BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] verwerten; realisieren; zu Geld machen; (Gewinn) erzielen {vt} [listen] [listen]

realizing; realising verwertend; realisierend; zu Geld machend; erzielend

realized; realised [listen] verwertet; realisiert; zu Geld gemacht; erzielt

to enforce a lien; to realize a pledge ein Pfand verwerten

to realize a security eine Sicherheit verwerten

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] verwirklichen; realisieren; ausführen; durchführen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen]

realizing; realising verwirklichend; realisierend; ausführend; durchführend

realized; realised [listen] verwirklicht; realisiert; ausgeführt; durchgeführt [listen] [listen]

to realize sth.; to realise sth. [Br.] etw. erkennen; begreifen; einsehen; einer Sache gewahr werden [geh.] {vt} [listen] [listen]

realizing; realising erkennend; begreifend; einsehend; einer Sache gewahr werdend

realized; realised [listen] erkannt; begriffen; eingesehen; einer Sache gewahr geworden

to come to realize sth. sich über etw. klar werden

She realized that ... Es wurde ihr klar, dass ...; Sie sah ein, dass ...

Do you realize that ... Ist dir eigentlich klar, dass ...

You should have realized by now that ... Es sollte dir mittlerweile eigentlich klar sein, dass ...

However, it has to be realized that ... Man muss sich allerdings darüber im Klaren sein, dass ...

I was disconcerted to realize that ... Ich kam zu der beunruhigenden Erkenntnis, dass ...

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] bemerken; mitbekommen {vt} [listen]

realizing; realising bemerkend; mitbekommend

realized; realised [listen] bemerkt; mitbekommen [listen]

to appreciate sth.; to realize sth. sich einer Sache bewusst sein

I did not fully appreciate/realize the significance of signing the document. Mir war die Bedeutung meiner Unterschrift unter das Dokument nicht ganz bewusst.

We appreciate/realize that parents play a crucial part in this process. Es ist uns bewusst, dass die Eltern dabei eine entscheidende Rolle spielen.

I was quite disconcerted to realize ... Ich habe mit Befremden festgestellt ...

realization; realisation [Br.] (of sth.) [listen] Erkenntnis {f}; Erkennen {n} (einer Sache); Einsicht {f} (in etw.); Sich-Bewusstwerden {n} (einer Sache) [psych.] [listen] [listen]

to come to the realization that ...; to come to realize that ... zur Einsicht kommen / gelangen [geh.], dass ...

Having realized this Aus dieser Erkenntnis heraus

the realization of how important this is for the development of children die Erkenntnis, wie wichtig das für die Entwicklung von Kindern ist

Realization is dawning that ... Langsam reift die Erkenntnis, dass ...; Langsam macht sich die Erkenntnis breit, dass ...

situation [listen] Lage {f}; Situation {f} [listen]

situations Lagen {pl}; Situationen {pl}

tense situation gespannte Lage

to realize the gravity of the situation der Ernst der Lage erkennen/erfassen

a no-win situation eine Situation, in der man nur verlieren kann / in der es nichts zu gewinnen gibt

to make an appraisal of the situation die Lage abschätzen

We don't know what the situation is with the remaining 20 percent. Wir wissen nicht, wie das bei den übrigen 20 Prozent ist.

pessimist Pessimist {m}; Pessimistin {f}; Schwarzseher {m}; Schwarzseherin {f}

pessimists Pessimisten {pl}; Pessimistinnen {pl}; Schwarzseher {pl}; Schwarzseherinnen {pl}

Stop being such a pessimist! Sei doch nicht so pessimistisch!

You don't have to be a pessimist to realize that they are in trouble. Man braucht kein Pessimist zu sein, um zu erkennen, dass sie in Schwierigkeiten stecken.

really (prepositive) (question particle of accusation) [listen] eigentlich {adv} (vorwurfsvolles Fragepartikel) [listen]

Really, who do you think you are? Für wen hältst du dich eigentlich?

Really, how stupid do you think I am? Für wie blöd hältst du mich eigentlich?

Really, do you realize what this means? Ist dir eigentlich klar, was das bedeutet?

