laid waste. Die Stadt war völlig verwüstet/zerstört worden.

pull-in bay [Br.]; pull-in [Br.]; lay-by [Br.]; turnout [Am.] Haltebucht {f}; Anhalteplatz {m} [auto]

pull-in bays; pull-ins; lay-bies; turnouts Haltebuchten {pl}; Anhalteplätze {pl}

bus bay Autobus-Haltebucht {f}; Bushaltebucht {f}

to cement sth.; to cement over sth.; to lay a cement foundation etw. zementieren; mit einem Zementuntergrund versehen {vt} [constr.]

cementing; laying a cement foundation zementierend; mit einem Zementuntergrund versehend

cemented; laid a cement foundation zementiert; mit einem Zementuntergrund versehen

to cement the floor; to fill the floor with cement den Boden zementieren / mit Zement ausgießen

to meet your death; to lay down your life; to perish [poet.] [listen] ums Leben kommen; umkommen; zu Tode kommen [geh.]; den Tod finden; sein Leben lassen {vi} [listen]

meeting your death; laying down your life; perishing ums Leben kommend; umkommend; zu Tode kommend; den Tod findend; sein Leben lassend

met your death; laid down your life; perished ums Leben gekommen; umgekommen; zu Tode gekommen; den Tod gefunden; sein Leben gelassen

More results >>>