BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Mit-...; Neben-...; zu gesamten Hand [jur.] joint

Mitbenutzer {m} joint user

Mitherausgeber {m} joint editor

gemeinsames Sorgerecht joint custody

Nebenkläger {m} joint plaintiff

neben {prp; +Dat.}; dicht bei (Lage; wo?) [listen] next to; beside [listen]

neben dem Bahnhof next to the station

gleich neben etw. right next to sth.

dicht neben jdm. stehen; dicht bei jdm. stehen to stand close beside sb.

neben {prp; +Akk.} (Richtung; wohin?) [listen] next to; beside [listen]

sich dicht neben jdn. stellen to place oneself close to sb.

neben; nebst [humor.] {prp +Dat.} [listen] in addition to; along with; together with

der Direktor nebst Gattin the director together with his wife

nebensächlich {adj}; Neben... subsidiary [listen]

Nebenzweig {m} subsidiary branch

neben dem Kinn (liegend/gelegen) {adj} [anat.] paramental

Neben... by-

Neben...; Nachbar... adjoining

neben dem Türkensattel (liegend/gelegen) {adj} [anat.] parasellar

neben jdn./etw.; auf gleiche Höhe [listen] abreast of sb./sth.

Das Auto kam auf gleiche Höhe mit mir. The car drew abreast of me.

neben prep; zusammen mit alongside prep

außer jdm./etw.; abgesehen von jdm./etw.; neben etw. {prp; +Dat.} (nicht nur) [listen] apart from sb./sth.; aside from sb./sth. [Am.]; besides sb./sth. [coll.]; forbye sb./sth. [Sc.]; forby sb./sth. [Sc.] [listen] [listen]

außer dir apart from you; aside from you

Was machst du noch gerne außer/neben Radfahren? What do you like doing apart from/besides cycling?

Außer mir waren nur Sam und Doris aus unserer Klasse da. Besides myself, the only people from our class were Sam and Doris.

Und wie geht's (dir) sonst? How are your doing apart from that? [Br.]; Aside from that, how are you doing? [Am.]

Es ist nicht nur praktisch, sondern sieht auch noch gut aus. Besides being useful, it looks good.

etw. vor/hinter/neben sich hertreiben {vt} (Sache) to drive sth. along in front of/behind/beside itself; to blow sth. along (wind)

hertreibend driving along

hergetrieben driven along

treibt her drive along

trieb her drove along

gleich neben jdm./etw.; unmittelbar neben jdm./etw.; auf Tuchfühlung mit jdm./etw. cheek by jowl with sb./sth.

ein Döner-Stand gleich neben der Moschee a doner kebab stand cheek by jowl with the mosque

Sie leben auf engstem Raum in einer Einzimmerwohnung. They live cheek by jowl in a one-room flat.

überdachter Eingang {m} zum Friedhof (neben einer Kirche) [hist.] lychgate; lichgate

beiläufig; nebensächlich {adj}; Neben... incidental [listen]

juxtaepiphysär; epiphysennah; neben den Epiphysen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] juxta-epiphysial

papillennah; juxtapapillär; neben der Papille (liegend/gelegen) {adj} [anat.] juxtapapillary

paramammär; neben der Brust (liegend/gelegen) {adj} [anat.] paramammary

paraseptal; neben der Nasenscheidewand {adj} [anat.] paraseptal

paraurethral; neben der Harnröhre (liegend/gelegen) {adj} [anat.] para-urethral

Paraurethraldrüsengang {m} (Ductus paraurethralis) para-urethral duct

paravenös {adj}; neben einer Vene liegend [med.] paravenous

parazökal; neben dem Blinddarm (liegend/gelegen) {adj} paracaecal

parolivär; neben dem Olivenkern (liegend/gelegen) {adj} [anat.] parolivary

parotisch; neben dem Ohr (liegend/gelegen) {adj} [anat.] parotic; parotid

pylorusnah; juxtaphylorisch; dicht neben dem Magenpförtner (liegend/gelegen) {adj} [anat.] juxtapyloric

untergeordnet {adj}; Neben...; Hilfs...; Zusatz... ancillary [listen]

zusätzlich {adj}; Hilfs...; Behelfs...; Neben...; Zusatz... [listen] auxiliary [listen]

Eierstock {m}; Ovarium {n} [anat.] ovary

Eierstöcke {pl} ovaries

neben dem Eierstock (liegend/gelegen) {adj} parovarian

Fahrerhaus {n}; Führerhaus {n}; Fahrerkabine {f} [auto] driver's cab

Fahrerhäuser {pl}; Führerhäuser {pl}; Fahrerkabinen {pl} driver's cabs

Fahrerhaus neben dem Motor driver's cab beside the engine

Boden zur Fahrerkabine driver cabin floor

Trittbrett {n} / Tritt {m} am Fahrerhaus cab footstep

kleiner Friedhof {m} (neben einer Kirche); Kirchhof {m} (veraltend) graveyard [listen]

kleine Friedhöfe {pl}; Kirchhöfe {pl} graveyards

Gehweg {m} [Dt.]; Bürgersteig {m} [Dt.]; Gehsteig {m} [Bayr.] [Ös.]; Trottoir {n} [Süddt.] [Schw.] (neben der Fahrbahn) [auto] pavement [Br.]; footpath [Br.]; sidewalk [Am.] (alongside the roadway) [listen] [listen]

