BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

British Shorthair Britisch Kurzhaar {f} /BKH/ (Katzenrasse) [zool.]

British Army of the Rhine /BAOR/; Army of the Rhine (occupation force in Germany) Britische Rheinarmee {f}; Rheinarmee {f} (Besatzungstruppe in Deutschland) [mil.] [hist.]

British Standard Pipe thread /BSP/ britischer Standard für Gewinde [techn.]

British Indian Ocean Territory Britisches Territorium {n} im Indischen Ozean /IO/ [geogr.]

British Virgin Islands Britische Jungferninseln {pl} /VG/ [geogr.]

British Columbia; capital: Victoria Britisch Columbia (Provinz Kanadas); Hauptstadt: Victoria [geogr.]

British Tourist Authority /BTA/ Britische Fremdenverkehrsbehörde

daylight saving time /DST/; British Summer Time [Br.] /BST/ Sommerzeit {f} [adm.]

In March and October the clocks change for summer and winter (time) respectively. Im März und Oktober werden die Uhren auf Sommer- bzw. Winterzeit umgestellt.

The clocks are turned forward / back one hour. Die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt / zurückgestellt.

Member (of the Order) of the British Empire /MBE/ Angehöriger des Ordens des Britischen Weltreiches

commemorative Maundy coins; Maundy money; Royal Maundy; Maundy (distributed by the British monarch) Gründonnerstagsgedenkmünzen {pl} (die vom britischen Monarchen verteilt werden)

levee (afternoon assembly held by British monarchs) Nachmittagsempfang {m} britischer Monarchen [hist.]

British [listen] britisch {adj} /brit./

The British Commonwealth of Nations der Britische Staatenbund

to set foot on British soil einen Fuß auf britischen Boden setzen (das Land betreten)

railway company [Br.]; railroad company [Am.]; railways; rail (in compounds); railway [Br.] [coll.]; railroad [Am.] [coll.] (transport company) [listen] [listen] Eisenbahngesellschaft {f}; Bahngesellschaft {f}; Eisenbahn {f}; Bahnen {pl} (in Zusammensetzungen); Bahn {f} [ugs.] (Beförderungsunternehmen) [transp.] [listen] [listen]

railway companies; railroad companies; railways; rails; railroads Eisenbahngesellschaften {pl}; Bahngesellschaften {pl}; Eisenbahnen {pl}; Bahnen {pl}

German Railways Deutsche Bahn {f} /DB/

Austrian Federal Railways; Austrian Railways Österreichische Bundesbahnen /ÖBB/

Swiss Federal Railways Schweizerische Bundesbahnen /SBB/

British Rail /BR/ Britische Eisenbahnen

Royal Bavarian State Railways Königlich-Bayerische Staatsbahn /K.Bay.Sts.B./ [hist.]

transferor railway company [Br.]; transferor railway [Br.]; transferor railroad company [Am.]; transferor railroad (in international traffic) abtretende / übergebende Bahngesellschaft; abtretende / übergebende Bahn (im internationalen Verkehr)

transferee railway company [Br.]; transferee railway [Br.]; transferee railroad company [Am.]; transferee railroad (in international traffic) übernehmende Bahngesellschaft; übernehmende Bahn (im internationalen Verkehr)

managing railway company [Br.]; managing railway [Br.]; managing railroad company [Am.]; managing railroad (in international traffic) geschäftsführende Bahngesellschaft; geschäftsführende Bahn (im internationalen Verkehr)

responsible railway company [Br.]; responsible railway [Br.]; responsible railroad company [Am.]; responsible railroad (in international traffic) verantwortliche Bahngesellschaft; verantwortliche Bahn (im internationalen Verkehr)

claiming railway company [Br.]; claiming railway [Br.]; claiming railroad company [Am.]; claiming railroad (in international traffic) fordernde Bahngesellschaft; fordernde Bahn (im internationalen Verkehr)

chairman railway company [Br.]; chairman railway [Br.]; chairman railroad company [Am.]; chairman railroad (in international traffic) vorsitzende Bahngesellschaft; vorsitzende Bahn (im internationalen Verkehr)

