BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

for all you know; for ought/aught you know [archaic] (usually + could/may/might) vielleicht (auch); ja auch; auch (Ausdruck einer möglichen Denkvariante für einen unbekannten Sachverhalt) [listen] [listen]

I don't know where he is. He could have been kidnapped for all I know. Ich weiß nicht, wo er ist. Vielleicht ist er gekidnapped worden.

It cost millions. It could be billions for all I know. Es hat Millionen gekostet, vielleicht (waren es) auch Milliarden.

I've seen this in India, Thailand and Vietnam, and for all I know, it's the same in the rest of Southeast Asia. Ich habe das in Indien, Thailand und Vietnam gesehen, und im restlichen Südostasien wird es auch nicht viel anders sein.

She may have already accepted another job, for all we know. Vielleicht hat sie ja auch schon eine andere Arbeit angenommen.

Nobody asked him any questions, nobody searched him. He could have been a smuggler or a suicide attacker for all anyone knew. Niemand stellte ihm Fragen, niemand durchsuchte ihn. Er hätte auch ein Schmuggler oder Selbstmordattentäter sein können.

I'll have to check. You might be from the newspapers, for all I know. Da muss ich nachfragen. Sie könnten ja auch ein Zeitungsfritze sein. / Weiß ich, ob Sie nicht vielleicht ein Zeitungsfritze sind? [ugs.]

It could be, for all I know. Das kann natürlich auch sein.

actually; by rights; ought to [listen] [listen] eigentlich /eigtl./, von Rechts wegen (Verweis auf einen Ordnungsrahmen, von dem abgewichen wird) {adv}

Actually this is my seat.; This is actually my seat. Eigentlich ist das mein Platz.

By rights, it should be my turn next. Eigentlich sollte ich jetzt drankommen.

By rights, you should get a confirmation screen now. Eigentlich müsstest du jetzt eine Bestätigungsmeldung auf den Bildschirm bekommen.

Actually/By rights, you're not supposed to smoke here, but they are not so strict about it. Eigentlich darf man hier nicht rauchen, aber sie nehmen's nicht so genau.

I'm not supposed to talk about it, but I'm going to. Ich darf eigentlich nicht darüber sprechen, aber ich tu's trotzdem.

By rights, I shouldn't be sitting here. Eigentlich dürfte ich jetzt gar nicht hier sitzen.

He is supposed to be on my side, isn't he? Er sollte ja eigentlich auf meiner Seite stehen, oder?

They ought to be here by now. Eigentlich sollten sie längst da sein.

You should actually know that better than me. Das müsstest du eigentlich besser wissen als ich.

I ought to; I oughta [slang] ich sollte (eigentlich); ich müsste (eigentlich)

you ought to du solltest; du müsstest

he/she/it ought to [listen] er/sie/es sollte [listen]

we/they ought to [listen] wir/sie sollten; wir/sie müssten

I ought to do it. Ich sollte/müsste es eigenlich tun.

one ought to think man sollte meinen

That ought to be done by today. Das müsste heute noch geschehen.

That ought to do it.; That should do it. Das müsste (eigentlich) reichen.

You ought to have seen his face. Sein Gesicht hättest du sehen müssen.

That ought to do. Das dürfte wohl reichen.

This ought to have been done. Das hätte man tun sollen.

You ought to have known better. Du hättest es besser wissen müssen.

He ought to have read it. Er hätte das lesen sollen.

There is no mistaking what ought to be done. Es steht außer Frage was getan werden muss.

'People one ought to know in New York' (by Isherwood / work title) 'Bekannte Gesichter' (von Isherwood / Werktitel) [lit.]

experience [listen] Erfahrung {f}; Erlebnis {n} [listen] [listen]

experiences [listen] Erfahrungen {pl}; Erlebnisse {pl} [listen]

to know from (one's own) (personal) experience aus (eigener) Erfahrung wissen

Experience has shown that ... Die Erfahrung hat gezeigt, dass ...

That was a new experience for me! Das war etwas völlig Neues für mich!

We ought to learn from experience. Wir sollten aus der Erfahrung lernen.

That was a painful experience for us. Das war eine schmerzliche Erfahrung für uns.

I speak from personal experience. Ich spreche aus eigener Erfahrung.

What an experience! Das war vielleicht was!

glory; glories (of sth.) [listen] Pracht {f}; Glanz {m}; Herrlichkeit {f}; Glorie {f} [geh.] {+Gen.} [listen]

the glories of our wildlife die ganze Pracht unserer Tier- und Pflanzenwelt

the crowning glory of her career der krönende Abschluss ihrer Laufbahn

He is basking/bathing in the glory of his success. Er sonnt sich im Glanz seines Erfolgs.

The veteran car has been restored to all its former glory. Der Oldtimer wurde restauriert und erstrahlt wieder in altem Glanz.

The donations could help return the castle to its former glory. Die Spenden könnten dazu beitragen, dem Schloss zu seiner früheren Pracht zu verhelfen.

The autumn leaves are in their glory now. Die Herbstblätter zeigen sich jetzt in ihrer ganzen Pracht.; Die Herbstblätter sind jetzt am schönsten.

He was there in all his glory. Da stand er in seiner ganzen Pracht / in all seiner Pracht [geh.].

For a man indeed ought not to cover his head, forasmuch as he is the image and glory of God; but the woman is the glory of the man. (Bible quotation) Der Mann darf sein Haupt nicht verhüllen, weil er Abbild und Abglanz Gottes ist; die Frau aber ist der Abglanz des Mannes. (Bibelzitat)

to take care of sb./sth. [listen] auf jdn./etw. achten; aufpassen {vt} [listen]

taking care of achtend; aufpassend

taken care of geachtet; aufgepasst

You really ought to take better care of yourself. Du solltest wirklich mehr auf dich achten/aufpassen.

I'm old enough to take care of myself. Ich bin alt genug, um auf mich selbst aufzupassen.

Bye and take care of yourself! (leaving phrase) Tschüss und pass auf dich auf! (Verabschiedung)

to be/feel ashamed of sb./sth. sich für jdn. schämen; sich für/wegen etw. schämen {vr} [psych.]

being/feeling ashamed [listen] sich schämend

been/felt ashamed [listen] sich geschämt

is/feels ashamed [listen] schämt sich

was/felt ashamed [listen] schämte sich

I'm ashamed to admit ... Es beschämt mich, zuzugeben ... [geh.]

You ought to be ashamed of yourself! Du solltest dich was schämen!

There's nothing to be ashamed of. Es gibt nichts, weswegen/wofür ich mich schämen müsste.

shall; should [listen] [listen] sollen {v} [listen]

I should; I shall ich soll

you should; you shall du sollst

he/she/it should; he/she shall [listen] [listen] er/sie/es soll [listen]

he/she/it shouldn't; he/she/it shall not; he/she/it shan't er/sie/es soll nicht

I/he/she/it should [listen] ich/er/sie/es sollte [listen]

I/he/she/it shouldn't ich/er/sie/es sollte nicht

we/they should [listen] wir/sie sollten

he/she should have/had er/sie hat/hatte gesollt

I/he/she should; I/he/she ought to [listen] [listen] ich/er/sie sollte [listen]

I ought to go. Ich sollte gehen.

How would that work? Wie soll denn das gehen?

The game shows its age, but what of it? It's fun. Das Spiel ist nicht mehr ganz taufrisch, aber was soll's? Es macht Spaß.

shalt [obs.] sollst

Thou shalt not kill. Du sollst nicht töten. (biblisch)

The clause is not included in the text as it should be. Die Klausel ist nicht, wie vorgesehen, im Text enthalten.