BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

to leave {left; left} [listen] lassen; zurücklassen {vt} [listen]

leaving [listen] lassend; zurücklassend

left [listen] gelassen; zurückgelassen [listen]

to leave the door open die Tür offen lassen

to leave your car at home das Auto stehen lassen; auf das Auto verzichten (alternative Verkehrsmittel benützen)

not to let sb. know; to keep sb. guessing jdn. im Ungewissen lassen

I'll be leaving my daughter with my parents for those two days. Ich lasse meine Tochter die(se) zwei Tage bei meinen Eltern.

Are you leaving the car here? Lässt du das Auto hier stehen?

Now she is leaving me in the lurch / rain. Jetzt lässt sie mich im Regen stehen. [übtr.]

I have left my keys at the office. Ich habe meine Schlüssel im Büro liegen lassen.

We'll leave everything as it is. Wir lassen alles beim Alten.

I'm leaving the city behind. Ich lasse die Stadt hinter mir.

to leave {left; left} [listen] verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurücklassen {vt} [listen] [listen] [listen]

leaving [listen] verlassend; belassend; hinterlassend; überlassend; zurücklassend

left [listen] verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurückgelassen [listen] [listen] [listen]

he/she leaves [listen] er/sie verlässt (verläßt [alt])

I/he/she left [listen] ich/er/sie verließ

he/she has/had left er/sie hat/hatte verlassen

to leave home von zu Hause weggehen

to leave one's job seine Stelle aufgeben

to want to leave it here; to want to stop at this point es dabei belassen wollen

Her world fell apart when he left her. Als er sie verließ, brach für sie eine Welt zusammen.

I'm sorry I have to leave. Ich muss leider gehen.

leave; furlough [listen] Urlaub {m} [mil.] [listen]

on leave; on furlough auf Urlaub

to go home on furlough auf Heimaturlaub gehen

leave of absence; leave; vacation [Am.] [coll.] (labour law) [listen] [listen] Urlaub {m}; Beurlaubung {f}; Arbeitsfreistellung {f} (Arbeitsrecht) [listen]

away on leave in Urlaub; im Urlaub

to apply for a half-year leave (of absence) um eine halbjährige Beurlaubung ansuchen

leave [listen] Abschied {m} [listen]

to take leave Abschied nehmen

He took leave. Er verabschiedete sich.

to leave behind hinterlassen {vt} [listen]

leaving behind hinterlassend

left behind hinterlassen [listen]

to leave sb. a legacy of sth. jdm. etw. hinterlassen

farewell; leave-taking [listen] Verabschiedung {f}

to leave {left; left} [listen] aufhören {vi} [listen]

leaving [listen] aufhörend

left [listen] aufgehört

leaves [listen] hört auf

left [listen] hörte auf

to leave sb./sth. (in a certain condition) [listen] jdn./etw. in einem bestimmten Zustand zurücklassen {vt}

The incident left her feeling hurt. Der Vorfall hinterließ bei ihr ein Gefühl der Kränkung.

This leaves me free to go shopping. Dann habe ich ja Zeit zum Einkaufen.

I had a cold last week and was left with a cough. Vorige Woche hatte ich eine Erkältung, von der ein Husten zurückblieb / von der ich den Husten behielt.

The menu describes this dish as medium hot, which leaves me wondering what a very hot dish would taste like. Auf der Speisekarte ist dieses Gericht als mäßig scharf beschrieben, sodass ich mich frage, wie dann wohl "sehr scharf" schmecken würde.

His death left her with financial problems. Durch seinen Tod geriet sie in finanzielle Schwierigkeiten.

The new law has left many people worse off. Durch das neue Gesetz hat sich die Lage für viele Leute verschlechtert.

The explosion left one worker dead and four injured. Bei der Explosion kam ein Arbeiter ums Leben und vier wurden verletzt.

The road accident left her face disfigured. Nach dem Verkehrsunfall war ihr Gesicht entstellt.

to leave alone [listen] allein lassen; in Ruhe lassen; in Frieden lassen; zufrieden lassen

leaving alone allein lassend; in Ruhe lassend; in Frieden lassend; zufrieden lassend

left alone allein gelassen; in Ruhe gelassen; in Frieden gelassen; zufrieden gelassen

to leave sb. alone jdn. in Ruhe lassen

Leave me alone! Lass mich in Ruhe!; Lass mich in Frieden!

