BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Angebot {n}; Offerte {f}; Offert {n} [Ös.] (für; über) [listen] offer (for) [listen]

Angebote {pl}; Offerten {pl} [listen] offers [listen]

Probeangebot {n}; Probierangebot {n} trial offer

erstaunliches Angebot amazing offer

günstiges Angebot attractive offer

ein Angebot unterbreiten; ein Angebot abgeben to submit an offer

ein Angebot ablehnen to refuse/reject/decline/turn down an offer

ein Angebot ausschlagen to pass up an offer

Angebote erbitten to invite offers

ein Angebot widerrufen to revoke an offer

ein außergewöhnliches Angebot an exceptional offer

ernst gemeintes Angebot genuine offer

mündliches Angebot verbal offer

verbindliches Angebot binding offer

verlangtes Angebot solicited offer

verstecktes Angebot hidden offer; buried offer; subordinated offer

unverbindliches Angebot offer without engagement

unverlangtes Angebot unsolicited offer

an ein Angebot gebunden sein to be bound by an offer

ein Angebot offen lassen to keep an offer open

adressierte Offerte addressed offer

Angebot mit Zwischenverkaufsvorbehalt offer subject to prior sale

ein Angebot, das wir nicht/schwer zurückweisen können an offer we can't refuse

Sonderangebot {n}; Angebot {n}; Aktion {f}; Aktionsware {f} [econ.] [listen] [listen] special offer; special [Am.] [listen]

Sonderangebote {pl}; Angebote {pl}; Aktionen {pl}; Aktionswaren {pl} [listen] special offers; specials

Vanilleeis ist diese Woche im Angebot/in Aktion. Vanilla ice cream is on special offer [Br.] / on special [Am.] this week.

Angebot {n} [listen] proposal [listen]

Angebote {pl} [listen] proposals [listen]

konkretes Angebot concrete proposal

Angebot mit kleinem Umfang limited effort proposal

Warenangebot {n}; Angebot {n} (auf einem Wirktschaftsmarkt) [econ.] [listen] supply (on a market) [listen]

Warenangebote {pl}; Angebote {pl} [listen] supplies [listen]

das Gesetz von Angebot und Nachfrage the law of supply and demand

Unausgewogenheit von Angebot und Nachfrage imbalance of supply and demand

Abnahme des Angebots decrease in supply

Nachlassen des Angebots dwindling of supplies

Veränderung des Angebots movement in supply

Verschiebung des Angebots shift in supply

effektives Angebot effecive supply

elastisches Angebot elastic supply

Bereiche mit einem Überangebot areas with a surplus of supply

Angebot {n}; Preisangebot {n} [listen] quote [listen]

Angebote {pl}; Preisangebote {pl} [listen] quotes [listen]

(schriftlich aufgeschlüsseltes) Angebot {n}; Anbot {n} [Ös.]; Anerbietung {f} [Dt.]; Offerte {f}; Offert {n} [Ös.] (über/für etw.) (Kauf, Warenlieferung, Dienstleistung) [econ.] [listen] (written) offer; tender [Br.]; bid [Am.] (for sth./to do sth.) (purchase, supply of goods; service) [listen] [listen] [listen]

Lieferangebot {n} offer to supply

Offerte über die Lieferung von 150 Flaschen Wein offer to supply 150 bottles of wine

eine Offerte für das Renovierungsvorhaben a tender for the renovation project; a bid for the renovation project

ein Angebot über/für etw. legen; machen; unterbreiten; etw. anbieten [listen] [listen] to make; put in; send in; submit a tender/bid for sth. [listen] [listen]

den Auftrag an jdn. vergeben; jdm. (bei einer öffentlichen Ausschreibung) den Zuschlag erteilen {vt} to accept sb.'s tender; to accept sb.'s bid; to award the contract to sb.

etw. (öffentlich) ausschreiben; etw. zur Ausschreibung bringen [adm.] to invite tenders/bids for sth.; to call for tenders/bids for sth.; to put sth. out to tender/bid

den Auftrag bekommen; (bei einer Ausschreibung) den Zuschlag erhalten to have a tender/bid accepted

Angebot {n} auf eine Ausschreibung submission [listen]

ein Angebot machen/einreichen to tender [listen]

Gabe {f}; Angebot {n} [listen] offering [listen]

Angebot "zwei zum Preis von einem"; Doppelangebot {n} twofer

Angebot {n} [listen] overture

ein Angebot machen to make an overture

Elastizität {f} von Angebot/Nachfrage (Reaktionsausmaß bei Veränderungen eines anderen Parameters) [econ.] elasticity of supply/demand (responsiveness to a change in another parameter)

