BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

an {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] at; on; by; to {prp} [listen] [listen] [listen] [listen]

am (= an dem) Fenster stehen to stand at/by the window

ans (= an das) Fenster gehen to go to the window

am Anfang; an dem Anfang at the beginning [listen]

das Bild an der Wand the picture on the wall

an eine andere Schule versetzt werden to be moved to another school

etw. an meinen Freund senden to send sth. to my friend

Mein Schreibtisch steht am Fenster. My desk is by the window.

auf {prp; wohin? +Akk.} [listen] on; onto {prp} [listen] [listen]

sich auf einen Stuhl setzen to sit down on a chair

auf einen Berg steigen to climb up a mountain

auf einen Lehrgang gehen to go on a course

Die Tür führt auf eine Terrasse (hinaus). The door opens onto a patio.

zwischen {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] between; among; amongst [listen] [listen] [listen]

zwischen den Zeilen lesen (wo?) to read between the lines

zwischen die Zeilen schreiben (wohin?) to write between the lines

zwischen den Menschen among the people

über {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] above (where?); over (where or where to?); across (where to?) [listen] [listen] [listen]

über den / übern [ugs.] Wolken sein to be above the clouds

über die Straße gehen to go across the road

quer über das Feld right across the field

Ich ging hinüber, um ihn zu begrüßen. I went over to say hello to him.

Mein Cousin kommt nächste Woche aus Spanien herüber. My cousin is coming over from Spain next week.

Es gibt nur fünf Boote, einige werden also hinüberschwimmen müssen. There are only five boats, so some people will have to swim over.

wo; wohin {adv} {pron} [listen] [listen] where [listen]

Wo bist du?; Wo sind Sie? Where are you?

Wo gehst du hin?; Wohin gehst du?; Wohin gehen Sie? Where are you going to?

Wohin damit? Where shall I put it?

wohin man auch schaut/sieht wherever you look [listen]

unter {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] under; below; underneath; among; amongst [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

unter einem Baum liegen to lie under a tree

sich unter einen Baum legen to lay oneself under a tree

unter Druck under pressure

unter null sinken to drop below zero

unter anderem /u.a./ among other things; inter alia [formal]

einer unter vielen one of many; one among many

unter uns gesagt between you and me; between ourselves

den Eindruck haben, dass ... to be under the impression that ...

Ich hörte Stimmen unter meinem Fenster. I could hear voices below my window.

Sie wohnt ein Stockwerk unter mir. She lives one floor below me.

Der Name des Verfassers stand unterhalb des Titels. The author's name was printed below the title.

Den Platz unterhalb dieser Linie bitte freilassen. Please do not write below this line.

Er hat sieben Leute unter sich. (Untergebene) [econ.] He has seven people working below him.

Die Temperaturen blieben den ganzen Tag über unter null/unter dem Gefrierpunkt. [meteo.] The temperatures remained below freezing all day.

Gestern Nacht hatte/waren es acht Grad minus. [meteo.] Last night it was eight degrees below.

In England ist ein Sergeant bei der Polizei rangniedriger als ein Inspektor. In England, a police sergeant is below an inspector.

in {prp; wohin?, bis wann? +Akk.} [listen] into; to [listen] [listen]

in die Schule gehen to go into school

ins (= in das) Bett gehen to go to bed [listen]

etw. ins Englische übersetzen to translate sth. into English

bis in den Frühling into spring

hinter {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] behind; after [listen] [listen]

hinter dem Haus sein to be behind the house

hinter das (= hinters) Haus gehen to go behind the house

hinter dem Plan zurückliegen to be behind the target

hinter der Entwicklung zurückbleiben to lag behind in development

2 km hinter/nach der Grenze 2 km after the border

die nächste Station nach/hinter Zwickau next stop after Zwickau

unter; unterhalb (von) {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen] [listen] beneath [formal]; underneath [listen] [listen]

unter aller Kritik beneath contempt

Der Körper war unter einem Blätterhaufen begraben. The body was buried beneath a pile of leaves.

Einige Dächer brachen unter dem Gewicht der großen Schneemenge ein. Some roofs collapsed beneath the weight of so much snow.

Ich genoss das Gefühl des warmen Sandes unter meinen Füßen. I enjoyed feeling the warm sand beneath my feet.

Ihre Knie gaben unter ihr nach. Her knees were beginning to give way beneath her.

wohin; wozu {adv} [listen] whereto

wohin {adv} [listen] whither [obs.]

Wohin fahren Sie? Where are you bound for?

