BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsAdjectives

 English  German

unknown [listen] unbekannt; fremd {adj} [listen] [listen]

more unknown unbekannter

most unknown am unbekanntesten

for some reason unknown to me aus mir unbekannten Gründen

unknown [listen] Unbekannte {m,f}; Unbekannter

unknowns Unbekannten {pl}; Unbekannte

John Doe [Am.] (unknown male in an investigation) [listen] Herr Unbekannt (in einem Ermittlungsfall)

Jane Doe [Am.] (unknown female in an investigation) Frau Unbekannt (in einem Ermittlungsfall)

unknown variable; x-factor [fig.] unbekannte Größe {f} [übtr.]

The effect of the weather is always an X factor. Der Einfluss des Wetters ist immer eine unbekannte Größe.

unknown quantity Unbekannte {f}; Variable {f}

Unknown identifier. (error message) Unbekannter Bezeichner. (Fehlermeldung) [comp.]

Unknown command. (error message) Ungültiger Befehl. (Fehlermeldung) [comp.]

estimated number of unknown cases; estimated number of unrecorded cases Dunkelziffer {f}

a considerable number of undetected crimes eine beachtliche Dunkelziffer von Verbrechen

black box (system/device/program whose behaviour is known, whose internal structure is, however, unknown) schwarzer Kasten {m}; Blackbox {f} (System/Gerät/Programm, dessen Verhalten bekannt, dessen innerer Aufbau aber unbekannt ist) [comp.] [phys.] [phil.]

name hitherto unknown nomen nominandum /N.N./ (Name noch nicht bekannt)

(adressee's) new address unknown (Empfänger) unbekannt verzogen

totally unknown wildfremd {adj}

way; manner; fashion; style; wise [archaic] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] Art und Weise {f}; Art {f}; Weise {f} [listen]

a strange / an odd way eine merkwürdige Art

in a unknown way auf ungeklärte Art

in different ways in unterschiedlicher Weise; in unterschiedlicher Ausprägungsform

the way of doing sth. die Art und Weise, etw. zu tun

sb.'s whereabouts jds. Aufenthaltsort {m}; Aufenthalt {m}; Verbleib {m} [listen]

His present whereabouts are unknown. Er ist unbekannten Aufenthalts. [adm.]

addressee; addressed person [listen] Empfänger {m}; Empfängerin {f}; Adressat {m}; Adressatin {f} [listen]

addressees; addressed persons Empfänger {pl}; Empfängerinnen {pl}; Adressaten {pl}; Adressatinnen {pl} [listen]

addressee unknown Empfänger unbekannt

quantity [listen] Größe {f} [math.] [phys.] [listen]

unknown quantity; unknown [listen] unbekannte Größe; Unbekannte {f}

physical quantity; physical variable physikalische Größe

magnetic quantity magnetische Größe

non-electrical quantity nichtelektrische Größe

challenge (for sb.) [listen] Herausforderung {f} (für jdn.) (schwierige, aber verlockende Aufgabe) [listen]

challenges [listen] Herausforderungen {pl}

This job is a real challenge. Diese Arbeit ist eine wirkliche Herausforderung.

the challenges that lie in store for us die Herausforderungen, die auf uns zukommen

the challenge of the unknown der Reiz des Unbekannten

I am willing to face/respond to new challenges. Ich bin bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen.

I see this examination as a challenge. Ich sehe diese Prüfung als Herausforderung.

We will rise to/meet the challenges of the next few years. Wir werden die Herausforderungen der nächsten Jahre meistern/bewältigen.

I relish the challenge of rebuilding the club. Mich reizt die Aufgabe, den Club wieder aufzubauen.

The next major challenge for the company is to improve its distribution capabilities. Die nächste große Herausforderung für die Firma ist die Verbesserung ihrer Vertriebskapazitäten.

Teaching adolescents can be quite a challenge. Beim Unterrichten von Jugendlichen wird man oft ziemlich gefordert.

My brother faces/is faced with/is facing the biggest challenge of his career. Mein Bruder steht vor der größten Herausforderung seiner Laufbahn.

The ski slope offers a high degree of challenge. Der Schihang bietet einen hohen Schwierigkeitsgrad.

The challenge now is to find enough qualified staff for it. Jetzt gilt es, genügend qualifiziertes Personal dafür zu finden.

With larger classes there is a lack of challenge for the more gifted students. In größeren Klassen sind die begabteren Schüler unterfordert.

