BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

instead of [listen] stattdessen; dafür {adv} [listen] [listen]

instead of [listen] anstatt; statt {conj} [listen] [listen]

instead of working anstatt zu arbeiten; anstatt, dass er arbeitet

instead [listen] anstatt dessen

instead of the other way around; instead of the reverse; instead of vice versa anstatt umgekehrt

instead of [listen] statt; anstatt {prp; +Gen.} [listen] [listen]

instead of celebrating statt einer Feier

instead of doing statt ... zu tun

Use this command to send the output to a file instead of to the screen. Mit diesem Befehl wird die Datenausgabe an eine Datei statt an den Bildschirm gesendet.

instead; in place (of) [listen] anstelle {prp} (von) [listen]

scat singing; scat (meaningless syllables instead of text in jazz music) [listen] Scatgesang {m}; Scat {m} (bedeutungslose Silben statt Text im Jazz) [mus.]

to take a pot shot at sb. [fig.] auf jdn. eine Breitseite abfeuern [übtr.]; über jdn. herziehen {vt}

The newspaper took a pot shot at the government. Die Zeitung feuerte eine Breitseite auf die Regierung ab.

Instead of taking constant potshots at us, why don't you make a useful suggestion. Statt ständig über uns herzuziehen, könntest du einmal einen konstruktiven Vorschlag machen.

therapy [listen] Heilverfahren {n}; Therapie {f}; Behandlung {f} [listen]

therapies Heilverfahren {pl}; Therapien {pl}; Behandlungen {pl}

follow-on therapy Folgebehandlung {f}; Folgetherapie {f}

immediate therapy Sofortbehandlung {f}

treatments accompanied by therapy therapiebegleitende Maßnahmen

therapy instead of punishment (for drug addicts) Therapie statt Strafe (für Drogensüchtige)

so far; up to now; to date; hitherto [listen] [listen] [listen] [listen] bisher; bis jetzt; bis heute; bislang [geh.]; bis dato [adm.] {adv} [listen] [listen] [listen] [listen]

not (as) yet bisher (noch) nicht

as before; as in the past wie bisher; wie eh und je

as has been the case in the past wie auch schon bisher

instead of ... as in the past statt wie bisher ...

the best result so far das bisher beste Ergebnis

from Roman times to the present day von der Römerzeit bis heute

three lines instead of the current single one drei Leitungen statt bisher eine

to get hold of sb. jdn. erreichen; jdn. erwischen [ugs.] {vt} [soc.]

I tried to call you this morning but wasn't able to get hold of you, so I'm emailing instead / sending this email instead. Leider konnte ich Sie heute vormittag telefonisch nicht erreichen, weshalb ich mich mit einer E-Mail an Sie wende.

to ride on sth. (a means of transport); to ride sth. (a means of transport) [Am.] mit etw. (einem Fortbewegungsmittel) fahren; in etw. (einem Fortbewegungsmittel) mitfahren {vi}

riding [listen] fahrend; mitfahrend

ridden gefahren; mitgefahren [listen]

to ride the bicycle mit dem Fahrrad fahren

to ride in the car; to use the car mit dem Auto fahren

to use the lift/bus [Br.]; to ride the elevator/bus [Am.] mit dem Lift/Bus fahren

I decided to walk instead of using/riding [Am.] the tram. Ich beschloss, zu Fuß zu gehen, statt mit der Straßenbahn zu fahren.

He got on his bicycle and rode away. Er stieg auf sein Fahrrad und fuhr weg.

She rides the subway home from school. [Am.] Sie fährt mit der U-Bahn von der Schule nach Hause.

We rode the escalator to the second floor. [Am.] Wir fuhren mit der Rolltreppe in den zweiten Stock.

Dad drove the car and we kids rode in the back. [Am.] Der Vater saß am Steuer und wir Kinder fuhren hinten mit.

to (consciously) take notice of what is going on around oneself (bewusst) hinsehen; hinschauen (zur Kenntnis nehmen) {vi} [übtr.]

Take notice of things around you and don't look the other way. Hinsehen statt Wegsehen.; Schau hin und nicht weg. [übtr.]

If more people took notice of what was going on around them instead of looking the other way, then there would be less abuse of things. Wenn mehr Leute hinschauen statt wegschauen würden, gäbe es weniger Missbrauch. [übtr.]

I; me (used after 'to be'; 'than' or 'as', without a verb and [coll.] instead of I) [listen] [listen] ich {ppron}; icke [Berlin] (→ mir) (→ mich) [listen]

I am; I'm [listen] [listen] ich bin [listen]

It's/That's me. Ich bin's.

My sister and I; my sister and me [coll.] meine Schwester und ich

I and my friends; me and my friends [coll.] ich und meine Freunde

Not me!; Not I! Ich nicht!

Always me! Immer ich!

Why me? Warum ich?

I myself ich selbst

Why am I always the one who has to do the work?; Why is it always me who has to do the work? [coll.] Warum muss immer ich die ganze Arbeit machen?

'Who's there?' 'I am.' / 'It's me.' [coll.] 'Wer ist da'. 'Ich'

'Come here!' 'Who? Me?' 'Komm her' 'Wer? Ich?'

'Who did it?' 'Not me!' 'Wer war das?' 'Ich nicht'

'I'm hungry.' 'Me too.' 'Ich habe Hunger.' 'Ich auch.'

to begin to do sth.; to start doing sth.; to be beginning to do sth.; to be getting langsam; so langsam; schön langsam [Ös.] (allmählich, endlich) [listen]

It would be nice if you could start making up your mind. Es wäre schön, wenn du dich langsam entscheiden könntest.

I'm beginning to get scared/hungry. Langsam bekomme ich Angst/Hunger.

He is beginning to understand what he has done. Er begreift langsam, was er getan hat.

It's getting too much for me. / Things are beginning to get on top of me. Langsam wird mir das alles zu viel.

We must be getting on our way. Wir müssen jetzt langsam gehen.

By now you should be knowing that. Langsam müsstest du das schon wissen.

We'd better think about getting started. So langsam sollten wir damit anfangen.

It's still a long way to go before it's complete, but it's getting there. Bis es fertig ist, dauert es noch, aber es wird langsam.

It's getting time to start doing instead of talking. Es wird langsam Zeit, dass wir handeln statt zu reden.

to go for sth. (choose) etw. nehmen {vt} (sich für etw. entscheiden)

going for nehmend

gone for genommen [listen]

Instead of butter, I always go for margarine. Statt Butter nehme ich immer Margarine.

That's the Mp3-player I'd go for. Ich würde diesen MP3-Spieler hier nehmen.

I think I'll go for the chocolate cake. Ich glaube, ich nehme die Schokoladentorte.

I could go for that. Das könnte ich mir gut vorstellen.

If I were you I'd go for it. An deiner Stelle würde ich zugreifen.

worth considering; worthy of consideration überlegenswert; eine Überlegung wert {adj}

It is well worth considering homing an older cat instead of a kitten. Es ist durchaus überlegenswert, statt einem Kätzchen eine ältere Katze aufzunehmen.

We think that there are two measures worthy of consideration. Zwei Maßnahmen erscheinen uns eine Überlegung wert.

Consideration could also be given to establishing an electronic database. Überlegenswert wäre auch die Schaffung einer elektronischen Datenbank.