BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

erwischen; ertappen {vt} (bei) [listen] to catch (at) [listen]

erwischend; ertappend catching

erwischt; ertappt caught [listen]

erwischt; ertappt catches

erwischte; ertappte caught [listen]

nicht erwischt uncaught

jdn. beim Abschreiben erwischen to catch sb. copying

sich dabei ertappen, etw. zu tun to catch oneself doing sth.

sich bei dem Gedanken ertappen, dass ... to catch oneself thinking that

Lass dich aber nicht erwischen! Mind you don't get caught!

fangen; auffangen; fassen; erwischen; erhaschen {vt} [listen] [listen] [listen] to catch {caught; caught} [listen]

fangend; auffangend; fassend; erwischend; erhaschend catching

gefangen; aufgefangen; gefasst; erwischt; erhascht [listen] caught [listen]

du fängst you catch

er/sie fängt he/she catches

ich/er/sie fing I/he/she caught [listen]

er/sie hat/hatte gefangen he/she has/had caught

erwischen; ergattern; auftreiben {vt} [ugs.] [listen] to get hold of

erwischend; ergatternd; auftreibend getting hold of

erwischt; ergattert; aufgetrieben got hold of

erwischt; ergattert; treibt auf gets hold of

erwischte; ergatterte; trieb auf got hold of

nicht aufzutreiben impossible to get hold of

erwischen {vt} [listen] to nab

erwischend nabbing

erwischt nabbed

jdn. erwischen; jdn. schnappen {vt} (Polizei) to cop sb. [coll.] (police)

erwischend; schnappend copping

erwischt; geschnappt copped

jdn. auf dem falschen Fuß erwischen [übtr.] (auf eine überraschende Entwicklung nicht vorbereitet sein) to wrong-foot sb. [fig.]

Der Absturz des Ölpreises hat die Firma auf dem falschen Fuß erwischt. The company was wrong-footed by the oil price slump.

jdn. auf dem falschen Fuß erwischen {vt} (unvorbereitet treffen) to catch sb. with their pants down [Am.] [coll.]

den Gegner (durch Antäuschen) auf dem falschen Fuß erwischen (Ballsport) [sport] to wrong-foot the opponent (ball sports)

jdn. erreichen; jdn. erwischen [ugs.] {vt} to get ahold of sb.

jdn. unvorbereitet treffen; jdn. kalt erwischen [übtr.]; jdn. überraschen {vt} to catch sb. off guard

U-Bahn {f}; Untergrundbahn {f} (selten) [transp.] underground [Br.]; tube (London) [Br.]; subway [Am.] [listen] [listen] [listen]

mit der U-Bahn fahren to travel by underground/tube/subway

mit der U-Bahn nach Green Park fahren to take the underground/tube/subway to Green Park

die U-Bahn erreichen/erwischen [ugs.] to catch the underground/tube/subway

abschneiden; wegkommen {vi} (Person) to come off (person)

abschneidend; wegkommend coming off

abgeschnitten; weggekommen come off

am besten abschneiden to come off best

noch gut/schlecht wegkommen to come off well/badly

schlecht wegkommen; in den Mond gucken [übtr.] [ugs.] to come up short; to come out badly

in einer Prüfung gut/schlecht wegkommen to do well/badly in an exam

Bei dem Skandal ist er noch gut weggekommen. He has come off well from the scandal.

Wenn wir streiten, ziehe ich immer den Kürzeren. I always come off worse when we argue.

Bei einem Unfall wird es dich in so einem Fahrzeug wahrscheinlich schlimm erwischen. In an accident, you're likely to come off badly in such a vehicle.

In geschäftlicher Hinsicht war seine Reise ein Misserfolg. From a business standpoint, his trip came off badly.

schauen, dass man jdn. bei etw. erwischt (bei einer Fehlhandlung); jdn. auf die Probe stellen to catch outsb. in sth. / doing sth. (in a faulty action)

Die Ermittler versuchten, ihn bei einer Lüge zu erwischen. The investigators tried to catch him out in a lie.

Er stellte seine Lehrer gern mit kniffligen Fragen auf die Probe. He loved catching his teachers out by asking tough questions.