BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

firmly [listen] fest {adv} [listen]

firmly [listen] entschieden; bestimmt {adv} [listen] [listen]

to reject sth. firmly etw. entschieden ablehnen

firmly [listen] dezidiert {adv}

firmly bonded stoffschlüssig {adj}

to be firmly established; to be/sit firmly in the saddle fest verankert sein; fest im Sattel sitzen {vi} [übtr.]

public image; image (of sb./sth.) [listen] Image {n}; Bild in der Öffentlichkeit (von jdm./etw.) [soc.]

This public image is firmly/indelibly fixed in the minds of consumers. Dieses Image ist fest in den Köpfen der Verbraucher verankert.

the buck [fig.] (unwanted responsibility) der Schwarze Peter [übtr.] (unerwünschte Verantwortung)

to pass the buck den Schwarzen Peter weitergeben/weiterreichen; die Verantwortung abschieben

to pass the buck to sb. jdm. den Schwarzen Peter zuschieben/zuspielen

to get the buck passed den Schwarzen Peter (zugespielt) bekommen

The buck stops firmly with the boss. Die Verantwortung liegt eindeutig beim Chef.

I'm willing to accept the blame for what happened. The buck stops here. Ich nehme die Schuld auf mich. Die Verantwortung liegt bei mir.

dirt (on the ground) [Am.] [listen] Schmutz {m}; Staub {m}; Erde {f} (am Erdboden) [listen] [listen] [listen]

to be sitting on the dirt im Staub sitzen

to sag to the dirt in den Staub sacken

a mud hut with a dirt floor eine Lehmhütte mit einem gestampften Boden

He picked up a handful of dirt and threw it at her. Er ergriff eine Handvoll Schmutz und warf ihn auf sie.

Pack the dirt firmly round the plant. Die Erde rund um die Pflanze fest andrücken.

conviction [listen] Überzeugung {f} [listen]

convictions Überzeugungen {pl}

by conviction aus Überzeugung

to do it in the conviction that ... etw. in der Überzeugung tun, dass ...

to become convinced zu einer Überzeugung gelangen

to have the courage of your convictions zu seinen Überzeugungen stehen

(to) be (firmly) convinced that... der (festen) Überzeugung sein, dass...

rein (horse training) [listen] Zügel {m} (Pferdedressur)

reins Zügel {pl}

passive rein passiver Zügel

snaffle reins Trensenzügel {pl}

curb reins Stangenzügel {pl}

to lead a horse by the rein ein Pferd am Zügel führen

to loosen the reins die Zügel lockern

the reins in one hand die Zügel in einer Hand

to separate the reins die Zügel teilen

to drop the reins die Zügel schießen/schleifen lassen

to adjust the reins die Zügel aufnehmen/verpassen

to keep the reins tight die Zügel fest in der Hand halten

to give the reins die Zügel nachgeben/locker lassen

to shorten/lengthen the reins die Zügel verkürzen/verlängern

to hold the reins loosely in the hand die Zügel locker in der Hand halten

to have things firmly under control; to be in the driving seat die Zügel fest in der Hand halten [übtr.]

to keep a tight rein on sb./sth. bei jdm./etw. die Zügel kurz halten [übtr.]

to rein in sth. einer Sache Zügel anlegen; etw. zügeln

to believe in sb./sth. an jdn./etw. {+Akk.} glauben {vi}

believing glaubend

believed geglaubt

he/she believes er/sie glaubt

I/he/she believed ich/er/sie glaubte

he/she has/had believed er/sie hat/hatte geglaubt

to believe in God/miracles an Gott/Wunder glauben

to believe in oneself an sich selbst glauben

to believe in the good in people an das Gute im Menschen glauben

They want a President they can believe in. Sie wollen einen Präsidenten, an den sie glauben können.

I firmly believe that the event will be a success. Ich glaube fest daran, dass die Veranstaltung ein Erfolg wird.

