BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Widerwille {m}; Abscheu {f}; Abscheu {m} (veraltend) (gegen/über etw.); Ekel {m} (vor etw.) [listen] [listen] [listen] [listen] disgust; revulsion; nausea (at/over sth.) [listen]

angewidert; angeekelt; voller Abscheu in disgust

Abscheu {f}; Abscheu {m} (veraltend) (vor etw.); Verabscheuen {n} (von etw.); starke Abneigung {f} (gegen etw.); Widerwille {m} (gegen etw.); Aberwille {m} [Schw.] (veraltend) (gegen etw.) [listen] [listen] [listen] abomination; abhorrence; detestation; loathing (of sth.) [listen]

Abscheu vor sich selbst self-abhorrence

Abscheu vor etw. haben to have a loathing of sth.

etw. zutiefst verabscheuen to have an absolute abomination of sth.

Grimasse {f} moue

Grimassen {pl} moues

das Gesicht zu einer Grimasse der Abscheu verziehen to twist your face into a moue of distaste

sich die Mühe machen, etw. zu tun {vi} to bother to do sth.; to trouble to do sth. [Br.] (formal)

Sie haben es nicht einmal der Mühe wert gefunden, zu antworten. They didn't even bother to reply.

Sie machte sich nicht die Mühe, ihre Abscheu zu verbergen. She didn't trouble to hide her disgust.

Sie haben es nie der Mühe wert gefunden, mich nach meinen Wünschen zu fragen. They never troubled to ask me what I would like.

Lass nur!; Bemüh dich nicht! [geh.] Don't bother!