BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

expatriate; expat [coll.]; citizen abroad [listen] Auslandsbürger {m}; im Ausland lebender Bürger {m} [adm.]

expatriates; expats; citizens abroad Auslandsbürger {pl}; im Ausland lebende Bürger {pl}

German expatriates / French expatriates Auslandsdeutsche / Auslandsfranzosen

credit method for income received from abroad (fiscal law) Anrechnungsmethode {f} für Einkünfte aus ausländischen Quellen (Steuerrecht)

investments abroad Auslandsanlagen {pl}

stay abroad Auslandsaufenthalt {m}

associated company abroad Auslandsbeteiligung {f}

experience abroad; international experience Auslandserfahrung {f}

foreign investment; investment abroad Auslandsinvestition {f} [econ.]

investment in foreign countries Auslandsinvestitionen {pl}

trip abroad Auslandsreise {f}; Reise ins Ausland

trip abroads Auslandsreisen {pl}; Reisen ins Ausland

term abroad; semester abroad Auslandssemester {n} [stud.]

terms abroad Auslandssemester {pl}

authorization to take part in events abroad; authorisation to take part in events abroad [Br.] Auslandsstartgenehmigung {f}

study abroad Auslandsstudium {n} [stud.]

foreign tour; international tour; tour abroad Auslandstournee {f}; Auslandsgastspielreise {f}

foreign tours; international tours; tour abroads Auslandstourneen {pl}; Auslandsgastspielreisen {pl}

agent abroad Auslandsvertreter {m}

agents abroad Auslandsvertreter {pl}

runaway firms (companies migrating abroad) [Am.] Fluchtbetriebe {pl} (ins Ausland abwandernde Unternehmen) [econ.]

profit shifting; shifting of profits abroad (fiscal law) Gewinnverschiebung {f}; Gewinnverlagerung {f} ins Ausland (Steuerrecht)

experience acquired abroad; experience abroad Auslandserfahrung {f}; Auslandserfahrungen {pl}

Prospective students should have good English skills and experience abroad. Interessierte Studenten sollten über gute Englisch-Kenntnisse verfügen und bereits Auslandserfahrungen gesammelt haben.

year abroad Auslandsjahr {n}

trip [listen] Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m} [listen] [listen] [listen]

to go on/make/take a trip eine (organisierte) Reise/Fahrt machen

I wish you a safe trip. Gute Reise und komm gut wieder/zurück.

Have a safe trip home! Komm gut nach Hause!

We had a nice weekend trip. Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht.

How was your trip to Prague? Wie war die Reise nach Prag?

Was it a good trip? War die Reise erfolgreich?

Do you want to go on the school trip to Rome this year? Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren?

We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay. Wir könnten z. B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen.

We can't afford another trip abroad this year. Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten.

How many business trips do you make yearly? Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr?

I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left. Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort.

foreign countries das Ausland {n} [geogr.] [pol.]

other European countries das europäische Ausland

from abroad aus dem Ausland

abroad [listen] im Ausland; ins Ausland

to move abroad; to move to another country ins Ausland gehen (übersiedeln)

to go abroad (vorübergehend) ins Ausland fahren

reactions from abroad die Reaktion des Auslandes

not valid abroad im Ausland nicht gültig

mission (assignment abroad) [listen] Dienstauftrag {m} (im Ausland); Dienstreise {f} [adm.]

missions Dienstaufträge {pl}; Dienstreisen {pl}

representative mission; representational mission Delegationsreise {f}

to be on a mission to a place auf Dienstreise/in dienstlichem Auftrag/dienstlich an einem Ort sein

to be tempted to do sth. den Drang verspüren; ernsthaft überlegen; der Versuchung erliegen/nicht widerstehen können; versucht sein [geh.]; geneigt sein, etw. zu tun {vi}

Many of the young are tempted to seek work abroad. Viele junge Leute überlegen ernsthaft, sich im Ausland eine Arbeit zu suchen.

I was tempted to walk out halfway through the meeting. Ich war drauf und dran, mitten in der Besprechung aufzustehen und zu gehen.

travel [listen] Fahrt {f}; Reise {f} (Fortbewegungsart) [transp.] [listen] [listen]

travels Fahrten {pl}; Reisen {pl}

travel in first/second class (railway) Fahrt in der ersten/zweiten Klasse (Bahn)

international travel by staff Auslandsreisen der Mitarbeiter

to be away on travel auf Reisen sein; verreist sein

We share a love of travel. Uns verbindet die Begeisterung fürs Reisen.

The post involves foreign travel / travel abroad. Diese Stelle ist mit Auslandsreisen verbunden.

