BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

to reject sth. etw. ablehnen; abweisen; zurückweisen; verwerfen; abschlägig bescheiden [adm.] {vt} [listen]

rejecting ablehnend; abweisend; zurückweisend; verwerfend; abschlägig bescheidend

rejected [listen] abgelehnt; abgewiesen; zurückgewiesen; verworfen; abschlägig beschieden [listen]

rejects [listen] lehnt ab; weist ab; weist zurück; verwirft; bescheidet abschlägig

rejected [listen] lehnte ab; wies ab; wies zurück; bescheid abschlägig

to reject a petition/request ein Gesuch abschlägig bescheiden [adm.]

to reject food die Nahrungsaufnahme verweigern

to reject a sample eine Probe verwerfen [chem.]

to reject sth. etw. (als unbrauchbar) ausschlagen; ausstoßen [techn.] {vt}

rejecting ausschlagend; ausstoßend

rejected [listen] ausgeschlagen; ausgestoßen

rejects [listen] schlägt aus; stößt aus

rejected [listen] schlug aus; stieß aus

to reject sth. etw. abstoßen {vt} [biol.]

rejecting abstoßend

rejected [listen] abgestoßen

to reject a transplanted organ ein verpflanztes Organ abstoßen

to reject as unfit ausmustern {vt} [mil.]

rejecting as unfit ausmusternd

rejected as unfit ausgemustert

to reject sb. as unfit for service jdm. vom Militärdienst ausmustern

reject rate Ausschussrate {f}; Ausschussquote {f}; Ausschussanteil {m} [techn.]

reject stacker Aussteuermagazin {n}

reject elevator Becherwerk {n} für Abgänge [min.]

reject (isotopes) [listen] Produkt {n} am Kaskadenende (Isotopen) [phys.]

reject part; reject [listen] fehlerhaftes Teil {n}; Defektteil {n}; Schlechtteil {n}; Ausschussteil {n} [techn.]

reject parts; rejects [listen] fehlerhafte Teile {pl}; Defektteile {pl}; Schlechtteile {pl}; Ausschussteile {pl}

to reject sth. etw. von sich weisen {vt}

to dismiss; to discard; to reject sth. (idea; plan) [listen] [listen] etw. verwerfen; etw. abschreiben {vt} (Plan; Idee)

dismissing; discarding; rejecting verwerfend; abschreibend

dismissed; discarded; rejected [listen] [listen] [listen] verworfen; abgeschrieben

But then I dismissed/discarded/rejected that idea. Diesen Gedanken habe ich aber wieder verworfen.

rejects; reject; scrap [listen] [listen] [listen] (industrieller) Fertigungsausschuss {m}; Ausschuss {m} [techn.] [listen]

wood scrap Holzausschuss {m}

go-no go decision; accept-reject decision Gut-Schlecht-Entscheidung {f}

go-no go decisions; accept-reject decisions Gut-Schlecht-Entscheidungen {pl}

mill reject system Mühlenausfallgutrückführung {f} [mach.]

mill reject box Mühlenaustragschleuse {f} [mach.]

rejection [listen] Abfuhr {f}; Korb {m} [ugs.] [listen]

to be rejected; to get dumped; to get turned down (by sb.) bei/von jdm. einen Korb bekommen/kriegen [ugs.]

to reject sb.; to turn sb. down jdm. einen Korb geben [ugs.]

offer (for) [listen] Angebot {n}; Offerte {f}; Offert {n} [Ös.] (für; über) [listen]

offers [listen] Angebote {pl}; Offerten {pl} [listen]

trial offer Probeangebot {n}; Probierangebot {n}

amazing offer erstaunliches Angebot

attractive offer günstiges Angebot

to submit an offer ein Angebot unterbreiten; ein Angebot abgeben

to refuse/reject/decline/turn down an offer ein Angebot ablehnen

to pass up an offer ein Angebot ausschlagen

to invite offers Angebote erbitten

to revoke an offer ein Angebot widerrufen

an exceptional offer ein außergewöhnliches Angebot

genuine offer ernst gemeintes Angebot

verbal offer mündliches Angebot

binding offer verbindliches Angebot

solicited offer verlangtes Angebot

hidden offer; buried offer; subordinated offer verstecktes Angebot

offer without engagement unverbindliches Angebot

unsolicited offer unverlangtes Angebot

to be bound by an offer an ein Angebot gebunden sein

to keep an offer open ein Angebot offen lassen

addressed offer adressierte Offerte

offer subject to prior sale Angebot mit Zwischenverkaufsvorbehalt

an offer we can't refuse ein Angebot, das wir nicht/schwer zurückweisen können

claim (for sth.) [listen] Anspruch {m} (auf etw.) [jur.] [listen]

