BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 English  German

enough [listen] genug; ausreichend {adj} [listen] [listen]

hardly enough kaum genug

Enough already! Genug jetzt!

fair enough einverstanden; meinetwegen {adv}; schön und gut; in Ordnung [listen] [listen] [listen]

That's fair enough! Dagegen ist nichts einzuwenden!

If you want to do that, fair enough, but ... Wenn ihr das tun wollt, meinetwegen, aber ...

to suffice; to be sufficient; to be enough [listen] [listen] ausreichen; hinreichen; langen; hinlangen {vi} [listen]

sufficing; being enough ausreichend; hinreichend; langend; hinlangend [listen]

sufficed; been sufficient; been enough ausgereicht; hingereicht; gelangt; hingelangt

suffices; is sufficient; is enough reicht aus; reicht hin; langt; langt hin

sufficed; was sufficient; was enough reichte aus; reichte hin; langte; langte hin

to be sufficient for sth./sb. für etw./jdn. ausreichen / genug sein

It's nowhere near enough. Es langt hinten und vorn nicht. [ugs.]

enough; sufficient [listen] [listen] hinreichend {adj}

Enough is enough! Es reicht!; Jetzt reicht's!

enough and to spare mehr als genug

sufficiently; enough; adequately [listen] [listen] [listen] hinreichend {adv}

up to par (with what you would expect); up to the mark; up to scratch; up to snuff [coll.]; good enough (den Anforderungen/Erwartungen) entsprechend; auf dem gewünschten Niveau {adj} [listen]

not to be up to the mark; not to be required standard nicht den Erwartungen/dem gewünschten Niveau entsprechen; nicht die gewohnte Qualität haben

The annual report doesn't come up to the mark; The annual report fails to come up to scratch. Der Jahresbericht entspricht nicht den Anforderungen.

If the water quality isn't up to par, algae grow in abundance. Wenn die Wasserqualität nicht entsprechend ist, dann wachsen die Algen im Übermaß.

It is acceptable but not up to par with what others are doing. Es ist annehmbar, liegt aber nicht auf dem Niveau der anderen.

The light must be bright, standard lighting is not up to scratch. Das Licht muss hell sein, die Standardbeleuchtung reicht dafür nicht aus.

I still don't feel up to the mark/up to snuff. Ich bin immer noch nicht ganz auf der Höhe.

not to go far enough; to be too narrow an approach/view; to fall short of what is meant/required etc. zu kurz gegriffen sein; zu kurz greifen {vi}

These measures do not go far enough. Diese Maßnahmen greifen zu kurz.

Seeing these problems solely as a personal weakness is far too narrow a view to take. Diese Probleme als rein persönliche Schwäche auszulegen greift viel zu kurz.

This definition falls far/well/a long way short of the actual meaning of the word. Diese Definition ist viel zu kurz gegriffen / greift viel zu kurz.

It would be too narrow an approach to reduce the phenomenon to figures. Es wäre zu kurz gegriffen, wollte man das Phänomen auf Zahlen reduzieren.; Es würde zu kurz greifen, das Phänomen auf Zahlen zu reduzieren.

to bake long enough ausbacken; zu Ende backen {vt} [cook.]

baking long enough ausbackend; zu Ende backend

baked long enough ausgebacken; zu Ende gebacken

sure enough und tatsächlich; dann auch

'Stop,' he said, 'I can hear something.' Sure enough, in the distance we could hear a car approaching. "Halt," sagte er, "ich höre etwas." und tatsächlich hörten wir in der Ferne ein Auto, das näherkam.

I said she'd forget, and sure enough she did. Ich habe gesagt, sie wird das vergessen, und so war es dann auch.

to be enough to make one puke ein Brechmittel sein

to be kind enough to do sth. dankenswerterweise etw. tun {vi}

She was kind enough to fill in for me. Sie hat mich dankenswerterweise vertreten.

curiously enough eigenartigerweise {adv}

strangely enough; curiously enough; oddly enough eigentümlicherweise {adv}

surprisingly; astonishingly (enough); amazingly (enough) erstaunlicherweise {adv}

interestingly enough interessanterweise {adv}

strangely enough; funnily enough komischerweise {adv} [ugs.]

oddly enough sonderbarerweise {adv}

more than enough übergenug; reichlich genug {adv}

That's quite enough. Das genügt völlig.

