BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Urlaub {m}; Beurlaubung {f}; Arbeitsfreistellung {f} (Arbeitsrecht) [listen] leave of absence; leave; vacation [Am.] [coll.] (labour law) [listen] [listen]

in Urlaub; im Urlaub away on leave

um eine halbjährige Beurlaubung ansuchen to apply for a half-year leave (of absence)

Urlaub {m} [mil.] [listen] leave; furlough [listen]

auf Urlaub on leave; on furlough

auf Heimaturlaub gehen to go home on furlough

Urlaubsaufenthalt {m}; Erholungsurlaub {m}; Urlaub {m} (bei Berufstätigen); Ferien {pl} (bei Schülern/Studenten); Erholungsaufenthalt {m} [geh.] [listen] [listen] holiday [Br.]; vacation [Am.] (recreational stay) [listen] [listen]

Ferien {pl} [listen] holidays [listen]

Abenteuerurlaub {m} adventure holiday [Br.]; adventure vacation [Am.]

Aktivurlaub {m} activity holiday [Br.]; activity vacation [Am.]

Arbeitsurlaub {m} (den jemand mit ähnlichen Tätigkeiten verbringt wie im Beruf) busman's holiday

Bootsurlaub {m} boating holiday [Br.]; boating vacation [Am.]

Campingurlaub {m} camping holiday [Br.]; camping vacation [Am.]

Golfurlaub {m} golfing holiday [Br.]; golfing vacation [Am.]

Pauschalurlaub {m} package holiday [Br.]; package vacation [Am.]

Rucksackurlaub {m} backpacking holiday [Br.]; backpacking vacation [Am.]

Sommerurlaub {m}; Sommerfrische {f} (veraltend) summer holiday [Br.]; summer vacation [Am.]

Sprachferien {pl} [school] [stud.] language course holidays [Br.]; language holidays [Br.]; language course vacation [Am.]; language vacation [Am.]

Strandurlaub {m} beach holiday [Br.]; beach vacation [Am.]

Traumurlaub {m} dream holiday [Br.]; dream vacation [Am.]

Wanderurlaub {m} rambling holiday [Br.]; hiking vacation [Am.]

Weihnachtsurlaub {m} Christmas holiday [Br.]; Christmas vacation [Am.]

Winterurlaub {m} winter holiday [Br.]; winter vacation [Am.]

Urlaub im Wohnwagen caravan holiday [Br.]; caravan vacation [Am.]

Ferien, bei denen man bei einer Gastfamilie wohnt homestay holiday

im Urlaub; in Urlaub on holiday; on vacation [listen]

Urlaub im eigenen Land; Urlaub zu Hause; Urlaub auf Balkonien [humor.] stay-at-home holiday [Br.]; stay-at-home vacation [Am.]; staycation [coll.]

im/in Urlaub sein; auf Urlaub sein [Ös.]; in den Ferien sein [Schw.]; Urlaub machen (an einem Ort) to be on holiday [Br.]; to be on (a) vacation [Am.]; to be vacationing [Am.] (in a place)

in (den) Urlaub fahren; auf Urlaub fahren [Ös.]; in die Ferien fahren/gehen [Schw.]; Urlaub machen (in) to go on holiday [Br.] / vacation [Am.] (in/at)

Urlaub haben to have holiday; to have vacation

Urlaub nehmen; Urlaub machen; Ferien machen to take/have a holiday [Br.] / vacation [Am.]

zwei Wochen Urlaub two weeks' holiday; two weeks' vacation

Hatten Sie/Hattest du einen schönen Urlaub? Did you have a nice holiday/vacation?

Im letzten Urlaub mussten wir im Zelt schlafen. On our last holiday/vacation, we had to sleep in a tent.

Urlaub machen; Ferien machen to vacation [Am.]; to holiday [Br.] [listen] [listen]

Urlaub machend vacationing; holidaying

er/sie machte Urlaub he/she vacationed; he/she holidayed

Urlaub in Italien machen to holiday/vacation in Italy

jdn. beurlauben; jdm. Urlaub geben {vt} to give sb. leave; to give sb. time off

beurlaubend giving leave

beurlaubt given leave

Können Sie mich für drei Tage beurlauben? Can you give me a three days off?