Air travel has become very cheap. Flugreisen sind sehr billig geworden.

The pass allows unlimited travel on public transport. Der Ausweis berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

He met a lot of people on his travels in/around the Far East. Auf seinen Reisen in Fernost lernte er viele Leute kennen.

investment (of money); employment of money [listen] Geldanlage {f}; Geldveranlagung {f} [Ös.] [fin.]

share investment; investment in stock(s) Geldanlage in Aktien

funds placed abroad; (capital) investiment abroad Geldanlage im Ausland

the national territory; the domestic territory (rare) das Inland {n} [econ.] [pol.]

in the national territory; on the national territory im Inland

at home and abroad; internally or abroad im In- und Ausland

traineeship; work placement [Br.]; placement [Br.]; internship [Am.] [listen] [listen] [listen] Praktikum {n} [listen]

traineeships; work placements; placements; internships Praktika {pl}

traineeship abroad; work placement abroad; internship abroad Auslandspraktikum {n}

company placement; company internship Betriebspraktikum {n}

specialized placement; specialized internship Fachpraktikum {n}

industrial traineeship; industrial placement; industrial internship Industriepraktikum {n}

compulsory/mandatory traineeship; compulsory/mandatory placement; compulsory/mandatory internship [listen] [listen] [listen] Pflichtpraktikum {n}

work experience [Br.] Schülerpraktikum {n}; Studentenpraktikum {n}

return (from/to + place) [listen] Rückkehr {f} (von/nach + Ortsangabe)

forced return erzwungene Rückkehr

assisted voluntary return (migration) unterstützte freiwillige Rückkehr (Migration)

a safe return (home) eine sichere Rückkehr

return to civilian life Rückkehr ins zivile Leben

on/upon my return from a trip abroad bei meiner Rückkehr von einer Auslandsreise

scholarship; studentship [Br.] (based on academic merit) [listen] Stipendium {n} (das an gute Leistungen gebunden ist) [fin.] [listen]

scholarships; studentships Stipendien {pl}

study abroad scholarship; travelling scholarship; traveling scholarship [Am.]; study abroad studentship [Br.]; travelling studentship [Br.] Auslandsstipendium {n}

exchange scholarship; exchange studentship [Br.] Austauschstipendium {n}

PhD scholarship; PhD studentship [Br.] Doktorandenstipendium {n}

research scholarship; research studentship Forschungsstipendium {n}

university scholarship; university studentship [Br.] Hochschulstipendium {n}; Universitätsstipendium {n}

post-graduate scholarship; post-graduate studentship [Br.] Graduiertenstipendium {n}

travelling fellowship [Br.]; traveling fellowship [Am.] Graduitertenauslandsstipendium {n}; Auslandsstipendium {n} für Hochschulabsolventen

research fellowship Graduiertenforschungsstipendium {n}; Forschungsstipendium {n} für Hochschulabsolventen

teaching scholarship; (graduate) teaching studentship [Br.] Lehrstipendium {n}

excellence scholarship; excellence studentship [Br.] Leistungsstipendium {n}; Begabtenstipendium {n}

fellowship [listen] Leistungsstipendium {n} für Hochschulabsolventen (meist mit einem Lehr- bzw. Forschungsauftrag)

project scholarship Projektstipendium {n}

athletic scholarship Sportstipendium {n}

part (of a whole) [listen] Teil {m} (eines Ganzen) [listen]

parts [listen] Teile {pl} [listen]

live part aktiver Teil

a large part of sth.; a good portion of sth.: much of sth. ein größerer Teil {+Gen.}; ein Gutteil {+Gen.}

in part; partly [listen] zum Teil /z.T./; teilweise [listen]

in equal parts zu gleichen Teilen

in large part; for the most part; to a large extent zum großen Teil

the greater/better part of sth. den größten Teil von etw.

They live abroad for the greater part of the year. Sie leben den größten Teil des Jahres im Ausland.

subsidiary company; subsidiary enterprise; subsidiary undertaking [Br.]; subsidiary corporation [Am.]; subsidiary; offshoot [coll.] [listen] Tochterfirma {f}; Tochtergesellschaft {f}; Tochterunternehmen {n}; Tochterunternehmung {f} [econ.]

subsidiary companies; subsidiary enterprises; subsidiary undertakings; subsidiary corporations; subsidiaries; offshoots [listen] Tochterfirmen {pl}; Tochtergesellschaften {pl}; Tochterunternehmen {pl}; Tochterunternehmungen {pl}

wholly-owned subsidiary 100%-ige Tochtergesellschaft

majority-owned subsidiary Tochtergesellschaft in Mehrheitsbesitz

affiliated company; affiliate [listen] Tochtergesellschaft mit Beteiligung (der Muttergesellschaft) unter 50%

foreign subsidiaries Tochtergesellschaften mit Sitz im Ausland

German subsidiaries abroad deutsche Tochterunternehmen im Ausland

subsidiaries of foreign companies Tochterunternehmen ausländischer Firmen

to lecture (in sth.) [listen] Vorträge halten; Vorlesungen halten {vi} [stud.] (über etw.)