That will do (enough). Das wird genügen.

It's enough to drive you up the wall that ... Es ist zum Aus-der-Haut-Fahren, dass ...

It is enough to put you to sleep. Es ist zum Einschlafen.

I've enough and to spare. Ich habe mehr als genug.

Is there enough wine to go round? Ist genug Wein für alle da?

This is the limit!; That's enough! Jetzt reicht's mir!; Jetzt langt's mir!

It's cold enough to freeze the balls off a brass monkey. Man kann sich die Beine abfrieren vor Kälte.

Please be good enough to tell me ... Würden Sie so freundlich sein, mir zu sagen ...

Barely enough to keep body and soul together. Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel.

strangely enough kurioserweise {adv}

There's enough to go around. Es ist genug für alle da.

outdoor exercise Auslauf {m} (Bewegung im Freien) [zool.]

to need outdoor exercise Auslauf brauchen

not to get enough outdoor exercise nicht genug Auslauf bekommen; nicht genug Auslauf haben

ability to assert oneself Durchsetzungsfähigkeit {f}; Durchsetzungsvermögen {n}

He isn't forceful enough. Er hat nicht genügend Durchsetzungsvermögen.

to make up your mind zu einem Entschluss kommen {vi}; sich entscheiden {vr}

When will he make his mind up? Wann wird er endlich zu einem Entschluss kommen?

You have to make up your mind. Sie müssen sich entscheiden.

He has clearly made up his mind to end the affair. Er hat sich endgültig entschlossen, die Affäre zu beenden.

She can't t make up her mind whether to apply or not. Sie kann sich nicht entscheiden, ob sie sich bewerben soll oder nicht.

Just another guy who can't make up his mind which lane he wants to drive in. Wieder so einer, der sich nicht für eine Spur entscheiden kann. [auto]

You're old enough to make your own mind up about who to trust. Du bist alt genug, um dir eine eigene Meinung zu bilden, wem du trauen kannst.

My mind is made up. Mein Entschluss steht fest.

satisfaction; sufficiency [listen] Genüge {f} (meist nur in Zusammensetzungen verwendet)

sufficiently; often enough; well enough [listen] zur Genüge

to satisfy sb. jdm. Genüge tun; jdm. Genüge leisten; jds. Forderungen erfüllen

reason [listen] Grund {m}; Ursache {f}; Anlass {m} [listen] [listen] [listen]

reasons [listen] Gründe {pl} [listen]

for good reason; with good reason aus gutem Grund; mit gutem Grund

the only reason der alleinige Grund

for particular reasons aus bestimmten Gründen

for personal reasons aus persönlichen Gründen

for work reasons; for professional reasons aus beruflichen Gründen

for reasons of cost; to be cost-effective [econ.] aus Kostengründen

There is no reason to worry. Es besteht kein Anlass zur Sorge/Besorgnis.

for what reason aus welchem Grund; wozu

specific reasons besondere Gründe

it is for this reason aus diesem Grund [listen]

for some other reason aus einem anderen Grund

for any reason aus irgendeinem Grund

for various reasons aus verschiedenen Gründen

for a variety of reasons aus den verschiedensten Gründen

for a range of different reasons; for a variety of different reasons aus den unterschiedlichsten Gründen

for political reasons aus politischen Gründen

for health etc reasons; on health grounds aus gesundheitlichen Gründen

for reasons of administrative economy aus verwaltungsökonomischen Gründen

for reasons of procedural economy aus verfahrensökonomischen Gründen

for whatever reasons aus welchen Gründen auch immer

for reasons that are not clear aus ungeklärten Gründen

special (urgent) urban-planning reasons besondere (zwingende) städtebauliche Gründe

Reasons enough for me to ... Grund genug für mich, ...