Ballermann {m} [ugs.] (Lokal für exzessives Feiern im Urlaub) lager-lout land

Freiwilligenarbeit {f} im Urlaub [soc.] voluntourism

verbleibender Urlaub {m}; Rest des Urlaubs {m} (Urlaubsaufenthalt) remaining holiday [Br.]; remaining days of vacation [Am.]

jdm. Urlaub gewähren; jdn. beurlauben {vt} [adm.] to furlough sb.

Soldaten Heimaturlaub gewähren to furlough soldiers in a foreign country

Abmachung {f}; Handel {m}; Geschäft {n}; Deal {m} [ugs.] [listen] [listen] deal [listen]

Geschäftsvereinbarung {f} business deal

Koppelungsgeschäft {n} [econ.] linked deal

Großgeschäft {n} jumbo deal

ein Geschäft machen to swing a deal

ein gutes Geschäft machen to make a good deal

ein Geschäft sausen lassen to let a business deal go

Amigo-Geschäft {n}; Klüngelgeschäft {n} [pej.] sweetheart deal

Hast du vergessen, was wir abgemacht/ausgemacht [Ös.] haben? Are you forgetting our deal?

Auf so einen Handel würde ich mich nie einlassen. I would never agree to such a deal.

Wir haben es mit unserem Urlaub gut / schlecht getroffen. We got a good/bad deal on our holiday.

Erfrischung {f}; Erholung {f}; Erquickung {f} [geh.]; Labung {f} [poet.] (Vorgang) [listen] refreshment (process)

Der Urlaub dient der Erholung. Holidays are for refreshment.

Erkrankung {f} (bestimmter Körperteile); (spezifische) Krankheit {f} [med.] [bot.] [zool.] [listen] disease; malady [poet.] (of human beings) [listen]

Erkrankungen {pl}; Krankheiten {pl} [listen] diseases; maladies [listen]

Alterserkrankung {f} age-related disease

Hauterkrankung {f} skin disease

eine Erkrankung der Nieren/des Immunsystems a disease of the kidneys/the immune system

ausbehandelte Krankheit refractory disease

chronische Krankheit chronic disease; chronic health condition

endemische Krankheit endemic [listen]

nicht übertragbare Krankheit non-communicable disease

seltene Erkrankung orphan disease

eine seltene Erbkrankheit a rare genetic disease

tödlich verlaufende Krankheit terminal disease

Zielerkrankung {f} (einer Reihenuntersuchung) screened disease; screenable disease

an einer Krankheit leiden to suffer from a disease; to be afflicted with a disease

klimainduzierte Krankheiten climate-sensitive diseases

meldepflichtige Krankheit notifiable disease

durch Sexualkontakt übertragbare Krankheiten sexually transmissible diseases (STDs)

eine nicht erkannte Krankheit an undetected case of a disease

von Krankheit schwer gezeichnet ravaged by disease

Wenn Sie sich im Urlaub (irgend)eine Krankheit zugezogen haben, ... If you have contracted an illness whilst on holiday ...

mit dem eigenen Fahrzeug/Auto self-drive [Br.]

Rundreise mit dem eigenen Fahrzeug self-drive tour

Urlaub mit dem eigenen Auto self-drive holidays

Frusterlebnis {n}; Enttäuschung {f}; Reinfall {m} [listen] bummer [coll.] [listen]

So ein Mist! [ugs.] What a bummer!

Mist! [ugs.] Bummer!

Ich hab einen total ätzenden Tag hinter mir. I've had a bummer of a day.

Es ist schon ätzend, wenn man im Urlaub krank ist. It is a real bummer being ill on holiday.

für Selbstversorger self-catering [Br.]

Urlaub für Selbstversorger self-catering holidays

Schutzhütte für Selbstversorger self-catering mountain refuge

als Sohn/Tochter; wie es für einen Sohn/eine Tochter typisch/angemessen ist; den Eltern gegenüber [soc.] [listen] filial (relating to/befitting a son or daughter)

Pflicht als Sohn/Tochter filial duty

Respekt/Gehorsam den Eltern gegenüber filial respect/obedience

Urlaub zur Pflege von Unterhaltsberechtigten filial leave

zwei Generationen von Nachkommen two filial generations

sich so verhalten, wie es sich für einen Sohn/eine Tochter gehört to be filial

Tempo {n} rate [listen]

Arbeitstempo {n} rate of working

bei diesem Tempo; wenn das so weitergeht at this rate

in einem Tempo von ... at a rate of ...

