BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 German  English

beruflich {adj}; Karriere... [listen] career [listen]

berufliche Aufstiegsmöglichkeiten career opportunities; career advancement opportunities; career prospects

berufliche Entscheidung career decision

berufliche Förderung career advancement

beruflich {adj} [listen] occupational [listen]

berufliche Eignung occupational aptitude

berufliche Entscheidung; Entscheidung für einen Beruf occupational decision

berufliche Fähigkeit occupational skill

berufliches Fortkommen; beruflicher Aufstieg occupational advancement

berufliche Rehabilitation occupational rehabilitation

beruflich; Berufs...; Fach... (in Bezug auf Ausbildungsberufe und Facharbeit) {adj} [listen] vocational [listen]

Berufslaufbahn {f} vocational career

Berufsleben {n} vocational life

Berufswahl {f}; Wahl des Ausbildungsberufs vocational choice

beruflich aufsteigen {vi} to move up the career ladder

beruflich aufsteigend moving up the career ladder

beruflich aufgestiegen moved up the career ladder

beruflich {adv} [listen] vocationally

beruflich bedingt {adj} job-related

beruflich {adv} [listen] occupationally

(beruflich genutztes) Arbeitszimmer {n}; Heimbüro {n} office in home; home office

berufliche Auswärtstätigkeit {f}; beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit {f} detached duty [Br.]; temporary duty assignment [Am.]

Gläserne Decke {f}; Glasdeckeneffekt {m} [übtr.] (Phänomen, dass insb. Frauen nicht weit beruflich aufsteigen können, obwohl es die Regularien erlauben) [pol.] glass ceiling [fig.]

professionell; beruflich {adv} [listen] [listen] professionally

sich beruflich höher qualifizieren {vr} to upskill [Br.]

sich (beruflich) verbessern {vr}; vorwärtskommen {vt} to better oneself

jemand, der beruflich zurückschaltet downshifter

mit Mehrfachqualifikation; (beruflich) vielseitig [listen] multi-skilled {adj}

Gläserne Decke {f} [übtr.] (Phänomen, dass v.a. Frauen nicht weit beruflich aufsteigen können, obwohl es die Regularien erlauben) [pol.] glass ceiling [fig.]

Arbeitseinsatz {m}; beruflicher Einsatz {m}; Einsatz {m} [listen] work assignment; assignment [listen]

Der Reporter ist beruflich in der Stadt. The reporter is in town on an assignment.

Sie starb während eines beruflichen Auslandsaufenthalts. She died while on assignment abroad.

Beförderung {f}; Förderung {f}; Umsetzung {f}; Verwirklichung {f} (einer guten Sache) [soc.] [listen] [listen] [listen] promotion; furtherance; advancement (of a good cause) [listen] [listen]

Verein zur Förderung der Sozialarbeit Association for the furtherance of social work

für die Zwecke von; zwecks in (the) furtherance of

für die Umsetzung eines Abkommens in furtherance of an agreement

um beruflich weiterzukommen in (the) furtherance of my/his/her/their career

im Sinne der Chancengleichheit in (the) furtherance of equal opportunities

zur Verwirklichung des Tatbestands in (the) furtherance of the offence/crime

mit jdm. (beruflich) in Berührung kommen; in Kontakt kommen; auf Tuchfühlung mit jdm. sein {v} [soc.] to rub shoulders; to rub elbows [Am.] with sb. [fig.]

auf Tuchfühlung mit den Mächtigen dieser Welt sein to rub shoulders with the powers-that-be; to rub elbows with the big names in politics

Als Sozialarbeiterin in einem Elendsviertel kommt sie mit den Armen und Hilfsbedürftigen in Berührung. As a social worker in a slum area, she rubs shoulders with the poor and the helpless.

Hilfestellung {f} leg-up [Br.]; boost [Am.] [fig.]

jdm. (beruflich) in den Sattel helfen to give sb. a leg-up (in the job market)

dem Club finanziell unter die Arme greifen to provide a financial leg-up/boost for the club

Dank eines neuen Patents ist die Firma gegenüber der Konkurrenz im Vorteil. The company has a leg-up on the competition thanks to a new patent.

kurze berufliche Tätigkeit {f}; kurze Dienstzeit {f}; beruflicher Ausflug {m}; beruflicher Abstecher {m}; Gastspiel {n} [humor.] stint [listen]

Beruflich war er auch zeitweise als Briefzusteller und Laiendarsteller tätig. His carrier included stints as postman and amateur actor.

alleine deswegen; für sich genommen; per se {adv} ipso facto

Das bedeutet nicht per se, dass ... That does not mean ipso facto that ...

Wenn eine Frau ein Kind bekommt, ist sie deswegen nicht beruflich unter Druck. When a woman has a baby, she isn't ipso facto under pressure in her career.

(Schon) alleine die Tatsache, dass jemand der Feind deines Feindes ist, macht ihn unter Umständen zum Freund. The enemy of your enemy may be ipso facto a friend.

sich behaupten (gegenüber jdm.); bestehen (gegen/neben jdn.); es aufnehmen (mit jdm.) {v} [listen] to hold your own; to hold your ground; to stand your ground (against sb. / with sb. / among sb.)

Die Mannschaft war so spielstark, dass sie neben den Amerikanern bestehen konnte. The team was good enough to hold its own against the Americans.

Sie kann es beruflich mit jedem Mann aufnehmen. She can hold her own with any man professionally.

Das Regiment konnte sich trotz wiederholter Angriffe behaupten. The regiment managed to stand its ground in the face of repeated attacks.

herumkommen; mobil sein {vi} to get about [Br.]; to get around [Am.]

herumkommend getting about; getting around

herumgekommen got about; got around

Er kommt beruflich viel herum. He gets about/around a lot because of his job.

Wegen meines schmerzenden Knöchels bin ich momentan nicht sehr mobil. I'm having trouble getting about/around because of my sore ankle.

Sie benutzt den alten Lieferwagen, um mobil zu sein. She uses the old delivery van for getting about.

sich (beruflich) verändern {vr} to make a career change; to make a job move

Ich möchte mich beruflich verändern/neu orientieren. I am seeking/looking to make a career change.

jdn. zu etw. vorladen; bestellen; einberufen; einbestellen [adm.] {vt} [listen] to call sb. to/for sth.

vorladend; bestellend; einberufend; einbestellend calling to/for [listen]

vorgeladen; bestellt; einberufen; einbestellt [listen] called to/for [listen]

(zum Militär) einberufen werden to be called to active duty

für eine Zeugenaussage gerichtlich vorgeladen werden; zu Gericht für eine Zeugenaussage einbestellt werden to be called to court to testify

zum Schöffendienst berufen/herangezogen werden to be called for jury duty

zu einer Koloskopie bestellt/einbestellt werden to be called for a coloscopy

beruflich abberufen werden to be called away on business