BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Freund {m}; Freundin {f}; (gute) Bekannte {m,f}; (guter) Bekannter [listen] [listen] [listen] friend [listen]

Freunde {pl}; Freundinnen {pl}; Bekannten {pl}; Bekannte [listen] friends [listen]

jds. beste Freunde; engste Freunde sb.'s best friends; sb.'s bezzies/bessies [Br.] [coll.] /BF/

mein bester Freund; meine beste Freundin my best friend

dicke Freunde [ugs.]; gute Freunde close friends

falscher Freund false friend

Er ist ein guter Freund. He is a close friend.

Sie ist meine beste Freundin. She's my BF. [slang]

dicke Freunde sein [ugs.]; sehr gute Freunde sein; wie Pech und Schwefel zusammenhalten [ugs.] to be as thick as thieves [fig.]

Mit einem Freund entschuldigt sich Gott für die Verwandten. A friend is God's apology for your relatives. (Shaw)

jds. (feste) Freundin {f}; jds. Süße [ugs.] [soc.] sb.'s girlfriend /gf/; steady [coll.]; bae [Am.] [coll.]; young lady [dated]

Freundinnen {pl} girlfriends

jds. Alte {f} (Ehefrau, Freundin) [slang] [soc.] sb.'s old Dutch [Br.]; sb.'s squaw [Am.] [slang]

jds. Ex-Freundin {m}; Exfreundin {f}; jds. Ex {f} [ugs.] [soc.] sb.'s ex-girlfriend; sb.'s ex [coll.]

Ex-Freundinnen {pl}; Exfreundinnen {pl} ex-girlfriends

jds. Ex-Freund {m}; jds. Ex-Freundin {f}; jds. Ex {m,f} [ugs.] [soc.] sb.'s ex-boyfriend; sb.'s ex-girlfriend; sb.'s ex [coll.]

jds. allerbester Freund / allerbeste Freundin sb.'s best friend forever /BFF/

mit seinem Freund/seiner Freundin Schluss machen {vi} [soc.] to dump your boyfriend/girlfriend; to blow off your boyfriend/girlfriend [Am.]

jds. Verflossene {f}; jds. Verflossener {m} [humor.] (frühere Freundin / früherer Freund) [soc.] sb.'s long-lost lover

Gelegenheitssex {m} casual sex

(Einladung zum) Gelegenheitssex mit einem Freund/einer Freundin booty call [Am.] [coll.]

Kino {n}; Lichtspielhaus {n} [veraltet]; Lichtspieltheater {n} [veraltet]; Filmtheater {n} [veraltet]; Filmbühne {f} [veraltet]; Cinéma {n} [Schw.] [veraltet] [listen] cinema [Br.]; movies; motion-picture theatre [Br.]; motion-picture theater [Am.]; movie theater [Am.]; bioscope [South Africa] [dated] [listen]

Kinos {pl}; Lichtspielhäuser {pl}; Lichtspieltheater {pl}; Filmtheater {pl}; Filmbühnen {pl}; Cinémas {pl} cinemas; motion-picture theaters; motion-picture theaters; movie theaters; bioscopes

Filmkunstkino {n}; Programmkino {n} art-house cinema; repertory cinema

ins Kino gehen to go to the cinema [Br.]/movie theatre [Am.]; to go the flicks [Br.] [coll.]/pictures [Br.] [dated]/movies [Am.]

Ich bin mit meiner Freundin ins Kino gegangen. I took my girl-friend to the flicks/movies.

das älteste bespielte Kino des Landes the country's oldest cinema [Br.]/movie theater [Am.] which is still used for performances

einem Straftäter helfen; Hilfestellung geben {vt} [jur.] to abet an offender

Sie halfen dem Dealer bei seiner Flucht. They abetted the drug dealer in his getaway.

Bei dem Betrug erhielt er Hilfestellung von seiner Freundin. He was abetted in the fraud by his girl-friend.

(persönliche) Sympathie {f} (für jdn.) [psych.] (personal) liking (to sb.) [listen]

Seine neue Freundin war mir sofort sympathisch. I took an instant liking to his new girlfriend.

Thema {n} (für einen einzelnen Anlass); Themenstellung {f}; Gesprächsthema {n} [listen] topic; topic of conversation [listen]

Themen {pl}; Themenstellungen {pl}; Gesprächsthemen {pl} [listen] topics; topics of conversation [listen]

ein beliebtes Thema a popular topic

zu einem (bestimmten) Thema (based / revolving) around a given topic

sich einem anderen Thema zuwenden; zu einem anderen Thema (über)wechseln to turn to another topic

vom Thema abkommen to get off the subject/point; to stray from the topic; to go off on a tangent

etwas vom Thema abweichen to be slightly off-topic

vom Thema abweichen to get off (the) track

eine Diskussion zum Thema Waldsterben a discussion on the topic of forest dieback

Kurzzeitthema {n}; Thema {n} mit Ablaufdatum shelf life topic

Es gehört zwar nicht ganz hierher, aber ... This is a bit off topic but

Der neue Chef ist das Thema Nummer eins. The new boss has been the chief topic of conversation.