Wenn das so weitergeht, werden wir uns nie einen Urlaub leisten können. At this rate we won't ever be able to afford a holiday.

Urlaubsanspruch {m} holiday entitlement

Urlaubsansprüche {pl} holiday entitlements

Ich muss meinen Urlaub(sanspruch) vom Vorjahr aufbrauchen. I need to use up my holiday entitlement from last year.

ansuchen {vt} (wegen; für) [Ös.] to apply; to ask (for) [listen] [listen]

ansuchend applying for

angesucht applied for

um Urlaub ansuchen to apply for leave

aus; vorbei; vorüber {adv}; zu Ende [listen] [listen] [listen] over; out [listen] [listen]

aus sein; vorbei sein to be over

die Schule ist aus the school is out

ganz aus; ganz vorbei all over [listen]

Es ist vorbei.; Es ist aus.; Es ist zu Ende. It's over.

Es ist alles vorbei. It's all over.

Der Regen hat aufgehört The rain is over.

Damit ist es jetzt aus/vorbei! That's the end of that!; It's all over now!

Mit unserem Urlaub ist es jetzt aus/vorbei. That's the end of our holiday.; So much for our holiday.

Zwischen uns ist es aus. I am/I have finished with you.

Zwischen den beiden ist es endgültig aus. Die beiden haben sich endgültig getrennt. They have finally split up.

bis (+ Zeitangabe) {prp; +Akk.} [listen] until; till [coll.]; 'til [coll.]; up until; up till; up to [listen] [listen] [listen]

bis jetzt; bisher [listen] [listen] until now; till now; up until now; up to now [listen] [listen]

bis heute; bis zum heutigen Tag(e) [listen] until this day; till this day; up until this day; up to this day; up to the present day/time

bis morgen till tomorrow; by tomorrow

bis auf weiteres; bis auf Widerruf until further notice; for the time being [listen] [listen]

bis auf [listen] (right) down to

bis nach den Wahlen until after the elections

bis dahin; bis nachher [listen] until then; till then

bis 3 Uhr warten to wait until three o'clock

bis in den Tod till death

bis dass der Tod uns/euch scheidet until/till death do us/you part

bis wann? until when; till when

Ihr werdet bis dahin nicht zurück sein, oder? You won't be back by then, will you?

Nächste Woche um diese Zeit bin ich in Urlaub. By this time next week I'll be on holiday.

Bis vor einigen Jahren war das nicht legal. That was illegal up until a few years ago.

bleibende Erfahrung {f}; bleibendes Erlebnis {n}; Erkenntnis {f}; Lehre {f} (aus einem Ereignis); das, was (von einem Ereignis) bleibt; das, was man (aus einem Ereignis) mitnimmt [listen] [listen] a/the takeaway (from an event) [fig.]

Eine der bleibenden Erfahrungen, die ich aus dem Urlaub mitgenommen habe, ist ... One of my takeaways from the holiday is ...

Die wichtigste Erkenntnis daraus ist folgende: The most important takeaway is this:

Wenn es eine Lehre aus der Brexit-Abstimmung gibt, dann die, dass ... If there is a takeaway from the Brexit vote it's that ...

sich (schon) auf etw. freuen {vr} [psych.] to look forward / to look forwards [Br.] (rare) / to be looking forward to sth./to doing sth.

sich freuend looking forward

sich gefreut looked forward

sich sehr auf etw. freuen to very much look forward to sth.; to be very much looking forward to sth.

Ich freu mich schon aufs Wochenende. I'm looking forward to the weekend.

Ich freue mich immer, wenn ich meine Eltern sehen kann. I always look forward to seeing my parents.

Meine Schwester sagt, sie freut sich schon darauf, dich kennenzulernen. My sister says she's looking forward to meeting you.

Sie hatte sich schon monatelang auf diesen Urlaub gefreut. She had looked forward to that holiday for months.