She is lecturing at cultural institutes abroad. Sie hält Vorträge an ausländischen Kulturinstituten.

She is lecturing in microbiology. Sie hält Vorlesungen über Mikrobiologie.

place of residence; residence; place of abode; abode; abidance [obs.] [listen] Wohnsitz {m}; ständiger Aufenthaltsort {m}; ständiger Aufenthalt {m} [adm.]

places of residence; residencies Wohnsitze {pl}

current place of residence (derzeitiger) Aufenthaltort

ordinary/habitual (place of) residence; ordinary/habitual/customary (place of) abode [listen] gewöhnlicher Aufenthalt(sort); üblicher Aufenthalt(sort)

customary domestic place of abode gewöhnlicher Aufenthalt im Inland

permanent residence ständiger Wohnsitz; dauernder Aufenthalt

persons ordinarily resident in ... Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt in ...

change of residence Wechsel {m} des Wohnsitzes; Wohnsitzwechsel {m}

to have your ordinary residence abroad; to be ordinarily residing/resident [Br.] abroad seine gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben

to be of no fixed abode /N.F.A./ ohne festen Wohnsitz sein; unsteten Aufenthalts sein [Ös.] [adm.]

to have your residence; to be resident; to reside (in a place) [listen] (an einem Ort) seinen Wohnsitz haben; wohnen {vi} [adm.] [listen]

of no fixed address ohne festen Wohnsitz

to be of unknown residence unbekannten Aufenthalts sein

to establish a residence einen Wohnsitz begründen

to abandon your residence seinen Wohnsitz aufgeben

to reside in ...; to be resident in ... einen Wohnsitz in ... haben

to change your residence seinen Wohnsitz wechseln

to carry out a measure terminating a (person's) residence (gegen jdn.) eine aufenthaltsbeendende Maßnahme setzen

during; in the course of; as part of; as sth. is/was going on [listen] im Zuge; im Zug {+Gen.}

as part of the general trend im Zuge des allgemeinen Trends

During the rebuilding a third storey [Br.] / story [Am.] was added. Im Zuge des Umbaus wurde ein drittes Stockwerk aufgesetzt.

As part of my training, I spent a year abroad. Im Zuge meiner Ausbildung verbrachte ich ein Jahr im Ausland.

As events unfolded I realised that ... Im Zuge der Ereignisse wurde mir klar, dass ...

As the debate unfolds citizens will make up their own minds. Im Zuge der Debatte werden sich die Bürger ihre eigene Meinung bilden.

service [listen] Zustellung {f} [adm.]

service by public notice; service by publication [Am.] öffentliche Zustellung

service by post [Br.]; service by mail [Am.] Zustellung durch die Post

service by delivery Zustellung durch Übergabe

service abroad of documents Zustellung von Schriftstücken im Ausland

service of process ex officio Zustellung von Amts wegen [jur.]

service between lawyers Zustellung von Anwalt zu Anwalt [jur.]

service of process Zustellung der Klageschrift [jur.]

to accept service die Zustellung annehmen [jur.]

to evade service sich der Zustellung entziehen

to serve the defendant die Zustellung an den Beklagten vornehmen

to abscond [formal] sich absetzen; flüchten; sich (heimlich) davonmachen; sich aus dem Staub machen; das Weite suchen [geh.] {vi} [listen]

absconding sich absetzend; flüchtend; sich davonmachend; sich aus dem Staub machend; das Weite suchend

absconded sich abgesetzt; geflüchtet; sich davongemacht; sich aus dem Staub gemacht; das Weite gesucht

to abscond abroad sich ins Ausland absetzen

to abscond to South America sich nach Südamerika absetzen

to abscond from the scene vom Tatort/Unfallort flüchten

to abscond from justice sich der Strafverfolgung entziehen

to abscond with a week's takings sich mit der Wochenlosung aus dem Staub machen

She absconded from boarding school with her boyfriend. Sie ist mit ihrem Freund aus dem Internat ausgebüxt.

to migrate; to transmigrate (rare) (from - to) [listen] abwandern {vi} (aus/von - nach) [econ.] [soc.]

migrating; transmigrating abwandernd

migrated; transmigrated abgewandert

he/she migrates; he/she transmigrates er/sie wandert ab

I/he/she migrated ich/er/sie wanderte ab

he/she has/had migrated er/sie ist/war abgewandert

to migrate from the country to the city/town vom Land in die Stadt ziehen

the tendency of companies to migrate abroad der Trend, dass Unternehmen ins Ausland abwandern

to migrate to other parties zu anderen Parteien abwandern [pol.]

to be domiciled (in a country) (in einem Land) ansässig / beheimatet / domiziliert [adm.] sein

He is domiciled abroad. Er hat seinen Wohnort im Ausland.

