BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] verwerten; realisieren; zu Geld machen; (Gewinn) erzielen {vt} [listen] [listen]

realizing; realising verwertend; realisierend; zu Geld machend; erzielend

realized; realised [listen] verwertet; realisiert; zu Geld gemacht; erzielt

to enforce a lien; to realize a pledge ein Pfand verwerten

to realize a security eine Sicherheit verwerten

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] verwirklichen; realisieren; ausführen; durchführen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen]

realizing; realising verwirklichend; realisierend; ausführend; durchführend

realized; realised [listen] verwirklicht; realisiert; ausgeführt; durchgeführt [listen] [listen]

to realize sth.; to realise sth. [Br.] etw. erkennen; begreifen; einsehen; einer Sache gewahr werden [geh.] {vt} [listen] [listen]

realizing; realising erkennend; begreifend; einsehend; einer Sache gewahr werdend

realized; realised [listen] erkannt; begriffen; eingesehen; einer Sache gewahr geworden

to come to realize sth. sich über etw. klar werden

She realized that ... Es wurde ihr klar, dass ...; Sie sah ein, dass ...

Do you realize that ... Ist dir eigentlich klar, dass ...

You should have realized by now that ... Es sollte dir mittlerweile eigentlich klar sein, dass ...

However, it has to be realized that ... Man muss sich allerdings darüber im Klaren sein, dass ...

I was disconcerted to realize that ... Ich kam zu der beunruhigenden Erkenntnis, dass ...

to realize; to realise [Br.] [listen] [listen] bemerken; mitbekommen {vt} [listen]

realizing; realising bemerkend; mitbekommend

realized; realised [listen] bemerkt; mitbekommen [listen]

to be content with sth.; to content oneself with sth. es bei/mit etw. bewenden lassen

We must not be content with making appeals. Wir dürfen es nicht bei Appellen bewenden lassen.

He let him/her/us/them off with a warning. Er ließ es bei einer Verwarnung bewenden.

Let's leave it at that! Lassen wir es dabei bewenden!; Wir wollen es dabei bewenden lassen!

... and that was the end of that. ... und damit hatte es sein Bewenden.

Everyone should realise that this won't be the end of the story/matter. Es sollte jedem klar sein, dass es dabei nicht sein Bewenden hat.

widespread; common [listen] [listen] verbreitet; häufig (vorzufinden); gebräuchlich [ling.] {adj} [listen] [listen] [listen]

most common; commonest am verbreitetsten; am gebräuchlichsten; meistgebräuchlich

the most common operating systems die verbreitetsten Betriebssysteme

to become widespread Verbreitung finden

a common transit country for drug smugglers ein bevorzugtes Durchzugsland für Rauschgiftschmuggler

Obesity is much more common in Great Britain than most people realise. Fettleibigkeit ist in Großbritannien viel weiter verbreitet als den meisten bewusst ist.

The term "amongst" is less common in standard speech than "among". Der Ausdruck "inmitten" ist in der Standardsprache weniger gebräuchlich als "mitten unter".