BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

(Verantwortung, Schwierigkeiten) auf jdn. abwälzen; abschieben {vt} to pass; to shift (responsibility, difficulties) on to sb./upon sb. [listen]

abwälzend; abschiebend passing; shifting [listen] [listen]

abgewälzt; abgeschoben passed; shifted [listen] [listen]

schieben; abschieben [listen] to shut (out of the way) [listen]

abschieben {vt} to push off

abschiebend pushing off

abgeschoben pushed off

jdn. abschieben {vt} [soc.] to shunt off/around/aside sb.

abschiebend shunting off/around/aside

abgeschoben shunted off/around/aside

jdn. in die Provinz abschieben to shunt sb. into a backwater

Die Patienten wurden in andere Krankenhäuser abgeschoben. Patients were shunt off to other hospitals.

Scheidungskinder werden oft zwischen den Eltern hin- und hergeschoben. Divorce children are often shunted (about) between their parents.

jdn./etw. abschieben; auslagern; verlagern; verlegen {vt} [listen] to hive offsth. to sb. [Br.] (to assign to others)

abschiebend; auslagernd; verlagernd; verlegend hiving off

abgeschoben; ausgelagert; verlagert; verlegt hived off

die Aufgaben auf andere verlagern to hive off duties to others

die Verantwortung auf jd. anderen abschieben hive off responsibility to someone else

unerwünschte Mitglieder in einen Ausschuss abschieben to hive off unwanted members to a committee

jdn. abschieben {vt} (außer Landes bringen) (Fremdenrecht) [adm.] to deport sb. (aliens law)

abschiebend deporting

abgeschoben deported

schiebt ab deports

schob ab deported

jdn. abschieben {vt} (auf eine Position) to relegate sb. (to a position)

abschiebend relegating

abgeschoben relegated

jdn. in die zweite Reihe verbannen [fig.] to relegate sb. to (a) secondary position

abschieben to toddle off

jdn. zu jd. anderem abschieben {vt} [ugs.] to palm sb. off on sb. else

der Schwarze Peter [übtr.] (unerwünschte Verantwortung) the buck [fig.] (unwanted responsibility)

den Schwarzen Peter weitergeben/weiterreichen; die Verantwortung abschieben to pass the buck

jdm. den Schwarzen Peter zuschieben/zuspielen to pass the buck to sb.

den Schwarzen Peter (zugespielt) bekommen to get the buck passed

Die Verantwortung liegt eindeutig beim Chef. The buck stops firmly with the boss.

Ich nehme die Schuld auf mich. Die Verantwortung liegt bei mir. I'm willing to accept the blame for what happened. The buck stops here.

sich einer Bürde (Verantwortung, Verbindlichkeit etc.) entledigen; entziehen {vr} to shuffle off a burden

sich einer Bürde entledigend; entziehend shuffling off a burden

sich einer Bürde entledigt; entzogen shuffled off a burden

sich seiner Verantwortung entziehen; sich aus der/seiner Verantwortung stehlen/schleichen to shuffle off your responsibility

die Schuld auf jdn. schieben/abschieben to shuffle off the blame on to sb.

die Haftungen auf den Steuerzahler abwälzen to shuffle off the liabilities on to the taxpayer