Really, what have you been doing all day? Was hast du eigentlich den ganzen Tag über gemacht?

to mortify sb. (of a thing) jdm. furchtbar peinlich sein (Sache)

mortifying furchtbar peinlich seiend

mortified furchtbar peinlich gewesen

to be mortified by sth. sich wegen etw. genieren; sich wegen etw. in Grund und Boden schämen

It mortifies me to have to admit that ... Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ...

His behaviour mortified his parents.; His parents were mortified by his behaviour. Den Eltern war sein Benehmen furchtbar peinlich.

She was mortified to realize he had heard every word she said. Als sie merkte, dass er jedes Wort von ihr gehört hatte, wäre sie am liebsten in den/im Erdboden versunken.

The thought of the incident still mortifies me. Wenn ich an den Vorfall denke, könnte ich immer noch im Boden versinken.

He's mortified by the fact that at 32 he still lives at home with his mother. Es ist ihm furchtbar peinlich, dass er mit 32 immer noch bei seiner Mutter wohnt.

to suss sth. [Br.] [coll.]; to suss outsth. [Br.] [coll.]; to figure out sth. [Am.] (realize sth.) etw. merken; schnallen; realisieren; checken (Jugendsprache) {vt}; sich über etw. klar werden; aus etw. schlau werden {vi} [listen]

They began to suss that ... Es wurde ihnen langsam klar, dass ...

I can't figure it out. Ich werde daraus nicht schlau.

He cheated on her for years, but she never sussed. Er hat sie jahrelang betrogen, aber sie hat nie etwas gemerkt.

We soon sussed that she wasn't telling the truth. Wir haben bald geschnallt, dass sie nicht die Wahrheit sagt.

I think I've sussed the reason for it. Ich hab jetzt, glaube ich, gecheckt, warum.

We're getting the problem sussed. Wir kriegen das Problem gelöst. [Dt.] (Jugendsprache)

to involve sth.; to implicate sth.; to entail sth.; to carry sth. (matter) etw. nach sich ziehen; zur Folge haben; mit sich bringen; mit einschließen; mit etw. verbunden sein; dabei mitspielen/eine Rolle spielen {vt} (Sache)

involving; implicating; entailing; carrying [listen] [listen] nach sich ziehend; zur Folge habend; mit sich bringend; mit einschließend; dabei mitspielen/eine Rolle spielend

involved; implicated; entailed; carried [listen] [listen] nach sich gezogen; zur Folge gehabt; mit sich gebracht; mit eingeschlossen; dabei mitgespielt/eine Rolle gespielt

It entails the whole stream of ... Das zieht den ganzen Rattenschwanz an ... nach sich.

a gene that is involved/implicated in the development of Alzheimer's disease ein Gen, das bem Entstehen der Alzheimer-Krankheit eine Rolle spielt

This assignment involves a lot of overtime. Dieser Auftrag schließt viele Überstunden mit ein.

These cases almost always involve a lack of funds. In diesen Fällen spielen fast immer fehlende Geldmittel eine Rolle.

I didn't realize running a guesthouse involved so much unseen work / it involved so much unseen work to run a guesthouse. Es war mir nicht bewusst, dass der Betrieb eines Gästehauses mit so viel Arbeit verbunden ist, die man nicht sieht.

What does laser eye surgery involve? Was wird bei einer Laser-Augenoperation alles gemacht?

The surgery does carry certain risks. Die Operation birgt doch gewisse Riskien / ist doch mit gewissen Risiken verbunden.

This offence entails/carries a prison term / a fine. Dieses Delikt ist mit Freiheitsstrafe / mit einer Geldstrafe bedroht.

to back off (from) zurückschrecken {vi} (vor)

backing off zurückschreckend

backed off zurückgeschreckt

to back off from danger vor Gefahr zurückschrecken

Rats won't even stop at electrical wiring. Ratten machen auch vor Elektroleitungen nicht Halt.

She'll stop at nothing to realize her dream. Ihr ist jedes Mittel recht, um ihren Traum zu verwirklichen.

He doesn't stop short of anything.; He doesn't stop at anything. Er schreckt vor nichts zurück.; Ihm ist jedes Mittel recht.; Er geht über Leichen.