BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

herbeirufen; rufen; holen; vorladen; laden; kommen lassen; herbeizitieren; zitieren {vt} [listen] [listen] [listen] to summon [listen]

herbeirufend; rufend; holend; vorladend; ladend; kommen lassend; herbeizitierend; zitierend summoning

herbeigerufen; gerufen; geholt; vorgeladen; geladen; kommen lassen; herbeizitiert; zitiert summoned [listen]

jdn. zu etw. vorladen; bestellen; einberufen; einbestellen [adm.] {vt} [listen] to call sb. to/for sth.

vorladend; bestellend; einberufend; einbestellend calling to/for [listen]

vorgeladen; bestellt; eingeberufen; eingebestellt [listen] called to/for [listen]

(zum Militär) einberufen werden to be called to active duty

für eine Zeugenaussage gerichtlich vorgeladen werden; zu Gericht für eine Zeugenaussage einbestellt werden to be called to court to testify

zum Schöffendienst berufen/herangezogen werden to be called for jury duty

zu einer Koloskopie bestellt/einbestellt werden to be called for a coloscopy

beruflich abberufen werden to be called away on business

jdn. unter Strafandrohung (als Zeugen) gerichtlich vorladen; vor Gericht zitieren [ugs.] {vt} [jur.] to subpoena sb.

unter Strafandrohung gerichtlich vorladend; vor Gericht zitierend subpoenaing

unter Strafandrohung gerichtlich vorgeladen; vor Gericht zitiert subpoenaed

Der König steht über dem Gesetz und kann nicht vor Gericht zitiert werden. The King is above the law and cannot be subpoenaed.

jdn. auffordern; jdn. vorladen; jdn. einbestellen {vt} to summon sb.

auffordernd; vorladend; einbestellend summoning

aufgefordert; vorgeladen; einbestellt summoned [listen]

jdm. etw. zusenden; zustellen {vt} (offizielle Dokumente, z. B. einen Haftbefehl) to serve sb. with sth. (official documents, e.g. a warrant)

jdn. vorladen to serve sb. with a summons