BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

forbidden; prohibited [jur.]; banned [adm.] [jur.] [listen] [listen] [listen] verboten; untersagt; unerlaubt; unstatthaft [geh.] {adj} [listen]

banned object; prohibited object unerlaubter Gegenstand

strictly forbidden/prohibited; absolutely forbidden/prohibited; verboten (rare) [listen] [listen] strengstens verboten, bei Strafe verboten; strengstens untersagt

It is forbidden to ... Es ist verboten, zu ...

This should be banned/verboten. Das sollte verboten sein.; Das gehört verboten. [Bayr.] [Ös.]

workplace; place of work; working place Arbeitsplatz {m}; Arbeitsstätte {f} [listen]

workplaces; places of work; working places Arbeitsplätze {pl}; Arbeitsstätten {pl}

PC workplace PC-Arbeitsplatz {m}

at the workplace; in the workplace am Arbeitsplatz

discrimination in the workplace Diskriminierung am Arbeitsplatz

Radios are banned from my place of work. Radios sind an meiner Arbeitsstätte verboten.

to suspend sb.'s driving licence [Br.] / driver's license [Am.] jdn. die Fahrerlaubnis entziehen {vt}

He was banned from driving. Ihm wurde die Fahrerlaubnis entzogen.

the law (the body of accumulated legislation) das Gesetz (Rechtsvorschriften in ihrer Gesamtheit) [jur.]

by law; by statute gesetzlich [listen]

to be against the law gesetzlich verboten sein

to break the law etwas Ungesetzliches tun

within the law im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen

to be prescribed by law; to be provided for by statute gesetzlich vorgesehen sein

All persons shall be equal before the law. Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich.

They think they are above the law. Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen.

In Sweden it is against the law to hit a child. In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen.

Protection for the consumer is established by law/laid down by statute. Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert.

British schools are required by law/statute to publish their exam results. Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen.

Ponzi schemes were banned by statute in 2010. Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten.

suspension [listen] Startverbot {n}; Sperre {f} [sport] [listen]

suspensions Startverbote {pl}; Sperren {pl}

to be banned Startverbot haben; gesperrt sein

The player was banned for six weeks. Der Spieler wurde für sechs Wochen gesperrt.

substance [listen] Substanz {f}; Stoff {m} [listen]

substances Substanzen {pl}; Stoffe {pl} [listen]

natural substance Naturstoff {m}

hazardous substances gefährliche Substanzen

banned substances verbotene Substanzen

goods [listen] Waren {pl}; Güter {pl} [econ.] [listen]

barter goods Tauschwaren {pl}

spot goods sofort lieferbare Waren

a bang for the buck gute Ware fürs Geld

choice articles erstklassige Ware

high-quality goods; luxury and semi-luxury goods Güter des gehobenen Bedarfs

banned or restricted goods verbotene oder verkehrsbeschränkte Waren

a wide variety of goods ein reiches Angebot an Waren

to sell goods at a sacrifice Waren mit Verlust verkaufen

to find a market for one's goods Abnehmer für seine Waren finden

to throw all goods onto the market [fig.] alle Ware auf den Markt werfen [übtr.]

subsequently; after the event; with/in hindsight [listen] nachträglich; nachher; hinterher; im Nachhinein {adv} [listen] [listen]

The player was subsequently banned. Der Spieler wurde nachträglich gesperrt. [sport]

With hindsight, I should have reacted more quickly. Im Nachhinein betrachtet hätte ich schneller reagieren müssen.

It is easy to be wise after the event.; With the benefit of hindsight, it's easy to criticize. Hinterher/Im Nachhinein ist man immer klüger/schlauer/gescheiter (als vorher).

to ban [listen] verbieten; sperren; auf den Index setzen {vt} [listen] [listen]

banning verbietend; sperrend; auf den Index setzend

banned [listen] verboten; gesperrt; auf den Index gesetzt [listen] [listen]