Wohin führt diese Straße? Where does this road go to?

Wohin soll das alles nur führen? Where is it all leading?

vor jdn./etw. {prp; wohin? +Akk.} (Richtungsangabe) [listen] in front of sb./sth. (expressing directional movement) [listen]

vor das Haus gehen to go in front of the house

vor die Kamera treten to step in front of the camera

jdm. bis vor das Haus/die Haustür folgen to follow sb. (up) to the house/front door

Ein Kind rannte mir vor das Auto. A child ran in front of my car.

wo auch immer; wo immer; wohin auch immer wheresoever {conj} (formal)

Ich habe an jeder erdenklichen Stelle gesucht. I have looked wheresoever I could think of.

jdn. in Kenntnis setzen; jdn. belehren {vt} (über etw.) to instruct sb. (on sth.)

in Kenntnis setzend; belehrend instructing

in Kenntnis gesetzt; belehrt instructed

Sie werden in Kenntnis gesetzt, wohin sie sich begeben sollen, sobald das Flugzeug bereitsteht. You will be instructed where to go as soon as the plane is ready.

Ich wurde davon in Kenntnis gesetzt, dass auf meinem Konto ein betrügerischer Umsatz getätigt worden war. I was instructed that there had been a fraudulent transaction on my account.

Der Verdächtige wurde über sein Recht belehrt, die Aussage zu verweigern. The suspect was instructed on his right to remain silent.

das stille Örtchen, der Lokus (WC) [humor.] the smallest room; the throne; the little girls'/boys' room [humor.]

Ich muss mal wohin.; Ich muss mal verschwinden. (= muss aufs Klo) I have to pay a visit. (to the loo/john)

ein dringendes Bedürfnis (Harndrang) the call of nature (need to urinate) [humor.]

Ich hab ein dringendes Bedürfnis. (Harndrang) Nature calls. (urge to urinate) [humor.]

Er hält (gerade) eine Sitzung ab.; Er sitzt. (WC-Besuch) [humor.] He's sitting on the throne. (toilet visit) [humor.]

wie die allgemeine Stimmungslage ist; in welche Richtung die Reise geht [übtr.] [pol.] which way the wind is blowing [fig.]

ausloten, wie die Stimmungslage bei den Wählern ist to gauge which way the wind is blowing amongst voters

die Zeichen der Zeit erkannt haben to have noticed / to be aware which way the wind is blowing

Es ist nicht allzu schwer zu erkennen, wohin die Reise in der Automobilbranche geht. It's not too hard to see which way the wind is blowing for the automotive industry.

seiner Wege gehen {vi} [poet.] to be off; to go away; to leave [listen]

Geh' deiner Wege!; Geht Eurer Wege! [obs.] Be off with you!; On your way!

Wohin des Wegs?; Wohin des Weges? [humor.] Where are you off to?; Wither goest thou? [humor.]

führen {vi} (von/nach einem Ort) [geogr.] [listen] to lead; to pass (from/to a place) [listen] [listen]

führend leading; passing [listen] [listen]

geführt led; passed [listen] [listen]

Wohin führt diese Straße?; Wo führt diese Straße hin? [ugs.] Where does this road lead to?

Unser Weg führte durch einen Wald. Our route led/passed through a wood.

hingehören; (an einen Platz) gehören {vi} [listen] to belong; to go (in a place) [listen] [listen]

hingehörend; gehörend belonging; going [listen] [listen]

hingehört; gehört [listen] belonged; gone [listen]

Wohin gehören diese Teller? Where do these plates belong/go?

etw. dahin zurücklegen, wo es hingehört to put sth. back where it belongs

Dieser Stuhl gehört in die Küche. This chair belongs in the kitchen.

Die DVD gehört ins oberste Regal. The DVD belongs on the top shelf.

Ein Kranker gehört ins Bett. A sick person belongs in bed.

Gehört dieser Punkt wirklich auf die Liste? Does that item really belong on the list?

Solche Leute gehören nicht ans Lehrerpult. Persons like that do not belong in teaching.

Ein Gegenstand gehört nicht zu den anderen. One object does not belong with the rest.

Welche Karte gehört in welchen Schlitz? Which card goes in which slot?

Ich weiß, das gehört nicht hierher, aber ich habe eine biographische Frage. I know this doesn't belong/go here, but I have a biography question.

neben {prp; +Akk.} (Richtung; wohin?) [listen] next to; beside [listen]

sich dicht neben jdn. stellen to place oneself close to sb.