claims [listen] Ansprüche {pl} [listen]

claim for adjustment Ausgleichsanspruch {m}

outlawed claim verjährter Anspruch

dependent claim abhängiger Anspruch

claim arising from contract obligatorischer Anspruch [jur.]

independent claim unabhängiger Anspruch

to assert a claim Anspruch geltend machen; Forderung geltend machen

to admit a claim einen Anspruch anerkennen

to stake out a claim Ansprüche anmelden

to sustain a claim; to uphold a claim einen Anspruch bestätigen (oft fälschlich: einem Anspruch stattgeben)

to abandon a claim einen Anspruch aufgeben

to lay claim to; to claim to einen Anspruch erheben auf

to give rise to a claim einen Anspruch begründen (die Grundlage dafür bilden)

to renounce a claim; to waive a claim auf einen Anspruch verzichten

to advance a claim einen Anspruch vorbringen

to reject a claim as unfounded einen Anspruch als unbegründet zurückweisen

to take legal action against sb. (for sth.) jdn. (rechtlich) in Anspruch nehmen (wegen etw.) [jur.]

to bring claims against sb. (for sth.) jdn. in Anspruch nehmen (wegen etw.) (von jdm. Verpflichtungen einfordern)

application (for sth.) [listen] Antrag {m} (auf etw.); Gesuch {n} (um etw.); Eingabe {f} [adm.] [listen] [listen]

applications [listen] Anträge {pl}; Gesuche {pl}; Eingaben {pl}

to make an application einen Antrag stellen, ein Gesuch einreichen

to file an application to sb. bei jdm. einen Antrag einreichen/eine Eingabe machen; an jdn. ein Gesuch richten

to grant an application einen Antrag/ein Gesuch genehmigen

to reject/refuse an application einen Antrag/ein Gesuch ablehnen

to withdraw an application einen Antrag zurückziehen

Application may be filed by ... Antragsberechtigt ist ...

motion [listen] Antrag {m}; Gesuch {n} [listen]

motions Anträge {pl}; Gesuche {pl}

joint motion gemeinsamer Antrag

motion for closure of the debate Antrag auf Schluss der Aussprache/Debatte

to bring forward a motion einen Antrag stellen

to make a motion einen Antrag stellen

to reject a motion einen Antrag ablehnen

to carry a motion einen Antrag annehmen

to carry a motion einen Antrag durchbringen

to decide on a motion über einen Antrag entscheiden

in toto; wholesale in Bausch und Bogen

to reject sth. in toto etw. in Bausch und Bogen ablehnen

to condemn sth. wholesale etw. in Bausch und Bogen verurteilen

objection (to sth.); protest (against sth.); defence [Br.]/defense [Am.] (to sth.); plea (of/as to sth.); exception [Sc.] [Am.] (to sth.) [listen] [listen] [listen] [listen] Einspruch {m}; Einwand {m}; Einwendung {f}; Einrede {f}; Widerspruch {m} [Dt.]; Einsprache {f} [Schw.]; Appelation {f} [Schw.] (gegen etw.) [adm.] [jur.] [listen] [listen] [listen]

objections; protests; defences/defenses; pleas; exceptions [listen] [listen] Einsprüche {pl}; Einwände {pl}; Einwendungen {pl}; Einreden {pl}; Widersprüche {pl}; Einsprachen {pl}; Appelationen {pl}

good defence berechtigter Einwand; begründete Einrede

dilatory defence, dilatory plea aufschiebende Einrede; dilatorische Einrede

peremptory defence; peremptory plea; plea in bar [Am.] dauernde Einrede; peremptorische Einrede

legal objection to an action; preliminary objection prozesshindernde Einrede

plea by way of traverse rechtsverhindernde Einwendung

plea by way of confession and avoidance rechtvernichtende Einwendung

objection for want of novelty (patent) Einspruch wegen mangelnder Neuheit (Patent)