Er hatte nichts in seinem Leben, auf das er sich freuen konnte. He had nothing to look forward to in his life.

Mit der Reise habe ich keine große Freude. I'm not looking forward to the trip.

Die Musikindustrie hat mit dem bevorstehenden Prozess keine Freude.; Für die Musikindustrie ist der kommende Prozess kein Anlass zur Freude. The recording industry is not looking forward to the trial.

sich etw. gönnen; sich etw. genehmigen (sich etw. angedeihen lassen) {vr} to allow oneself sth.; to treat oneself to sth.; to think one deserves sth.

sich gönnend; sich genehmigend allowing oneself; treating oneself; thinking one deserves

sich gegönnt; sich genehmigt allowed oneself; treated oneself; thought one deserved

sich keine Ruhe gönnen to give oneself no peace

Sie gönnt sich keine Minute Ruhe. She doesn't allow herself a minute's rest.

Ich gönn mir jetzt eine kleine Pause. I think I deserve a little break now.

Gönn dir doch einmal einen Urlaub. Why don't you treat yourself to a holiday? You deserve it.

Man gönnt sich ja sonst nichts. [iron.] (You've) got to spoil yourself sometimes.

Man muss sich auch mal was Gutes gönnen. A bit of what you fancy does you good.

individuell zusammenstellbar; einzeln wählbar {adj} pick-and-mix; pick 'n' mix [Br.]

ein Urlaub, den man individuell zusammenstellen kann pick-and-mix holidays

ein Studienplan, den man sich selbst zusammenstellt a pick-and-mix programme of study

ein buntes Sortiment, aus dem man wählen kann a pick-and-mix assortment

Pralinen, die einzeln erhältlich sind pick'n'mix chocolates

mieten; pachten {vt} [listen] to rent [listen]

mietend; pachtend renting

gemietet; gepachtet rented

mietet; pachtet rents

mietete; pachtete rented

ein Haus mieten to rent a house

Im Urlaub haben wir uns ein Ferienhaus gemietet. We rented a house for our holidays/vacation.

jdm. etw. mitteilen; jdn. von etw. verständigen; benachrichtigen; unterrichten [geh.]; in Kenntnis setzen [geh.] [listen] to advise sb. of sth.; to inform sb. of/about sth.

mitteilend; verständigend; benachrichtigend; unterrichtend; in Kenntnis setzend advising; informing

mitgeteilt; verständigt; benachrichtigt; unterrichtet; in Kenntnis gesetzt advised; informed [listen] [listen]

teilt mit; verständigt; benachrichtigt; unterrichtet; setzt in Kenntnis advises; informs

teilte mit; verständigte; benachrichtigte; unterrichtete; setzte in Kenntnis advised; informed [listen] [listen]

Wir werden Sie von etwaigen Änderungen bei den Lieferterminen benachrichten. We will advise you of any changes in the delivery dates.

Sie teilten ihm mit, dass die Führung weitergeht. They advised him that the tour would proceed.

Die Mitarbeiter sind in Kenntnis. Staff have been informed.

Ich werde mich später melden, um Ihnen mitzuteilen, wann Sie kommen sollen. I will contact you later to advise you when to come.

Wie ich höre, ist er zur Zeit auf Urlaub. I am advised that he is currently on holiday.

Nach unseren Informationen ist eine mechanische Lüftung für diese Bereiche gesetzlich vorgeschrieben. We are advised that mechanical ventilation is required by law for these areas.

bei etw. passen; etw. ausfallen lassen; etw. auslassen; (diesmal) auf etw. verzichten (ein Angebot ausschlagen / sich einer Antwort enthalten) {vi} to pass on sth.

Da muss ich passen. I'll have to pass on that one.

Danke für das Angebot, aber ich passe. Thanks for the offer, but I'll pass.

Die Nachspeise ließ sie ausfallen. She passed on the dessert.

Ich glaube, ich gehe diesmal nicht mit. I think I'll pass on going with you.