We have reason to believe that ... Wir haben Grund zur Annahme, dass ...

If I/we have reason to suspect that ... Wenn der Verdacht besteht/naheliegt, dass ...

This is not practicable in terms of reasonable time and cost. Das ist aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich.

I see no reason why we shouldn't try it. Ich sehe keinen Grund, warum wir es nicht versuchen sollten.

For legal reasons, we are unable to send out DVDs. Aus rechtlichen Gründen können wir keine DVDs versenden.

to backhand sb. jdn. mit dem Handrücken schlagen {vt}

My brother backhanded him across the face, hard enough to stagger him. Mein Bruder schlug ihm mit dem Handrücken ins Gesicht, so fest, dass er ins Wanken kam.

everyday needs; simple needs Hausgebrauch {m}; Alltagsgebrauch {m} (durchschnittliche Ansprüche)

to be enough for everyday/simple needs für den Hausgebrauch reichen/genügen

"Are you a good singer/player?', 'I do moderately well.' "Kannst du gut singen/spielen?", "So für den Hausgebrauch"

challenge (for sb.) [listen] Herausforderung {f} (für jdn.) (schwierige, aber verlockende Aufgabe) [listen]

challenges [listen] Herausforderungen {pl}

This job is a real challenge. Diese Arbeit ist eine wirkliche Herausforderung.

the challenges that lie in store for us die Herausforderungen, die auf uns zukommen

the challenge of the unknown der Reiz des Unbekannten

I am willing to face/respond to new challenges. Ich bin bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen.

I see this examination as a challenge. Ich sehe diese Prüfung als Herausforderung.

We will rise to/meet the challenges of the next few years. Wir werden die Herausforderungen der nächsten Jahre meistern/bewältigen.

I relish the challenge of rebuilding the club. Mich reizt die Aufgabe, den Club wieder aufzubauen.

The next major challenge for the company is to improve its distribution capabilities. Die nächste große Herausforderung für die Firma ist die Verbesserung ihrer Vertriebskapazitäten.

Teaching adolescents can be quite a challenge. Beim Unterrichten von Jugendlichen wird man oft ziemlich gefordert.

My brother faces/is faced with/is facing the biggest challenge of his career. Mein Bruder steht vor der größten Herausforderung seiner Laufbahn.

The ski slope offers a high degree of challenge. Der Schihang bietet einen hohen Schwierigkeitsgrad.

The challenge now is to find enough qualified staff for it. Jetzt gilt es, genügend qualifiziertes Personal dafür zu finden.

With larger classes there is a lack of challenge for the more gifted students. In größeren Klassen sind die begabteren Schüler unterfordert.

It is a world full of surprises to anyone open to the challenge. Es ist eine Welt voller Überraschungen für jeden, der sich darauf einlässt.

man [listen] Mann {m} [listen]

men [listen] Männer {pl} [listen]

the right man in the right place der rechte Mann am rechten Platz

to stand your ground; to hold your ground seinen Mann stehen; sich behaupten; bestehen [listen]

the man in the street [fig.] der kleine Mann; der Mann auf der Straße [übtr.]

to act big; to throw one's weight about den starken Mann markieren [ugs.]

man enough Manns genug

a grown man ein gestandener Mann

to get rid of ... an den Mann bringen

common sense; horse sense; gumption; sanity and reason; sanity [listen] [listen] gesunder Menschenverstand {m}; Verstand {m}; Hausverstand {m} [Ös.] [listen]

commonsense; commonsensical mit gesundem Menschenverstand

to have no more gumption than a grasshopper keinen Funken Verstand haben

to use common sense seinen gesunden Menschenverstand benutzen

He needs a little horse sense. Ihm fehlt der gesunde Menschenverstand.

He began to doubt his own sanity. Er zweifelte langsam an seinem Verstand.

At least she had the gumption to phone the police. Sie war zumindest so gescheit, die Polizei anzurufen.

