BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

Chocolate cake served on a bed of raspberry coulis Schokoladentorte {f} auf Himbeerspiegel [cook.]

third party defendant; person served with a third party notice Streitverkündeter {m}; Streiverkündungsempfänger {m} [jur.]

addressee for service; party to be served Zustellungsadressat {m}; Zustellungsgegner {m} [jur.]

addressees for service; parties to be served Zustellungsadressaten {pl}; Zustellungsgegner {pl}

Dinner is served. Bitte zu Tisch, es ist angerichtet.

Dinner is served!; Lunch is served! Das Essen ist angerichtet!; Es ist aufgetragen!

He served his company well. Er hat seiner Firma treu gedient.

sausage and meat platter (blood sausage, liver sausage, and assorted meats, sometimes served on sauerkraut) Schlachtplatte {f}; Schlachteplatte {f}; Schlachtschüssel {f} [cook.]

freshwater eels; anguilla (zoological genus) echte Aale {pl}; Flussaale {pl}; Süßwasseraale {pl} (Anguilla) (zoologische Gattung)

Boiled Eel served with Parsely Sauce Aal grün; grüner Aal [cook.]

Eel au bleu; Eel steamed and served with Butter Aal blau; blauer Aal [cook.]

Jellied Eel Aal in Aspik; Aal in Gelee [cook.]

address [listen] Adresse {f} /Adr./; Anschrift {f} [listen]

addresses Adressen {pl}; Anschriften {pl}

company address; company's address Firmenadresse {f}; Firmenanschrift {f}

care of (c/o) per Adresse /p.A.; p.Adr./; bei; wohnhaft bei [listen]

address for service of a summons; address where a summons may be served ladungsfähige Anschrift/Adresse [jur.]

the last known address of/for the suspect die letzte bekannte Anschrift des Verdächtigen

serving of drinks Ausschank {m}; Ausschank {f} [Ös.] (Getränkeausgabe)

wine served by the glass Wein im glasweisen Ausschank

off-sales [Br.] Ausschank über die Straße; Straßenausschank {m}; Gassenausschank {m}; Gassenschank {m} [Dt.]

Drinks are not sold to persons under (the age of) 16 (years). Kein / Keine [Ös.] Ausschank an Jugendliche unter 16 Jahren.

to exemplify; to serve as example of als Beispiel dienen für

exemplifying; serving as example als Beispiel dienend

exemplified; served as example als Beispiel gedient

administrative notice; notice [listen] Bescheid {m} [adm.] [listen]

administrative notices; notices Bescheide {pl}

to be served notice that ... einen Bescheid erhalten, dass ...

refreshment Erfrischung {f} [cook.]

refreshments Erfrischungen {pl}

some liquid refreshment etwas Flüssiges (Getränk) [humor.]

Refreshments will be served after the event. Nach der Veranstaltung werden Erfrischungen gereicht.

justice (fairness) [listen] Gerechtigkeit {f} [listen]

a sharply developed/strong sense of justice ein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

to do justice Gerechtigkeit üben {vt}

to do sb. justice jdm. Gerechtigkeit widerfahren lassen

to do sth. justice etw. gerecht werden

Let justice be done. Möge die Gerechtigkeit siegen.

Justice has been done / served. Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan.

to sell drinks to sb.; to serve drinks to sb. Getränke an jdn. ausschenken {vt} (in einem Lokal verkaufen) [cook.]

selling drinks; serving drinks Getränke ausschenkend

selled drinks; served drinks Getränke ausgeschenkt

strips of chicken Hühnerfiletstsreifen {pl}; Hühnerstreifen {pl} [cook.]

Strips of grilled chicken served on a bed of seasonal salad Gegrillte Hühnerfiletstreifen auf Salat der Saison

snack; bite to eat [listen] Imbiss {m}; Snack {m}; kleine Zwischenmahlzeit {f}; Jause {f} [Ös.] [cook.]

to have a snack; to snack [listen] einen Happen essen; eine Kleinigkeit zu sich nehmen

Drinks and light snacks are served at the bar. Getränke und kleine Speisen werden an der Bar serviert.

spit roast Spießbraten {m} [cook.]

Spit roast (served) with potatoes and vegetables Spießbraten mit Kartoffeln und Gemüse; Spießbraten an Kartoffeln und Gemüse [geh.]

asparagus (served whole); asparagus spear [listen] Stangenspargel {m} [cook.]