It is a world full of surprises to anyone open to the challenge. Es ist eine Welt voller Überraschungen für jeden, der sich darauf einlässt.

cancer [listen] Krebsleiden {n}; Krebs {m} [ugs.] [med.] [listen]

cancer of unknown primary origin /CUP/ Krebs bei unbekanntem Primärtumor

to be suffering from cancer ein Krebsleiden haben

to throw (some) light; cast (some) light, shed (some) light on sth. [fig.] (etwas) Licht in etw. bringen; Aufschluss über etw. geben; zur Aufklärung einer Sache beitragen; etw. klarlegen {vt} [übtr.]

No one could shed any light on this mysterious affair. Niemand konnte Licht in diese mysteriöse Angelegenheit bringen.

The unknown witness might be able to shed light on what actually happened. Der unbekannte Zeuge könnte zur Aufklärung beitragen, was tatsächlich vorgefallen ist.

He has cast light on many problem areas. Er hat viele Problemfelder aufgedeckt.

legal guardianship; custodianship [Am.] Pflegschaft {f} [jur.]

guardianship/custodianship for an absent person Abwesenheitspflegschaft {f}

guardianship/custodianship ordered in case of physical or mental incapacity Gebrechlichkeitspflegschaft {f}

guardianship/custodianship for unknown parties Pflegschaft für unbekannte Beteiligte

guardianship/custodianship for a conceived but unborn child Pflegschaft für die Leibesfrucht

guardianship/custodianship for money raised by public collection Pflegschaft für gesammeltes Vermögen

to terminate the guardianship/custodianship where the reason for the appointment no longer applies die Pflegschaft bei Wegfall des Grundes aufheben

criminal complaint; criminal information report [Br.]; criminal information filed [Br.]; crime report (against sb.) Strafanzeige {f}; Anzeige {f} (gegen jdn.) [listen]

criminal complaints; criminal information reports; criminal information filed; crime reports Strafanzeigen {pl}; Anzeigen {pl}

verbal crime report mündliche Anzeige

written crime report Niederschrift {f} der Strafanzeige; Bestätigung {f} der Strafanzeige; Anzeigebestätigung {f}; Anzeigeprotokoll {n}

to report an offence [Br.] / offense [Am.] to the police wegen eines Delikts Strafanzeige / Anzeige erstatten

to report sb. to the police; to file a complaint against sb.; to inform against sb. [Br.]; to lay information against sb. [Br.] (for sth.) gegen jdn. Anzeige erstatten (wegen etw.)

to lodge a complaint against persons unknown Anzeige gegen Unbekannt erstatten

cause of death Todesursache {f}

causes of death Todesursachen {pl}

The cause of death is still unclear/unknown/to be determined/established. Die Todesursache ist noch unklar/unbekannt/bisher ungeklärt

place of residence; residence; place of abode; abode; abidance [obs.] [listen] Wohnsitz {m}; ständiger Aufenthaltsort {m}; ständiger Aufenthalt {m} [adm.]

places of residence; residencies Wohnsitze {pl}

current place of residence (derzeitiger) Aufenthaltort

ordinary/habitual (place of) residence; ordinary/habitual/customary (place of) abode [listen] gewöhnlicher Aufenthalt(sort); üblicher Aufenthalt(sort)

customary domestic place of abode gewöhnlicher Aufenthalt im Inland

permanent residence ständiger Wohnsitz; dauernder Aufenthalt

persons ordinarily resident in ... Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt in ...

change of residence Wechsel {m} des Wohnsitzes; Wohnsitzwechsel {m}

to have your ordinary residence abroad; to be ordinarily residing/resident [Br.] abroad seine gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben

to be of no fixed abode /N.F.A./ ohne festen Wohnsitz sein; unsteten Aufenthalts sein [Ös.] [adm.]

to have your residence; to be resident; to reside (in a place) [listen] (an einem Ort) seinen Wohnsitz haben; wohnen {vi} [adm.] [listen]

of no fixed address ohne festen Wohnsitz

to be of unknown residence unbekannten Aufenthalts sein

to establish a residence einen Wohnsitz begründen

to abandon your residence seinen Wohnsitz aufgeben

to reside in ...; to be resident in ... einen Wohnsitz in ... haben

to change your residence seinen Wohnsitz wechseln

to carry out a measure terminating a (person's) residence (gegen jdn.) eine aufenthaltsbeendende Maßnahme setzen

place of destination; destination [listen] Zielort {m}; Ziel {n}; Reiseziel {n}; Bestimmungsort {f}; Bestimmung {f} [poet.] [transp.] [listen] [listen]

places of destination; destinations Zielorte {pl}; Ziele {pl}; Reiseziele {pl}; Bestimmungsorte {pl}; Bestimmungen {pl} [listen] [listen]

place of final destination endgültiger Bestimmungsort

You have arrived at your destination. Sie haben Ihr Ziel erreicht.

They have arrived at their destination today. Sie haben Ihr Reiseziel heute erreicht.