Das Gespräch drehte sich hauptsächlich um seine neue Freundin. The main topic of conversation was his new girlfriend.

aushalten {vt} (Unterhalt bezahlen) [listen] to keep [listen]

Er lässt sich von seiner Freundin aushalten. He gets his girlfriend to keep him.

etw. (Negatives über jdn.) behaupten; jdm. etw. vorwerfen; etw. (Negatives) geltend machen {vt} to allege sth.

behauptend; vorwerfend; geltend machend alleging

behauptet; vorgeworfen; geltend gemacht alleged

er/sie behauptet he/she alleges

ich/er/sie behauptete I/he/she alleged

er/sie hat/hatte behauptet he/she has/had alleged

ich/er/sie behauptete I/he/she would allege

Sie behaupten, dass er seine Freundin mehrfach bedroht hat. Haben Sie dafür Beweise? You allege that he has threatened his girl-friend several times. Do you have any proof?

Dem Bürgermeister wird vorgeworfen, Bestechungsgelder angenommen zu haben. The mayor is alleged to have accepted bribes.

Der Staatsanwalt machte grobes Fehlverhalten geltend. The public prosecutor alleged gross misconduct.; The public prosecutor alleged that there had been gross misconduct.

In der Klageschrift wird geltend gemacht, dass das Vorhandensein der Aufzeichnungen bewusst verheimlicht wurde. The statement of claim alleges that the existence of the records was deliberately concealed.

Herr Schmidt war angeblich ... Mr. Schmidt is alleged to have been ...

bezaubernd; prachtvoll; prächtig; bildhübsch (Frau); herrlich {adj} (sehr schön anzusehen) [listen] gorgeous; stunning (extremely beautiful) [listen] [listen]

ein bezauberndes Kleid a gorgeous dress

prachtvolle Farben gorgeous colours

ein herrlicher Ausblick a stunning view

Er hat eine bildhübsche Freundin. He has a stunning/gorgeous girlfriend.

Euer Baby ist einfach bezaubernd! Your baby is absolutely gorgeous!

Du siehst in diesem Kleid umwerfend aus. You look absolutely stunning in that dress.

deren {pron} [listen] her; its; their [listen] [listen] [listen]

meine Freundin und deren Hund my friend and her dog

meine Freunde und deren Kinder my friends and their children

dummerweise; blöderweise [ugs.]; leider {adv} (als Satzanhängsel oder Einschub gebraucht) [listen] worse luck [Br.] [coll.] (used as a sentence tag or a parenthesis)

Dummerweise hatte ich meine Kamera nicht mit. I didn't have my camera, worse luck.

Blöderweise kann ich zum Sommerfest nicht kommen.; Zum Sommerfest kann ich leider nicht kommen. I shall have to miss the summer party, worse luck.

Sie ist nicht meine Freundin, leider! She isn't my girlfriend, worse luck!

Sein Gegner war zu seinem Pech der amtierende Weltmeister. His opponent was, worse luck for him, the current world champion.

Blöd gelaufen! Worse luck for me/you/him/her/them!

jdn. fertigmachen {vt} to destroy sb.

fertigmachend destroying

fertiggemacht destroyed [listen]

Er war völlig am Boden zerstört, als seine Freundin ihn verließ. He was utterly destroyed/devastated/gutted [Br.] [coll.] when his girlfriend left him.

mit etw. schlecht haushalten können; schlecht umgehen können {vi} to be a bad manager of sth.

Er steht mit der Zeit auf Kriegsfuß. He is a bad manager of his time.

Meine Freundin kann mit Geld nicht umgehen. My lady friend is a bad manager of money.

jdn. hintergehen; (den Ehepartner) betrügen {vt} [listen] to betray sb.

hintergehend; betrügend betraying

hintergangen; betrogen betrayed [listen]

Ich fühle mich hintergangen. I feel betrayed.

Er betrog seine Frau mit ihrer besten Freundin. He betrayed his wife with her best friend.

(nach einer Unterbrechung) mit etw. weitermachen {vi} to take up sth.; to pick up sth. (after an interruption)

weitermachend taking up; picking up

weitergemacht taken up; picked up

Sie machte mit der Geschichte dort weiter, wo sie aufgehört hatte, bevor ich sie unterbrochen hatte. She took up the story where she had left off before I had interrupted her.

Er hofft, dass er und seine Ex-Freundin dort weitermachen können, wo sie aufgehört haben. He is hoping that he and his ex-girlfriend can take up where they left off.