Tender Fresh Asparagus Spears, served with Hollandaise Zarter, frischer Stangenspargel mit Sauce Hollandaise

to serve one's turn [Br.] seinen Zweck erfüllen

This will serve my turn. Das ist für meine Zwecke genau das Richtige.

The gangster boss was determined to kill the courier once he had served his turn. Der Gangsterboss war entschlossen, den Kurier umzubringen, sobald er ausgedient hatte.

to serve out etw. ableisten; abdienen {vt}

serving out ableistend; abdienend

served out abgeleistet; abgedient

to serve [listen] (Speisen) anbieten; darbieten; kredenzen [obs.] {vt} [listen]

serving [listen] anbietend; darbietend; kredenzend

served [listen] angeboten; dargeboten; kredenzt [listen]

to serve [listen] aufschlagen {vt} (Tennis) [sport]

serving [listen] aufschlagend

served [listen] aufgeschlagen

to be off [Br.]; we are out of sth. [Am.] (menu item that is no longer served) aus sein; alle sein [Dt.]; fertig sein [Schw.] {vi} (Gericht auf der Speisekarte, das nicht mehr vorrätig ist) [cook.]

Sorry, the duck is off. [Br.]; Sorry, we're out of the duck. [Am.] Ente ist leider (schon) aus.

to attend to sb.; to wait on sb.; to serve sb. [Br.] (customer) jdn. bedienen {vt} (Kunden) [econ.]

attending; waiting; serving [listen] [listen] [listen] bedienend

attended; waited; served [listen] [listen] bedient

to attend to a customer; to wait on a customer; to serve a customer [Br.] einen Kunden bedienen; mit einem Kunden beschäftigt sein

to leave sb. unattended jdn. nicht bedienen

to serve sb.; to wait on sb. jdn. (bei Tisch) bedienen; jdm. aufwarten (veraltet) {vi} [cook.]

serving; waiting [listen] [listen] bedienend; aufwartend

served; waited [listen] bedient; aufgewartet

to feed; to serve sth. [listen] bewirten {vt}

feeding; serving [listen] [listen] bewirtend

fed; served [listen] [listen] bewirtet

to serve as sth.; to function as sth. als etw. dienen; als etw. fungieren {vi}

serving; functioning [listen] dienend; fungierend

served; functioned [listen] gedienet; fungiert

to serve a useful purpose von Nutzen sein; sinnvoll sein

to serve to do sth.; to function to do sth. dazu dienen, etw. zu tun; die Funktion haben, etw. zu tun

He served/functioned as an interpreter. Er fungierte als Dolmetscher.

The sofa had to serve/function as a bed. Das Sofa musste als Bett herhalten.

His death should serve as a warning to other young people. Sein Tod sollte anderen jungen Leuten als Warnung dienen.

Sweat serves/functions to cool down the body. Schweiß hat die Funktion, den Körper abzukühlen.

The attack was unsuccessful and served only to alert the enemy. Der Angriff scheiterte und hatte nur zur Folge, dass der Feind gewarnt wurde.

Can I help you? [listen] Womit kann ich dienen?

Narratives about the past may serve to maintain memories. Erzählungen über die Vergangenheit können dazu dienen, die Erinnerung wachzuhalten.

Police interrogations serve the purpose of solving crimes. Polizeiliche Vernehmungen dienen dazu, Straftaten aufzuklären / dienen zur Aufklärung von Straftaten.

obsequious [formal] (of a person) diensteifrig; dienstbeflissen; beflissen; sehr bemüht; eilfertig [geh.] (altertümlich) {adj} (Person)

We were served by obsequious waiters. Wir wurden von beflissenen Kellnern bedient.

to remember sb. sich an jdn./etw. erinnern; an etw. zurückdenken; sich auf jdn./etw. besinnen [geh.] {vr}

remembering sich erinnernd; zurückdenkend; sich besinnend

remembered sich erinnert; zurückgedacht; sich besonnen

I can vaguely remember that ... Ich habe noch im Hinterkopf, dass ...

Do you remember me? We served in the army together. Erinnerst du dich an mich? Wir haben gemeinsam gedient.

I remember well what that felt like. Ich kann mich noch gut erinnern, wie das war.

As far as I can remember, I've never been late to a meeting. Soweit ich mich erinnern kann, bin ich zu einer Besprechung noch nie zu spät gekommen.