Leave him alone! Lass ihn doch zufrieden!

She is to be left alone. Sie sollte in Ruhe gelassen werden.

to leave [listen] abfahren {vi} [listen]

leaving [listen] abfahrend

left [listen] abgefahren

leaves [listen] fährt ab

left [listen] fuhr ab

What are you doing tomorrow before you leave? Was machst du morgen, bevor du fährst?

to leave outsth.; to miss outsth. etw. weglassen; auslassen; fortlassen {vt} [listen]

leaving out; missing out weglassend; auslassend; fortlassend

left out; missed out weggelassen; ausgelassen; fortgelassen

he/she leaves out er/sie lässt weg

I/he/she left out ich/er/sie ließ weg

he/she has/had left out er/sie hat/hatte weggelassen

to leave sth. {left; left} etw. übrig lassen {vt}

leaving [listen] übrig lassend

left [listen] übrig gelassen

How much is left? Wie viel ist übrig?

all she has left alles, was sie noch hat

to leave {left; left}; to go {went; gone} [listen] [listen] weggehen {vi}

leaving; going [listen] [listen] weggehend

left; gone [listen] [listen] weggegangen

It's time to leave. Es ist (an der) Zeit zu gehen.

When did you leave? Wann bist du gegangen?

to leave outsb.; to keep outsb. [fig.] jdn. aus dem Spiel lassen; jdn. herauslassen [übtr.]

leaving out; keeping out aus dem Spiel lassend; herauslassend

left out; kept out aus dem Spiel gelassen; herausgelassen

Leave me out of this!; Keep me out of this! Lass mich aus dem Spiel!; Lass mich da heraus! [ugs.]

to leave things den Ausgangspunkt für spätere Ereignisse schaffen

So where does that leave things with the environment / in the Middle East? Was bedeutet das nun für die Umwelt / für den Nahen Osten?

How did they leave things at the end of the meeting? Wie sind sie am Ende der Sitzung verblieben?

I wonder where that leaves things (with the project etc.). Ich würde gern wissen, wie es (mit dem Projekt etc.) weitergeht.

to leave {left; left} [listen] liegen lassen; stehen lassen

leaving [listen] liegen lassend; stehen lassend

left [listen] liegen gelassen; stehen gelassen

to leave undone etw. liegen lassen; etw. unerledigt lassen

to leave sth. in there etw. steckenlassen {vt}

to leave the key in the door den Schlüssel steckenlassen

Leave the knife where it is! Lass das Messer stecken!

Put your money away, this is on me. Lass dein Geld stecken, du bist eingeladen.

to leave standing jdn. (einfach) stehen lassen {vt}

leaving standing stehen lassend

left standing stehen lassen

to leave sb. standing outside jdn. draußen / vor der Tür stehen lassen

to leave outsb. jdn. übergehen; unberücksichtigt lassen; außen vor lassen {vt}

leaving out übergehend; unberücksichtigt lassend; außen vor lassend

left out übergangen; unberücksichtigt gelassen; außen vor gelassen

He hasn't been asked to the party and is feeling left out. Er ist zur Feier nicht eingeladen worden und fühlt sich übergangen.

to leave sth. out of consideration etw. unberücksichtigt lassen; etw. außer Betracht lassen; etw. unter den Tisch fallen lassen {vt}

leaving out of consideration unberücksichtigt lassend; außer Betracht lassend; unter den Tisch fallen lassend

left out of consideration unberücksichtigt gelassen; außer Betracht gelassen; unter den Tisch fallen lassen

to be left out of consideration unberücksichtigt bleiben; unter den Tisch fallen

to leave sb. sth. by will; to will sth. to sb. jdm. etw. (testamentarisch) vererben; etw. an jdn. vererben {vt}

leaving by will; willing to vererbend

left by will; willed to vererbt

He left/bequeathed/willed his house to his children. Er vererbte sein Haus an seine Kinder.