Gehwege {pl}; Bürgersteige {pl}; Gehsteige {pl}; Trottoirs {pl} pavements; footpaths; sidewalks

Glomerulum {n} [anat.] glomerulus

neben dem Glomerulum (liegend/gelegen) {adj} juxtaglomerular

von jdm. Notiz nehmen {vi} to acknowledge sb.

Sie gaben uns mit einem Winken zu verstehen, dass sie uns gesehen hatten. They acknowledged us by waving their hands.

Er marschierte neben mir ohne von mir Notiz zu nehmen. He walked right by me without even acknowledging me.

Sie nimmt mich nicht zu Kenntnis. She refuses to acknowledge my existence/presence.

Wirbelsäule {f} [anat.] spine; spinal column; vertebral column; vertebrae [listen] [listen]

Wirbelsäulen {pl} spines; spinal columns; vertebral columns

neben der Wirbelsäule (liegend/gelegen) {adj} juxtaspinal

Wissenschaftspark {m} (neben einer Universität) science park

Wissenschaftsparke {pl} science parks

jdn. anreden; ansprechen; anschreiben {vt} (mit) [soc.] [listen] [listen] to address sb. (as)

anredend; ansprechend; anschreibend [listen] addressing

angeredet; angesprochen; angeschrieben [listen] addressed [listen]

Obwohl er ihnen seinen Vornamen nannte, redeten sie ihn weiterhin mit "Herr Doktor" an. Although he told them his first name, they continued to address him as "Doctor".

In der deutschen Armee wurden vorgesetzte Offiziere früher in der dritten Person angesprochen, z.B. mit "Herr Major hat absolut recht". In the German army, superior officers used to be addressed in the third person, for instance, as 'Herr Major is absolutely right.'

Ich stand neben ihm und er sprach mich in der dritten Person an, so als wäre ich gar nicht da. I was standing next to him and he addressed me in the third person as if I wasn't even there.

Beim E-Mail-Marketing sollte der Empfänger als Person mit Namen angeschrieben werden. In e-mail marketing, the recipient should be addressed as an individual with his own name.

gegenüber {prp; +Dat. / von jdm./etw.} (Ortsangabe) [listen] opposite sb./sth.; across sb./sth. (expression of place) [listen] [listen]

gegenüber dem Rathaus; dem Rathaus gegenüber opposite the town hall

an der Wand gegenüber der Tür on the wall opposite the door

Die Leute, die uns gegenüber sitzen, kommen mir bekannt vor. The people sitting opposite us look familiar to me.

Sophia Loren spielte in vielen Filmen neben Marcello Mastroianni. Sophia Loren played opposite Marcello Mastroianni in many films.

Sie saßen sich gegenüber. They sat opposite one another.

Die Bank ist gleich gegenüber von der Kirche. The bank is just across the way/street from the church.

an etw. heranreichen; an etw. herankommen {vi} to measure up to sth.

an etw. heranreichend; an etw. herankommend measuring up to sth.

an etw. herangereicht; an etw. herangekommen measured up to sth.

Er konnte neben ihr nicht bestehen. He could not measure up to her.

links {adv} /l./ left /l./

auf der linken Seite; links [listen] on the left

von links nach rechts /v.l.n.r./ from left to right /LTR/

nach links to the left

links von to the left of

die zweite Frau von links the second woman from the left

ganz links; äußerst links leftmost

Links neben dem Text ist ein Bild zu sehen. A picture is given on the left of the text.

parallel {adv} (zu etw.) (neben etw. anderem) [listen] in parallel (to sth.)

Parallel dazu betreiben wir auch ein Internetforum. In parallel (to this), we also run a web forum.

etw. an jdn. richten {vt}; sich mit etw. an jdn. wenden {vr} to address sth. to sb.

sich an den Vorsitzenden wenden to address the chair

Diese Bemerkung war nicht an Sie gerichtet, sondern an den Herrn neben Ihnen. I haven't addressed the remark to you but to the gentleman beside your.

Wenden Sie sich bei Beschwerden bitte an den Kundendienst. Address your complaints to the customer service.

attraktiver, schlanker, nicht allzu intelligenter Jugendlicher {m} twink [coll.]

Nebencharakter eines Rollenspielers neben dem Hauptcharakter twink [coll.]