BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

leider {adv} [listen] unfortunately [listen]

Leider (Gottes)! Unfortunately (, yes)!

Leider ja.; Ich bedaure, ja. I'm afraid so.

Leider nicht!; Bedauerlicherweise nicht! I'm afraid not!

Leider muss ich sagen ... I'm sorry to say ...

Leider müssen wir jetzt gehen. I'm afraid we have to go now.

Da kann ich Ihnen leider nicht zustimmen. I don't agree at all, I'm afraid.

Leider! Worse luck!

leider {adv} [listen] alas [listen]

leider; unglücklicherweise {adv} [listen] [listen] more's the pity [coll.]

leider {adv}; beklagenswerterweise {adv} [listen] lamentably {adv}

leider {adv} [listen] regrettably {adv}

Verzeihung!; Bedaure!; Schade!; Leider nicht! Sorry!

Ich bedaure. I'm sorry. [listen]

Verzeihung, ich habe nicht recht verstanden. Sorry, I didn't quite understand.

Bedaure, mein Freund! Sorry, Mac! [coll.]

Einer muss leider verzichten. Somebody has to do without, I'm afraid.

Wir können das Geld dafür leider nicht aus dem Ärmel schütteln. Unfortunately, we can't produce the money for it just like that.

Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m} [listen] [listen] [listen] trip [listen]

eine (organisierte) Reise/Fahrt machen to go on/make/take a trip

Gute Reise und komm gut wieder/zurück. I wish you a safe trip.

Komm gut nach Hause! Have a safe trip home!

Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht. We had a nice weekend trip.

Wie war die Reise nach Prag? How was your trip to Prague?

War die Reise erfolgreich? Was it a good trip?

Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren? Do you want to go on the school trip to Rome this year?

Wir könnten z. B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen. We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay.

Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten. We can't afford another trip abroad this year.

Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr? How many business trips do you make yearly?

Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort. I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left.

Influenza {f}; Grippe {f} [med.] [listen] influenza; flu [listen] [listen]

an Grippe erkrankt down with influenza

die Grippe haben to have the flu

Grippe bekommen to get flu; to catch (the) flu

Ich habe eine Grippe bekommen. I caught the flu.

Ich habe mir leider eine Grippe geholt. [ugs.] Unfortunately I caught the flu.

Spanische Grippe (Grippepandemie von 1918 - 1920) Spanish flu (1918 flu pandemic)

Kellergeschoss {n}; Kellergeschoß {n} [Ös.]; Keller {m}; Untergeschoss {n}; Tiefgeschoss {n}; Souterrain {n} [arch.] [constr.] [listen] basement storey [Br.]; basement story [Am.]; lower basement

Kellergeschosse {pl}; Kellergeschoße {pl}; Keller {pl}; Untergeschosse {pl}; Tiefgeschosse {pl}; Souterraine {pl} [listen] basement storeys; basement stories; lower basements

zweites Kellergeschoss/Kellergeschoß subbasement; sub-cellar

Kellergeschoss in Bruchsteinmauerwerk basement with random-rubble walls

Untergeschoss mit Sonderangeboten (im Kaufhaus) bargain basement

ohne Kellergeschoss/Kellergeschoß [listen] basementless

Unser Keller ist leider sehr feucht. Our basement is unfortunately very damp.

Sparmaßnahme {f} austerity measure

Sparmaßnahmen {pl} austerity measures

Aufgrund von Sparmaßnahmen können wir leider zur Zeit die gewünschten Überprüfungen nicht durchführen. Due to austerity measures, unfortunately we are currently unable to make the requested checks.

absagen {vt} {vi}; sich entschuldigen {vr}; abberichten {vi} [Schw.] [listen] to beg off; to cry off [Br.] [coll.]

absagend; sich entschuldigend; abberichtend begging off; crying off

abgesagt; sich entschuldigt; abberichtet [listen] begged off; cried off

aus terminlichen Gründen absagen to cancel because of problems with one's schedule

jdm. absagen; jdm. abberichten [Schw.] (wegen Verhinderung) to tell sb. one cannot come

Ich muss Ihnen leider absagen. I'm afraid I cannot come.

auf jdn./etw. achten; aufpassen {vt} [listen] to take care of sb./sth. [listen]

achtend; aufpassend taking care of

geachtet; aufgepasst taken care of

Du solltest wirklich mehr auf dich achten/aufpassen. You really ought to take better care of yourself.

Ich bin alt genug, um auf mich selbst aufzupassen. I'm old enough to take care of myself.

Tschüss und pass auf dich auf! (Verabschiedung) Bye and take care of yourself! (leaving phrase)

Ich achtete leider nicht darauf, was sie sagten. Unfortunately I didn't care about what they said.

aus sein; alle sein [Dt.]; fertig sein [Schw.] {vi} (Gericht auf der Speisekarte, das nicht mehr vorrätig ist) [cook.] to be off [Br.]; we are out of sth. [Am.] (menu item that is no longer served)

Ente ist leider (schon) aus. Sorry, the duck is off. [Br.]; Sorry, we're out of the duck. [Am.]

etw. ausdrucken; von etw. einen Ausdruck machen {vt} [comp.] to print outsth.

ausdruckend printing out

ausgedruckt printed out

druckt aus prints out

druckte aus printed out

Wir bitten Sie, diese Seite auszudrucken. Please, print out this page.

