BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurücklassen {vt} [listen] [listen] [listen] to leave {left; left} [listen]

verlassend; belassend; hinterlassend; überlassend; zurücklassend leaving [listen]

verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurückgelassen [listen] [listen] [listen] left [listen]

er/sie verlässt (verläßt [alt]) he/she leaves [listen]

ich/er/sie verließ I/he/she left [listen]

er/sie hat/hatte verlassen he/she has/had left

von zu Hause weggehen to leave home

seine Stelle aufgeben to leave one's job

es dabei belassen wollen to want to leave it here; to want to stop at this point

Als er sie verließ, brach für sie eine Welt zusammen. Her world fell apart when he left her.

Ich muss leider gehen. I'm sorry I have to leave.

abhängen {vi} (von +Dat.); sich verlassen (auf +Akk) [listen] to depend (on) [listen]

abhängend; sich verlassend depending [listen]

er/sie/es hängt ab he/she/it depends

er/sie/es hing ab he/she/it depended

es hängt ganz davon ab; es kommt drauf an; je nachdem it all depends on

das hängt davon ab that depends on

vertrauen {vi} (in +Akk); sich verlassen {vr} (auf +Akk); trauen {+Dat.} {vi} [listen] to trust (in) [listen]

vertrauend; sich verlassend; trauend trusting

vertraut; sich verlassen; getraut [listen] trusted [listen]

er/sie vertraut; er/sie verlässt sich; er/sie traut [listen] he/she trusts

er/sie vertraute; er/sie verließ sich; er/sie traute he/she trusted [listen]

er/sie hat/hatte vertraut; er/sie hat/hatte sich verlassen; er/sie hat/hatte getraut he/she has/had trusted

jdm. vertrauen; jdm. trauen; jdm. Vertrauen schenken to trust sb.; to place one's trust in sb.; to have confidence in sb.

seinen Worten trauen to have trust in his words

Ich vertraue ihm. I trust him.

Vertraust du mir nicht? Don't you trust me?

Auf ihn ist kein Verlass. He is not to be trusted.

Ich traue ihm keinen Meter weit.; Ich traue ihm keine 5 Meter über den Weg. I don't trust him an inch.; I don't trust him as far as I can throw him.

sich verlassen {vr}; zählen; bauen (auf) [listen] [listen] to count (on) [listen]

sich verlassend; zählend; bauend counting

sich verlassen; gezählt; gebaut [listen] counted

sich auf jdm./etw. verlassen; auf jdn./etw. zählen; auf jdn./etw. bauen to count on sb./sth.

Ich verlasse mich auf dich/Sie.; Ich zähle auf dich.; Ich baue auf dich. I count on you.

Du kannst dich auf mich verlassen; Du kannst auf mich zählen. You can count on me.

Verlass dich drauf! Count on it!

verlassen {vt} [listen] to loose

verlassen; im Stich lassen {vt} [listen] to desert [listen]

verlassend; im Stich lassend deserting

verlassen; im Stich gelassen [listen] deserted [listen]

verlässt; lässt im Stich deserts

verließ; ließ im Stich deserted [listen]

verlassene Straßen deserted streets

verlassen; beenden [comp.] [listen] [listen] to exit [listen]

verlassend; beendend exiting [listen]

verlassen; beendet [listen] [listen] exited [listen]

verlässt; beendet [listen] exits

verließ; beendete exited [listen]

Verlassen {n} (eines Raums); Abgang (von einem Raum) exit (from a room) [listen]

das Verlassen des Geschäfts the exit from the shop

ihr Abgang von der vorderen Bühne her exit from the front stage

verlassen {vt} [listen] to quit {quitted, quit; quitted, quit} [listen]

verlassend quitting

verlassen [listen] quitted; quit [listen]

verlässt quits

verließ quitted; quit [listen]

öde; öd; verlassen; menschenleer {adj} [listen] deserted [listen]

öder more deserted

am ödesten most deserted

eine wüst gefallene Siedlung a deserted/abandoned settlement

sich verlassen {vr} (auf) to confide (in) [listen]

sich verlassend confiding

sich verlassen confided

sich auf jdn. verlassen to confide in sb.

verlassen; herrenlos {adj} [listen] abandoned [listen]

leerstehendes Gebäude abandoned building

Das Fahrzeug wurde außerhalb der Stadt verlassen aufgefunden. The vehicle was found abandoned outside town.

verlassen; verfallen; aufgegeben {adj} [listen] [listen] derelict

ein leer stehendes Gebäude a derelict building

Verlassen {n} quitting

Verlassen {n} (des Partners) desertion

Verlassen {n} eines Flugzeuges deplaning

Verlassen {n}; Hinausgehen {n} egress [formal]

sich auf jdn./etw. (+Akk) verlassen {vr}; auf jdn./etw. vertrauen; zählen; bauen [geh.] [listen] [listen] to rely on sb./sth.

sich verlassend; vertrauend; zählend; bauend relying

sich verlassen; vertraut; gezählt; gebaut [listen] [listen] relied [listen]

er/sie verlässt sich he/she relies

ich verließ mich I relied

er/sie verließ sich he/she relied [listen]

er/sie hat/hatte sich verlassen he/she has/had relied

im Vertrauen auf etw. relying on sth.