objection to a witness Einspruch gegen einen Zeugen

defences against claims arising from possession Einwendungen gegen Ansprüche aus Besitz

defences against a new creditor Einwendungen gegen einen neuen Gläubiger

defences based upon the voidness of the marriage Einwendungen aus der Nichtigkeit der Ehe

objection to incorrect entry in the Land Register Widerspruch gegen die Richtigkeit des Grundbuchs

objections by the tenant to the (notice of) termination of the tenancy/lease Widerspruch des Mieters gegen die Kündigung

defence of fraud; exceptio doli Einrede der Arglist

defences of the surety Einreden des Bürgen

plea of superior orders Einrede des höheren Befehls

defence of multiple access/several lovers; exceptio plurium (paternity action) Einrede des Mehrverkehrs (Vaterschaftsklage)

defence of non-performance of the contract Einrede des nichterfüllten Vertrags

plea of insanity Einrede der Unzurechnungsfähigkeit

objection to jurisdiction; defence of jack of jurisdiction; plea as to jurisdiction Einrede der Unzuständigkeit (des Gerichts)

defence of the statute of limitations; plea of lapse of time Einrede der Verjährung

defence of failure to pursue remedies; defence of lack of (prior) judicial prosecution; beneficium excussionis Einrede der Vorausklage

plea of prior publication Einrede der Vorveröffentlichung (Patent)

to raise a objection/a plea; to put forward/plea a defence; to put in a plea; to take exception; to veto [listen] Einspruch einlegen [Dt.]/erheben [Ös.]; einen Einwand erheben; eine Einwendung entgegensetzen; eine Einrede vorbringen/geltend machen

to plead the statute of limitations [Br.]; to plead the defense of limitation [Am.] die Einrede der Verjährung geltend machen; sich auf Verjährung berufen

to defeat the defence of the statute of limitations einer Verjährungseinrede entgegenstehen

to waive the defence of failure to pursue remedies auf die Einrede der Vorausklage verzichten

to set out/state one's objections in writing, giving reasons/stating the reasons Einwendungen schriftlich niederlegen und begründen

to meet an objection einen Einwand beseitigen; einem Einwand begegnen

to reject a defence; to reject a plea. eine Einrede zurückweisen

to dismiss an objection as unjustified/unfounded eine Einwendung als unberechtigt zurückweisen

No objection was raised. Es wurde kein Einspruch/Einwand erhoben.

There is a defence. Eine Einrede steht entgegen.

to file an objection schriftlich Widerspruch einlegen [Dt.]/Einspruch erheben [Ös.]

objections and suggestions Einwände und Anregungen

to ignore sb.'s objections jds. Einwände übergehen

to lodge an objection in writing or orally on the record einen Widerspruch schriftlich oder zur Niederschrift einlegen [Dt.]; einen Einspruch schriftlich einbringen oder mündlich protokollieren lassen [Ös.]

resolution [listen] Entschiedenheit {f}

to reject sth. flatly etw. mit aller Entschiedenheit ablehnen

to deny sth. categorically etw. mit aller Entschiedenheit dementieren

to speak out/come out/declare oneself in favour of/ against sth.; to pronounce oneself for/in favour of/against sth. [Br.] sich für/gegen etw. aussprechen; für/gegen etw. Stellung beziehen

to support/reject a project sich für/gegen ein Vorhaben aussprechen

to take a hard line against konsequent gegen etw. Stellung beziehen

The Society of Human Genetics is opposed to / against the patenting of the human genome. Die Gesellschaft für Humangenetik spricht sich gegen die Patentierbarkeit des menschlichen Genoms aus.

to make a decision on sth. etw. bescheiden {vt} [adm.]

making a decision bescheidend

made a decision beschieden

to reject sth. etw. negativ/abschlägig bescheiden

firmly [listen] entschieden; bestimmt {adv} [listen] [listen]

to reject sth. firmly etw. entschieden ablehnen

without further ado kurzerhand; kurz entschlossen; umstandslos {adv}

to reject sth. out of hand etw. kurzerhand ablehnen

flatly rundweg; entschieden {adv} [listen]

to deny sth. flatly etw. rundweg leugnen

to reject sth. flatly etw. entschieden ablehnen

to refuse sth. flatly etw. kategorisch ablehnen

She flatly denied. Sie leugnete rundweg.