Ich habe leider vergessen, den Bewerbungsbogen auszudrucken. Unfortunately, I forgot to print the application form.

etw. bedauern {vt} to regret sth.

bedauernd regretting

bedauert regretted

bedauert regrets [listen]

bedauerte regretted

Es ist bedauerlich, dass It is to be regretted/regrettable that ...

Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ... I regret to say that ...

Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ... We regret to inform you that ...

nicht bedauert unregretted

dann eben; dann halt (wohl oder übel) then ... just

Dann musst du halt leider warten. [ugs.] You'll just have to wait then, I'm afraid.

dazwischenkommen {vi} to come up [listen]

dazwischenkommend coming up

dazwischengekommen come up [listen]

Leider kann ich nicht kommen, es ist etwas dazwischengekommen. I'm afraid I won't be able to come, because something has come up.

etw. entstellen; verunstalten; verunzieren [geh.]; verhunzen [ugs.]; verschandeln [ugs.] {vt} to blight sth.; to mar sth.; to mangle sth.; to spoil sth.; to defile sth.; to murder sth. [coll.]; to butcher sth. [coll.]

entstellend; verunstaltend; verunzierend; verhunzend; verschandelnd blighting; maring; mangling; spoiling; defiling; murdering; butchering

entstellt; verunstaltet; verunziert; verhunzt; verschandelt blighted; marred; mangled; spoiled / spoilt; defiled; murdered; butchered

ein durch Kratzer verunstaltetes Auto a car marred by scratches

Eine große Narbe verunzierte sein Gesicht. A large scar marred his face.

Der Text ist leider durch eine Vielzahl von Schlampigkeitsfehlern entstellt. Sadly, the text is marred by a multitude of careless errors.

Früher oder später bekommt das schöne Bild vom Ärzteparadies Flecken. Sooner or later, the rosy image of a medical paradise is going to be defiled.

jdn. erreichen; jdn. erwischen [ugs.] {vt} [soc.] to get hold of sb.

Leider konnte ich Sie heute vormittag telefonisch nicht erreichen, weshalb ich mich mit einer E-Mail an Sie wende. I tried to call you this morning but wasn't able to get hold of you, so I'm emailing instead / sending this email instead.

fürchten; befürchten {vt} (vor) [listen] [listen] to be afraid (of) [listen]

Ich fürchte ja. I'm afraid yes.

Ich fürchte, Sie irren sich. I'm afraid you're wrong.

Ich fürchte, dass ...; Es ist leider so, dass ... I am afraid that ...

Ich fürchte, ich muss Ihnen mitteilen, dass ... I'm afraid I have to tell you that ...

Fürchten Sie sich vor Schlangen? Are you afraid of snakes?

sich vor seinem eigenen Schatten fürchten to be afraid of one's own shadow

sprechen; reden {vi} (über; von) [listen] [listen] to speak {spoke; spoken} (about) [listen]

sprechend; redend speaking [listen]

gesprochen; geredet [listen] spoken [listen]

du sprichst; du redest you speak

er/sie spricht; er/sie redet he/she speaks

ich/er/sie sprach; ich/er/sie redete [listen] I/he/she spoke; I/he/she spake [obs.] [listen]

er/sie hat/hatte gesprochen; er/sie hat/hatte geredet he/she has/had spoken

ich/er/sie spräche; ich/er/sie redete I/he/she would speak

sprich!; rede! speak! [listen]

Deutsch sprechen to speak German

gebrochen Deutsch sprechen to speak broken German

Sprechen Sie Deutsch? Do you speak German?

Ich spreche nur ein bisschen Deutsch. I only speak a little German.

Ich spreche leider kein Englisch; Ich kann leider nicht Englisch. [ugs.] I'm sorry, I don't speak English.

Mit wem spreche ich? Who am I speaking to?

Könnten Sie bitte lauter/langsamer sprechen? Could you please speak louder/slower?

lauter sprechen to speak up

sich klar und deutlich ausdrücken to speak plain English

frei sprechen to speak without notes

von jdm. schlecht reden to speak evil of sb.

frisch von der Leber weg reden to speak freely; to let fly

also sprach ... thus spoke ...; thus spake ...

Dürfte ich Sie kurz sprechen? May I have a word with you?

für etw. sprechen (ein positiver Aspekt sein) {vi} to argue for sth.; to militate for/in favour of sth.

Was spricht dafür? What can/might be said for it?

Was spricht für eine Gesundheitsreform? What's the upside of a healthcare reform?