to leave on anlassen; nicht ausschalten

leaving on anlassend; nicht ausschaltend

left on angelassen; nicht ausgeschaltet

to leave sth. slightly open; to leave ajarsth. etw. anlehnen {vt}

leaving slightly open; leaving ajar anlehnend

left slightly open; left ajar angelehnt

to leave opensth. etw. auflassen {vt}

leaving open auflassend

left open aufgelassen

to leave blank; to leave out; to omit [listen] aussparen {vt}

leaving blank; leaving out; omitting aussparend

left blank; left out; omitted [listen] ausgespart

to leave sb. on the sidelines; to leave sb. standing jdn. ausstechen {vt}

leaving on the sidelines; leaving standing ausstechend

left on the sidelines; left standing ausgestochen

to leave sth. to sb. (after your death) jdm. etw. hinterlassen {vt} (nach seinem Tod)

leaving [listen] hinterlassend

leaved hinterlassen [listen]

to leave (as security) [listen] (als Pfand) hinterlegen [listen]

leaving [listen] hinterlegend

left [listen] hinterlegt [listen]

to leave a firm aus einer Firma scheiden; aus einer Firma ausscheiden

leaving a firm aus einer Firma scheidend; aus einer Firma ausscheidend

left a firm aus einer Firma geschieden; aus einer Firma ausgeschieden

to leave behind zurücklassen {vt}

leaving behind zurücklassend

left behind zurückgelassen

to leave agricultural land uncultivated; to let agricultural land lie fallow Agrarland unbestellt lassen; Agrarland brachliegen lassen {vt} [agr.]

to leave sb. high and dry [fig.] jdn. (in eine unangenehme Lage bringen und dann) im Stich lassen; alleine lassen; seinem Schicksal überlassen {vt}

Customers were left high and dry. Die Kunden standen plötzlich ohne Unterstützung da (und mussten sehen, wie sie zurechtkamen).

to leave sb. in the lurch; to let sb. down jdn. im Stich lassen; jdn. hängenlassen; jdn. (ganz schön) in der Patsche sitzen lassen {vt}

Don't leave me in the lurch!; Don't let me down! Lass mich doch nicht hängen / im Stich!

leave year; holiday year; sabbatical year Urlaubsjahr {n}

leave pass Urlaubsschein {m} [mil.]

leave passes Urlaubsscheine {pl}

to leave the line; to break line (aus einem Konvoi) ausscheren {vi} [transp.]

to leave aside; to leave to one side (a question etc.) (eine Frage etc.) beiseite lassen; außen vor lassen; zurückstellen [Schw.] {vt}

Leaving aside for a moment the question of expense, do we actually need a second car? Wenn wir die Kostenfrage einmal beiseite lassen, brauchen wir eigentlich ein Zweitauto?

to leave sth. to sb. jdm. etw. belassen (nicht wegnehmen) [adm.] {vt}

to leave nothing in the tank [fig.] sein Letztes geben; alles geben, was man hat {vi} [übtr.] [sport]

to leave alone [listen] gehen lassen; gehenlassen [alt]

to leave sth. behind etw. hängen lassen; etw. hängenlassen [alt] {vt}

to leave sb. cold [fig.] jdn. kaltlassen [übtr.]; jdn. nicht beeindrucken; jdn. nicht interessieren {vt}

That left her cold. Das ließ sie kalt.

to leave sb. out in the cold (matter) [fig.] jdn. leer ausgehen lassen {vt} (Sache)

to be left out in the cold durch die Finger schauen; in die Röhre gucken [Dt.]

to leave sth. up in the air etw. offenlassen; etw. ungewiss lassen {vt}

to leave a problem (on one side) ein Problem ruhen lassen {vt}

to leave sth. to sb.; to let sb. have sth. jdm. etw. (zur Benutzung) überlassen {vt}

to leave sth. to sb. jdm. etw. überlassen; jdm. etw. freistellen; jdm. etw. anheimstellen [geh.] {vt}

to leave much to be desired viel zu wünschen übrig lassen (übriglassen [alt])

to leave little to be desired wenig zu wünschen übrig lassen (übriglassen [alt])

More results >>>