BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

richtig; gut; genehmigt; einverstanden; in Ordnung; okay; ok [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] okay; OK; O.K.; okey [listen] [listen]

Einverstanden!; Gebongt! [ugs.] Okey-dokey! [coll.]

Mir geht es gut. I am OK.

Alles klar bei dir? [ugs.] Everything ok with you? [coll.]

unerlaubt; unberechtigt; unbefugt; nicht genehmigt; nicht autorisiert; unautorisiert {adj} unauthorized; unauthorised [Br.]

nicht autorisierte Fassung {f} unauthorized version

unberechtigter Zugriff [comp.] unauthorized access

etw. amtlich zulassen; behördlich genehmigen {vt} [adm.] to license sth.; to licence sth. [Br.]

amtlich zulassend; behördlich genehmigend licensing; licencing

amtlich zulassen; behördlich genehmigt licensed; licenced

Das neue Medikament ist noch nicht zugelassen. The new medicine has not yet been licensed.

etw. billigen; etw. genehmigen; etw. freigeben {vt} to approve sth.

billigend; genehmigend; freigebend approving [listen]

gebilligt; genehmigt; freigegeben [listen] [listen] approved [listen]

er/sie billigt; er/sie genehmigt; er/sie gibt frei [listen] he/she approves

ich/er/sie billigte; ich/er/sie genehmigte; ich/er/sie gab frei I/he/she approved [listen]

er/sie hat/hatte gebilligt; er/sie hat/hatte genehmigt; er/sie hat/hatte freigegeben he/she has/had approved

nicht gebilligt; nicht genehmigt; nicht freigegeben unapproved

etw. genehmigen; bewilligen; autorisieren [geh.] {vt} [adm.] to give permission for sth.; to authorize sth.; to authorise sth. [Br.]

genehmigend; bewilligend; autorisierend giving permission; authorizing; authorising

genehmigt; bewilligt; autorisiert [listen] given permission; authorized; authorised [listen]

genehmigen; anerkennen {vt} [listen] [listen] to homologate

genehmigend; anerkennend homologating

genehmigt; anerkannt [listen] [listen] homologated

sich etw. gönnen; sich etw. genehmigen (sich etw. angedeihen lassen) {vr} to allow oneself sth.; to treat oneself to sth.; to think one deserves sth.

sich gönnend; sich genehmigend allowing oneself; treating oneself; thinking one deserves

sich gegönnt; sich genehmigt allowed oneself; treated oneself; thought one deserved

sich keine Ruhe gönnen to give oneself no peace

Sie gönnt sich keine Minute Ruhe. She doesn't allow herself a minute's rest.

Ich gönn mir jetzt eine kleine Pause. I think I deserve a little break now.

Gönn dir doch einmal einen Urlaub. Why don't you treat yourself to a holiday? You deserve it.

Man gönnt sich ja sonst nichts. [iron.] (You've) got to spoil yourself sometimes.

Man muss sich auch mal was Gutes gönnen. A bit of what you fancy does you good.

unterbleiben {vi} [adm.] [jur.] not to be done; to be avoided

unterbleibend not being done; being avoided

unterblieben not been done; been avoided

wenn das unterblieben ist if this has not been done; if he/she/they have not done so

die unterbliebene Veröffentlichung der Ausschreibung the failure to publish notice of the tendering procedure

Das ist offenbar unterblieben. It does not appear that this was done.

Die Zahlung der Versicherungsprämie ist unterblieben. Payment of the insurance premium has been avoided.

Schutzimpfungen sind selbst dort unterblieben, wo sie genehmigt wurden. Protective vaccination was not carried out even when it had been authorised.

Die Erhebung eines Steuerzuschlags unterbleibt in diesem Fall. Penalty tax is not applied in this case.

Unterbleibt die Rechtsbelehrung, erlischt das Widerrufsrecht des Kunden nicht. If a notice of rights is not given, the consumer's right of cancellation shall not lapse.

Eltern müssen dafür sorgen, dass alles unterbleibt, was die Entwicklung ihres Kindes beeinträchtigt. Parents need to make sure that there is nothing to impede their child's development.