Elastizitäten {pl} elasticities

Elastizität von eins unit(ary) elasticity

Einkommenselastizität {f} der Nachfrage income elasticity of demand

indirekte Preiselastizität; Kreuzpreiselastizität der Nachfrage cross-price elasticity of demand

Koeffizient {m} der Nachfrageelastizität coefficient of elasticity of demand

die Lohnelastizität des Arbeitskräfteangebots the wage elasticity of labour supply

die Preiselastizität der Stromnachfrage the price elasticity of electricity demand

die Wartezeitelastizität der Taxinachfrage the waiting time elasticity of taxi demand

Internetseite {f}; Webseite {f}; Web-Angebot {n}; Homepage {f}; Netzauftritt {m}; Netzplatz {m} [comp.] website; web site; website page(s) [listen]

auf einer Webseite; auf einer Internetseite on a website

eine Internetseite aufrufen to load a website

ein Web-Angebot, an dem man "kleben" bleibt sticky site

Umfassende Informationen zum Thema erhalten Sie auf unserer Internetseite. Extensive information on the subject can be found on our website page.

Auswahl {f}; Angebot {n} an etw. [listen] selection of sth. (range of things from which a choice may be made)

eine große Auswahl/Riesenauswahl an etw. bieten to offer a wide/huge selection of sth.

Die Kneipe hat eine große Auswahl an Bieren. The pub has a wide selection of beers.

im Angebot on sale

Die Kartoffelchips waren im Angebot "zwei zum Preis von einen". The potato crisps/chips were on sale at two packs for the price of one.

Anschreiben {n} (beim Angebot) proposal submittal letter

Arbeitskräfteangebot {n}; Angebot an Arbeitskräften supply of labour; supply of labor

Cross-Selling {n}; Angebot und Verkauf von Zusatzprodukten [econ.] cross-selling

Wert-Angebot {n} [econ.] value proposition

großzügig; überschwänglich; überreich {adj} (Angebot, Entschuldigung etc.) [listen] profuse (offer, apologies etc.)

Das Angebot übersteigt die Nachfrage. Supply overtakes demand.

jdm. ein eindeutiges Angebot machen (sexuell) to proposition so.

ein Angebot annehmen {vt} to take up an offer

der erste Anschein; der äußere Anschein face value [fig.]

etw. unkritisch glauben; etw. unkritisch übernehmen to take/accept sth. at face value

ein Angebot ungeprüft/ohne nähere Prüfung annehmen to take an offer at face value

jdm. einfach glauben; es jdm. einfach mal glauben to take/accept sb.'s word at face value; to take sb. at face value

Auf den ersten Blick sehen die Zahlen vielversprechend aus. Taken at face value/At face value, the figures look very encouraging.

Nach all den Lügen sollte man ihr jetzt nichts mehr so ohne weiteres glauben. After all her lying, nothing she says now should be taken at face value.

Ich nehme das jetzt einmal so zu Kenntnis. I'm taking that at face value for now.

Sie redet viel, wenn der Tag lang ist. You mustn't take her at face value with what she says.

Beleidigung {f} {+Gen.} [listen] insult (to sb.) [listen]

Sein Angebot war so niedrig, dass ich das als Beleidigung auffasste. His offer was so low I took it as an insult.

Diese Entscheidung ist eine Beleidigung meiner harten Arbeit. This decision is an insult to all my hard work.

gute Dienste {pl} (Völkerrecht) [pol.] good offices (international law)

Angebot seiner guten Dienste tender of good offices

seine guten Dienste anbieten to offer your good offices

jds. gute Dienste in Anspruch nehmen to secure the good offices of sb.

Gebot {n} (für etw.) (bei einer Auktion) [econ.] [listen] bid (for sth.) (at an auction) [listen]

Gebote {pl} bids

Erstgebot; Angebot [listen] opening bid; initial bid; first bid

das höchste Gebot abgeben; das Höchstgebot abgeben to place the highest bid

Scheingebot {n} mock bid

(Noch) weitere Gebote? Any more bids?

von etw. Gebrauch machen; etw. in Anspruch nehmen; etw. wahrnehmen {vt} to avail oneself of sth.

von einem Angebot Gebrauch machen to avail oneself of an offer

Vergünstigungen in Anspruch nehmen to avail oneself of concessions

Schulungsmöglichkeiten wahrnehmen to avail oneself of training opportunities

Die Kindesmutter hatte ihr Besuchsrecht nicht wahrgenommen. The child's mother had failed to avail herself of her right to visitation.

Preisangabe {f} quotation of prices

Angebot mit Preisangabe quotation [listen]

Waren {pl}; Güter {pl} [econ.] [listen] goods [listen]

Tauschwaren {pl} barter goods

sofort lieferbare Waren spot goods

gute Ware fürs Geld a bang for the buck

erstklassige Ware choice articles

Güter des gehobenen Bedarfs high-quality goods; luxury and semi-luxury goods

verbotene oder verkehrsbeschränkte Waren banned or restricted goods

ein reiches Angebot an Waren a wide variety of goods

Waren mit Verlust verkaufen to sell goods at a sacrifice

Abnehmer für seine Waren finden to find a market for one's goods

alle Ware auf den Markt werfen [übtr.] to throw all goods onto the market [fig.]