Nachdem ich diese Nachricht gehört habe, verzichte ich, glaube ich, darauf, dort Urlaub zu machen. After hearing this news I think I'll pass on going on holiday there.

jdm. etw. stehlen; jdn. bestehlen; etw. entwenden {vt} (aus einem Ort) to steal {stole; stolen} sth. (from sb.) (from a place)

stehlend; bestehlend; entwendend stealing

gestohlen; bestohlen; entwendet stolen [listen]

du stiehlst; du bestiehlst you steal

er/sie stiehlt; er/sie bestiehlt he/she steals

ich/er/sie stahl; ich/er/sie bestahl I/he/she stole

er/sie hat/hatte gestohlen; er/sie hat/hatte bestohlen he/she has/had stolen

ich/er/sie stähle; ich/er/sie bestähle I/he/she would steal

stiehl!; bestiehl! steal! [listen]

etw. rauben to steal sth. in a robbery

Am meisten gestohlen werden neuere Sporträder. The most popular theft targets are the newer sport bikes.

Ich bin von meiner Haushälterin bestohlen worden. I have been stolen from by my housekeeper.

Einem älteren Mann wurde auf dem Heimweg Bargeld gestohlen. An elderly man had cash stolen from him on his walk home.

Er hatte die Gegenstände aus ihrer Tasche / aus verschiedenen Geschäften gestohlen. He had stolen the items from her handbag / from various shops.

Unbekannte Täter haben in der Nacht eine Bronzestatue aus dem Stadtpark entwendet. Unknown offenders [Br.] / suspects [Am.] have stolen a bronze statue from the Municipal Park last night.

Mir ist im Urlaub auf Kreta meine Kamera gestohlen worden. I had my camera stolen while on holiday in Crete.

etw. überziehen; die Frist für etw. überschreiten {vt} (Aufenthaltserlaubnis) [adm.] to overstay sth. (permit)

überziehend; die Frist für überschreitend overstaying

überzogen; die Frist für überschritten overstayed

seinen Urlaub überziehen to overstay your leave

sein Visum überziehen; die Visumsfrist überschreiten to overstay your visa

unbezahlt {adj} unpaid

unbezahlten Urlaub nehmen to take unpaid leave

eine ausstehende/unbezahlte Rechnung an unpaid invoice

ein Ereignis vorverlegen; vorziehen; vorverschieben {vt} [listen] to bring forward; to prepone an event

vorverlegend; vorziehend; vorverschiebend bringing forward; preponing

vorverlegt; vorgezogen; vorverschoben brought forward; preponed

vorgezogene Neuwahlen early general elections

einen Termin vorziehen to bring forward a date

eine Zahlung/Ankündigung vorziehen to bring forward a payment/an announcement

Ich musste meinen Urlaub um eine Woche vorverlegen. I've had to bring my holiday forward by a week.

Das Treffen wurde von Dienstag auf Montag vorverlegt. The meeting has been brought forward from Tuesday to Monday.

etw. wissen {vt} to know sth. {knew; known}

wissend knowing [listen]

gewissen known [listen]

ich weiß I know

du weißt you know

er/sie weiß [listen] he/she knows

ich/er/sie wusste (wußte [alt]) I/he/she knew

er/sie hat/hatte gewusst (gewußt [alt]) he/she has/had known

ich/er/sie wüsste (wüßte [alt]) I/he/she would know

wisse! know! [listen]

wissen, was man will to know one's own mind

etw. über etw./jdn. wissen to know sth. about sth./sb.

Ich weiß es nicht. I don't know.; I dunno. [coll.] [listen]

Ich weiß genau, dass du es nicht (tun) kannst. I know too well, you can't do it.

Sie müssen wissen ... You should know ...

Wie Sie vielleicht wissen, ... As you may know, ...

Du wirst schon wissen, was du tust. You must know what you're doing.

Dazu muss man wissen, dass Hunde zu keinen komplexen Gefühlsregungen fähig sind. It is worth knowing that dogs are not capable of complex emotions.

Wenn man einen Urlaub bucht, sollte man wissen, dass... When booking a holiday [Br.] / vacation [Am.] it's worth knowing that ...

Warum willst du das wissen? Why do you want to know?

Wenn man weiß, wie gefährlich das ist ... When you know how dangerous it is ...

wissen, wo Barthel den Most holt [übtr.] (sich gut auskennen; clever sein) to know all tricks

Und weißt du was? Ich habe schon 2 Kilo abgenommen! And you know what? I've already lost 2 kilos!