It's enough to lose your sanity! Es ist zum Verrücktwerden!

courage [listen] Mut {m}; Tapferkeit {f} [listen]

to lose courage den Mut verlieren

to display courage; to show courage Mut zeigen

to pluck up/screw up the/enough courage to do sth. all seinen Mut zusammennehmen, um etw. zu tun

to reward the courage den Mut belohnen

to give oneself Dutch courage sich Mut antrinken

Dutch courage angetrunkener Mut

He lacked the courage to do it. Es fehlte ihm der Mut dazu.

He was completely lacking in courage. Er ließ jeglichen Mut vermissen.

His courage fell. Ihm sank der Mut.

I can't pluck up my courage. Ich kann mir kein Herz fassen.

chief; chieftain; headman [listen] Oberhaupt {n}; Oberster {m}; Vorsteher {m}; Häuptling {m}; Führer {m} [soc.] [listen]

chiefs; chieftains; headmen Oberhäupter {pl}; Obersten {pl}; Vorsteher {pl}; Häuptlinge {pl}; Führer {pl} [listen]

too many chiefs and not enough Indians [Br.] [fig.] zu viele Häuptlinge und zu wenig Indianer [übtr.]

richness; abundance; overabundance; superabundance [formal]; copiousness; fulsomeness (of sth.) [listen] Reichhaltigkeit {f}; Reichtum {f}; Überfluss {m}; Überfülle {f}; Fülle {f}; Üppigkeit {f} (an etw.) [listen]

allelic richness Allelreichtum {n} [biochem.]

in abundance; enough and to spare in Hülle und Fülle

the abundance of plankton in the North Sea der Planktonreichtum in der Nordsee

to add richness to your hair dem Haar Fülle verleihen

screw [listen] (kleinere) Schraube {f} (mit konischem Schaft und Ganzgewinde, ohne Mutter) [techn.] [listen]

screws Schrauben {pl}

clamping screw; retaining screw Anzugsschraube {f}

truss-head screw Flachrundkopfschraube {f}

thread-forming tapping screw gewindeformende Schraube {f}

screw with internal serrations; multipoint-socket screw Innenvielzahnschraube {f}

self-tapping screw gewindefurchende Schraube {f}; selbstschneidende Schraube; Treibschraube {f}

trunnion screw Schraube mit Zapfen

plate screw Tellerschraube {f}

captive screw unverlierbare Schraube

to drive home/drive in/cinch a screw eine Schraube fest anziehen

It is not enough to adjust a few screws. [fig.] Es reicht nicht, an ein paar Schrauben zu drehen. [übtr.]

to go places seinen Weg machen; es zu etwas bringen {vi} [soc.]

The band is clearly going places. Die Band wird sicherlich ihren Weg machen.

He has enough ambition to really go places. Er ist ehrgeizig genug, um es noch weit zu bringen.

to have a hissy fit; to have a fit; to throw a fit; to pitch a fit [Am.]; to have a (temper) tantrum; to throw a tantrum; to fly into a tempter; to fly into a rage; to have kittens [Br.]; to have a cow [Am.]; to go psycho; to flip out; to flip [coll.] [listen] einen Wutanfall bekommen/haben; (vor Wut) an die Decke gehen; hochgehen; außer sich geraten [geh.]; ausrasten; auszucken [Ös.]; alle Zustände kriegen [ugs.]; explodieren {vi}

He threw a hissy fit when she decided the hotel room wasn't big enough. Er rastete aus, als sie meinte, das Hotelzimmer wäre nicht groß genug.

to make trouble Zicken machen

I have had enough of your nonsense! Ich bin deine Zicken langsam leid!

to take care of sb./sth. [listen] auf jdn./etw. achten; aufpassen {vt} [listen]

taking care of achtend; aufpassend

taken care of geachtet; aufgepasst

You really ought to take better care of yourself. Du solltest wirklich mehr auf dich achten/aufpassen.

I'm old enough to take care of myself. Ich bin alt genug, um auf mich selbst aufzupassen.

Bye and take care of yourself! (leaving phrase) Tschüss und pass auf dich auf! (Verabschiedung)

More results >>>