Zusage {f} für einen Ersatztermin rain check [Am.] [fig.]

auf ein Angebot zurückkommen to take a rain check / raincheck on an offer [Am.] [fig.]

Möchtest Du was trinken? - Ich komme gern später darauf zurück, danke. Care for a drink? - I'll take a rain check, thanks.

Isst du mit uns zu Mittag? - Kann ich darauf/auf die Einladung ein andermal zurückkommen? Ich muss das fertigmachen. Are you coming for lunch with us? - Can I have/take a rain check (on the invitation)? I must get this finished.

etw. ablehnen {vt} to decline sth.

ablehnend declining [listen]

abgelehnet declined [listen]

lehnt ab declines

lehnte ab declined [listen]

die Verantwortung ablehnen to decline the responsibility

(das Angebot) dankend ablehnen to decline the offer politely; to decline with thanks

sich einer Sache anschließen; sich für etw. entscheiden; etw. nehmen [ugs.] {vt} (Idee, Variante, Vorschlag, Angebot) to go along with sth.; to go with sth. (idea, option, proposal, offer)

Es wird schwierig werden, Mark davon zu überzeugen, sich dem Vorschlag anzuschließen. It's going to be hard convincing Mark to go along with the suggestion.

Sie bieten 700 Euro? Das kann ich schlecht ablehnen. You're offering EUR 700? I think I can go with that.

Nehmen wir den ursprünglichen Vorschlag. Let's go with the original proposal.

in etw. abgefasst sein; in etw. gehalten sein {vi} (Text) to be couched in sth. (formal) (text)

Das Angebot war im Juristenjargon abgefasst. The offer was couched in legal jargon.

Das Schreiben ist sehr allgemein gehalten. The letter is couched in very vague terms.

Der Text ist in einfacher Sprache gehalten. The text is couched/written in simple language.

aufrechterhalten {vt} (Angebot) [listen] to stand by

aufrechterhaltend standing by

aufgerechterhalten stood by

jdn. (formell/offiziell) (von etw.) benachrichtigen; verständigen; in Kenntnis setzen [geh.]; jdm. (formell/offiziell) etw. mitteilen {vt} [adm.] to notify sb. (about/of sth.)

benachrichtigend; verständigend; in Kenntnis setzend; mitteilend notifying

benachrichtigt; verständigt; in Kenntnis gesetzt; mitgeteilt notified [listen]

Seine Eltern müssen von dem Unfall benachrichtigt werden. His parents need to be notified about the accident.

Wir werden Sie verständigen, sobald der Ausverkauf beginnt. We will notify you about/of when the clearance sale begins.

Er teilte uns offiziell mit, dass er das Angebot annehmen wird. He notified us that he would accept the offer.

Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen wollen, müssen Sie uns das schriftlich mitteilen. You must notify us in writing if you wish to cancel your subscription.

Die Gewinner werden schriftlich verständigt.; Die Gewinner werden per Post verständigt. Winners will be notified by post.

bieten; reizen {vi} [listen] [listen] to bid {bid; bid}

bietend; reizend bidding [listen]

geboten; gereizt bid

bietet [listen] bids

bot bid

mehr bieten; ein höheres Angebot machen to overbid {overbid; overbid}

einmalig; einzigartig; unikal [geh.] {adj} [listen] [listen] unique; one and only; one-of-a-kind [listen]

ein einzigartiges Erlebnis a one-of-a-kind experience

der Titel dieses einzigartigen Buches the title of his one and only book

Dies ist ein einmaliges Angebot. This is a one and only offer.

einmalig {adj} [listen] one-time; onetime

ein einmaliges Angebot a one-time offer

sich auf jdn./etw. erstrecken; für jdn./etw. gelten [adm.] to extend to sb./sth.

sich erstreckend auf; für geltend extending to

sich erstreckt auf; für gegolten extended to

Das Angebot gilt nicht für die Lebenspartner von Mitarbeitern. The offer does not extend to employees' partners.