The military plane took off from Aviano for an unknown destination. Das Militärflugzeug flog in Aviano mit unbekanntem Ziel ab.

to cast a role with sb. eine Rolle mit jdm. besetzen {vt} [art]

casting a role eine Rolle besetzend

cast a role eine Rolle besetzt

to recast a role eine Rolle neu besetzen

The supporting roles were cast with unknown actors. Die Nebenrollen wurden mit unbekannten Schauspielern besetzt.

hitherto; previously; formerly [listen] [listen] [listen] bis dahin; bisher {adv} [listen] [listen]

He discovered a hitherto unknown animal species. Er entdeckte eine bis dahin unbekannte Tierart

for the most/greater/better part; mostly (expression of quantity) [listen] größtenteils {adv} (Mengenangabe)

These film titles are unknown to me for the most part. Diese Filmtitel sind mir größtenteils unbekannt.

virtually [listen] praktisch; so gut wie; faktisch [Ös.] [ugs.] {adv} [listen]

That's virtually the same. Das ist praktisch/faktisch [Ös.] dasselbe.

We spent virtually all day shopping. Wir waren praktisch den ganzen Tag einkaufen.

He was virtually unknown before running for office. Bevor er kandidierte, war er so gut wie unbekannt.

to steal {stole; stolen} sth. (from sb.) (from a place) jdm. etw. stehlen; jdn. bestehlen; etw. entwenden {vt} (aus einem Ort)

stealing stehlend; bestehlend; entwendend

stolen [listen] gestohlen; bestohlen; entwendet

you steal du stiehlst; du bestiehlst

he/she steals er/sie stiehlt; er/sie bestiehlt

I/he/she stole ich/er/sie stahl; ich/er/sie bestahl

he/she has/had stolen er/sie hat/hatte gestohlen; er/sie hat/hatte bestohlen

I/he/she would steal ich/er/sie stähle; ich/er/sie bestähle

steal! [listen] stiehl!; bestiehl!

to steal sth. in a robbery etw. rauben

The most popular theft targets are the newer sport bikes. Am meisten gestohlen werden neuere Sporträder.

I have been stolen from by my housekeeper. Ich bin von meiner Haushälterin bestohlen worden.

An elderly man had cash stolen from him on his walk home. Einem älteren Mann wurde auf dem Heimweg Bargeld gestohlen.

He had stolen the items from her handbag / from various shops. Er hatte die Gegenstände aus ihrer Tasche / aus verschiedenen Geschäften gestohlen.

Unknown offenders [Br.] / suspects [Am.] have stolen a bronze statue from the Municipal Park last night. Unbekannte Täter haben in der Nacht eine Bronzestatue aus dem Stadtpark entwendet.

I had my camera stolen while on holiday in Crete. Mir ist im Urlaub auf Kreta meine Kamera gestohlen worden.

to move; to move house/home [Br.]; to relocate [Am.] [listen] [listen] [listen] umziehen; übersiedeln; siedeln [Ös.] [ugs.]; zügeln [Schw.]; dislozieren [Schw.]; verziehen (nur im Perfekt) [adm.] {vi} (Wohnsitz/Büro wechseln) [listen]

moving; moving house; relocating [listen] umziehend; übersiedelnd

moved; moved house; relocated [listen] umgezogen; übergesiedelt

moves; moves house; relocates zieht um; übersiedelt

moved; moved house; relocated [listen] zog um; übersiedelte

The Baumann family has moved to an unknown address. Die Familie Baumann ist unbekannt verzogen.

Gone away. (postal note) Empfänger unbekannt verzogen. (Postvermerk)

new ground; new territory; unexplored territory; unchartered territory; unchartered waters [fig.] unbekanntes Terrain {n}; Neuland {n} [übtr.]

to enter new/fresh/unknown territory Neuland betreten

For many people pet insurance is unexplored territory. Für viele Leute ist eine Haustierversicherung Neuland/ein unbekanntes Terrain.

at least; leastways [coll.]; leastwise [coll.] [listen] zumindest; zum Mindesten; wenigstens [ugs.]; jedenfalls {adv} [listen] [listen] [listen]

These measures are not enough, but at least they're a start. Diese Maßnahmen sind nicht ausreichend, aber sie sind zumindest ein Anfang.

They didn't complain - not officially at least. Sie beschwerten sich nicht - zumindest nicht offiziell.

You could at least listen to what she has to say. Du könntest dir wenigstens anhören, was sie zu sagen hat.

The weather was cold, but leastways it didn't rain. Das Wetter war kalt, aber es regnete wenigstens nicht.

She was unknown in the music world, leastwise until recently. Sie war in der Musikwelt unbekannt, zumindest/jedenfalls bis vor kurzem.