The company is domiciled in Czechia. Die Firma hat ihren Sitz in Tschechien.

foreign; alien [listen] ausländisch; fremd {adj} [pol.] [listen]

wine of foreign growth ausländischer Wein

visitors from abroad ausländische Besucher

alien corporation ausländische Kapitalgesellschaft

alien friend; alien ami; alien amy befreundeter Ausländer

alien enemy feindlicher Ausländer

alien employee ausländischer Arbeitnehmer

alien property Ausländervermögen {n}; Ausländereigentum {n}

the foreign population of a country die ausländische Bevölkerung eines Landes

to believe sb./sth. [listen] jdm. glauben {vi}; etw. glauben; etw. annehmen {vt}

believing glaubend; annehmend

believed geglaubt; angenommen [listen]

to lead sb. to believe that ... jdn. zur Annahme verleiten, dass ...

if the media reports are to be believed wenn man den Medienberichten glauben darf

I can hardly believe it. Es ist kaum zu glauben.

He will take her word over mine. Er glaubt ihr mehr als mir.

I don't believe a word of it. Ich glaube kein Wort davon.

I have/There is reason to believe/for believing that ... Ich habe/Es besteht Grund zur Annahme, dass ...

I can well believe that this news is true. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Meldung wahr ist.

I believe her, even though her story sounds unlikely. Ich glaube ihr, auch wenn ihre Geschichte unwahrscheinlich klingt.

You shouldn't believe everything you read. Man darf nicht alles glauben, was man liest.

I find it hard/difficult to believe. Es fällt mir schwer, das zu glauben.

Several witnesses believe to have seen the missing person. Mehrere Zeugen glauben, den Vermissten gesehen zu haben.

I'm beginning to believe there is a bug in the software. Ich glaube langsam, die Software hat einen Fehler.

Do you honestly believe that I'm stupid enough to do that? Glaubst du im Ernst, dass ich so dumm bin, dass ich das tue?

It is believed that the house was built in 1865. Es wird angenommen, dass das Haus 1865 gebaut wurde.

He is believed to stay abroad. Er soll sich im Ausland aufhalten.

At least, so I believe. Glaube ich zumindest. / Ich glaube zumindest.

Believe me, he can really play the game. Glaub mir, der kann spielen.

You won't need it, believe me. Du wirst es nicht brauchen, glaube es mir.

'Have they arrived yet?', 'Yes, I believe so.' 'Sind sie schon eingetroffen?', 'Ja, ich glaube.'

'Has he accepted the job?', 'I believe not.' / 'I don't believe so.' 'Hat er die Stelle genommen?', 'Ich glaube nicht'.

to validate sth. etw. für (rechts)gültig erklären; nostrifizieren [school]; validieren {vt}

validating für gültig erklärend; nostrifizierend; validierend

validated [listen] für gültig erklärt; genostrifiziert; validiert

to validate school leaving certificates Schulabschlüsse anerkennen/nostrifizieren

to get one's university degree validated abroad seinen Studienabschluss im Ausland anerkennen/nostrifizieren lassen

to marry; to get married; to tie the knot [coll.] (of a couple) [listen] heiraten; sich trauen lassen [geh.]; sich das Jawort geben; eine Ehe eingehen [geh.]; den Bund der Ehe schließen {vi} (Ehepaar) [soc.] [listen]

to get married in/at registry office [Br.]; to get married in a civil ceremony [Am.] standesamtlich heiraten

to get married in church; to have a church wedding kirchlich heiraten

We married abroad. Wir haben im Ausland geheiratet.

Their parents did not want them to marry. Ihre Eltern wollten nicht, dass sie heiraten.

the wherewithal (for sth.) die nötigen Voraussetzungen (für etw.)

She doesn't have the wherewithal to finish what she has started. Es fehlen ihr die nötigen Voraussetzungen, um das, was sie angefangen hat, zu Ende zu bringen.