Seine Bereitschaft zu helfen ging über ein paar Telefonate nicht hinaus. His willingness to help did not extend beyond making a few phone calls.

fahren {vt} [techn.] [ugs.] [listen] to run [listen]

fahrend running [listen]

gefahren [listen] run

die Produktion mit 50% fahren to run production at 50%

die Produktion nach oben/unten fahren to step up/cut down production

ein Angebot/Sortiment nach oben/unten fahren to increase/reduce an offer/a product range

freibleibend {adj} without engagement

freibleibendes Angebot offer without engagement

geeignet; passend; tauglich; angemessen; recht; adäquat {adj} (für) [listen] [listen] [listen] suitable (for) [listen]

geeigneter; passender more suitable

am geeignetsten; am passendsten most suitable

am besten geeignet; am günstigsten most suitable

nicht geeignet; nicht benutzbar unsuitable [listen]

nicht geeignet für Kinder unter 6 not suitable for children under 6

als geeignet angesehen werden to be considered suitable

eine geeignete Lösung a suitable solution

ein geeignetes Angebot a suitable offer

wenn es Ihnen passt; bei Gelegenheit when suitable

Dieser Film ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet. This film/movie is suitable for children aged 12 and up.

gewöhnungsbedürftig sein to take getting used to; need getting used to

Das neue Web-Angebot ist gewöhnungsbedürftig. The new website needs getting used to.

glauben, dass ...; meinen, dass ... {vt}; wahrscheinlich, wohl {adv} to suppose that ...

Wer, glaubst du, wird gewinnen? Who do you suppose will win?

Glaubst du, wird er das Angebot annehmen? Do you suppose (that) he will accept the offer?

Ich würde sagen, ich bin gegen Mittag dort angekommen. I suppose I got there about noon.

Sie hat wahrscheinlich angenommen, dass ich in Tränen ausbreche. I suppose she assumed I would bust into tears.

Du wirst wieder zu spät kommen. I suppose (that) you're going to be late again.

Es war wohl schon länger klar, dass es eines Tages dazu kommen würde. I suppose the evidence has been there for a long time that this day would come.

Du findest das wohl witzig. Also ich finde das gar nicht komisch. I suppose you think that's funny. Well, I certainly don't.

Ich bin damit nicht einverstanden, aber es ist wahrscheinlich besser so. I don't agree with it, but I suppose (that) it's for the best.

Du hast nicht zufällig mein Ladegerät gefunden? I don't suppose you found my charger, did you?

Kannst du mir vielleicht helfen, meine Reifen zu wechseln? Do you suppose you could help me change my tyres?; I don't suppose you could help me change my tyres?

'Kann ich heute abend ausgehen?' 'Na gut.' 'Can I go out tonight?' 'I suppose so.'

Das grüne ist hübscher, nicht?' 'Ja, kann man sagen'. 'The green one is prettier, isn't it?' 'I suppose.'

'Das war nicht sehr klug, oder?' 'Nicht unbedingt' 'That wasn't a very smart thing to do, was it?' 'I suppose not.'

etw. an etw. knüpfen {vt} (zur Voraussetzung machen) to link sth. to sth. (make it depend on sth.)

knüpfend linking

geknüpft linked [listen]

ein Angebot, bei dem der Rabatt an den Kauf einer Reiseversicherung geknüpft wird an offer whereby the discount is linked to the purchase of a travel insurance

Die Verwendung weiterer Sprachen ist an die Bedingung geknüpft, dass damit keine Zusatzkosten verbunden sind. The use of other languages is linked to the condition that it entail no additional expense.

Die Steuererleichterung ist an ein bestehendes / aufrechtes [Ös.] Beschäftigungsverhältnis gebunden. The tax relief is linked to employment status.

Das Visum ist an den Nachweis ausreichender Geldmittel für den Aufenthalt gebunden. The visa is linked to proof of adequate funds to cover the stay.

Einige Sparformen sind indexgebunden. Some savings schemes are index-linked.

niederschwellig; niedrigschwellig {adj} low-threshold

ein niederschwelliges Angebot a low-threshold service

eine niederschwellige Behandlung [med.] a low-threshold treatment

notgedrungen; wohl oder übel; nolens volens [geh.] {adv} willy-nilly [listen]

Wir müssen das Angebot wohl oder übel annehmen. We are being forced willy-nilly to accept the offer.

bei etw. passen; etw. ausfallen lassen; etw. auslassen; (diesmal) auf etw. verzichten (ein Angebot ausschlagen / sich einer Antwort enthalten) {vi} to pass on sth.

Da muss ich passen. I'll have to pass on that one.

Danke für das Angebot, aber ich passe. Thanks for the offer, but I'll pass.

Die Nachspeise ließ sie ausfallen. She passed on the dessert.

Ich glaube, ich gehe diesmal nicht mit. I think I'll pass on going with you.

Nachdem ich diese Nachricht gehört habe, verzichte ich, glaube ich, darauf, dort Urlaub zu machen. After hearing this news I think I'll pass on going on holiday there.

redlich; ehrlich; seriös {adj} [listen] [listen] bona fide

ein seriöses Angebot a bona fide offer

für redliche Zwecke for bona fide purposes

More results >>>