Auf sie ist kein Verlass. You cannot rely on her.

Man kann sich nicht auf ihn verlassen. He is not to be relied upon.

Ich verlasse mich auf dich, dass du mir Bescheid sagst, wenn es soweit ist. I rely on you to let me know when the time has come.

jdn. verlassen; im Stich lassen {vt} [soc.] to abandon sb.; to forsake sb. {forsook; forsaken} [poet.]

verlassend; im Stich lassend abandoning; forsaking

verlassen; im Stich gelassen [listen] abandoned; forsaken [listen] [listen]

verlässt; lässt im Stich abandons; forsakes

verließ; ließ im stich abandoned; forsook [listen]

seine Frau verlassen; seine Frau im Stich lassen to abandon your wife; to forsake your wife

jdn. dem Elend preisgeben to abandon sb. to poverty

etw. verlassen; zurücklassen; aufgeben {vt} [listen] to abandon sth.

verlassend; zurücklassend; aufgebend abandoning

verlassen; zurückgelassen; aufgegeben [listen] abandoned [listen]

sein Auto (unterwegs) stehen lassen müssen to be forced to abandon your car (en route)

das Schiff verlassen to abandon ship

Alle Mann von Bord! Abandon ship!

Das Motorrad wurde später von der Polizei verlassen aufgefunden. The motorcycle was later found abandoned by police.

jdn. verlassen {vt}; sich von jdm. abwenden {vr} [soc.] to desert sb.

verlassend; sich abwendend deserting

verlassen; sich abgewendet [listen] deserted [listen]

Er verließ Frau und Kinder und ging ins Ausland. He deserted his wife and children and left the country.

Freunde wendeten sich von ihnen ab und Fans machten einen Bogen um sie. Friends deserted them and fans shunned them.

jdn. im Stich lassen; verlassen {vt} (Sache) [listen] to fail sb. (of a thing)

Mein Gedächtnis hat mich im Stich gelassen. My memory failed me.

Sie fand keine Worte.; Sie fand nicht die richtigen Worte. Words failed her.

Im Angesicht der Gefahr verließ ihn sein Mut. In the face of the danger, his courage failed him.

desertieren; die Truppe verlassen; sich von der Truppe entfernen; fahnenflüchtig werden; Fahnenflucht begehen {vi} [mil.] to desert from the army; to desert the colours [Br.]/colors [Am.]; to desert [listen]

desertierend; die Truppe verlassend; sich von der Truppe entfernend; fahnenflüchtig werdend; Fahnenflucht begehend deserting from the army; deserting the colours/colors; deserting

desertiert; die Truppe verlassen; sich von der Truppe entfernt; fahnenflüchtig geworden; Fahnenflucht begangen deserted from the army; deserted the colours/colors; deserted [listen]

zum Feind überlaufen to desert to the enemy

das Lager abbrechen/verlassen {vt} [mil.] to decamp

das Lager abbrechend/verlassend decamping

das Lager abgebrochen/verlassen decamped

ausgehen; verlassen [listen] [listen] to outgo {outwent; outgone}

ausgehend; verlassend [listen] outgoing [listen]

ausgegangen; verlassen [listen] outgone

Auszug {n} (Verlassen des Besprechungsraumes/Arbeitsplatzes aus Protest) [listen] walkout

die Umlaufbahn verlassen (Raumfahrt) {vi} to deorbit (astronautics)

bauen auf; sich verlassen auf {+Akk.}; rechnen mit; zählen auf to bank on; to bank upon

einsam; verlassen; verloren {adj} [listen] [listen] [listen] lorn [obs.]

einsam und verlassen {adv} [soc.] forlornly

Sie wanderte einsam und verlassen durch die Straßen von New York. She wandered forlornly through the New York streets.

(an einem Ort) kaserniert sein (die Unterkunft nicht verlassen können) {vi} [übtr.] to be cabined (in a place) (old-fashioned)

sich auf jdn./etw. verlassen {vr} to place reliance on sb./sth.

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff. [Sprw.] Rats desert the sinking ship. [prov.]

Er ist wohl von allen guten Geistern verlassen. He has really taken leave of his senses.

Sie können sich darauf verlassen. You can count on that.

ein Flugzeug verlassen to deplane

(reihenweise) verlassen {vi} [listen] to file out

vom Glück verlassen down-on-their-luck {adj}

(schnell) seine Deckung verlassen to break cover

unfähig sein, das Haus zu verlassen to be housebound

von Bord gehen; vom Schiff gehen; aus dem Flugzeug steigen {vi} [aviat.] [naut.] to alight; to disembark; to debark (from the plane/ship); to leave the plane/ship; to get off the plane/ship

von Bord gehend; vom Schiff gehend; aus dem Flugzeug steigend alighting; disembarking; debarking; leaving the plane/ship; getting off the plane/ship

von Bord gegangen; vom Schiff gegangen; aus dem Flugzeug gestiegen alighted; disembarked; debarked; left the plane/ship; got off the plane/ship

die Fähre verlassen to disembark from the ferry

Familie {f} /Fam./; Angehörige {pl} family [listen]

Familien {pl} families

Einelternfamilie single-parent family; lone-parent family [Br.]