I remember with horror the days when ... Ich denke mit Schrecken an die Zeit(en) zurück, als ...

My family has lived in Amsterdam for as long as I can remember / ever since I can remember. Meine Familie hat in Amsterdam gelebt solange ich zurückdenken kann.

I can't remember him. Ich kann mich an ihn nicht erinnern.

to be a reminder of sth.; to serve as a reminder of sth. (of a thing that causes you to remember sth.) an etw. erinnern; Erinnerungen an etw. wecken {vi} (Sache)

being a reminder; serving as a reminder an erinnernd; Erinnerungen weckend

been a reminder; served as a reminder an erinnert; Erinnerungen geweckt

to be a vivid reminder of sth. jdn. lebhaft an etw. erinnern

to be a constant/painful reminder of your past jdn. ständig/schmerzlich an die Vergangenheit erinnern

The ruined Kaiser Wilhelm Memorial Church was preserved as a purposeful reminder of the madness of World War II. Die nicht instandgesetzte Kaiser-Wilhelm Gedachtniskirche soll ganz bewusst an den Irrsinn des zweiten Weltkrieges erinnern.

The recipe is a blissful reminder of my grandmothers Sunday dinners. Das Rezept weckt schöne Erinnerungen an die Sonntagsessen bei meiner Großmutter.

to serve sb. (be enough food/drink) für jdn. reichen; für jdn. genug sein {vi} (Essen/Trinken) [cook.]

serving [listen] reichend; genug seiend

served [listen] gereicht; genug gewesen

The recipe serves four people. Das Rezept reicht für vier Personen.

The meat should serve six. Das Fleisch müsste für sechs reichen.

We need to make enough soup to serve eight (people). Wir müssen genug Suppe für acht (Personen) machen.

to serve (at table) [listen] servieren; auftragen {vt} (bei Tisch) [listen]

serving [listen] servierend; auftragend

served [listen] serviert; aufgetragen

serves [listen] serviert

served [listen] servierte

to serve outsth. etw. servieren; etw. ausgeben; etw. ausschenken {vt}

serving out servierend; ausgebend; ausschenkend

served out serviert; ausgegeben; ausgeschenkt

to serve a sentence verbüßen {vt}

serving a sentence verbüßend

served a sentence verbüßt

he/she serves a sentence er/sie verbüßt

I/he/she served a sentence ich/er/sie verbüßte

He is now serving his sentence at ... Er verbüßt seine Strafe derzeit in ... [jur.]

to serve sb./sth. (area, group of people) [listen] jdn./etw. versorgen; jdn./etw. bedienen; jdn./etw. betreuen {vt} (Gebiet, Personenkreis) [adm.] [listen] [listen] [listen]

serving [listen] versorgend; bedienend; betreuend

served [listen] versorgt; bedient; betreut

We need a hospital which serves a large area of Wales. Wir brauchen ein Krankenhaus, das einen großen Teil von Wales versorgt.

Brussels is served by two airports. Brüssel wird von zwei Flughäfen bedient.

Air France serves/operates the route Vienna-Toulouse. Air France bedient die Route Wien -Toulouse.

What can we do to serve our customers better? Was können wir tun, um unsere Kunden besser zu betreuen?

to come first zuerst da sein; früher kommen; eher eintreten {vi}

whichever comes first je nachdem, was zuerst/eher eintritt [jur.]

Which came first? The chicken or the egg? Was war zuerst da? Die Henne oder das Ei?

First come, first served. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. [Sprw.]

last [listen] zuletzt; als Letztes {adv} [listen]

last of all ganz zuletzt

This is the e-mail I wrote last. Das ist die E-Mail, die ich zuletzt geschrieben habe.

She is always last. Sie ist immer die Letzte.; Sie kommt immer als Letzte.

We were served last.; They served us last. Wir sind als Letzte bedient worden.

My room I'll clean up last. Mein Zimmer räume ich zuletzt auf.

You were the last person to use this PC. Du hast den PC zuletzt benutzt.

I wanted to keep this question until last. Ich wollte mir diese Frage für zuletzt aufheben.

A good man thinks of himself last. Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt.

He who laughs last, laughs longest/best. [Br.]; He laughs best who laughs last. [Am.] Wer zuletzt lacht, lacht am besten. [Sprw.]