We don't have the wherewithal for a trip abroad / to make a trip abroad. Für eine Auslandsreise fehlt uns das nötige Kleingeld.

to travel [listen] reisen; fahren {vi} [transp.] [listen] [listen]

travelling; traveling [Am.] [listen] [listen] reisend; fahrend

travelled; traveled [Am.] gereist; gefahren [listen]

he/she travels er/sie reist

I/he/she travelled ich/er/sie reiste

he/she has/had travelled er/sie ist/war gereist

to travel by air mit dem Flugzeug reisen

when travelling abroad bei Auslandsreisen; auf Auslandsreisen

to have travelled a lot viel gereist sein

to travel all over Germany; to travel throughout Germany durch ganz Deutschland reisen

to travel around the US in den USA umherreisen

to be traveling [listen] auf Reisen sein

to travel first/second class (railway) erster/zweiter Klasse reisen (Bahn)

Have you ever travelled outside your home country? Bist du schon mal ins Ausland gereist?

If I have to go to Cardiff, I prefer to travel on the longer route. Wenn ich nach Cardiff muss, fahre ich lieber die längere Strecke.

to repatriate sb.; to repatriate sb. back jdn. in sein Heimatland rückführen; jdn. nach Hause holen/schicken; jdn. zurückholen {vt} [soc.]

to repatriate child soldiers Kindersoldaten in ihr Heimatland rückführen

to repatriate a missing child from abroad ein vermisstes Kind aus dem Ausland zurückholen

to repatriate the soldier's remains die sterblichen Überreste des Soldaten nach Hause holen

sporadically sporadisch; zeitweilig {adv}

to work abroad sporadically zeitweilig im Ausland arbeiten

to relocate (a production facility etc.) [listen] (eine Produktionsstätte etc. an einen anderen Ort) verlegen {vt} [listen]

relocating verlegend

relocated verlegt

to relocate the company headquarters abroad die Firmenzentrale ins Ausland verlegen

to violate [listen] (Recht) verletzen {vt}; (Gesetz) übertreten {vt}; verstoßen gegen [listen]

violating verletzend; übertretend; verstoßend

violated [listen] verletzt; übertreten; verstoßen [listen]

violates verletzt; übertritt; verstößt [listen]

violated [listen] verletzte; übertrat; verstieß

to violate a law gegen ein Gesetz verstoßen

He transferred the money abroad in violation of the court order. Er überwies das Geld ins Ausland und verstieß damit gegen den Gerichtsbeschluss.

worthwhile [listen] lohnend; erstrebenswert; attraktiv; sinnvoll; zielführend {adj} [listen] [listen]

It is in aid of a worthwhile cause. Es ist für eine sinnvolle Sache.

I thought it was worthwhile to clarify the matter. Ich hielt es für sinnvoll, die Angelegenheit zu klären.

It doesn't seem worthwhile continuing with the project. Es erscheint nicht zielführend, das Projekt weiterzuführen.

Seeing my children's joy makes building the tree house all worthwhile. Wenn ich sehe, wie sich meine Kinder freuen, dann hat sich der Bau des Baumhauses allemal gelohnt.

The time involved in keeping up to date with all the changes has been worthwhile. Der Zeitaufwand für das Mitverfolgen der ganzen Änderungen hat sich gelohnt.

He won't join the project unless it's financially worthwhile for him. Er macht bei dem Projekt nur mit, wenn es für ihn finanziell attraktiv ist.

High prices make it worthwhile for prospective buyers to look abroad. Wegen der hohen Preise ist es für Kaufwillige interessant, sich im Ausland umzusehen.

resident (of) [listen] wohnhaft /wh./; ansässig; ortsansässig {adj} (in) [adm.]

resident abroad im Ausland wohnhaft

Johann Maier, r/o 5, Amtsstrasse, Lucerne Johann Maier, wh. Amtsstrasse 5, Luzern

to cope (with sth.) [listen] zurechtkommen {vi} (mit etw.)

coping [listen] zurechtkommend

coped zurechtgekommen

to cope well/badly [listen] gut/nicht gut zurechtkommen

to cope abroad on your own im Ausland alleine zurechtkommen

to cope in foreign language contexts/situations in der Fremdsprache zurechtkommen

to come back; to return [listen] zurückkommen; wiederkommen {vi} [listen]

coming back; returning zurückkommend; wiederkommend

come back; returned [listen] zurückgekommen; wiedergekommen

comes back; returns kommt zurück; kommt wieder

came back; returned [listen] kam zurück; kam wieder

to return / come back home nach Hause zurückkommen

to return / come back from abroad aus dem Ausland zurückkommen

More results >>>