Kernfamilie {f} nuclear family

Großfamilie {f} extended family

Ersatzfamilie {f} surrogate family

Gastfamilie {f} host family

Familie (als Adresse) /Fam./ Mr & Ms ... [Br.]; Mr. & Ms. ... [Am.]

der engste Familienkreis; die engsten Angehörigen the close family

die Angehörigen der Opfer the victims' families

eine Familie mit drei Personen a family of three

eine Familie unterhalten to keep a family

eine Familie ernähren to support a family

seine Familie verlassen to abandon one's family

in der Familie liegen to run in the family

Familie, in der Kinder von den Großeltern erzogen werden skip-generation family

Du gehörst jetzt zur Familie. Now you're one of the family.

Das liegt in der Familie. It runs in the family.

Das kommt in den besten Familien vor. It happens in the best families.

die Fraktionszugehörigkeit [Dt.] [Schw.]; die Klubzugehörigkeit [Ös.] (im Parlament) {f} [pol.] the party whip [Br.]; the whip [Br.] (membership of a parliamentary group)

die Fraktion/den Klub [Ös.] verlassen; aus der Fraktion/dem Klub [Ös.] austreten to resign the whip

aus der Fraktion/dem Klub [Ös.] der Konservativen ausscheiden to resign the Tory whip [Br.]

einen Abgeordneten aus der Fraktion/dem Klub [Ös.] ausschließen to withdraw the whip from an MP

Frau {f}; Ehefrau {f} [listen] wife [listen]

Frauen {pl}; Ehefrauen {pl} [listen] wives

meine Frau my wife

Frau und Kinder haben to have a wife and children

für Frau und Kinder sorgen to keep a wife and family

seine Frau verlassen to abandon one's wife

Noch-Ehefrau {f} soon-to-be ex-wife; soon-to-be ex

Exfrau {f} ex-wife

Exfrauen {pl} ex-wives

Glück {n} [listen] fortune; luck [listen] [listen]

Glück haben to be lucky; to be fortunate [listen]

Glück wünschen to wish good luck [listen]

sein Glück versuchen to try one's luck

sich auf sein Glück verlassen to trust one's luck

sein Glück mit Füßen treten to spurn one's fortune

Viel Glück (bei/mit ...)! Good luck (with ...)!

Hast du ein Glück!; Hast du ein Schwein! [ugs.] Lucky you!

die nötige Portion Glück haben; das Glück auf seiner Seite haben to enjoy the rub of the green [Br.]

vom Glück nicht gerade verfolgt werden to not have the rub of the green [Br.]

In letzter Zeit ist es für ihn nicht gut gelaufen. He's been down on his luck lately.

Goldstandard {m} [fin.] gold standard

den Goldstandard verlassen to abandon the gold standard

Griff {m} [mus.] [listen] stop; fingering; fingering pattern; finger position; keyboard system [Am.] [listen]

Diese Übung soll so lange fortgesetzt werden, bis der Spieler diesen Griff verinnerlicht hat. This exercise should continue until the player has internalized this pattern.

Der Griff dieser Intervalle auf der Vertikale bleibt immer gleich. The vertical finger position on these intervals is always the same.

Nun soll der Spieler die optischen Muster und die dafür vorgesehenen Griffe verlassen und zum Notentext überwechseln. This is a good point at which to leave the visual patterns and fingerings that have been provided to the player and switch to actual music notation.

Komfortzone {f} [psych.] comfort zone

in seiner Komfortzone bleiben to stay within your comfort zone

seine Komfortzone verlassen; aus seiner Komfortzone treten to go beyond our comfort zone

jdn. in Panik versetzen; bei jdm. Panik auslösen {vt} to panic sb.

in Panik versetzend; Panik auslösend panicking

in Panik versetzt; Panik ausgelöst panicked

in Panik versetzt panic-stricken; panic-struck

Die Schüsse versetzten die Pferde in Panik. The gunfire panicked the horses.

sich zu einer überstürzten Handlung hinreißen lassen to be panicked into doing sth.

Viele Leute ließen sich dazu hinreißen, überstürzt das Land zu verlassen. Many people were panicked into leaving the country.

Wir lassen uns nicht zu einer überstürzten Entscheidung drängen. We won't be panicked into making a decision.

Pflegeunterbringung {f}; Pflege {f} [soc.] [listen] foster care; care [listen]

Kinder in Pflegeunterbringung children in care

ein Kind in Pflege geben to put a child into care; to foster out a child

ein Kind in Pflege nehmen to take a child into care

zu einer Pflegefamilie kommen to be taken into care

die/seine Pflegefamilie verlassen to leave care

More results >>>