Are you a believer in hypnotism? Glaubst du an Hypnose?

to state sth. (in speech) etw. sagen; äußern; erklären; (mündlich) angeben; ausführen; darlegen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

stating [listen] sagend; äußernd; erklärend; angebend; ausführend; darlegend

stated [listen] gesagt; geäußert; erklärt; angegeben; ausgeführt; dargelegt [listen] [listen] [listen] [listen]

simply stated einfach gesagt; in einfachen Worten

to be the stated objective of sb. das erklärte Ziel von jdm. sein

to state your view seinen Standpunkt darlegen

to state an opinion eine Meinung äußern

He had to state his age. Er musste sein Alter angeben.

'I'm not corruptible', she stated firmly. 'Ich bin nicht bestechlich.', erklärte sie nachdrücklich.

The lawyer will state the facts of the case. Der Anwalt wird den Sachverhalt ausführen.

He accused me of stating the obvious. Er hat mir vorgeworfen, Dinge anzuführen, die ohnehin auf der Hand liegen.

I'd like to state for the record that I disagree with this decision. Ich möchte zu Protokoll geben, dass ich mit dieser Entscheidung nicht einverstanden bin.

to convince; to persuade sb. of a state of things/of a necessity [listen] jdn. von einer Sachlage/Notwendigkeit überzeugen {vt}

convincing; persuading [listen] überzeugend [listen]

convinced; persuaded [listen] [listen] überzeugt [listen]

convinces; persuades überzeugt [listen]

convinced; persuaded [listen] [listen] überzeugte

unconvinced; unpersuaded nicht überzeugt

I'm convinced that ... Ich bin überzeugt, dass ...

She convinced me that this was the right thing to do. Sie überzeugte mich (davon), dass es das Richtige war.

I'm firmly/absolutely convinced of it. Ich bin felsenfest davon überzeugt.

This argument is convincing. Dieses Argument überzeugt.

You need to be convinced of a product if you want to convince others of its merits. Du musst hinter einem Produkt stehen, wenn du andere davon überzeugen willst.

We need to persuade the management of the urgency of this matter. Wir müssen die Geschäftsleitung von der Dringlichkeit der Angelegenheit überzeugen.

I'm not persuaded by these arguments. Diese Argumente überzeugen mich nicht.

How can I persuade her that I've changed? Wie kann ich sie davon überzeugen, dass ich mich geändert habe?

to promise sb. sth.; to promise sth. to sb. jdm. etw. versprechen; zusagen [geh.]; in Aussicht stellen [geh.]; verheißen [poet.] {vt} [listen]

promising [listen] versprechend; zusagend; in Aussicht stellend; verheißend

promised [listen] versprochen; zugesagt; in Aussicht gestellt; verheißen [listen]

he/she promises er/sie verspricht

I/he/she promised [listen] ich/er/sie versprach

he/she has/had promised er/sie hat/hatte versprochen

as promised wie versprochen; versprochenermaßen

to accept the promise of an advantage (bribery) sich einen Vorteil versprechen lassen (Bestechung)

to promise sb. the moon/heaven and earth/a rose garden jdm. das Blaue vom Himmel versprechen; jdm. goldene Berge versprechen [übtr.]

He has promised firmly that he will come. Er hat sein Kommen fest zugesagt.

The company promised us a bonus this year. Die Firma hat uns für dieses Jahr/heuer einen Bonus zugesagt.

We are promised higher wages. Man verspricht uns höhere Löhne.

I've promised that DVD to Julian, I'm afraid. Diese DVD habe ich leider schon Julian versprochen.

'I'll be back by midnight.' 'Promise?' 'Yes'. 'Ich bin spätestens um Mitternacht wieder da.' 'Versprochen?' 'Ja.'

She sent me the photos from last night, as promised. Sie hat mir, wie versprochen, die Fotos von gestern Abend geschickt.

entrenched [listen] (tief) verwurzelt; (tief) verankert {adj} [soc.]

more/most entrenched [listen] tiefer/am tiefsten verwurzelt

the entrenched corruption die tief verwurzelte Korruption

a deeply/firmly entrenched belief in the superiority of science ein tief verwurzelter Glaube an die Überlegenheit der Wissenschaft

to be entrenched in society in der Gesellschaft tief verwurzelt sein