Es spricht vieles für dieses Notebook-Modell, es hat aber leider einen spiegelnden Bildschirm. This notebook model has a lot going for it, but, alas, it has a glossy screen.

unbelehrbar; unbekehrbar; uneinsichtig {adj} (Person) unconvinceable; unconvincible; inconvincible [dated] (of a person)

Unbelehrbare lassen sich leider nicht überzeugen. Unfortunately, you cannot convince the inconvincible.

sich verabschieden {vr}; Abschied nehmen [geh.] {vi} [soc.] to say goodbye

sich verabschiedend; Abschied nehmend saying goodbye

sich verabschiedet; Abschied genommen said goodbye

verabschiedet sich says goodbye

verabschiedete sich said goodbye

Jetzt muss ich mich verabschieden. I've got to leave now.

Jetzt ist leider die Zeit gekommen, für längere Zeit Abschied zu nehmen. Unfortunately, the time has come to say goodbye for a while.

verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurücklassen {vt} [listen] [listen] [listen] to leave {left; left} [listen]

verlassend; belassend; hinterlassend; überlassend; zurücklassend leaving [listen]

verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurückgelassen [listen] [listen] [listen] left [listen]

er/sie verlässt (verläßt [alt]) he/she leaves [listen]

ich/er/sie verließ I/he/she left [listen]

er/sie hat/hatte verlassen he/she has/had left

von zu Hause weggehen to leave home

seine Stelle aufgeben to leave one's job

es dabei belassen wollen to want to leave it here; to want to stop at this point

Als er sie verließ, brach für sie eine Welt zusammen. Her world fell apart when he left her.

Ich muss leider gehen. I'm sorry I have to leave.

1900 verließ er England und kehrte nie wieder zurück. In 1900 he left England, never to return.

Tim und Maria sind zusammen weggegangen. Tim and Mary left together.

jdm. etw. versprechen; zusagen [geh.]; in Aussicht stellen [geh.]; verheißen [poet.] {vt} [listen] to promise sb. sth.; to promise sth. to sb.

versprechend; zusagend; in Aussicht stellend; verheißend promising [listen]

versprochen; zugesagt; in Aussicht gestellt; verheißen [listen] promised [listen]

er/sie verspricht he/she promises

ich/er/sie versprach I/he/she promised [listen]

er/sie hat/hatte versprochen he/she has/had promised

wie versprochen; versprochenermaßen as promised

sich einen Vorteil versprechen lassen (Bestechung) to accept the promise of an advantage (bribery)

jdm. das Blaue vom Himmel versprechen; jdm. goldene Berge versprechen [übtr.] to promise sb. the moon/heaven and earth/a rose garden

Er hat sein Kommen fest zugesagt. He has promised firmly that he will come.

Die Firma hat uns für dieses Jahr/heuer einen Bonus zugesagt. The company promised us a bonus this year.

Man verspricht uns höhere Löhne. We are promised higher wages.

Diese DVD habe ich leider schon Julian versprochen. I've promised that DVD to Julian, I'm afraid.

'Ich bin spätestens um Mitternacht wieder da.' 'Versprochen?' 'Ja.' 'I'll be back by midnight.' 'Promise?' 'Yes'.

Sie hat mir, wie versprochen, die Fotos von gestern Abend geschickt. She sent me the photos from last night, as promised.

nicht vorgesehen sein there to be no ...; there to be no provision for ...; not to be (part of) your standard/usual procedure

Eine solche Möglichkeit ist leider nicht vorgesehen. Unfortunately, there is no provision for such a possibility.

Eine spezielle Einarbeitungsphase ist nicht vorgesehen. There will be no special training period.

Ein Austritt aus dem Verein ist nicht vorgesehen. There is no provision for a withdrawal from the membership of the association.

Ich erhielt die Auskunft, dass sie die Bestellung nicht stornieren, weil das nicht vorgesehen ist. I was told that they would not cancel the order as it is not part of their standard/usual procedure.

wahrnehmen; beachten {vt} [listen] [listen] to take notice of

wahrnehmend; beachtend taking notice

wahrgenommen; beachtet taken notice

nimmt wahr; beachtet takes notice

nahm wahr; beachtete took notice

Er bemerkte es leider nicht. He took no notice, unfortunately.

etw. zerdrücken; zerreiben; zerquetschen; zerstoßen; zerstampfen; zermalmen [geh.] {vt} to crush sth.

zerdrückend; zerreibend; zerquetschend; zerstoßend; zerstampfend; zermalmend crushing

zerdrückt; zerrieben; zerquetscht; zerstoßen; zerstampft; zermalmt crushed [listen]

zerdrückt; zerreibt; zerquetscht; zerstößt; zerstampft; zermalmt crushes

zerdrückte; zerrieb; zerquetschte; zerstieß; zerstampfte; zermalmte crushed [listen]

etw. zwischen den Fingern zerreiben to crush sth. with your fingers

eine Knoblauchzehe zerdrücken to crush a clove of garlic

Eis/Nüsse/Kräuter zerstoßen [cook.] to crush ice/nuts/herbs [listen]

eine Tablette zwischen zwei Löffeln zerdrücken to crush a pill between two spoons

Die Blumen sind leider zerdrückt (worden). Unfortunately the flowers got crushed.

Das Fahrrad wurde unter den Reifen des Tankwagens zerquetscht. The bicycle was crushed under the tank lorry's tyres.