BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to publish [listen] publizieren; veröffentlichen; herausgeben; verlegen {vt} [listen] [listen]

publishing [listen] publizierend; veröffentlichend; herausgebend; verlegend

published [listen] publiziert; veröffentlicht; herausgegeben; verlegt [listen]

publishes publiziert; veröffentlicht [listen]

published [listen] publizierte; veröffentlichte

published by herausgegeben von

published by ... erschienen im Verlag ...

recently published neu veröffentlicht

to publish [listen] veröffentlichen; abdrucken {vt} [listen]

publishing [listen] veröffentlichend; abdruckend

published [listen] veröffentlicht; abgedruckt [listen]

to publish an Act of Parliament ein Gesetz verlautbaren; kundmachen [Ös.] [Lie.] [adm.]

to publish sth. etw. herausbringen; etw. veröffentlichen {vt}

to issue; to publish; to enact sth. [listen] etw. ergehen lassen {vt} [adm.] [jur.]

issuing; publishing; enacting [listen] [listen] ergehen lassend

issued; published; enacted [listen] [listen] ergehen lassen

to issue a court order einen Gerichtsbeschluss ergehen lassen

to issue a summons eine gerichtliche Ladung ergehen lassen

A writ is issued. Es ergeht eine richterliche Anordnung / Verfügung.

the law (the body of accumulated legislation) das Gesetz (Rechtsvorschriften in ihrer Gesamtheit) [jur.]

by law; by statute gesetzlich [listen]

to be against the law gesetzlich verboten sein

to break the law etwas Ungesetzliches tun

within the law im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen

to be prescribed by law; to be provided for by statute gesetzlich vorgesehen sein

All persons shall be equal before the law. Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich.

They think they are above the law. Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen.

In Sweden it is against the law to hit a child. In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen.

Protection for the consumer is established by law/laid down by statute. Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert.

British schools are required by law/statute to publish their exam results. Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen.

Ponzi schemes were banned by statute in 2010. Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten.

annual accounts; annual financial statement(s) [Am.]; annual statement of accounts [Am.] Jahresabschluss {m}; Abschluss {m} [ugs.] (der Finanzbuchhaltung) [econ.] [adm.] [listen] [listen]

annual accounts; annual financial statements; annual statements of accounts Jahresabschlüsse {pl}; Abschlüsse {pl}

adoption of the annual accounts [Br.]; approval of the annual financial statement Feststellung des Jahresabschlusses

to prepare the annual accounts den Jahresabschluss aufstellen

to adopt the annual accounts [Br.]; to approve the annual financial statements [Am.] den Jahresabschluss feststellen

to make up your accounts den Jahresabschluss machen

to audit the annual accounts den Jahresabschluss prüfen

to publish the annual accounts den Jahresabschluss veröffentlichen

election result; election returns; election outcome; outcome of an/the election Wahlergebnis {n}; Wahlausgang {m}

election results Wahlergebnisse {pl}

to announce the result of an election das Wahlergebnis / Ergebnis einer Wahl bekanntgeben

publish the election result(s) das Wahlergebnis veröffentlichen

to be very concerned about the result of an election über das Ergebnis einer Wahl sehr besorgt sein

to be very pleased about / satisfied with the result of an election mit dem Ergebnis einer Wahl sehr zufrieden sein

desire (for sth.) [listen] Wunsch {m}; Verlangen {n}; Sehnsucht {f} (nach etw.) [psych.] [listen] [listen]

if desired auf Wunsch

as requested; as required; as planned; to purpose [listen] nach Wunsch

the desire for peace der Wunsch nach Frieden

to tingle with desire vor Verlangen brennen

The decision to publish in this manner was prompted by a desire to reach out beyond the traditional audience. Die Entscheidung für diese Art von Veröffentlichung war vom Wunsch getragen, Leser über das traditionelle Publikum hinaus anzusprechen.

to steal a march on sb. [Br.] jdn. ausmanövrieren; ausbremsen; hinter sich lassen {vt}

stealing a march on ausmanövrierend; ausbremsend; hinter sich lassend

stolen a march on ausmanövriert; ausgebremst; hinter sich gelassen

He was afraid another researcher was going to steal a march on him and publish first. Er fürchtete, ein anderer Forscher könnte ihn ausbremsen und es zuerst publizieren.

not to be done; to be avoided unterbleiben {vi} [adm.] [jur.]

not being done; being avoided unterbleibend

not been done; been avoided unterblieben

if this has not been done; if he/she/they have not done so wenn das unterblieben ist

the failure to publish notice of the tendering procedure die unterbliebene Veröffentlichung der Ausschreibung

It does not appear that this was done. Das ist offenbar unterblieben.

Payment of the insurance premium has been avoided. Die Zahlung der Versicherungsprämie ist unterblieben.

Protective vaccination was not carried out even when it had been authorised. Schutzimpfungen sind selbst dort unterblieben, wo sie genehmigt wurden.

Penalty tax is not applied in this case. Die Erhebung eines Steuerzuschlags unterbleibt in diesem Fall.

If a notice of rights is not given, the consumer's right of cancellation shall not lapse. Unterbleibt die Rechtsbelehrung, erlischt das Widerrufsrecht des Kunden nicht.

Parents need to make sure that there is nothing to impede their child's development. Eltern müssen dafür sorgen, dass alles unterbleibt, was die Entwicklung ihres Kindes beeinträchtigt.

to undertake to do sth. zusagen, etw. zu tun; sich (formell/ausdrücklich) verpflichten, etw. zu tun {vi}

He undertook not to publish the names of the people involved. Er sagte zu, die Namen der Beteiligten nicht öffentlich zu machen.

She undertook to raise her nephew. Sie verpflichtete sich, ihren Neffen großzuziehen.