following railway company [Br.]; following railway [Br.]; following railroad company [Am.]; following railroad (in international traffic) anschließende Bahngesellschaft; anschließende Bahn (im internationalen Verkehr)

railway company [Br.] / railway [Br.] responsible for settlement; railroad company [Am.] / railroad [Am.] responsible for settlement (in international traffic) regelnde Bahngesellschaft; regelnde Bahn (im internationalen Verkehr)

to work on the railways [Br.]; to work on the railroad [Am.] bei der Bahn arbeiten

counterpart (of/to sb./sth.) [listen] Gegenstück {n}; Pendant {n}; Gegenpart {n}; Entsprechung {f} (zu jdm./etw.) [listen]

counterparts Gegenstücke {pl}; Pendanten {pl}; Gegenparts {pl}; Entsprechungen {pl}

his economic counterpart sein Gegenpart auf dem Markt

to issue shares in counterpart of securities contributions Aktien als Gegenleistung zu Wertpapierbeiträgen ausgeben

The President of the USA is the counterpart of the British Prime Minister. Der Präsident der USA ist das Pendant zum britischen Premierminister.

In Greek mythology, Iris was the female counterpart of Hermes. In der griechischen Mythologie war Iris das weibliche Gegenstück zu Hermes.

The counterpart in footwear is Vienna's only specialty shop for sandals. Das Pendant dazu bei Fußbekleidung ist Wiens einziges Spezialgeschäft für Sandalen.

the law (the body of accumulated legislation) das Gesetz (Rechtsvorschriften in ihrer Gesamtheit) [jur.]

by law; by statute gesetzlich [listen]

to be against the law gesetzlich verboten sein

to break the law etwas Ungesetzliches tun

within the law im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen

to be prescribed by law; to be provided for by statute gesetzlich vorgesehen sein

All persons shall be equal before the law. Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich.

They think they are above the law. Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen.

In Sweden it is against the law to hit a child. In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen.

Protection for the consumer is established by law/laid down by statute. Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert.

British schools are required by law/statute to publish their exam results. Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen.

Ponzi schemes were banned by statute in 2010. Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten.

county; shire (esp. in British proper names) [listen] Grafschaft {f} (bes. in Großbritannien) [adm.] [pol.]

counties; shires Grafschaften {pl}

of ... extraction [formal] von ... Herkunft

of British extraction (von) britischer Herkunft

Red Cross Rotes Kreuz; das Rote Kreuz

International Committee of the Red Cross /ICRC/; International Red Cross /IRC/ Internationales Komitee vom Roten Kreuz /IKRK/; Internationales Rotes Kreuz /IRK/

German Red Cross Deutsches Rotes Kreuz (DRK)

American Red Cross /ARC/ Amerikanisches Rotes Kreuz

British Red Cross Society /BRCS/ Britisches Rotes Kreuz

International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies Internationaler Verband der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften

aeronautical company; airline Luftfahrtgesellschaft {f}; Luftfahrtsgesellschaft {f}; Luftfahrtunternehmen {n}

aeronautical companies; airlines Luftfahrtgesellschaften {pl}; Luftfahrtsgesellschaften {pl}; Luftfahrtunternehmen {pl}

British Airways /BA/ britische Luftfahrtsgesellschaft

standard [listen] Norm {f}

standards [listen] Normen {pl}

common standards gemeinschaftliche Normen

international standards internationale Normen

minimum standards Mindestnormen {pl}

harmonization of standards Angleichung von Normen

British Standard /BS/ britische Norm

Standards Institution; Standards Association Normungsinstitut {n}; Normungsorganisation {f} [adm.]

German Institute for Standardization Deutsches Institut für Normung /DIN/

American National Standards Institute /ANSI/ Amerikanisches Normungsorganisation

American Standards Association /ASA/ Amerikanische Standardisierungsvereinigung

British Standards Institution /BSI/ britisches Normungsinstitut

Canadian Standards Association /CSA/ Kanadische Normungsorganisation

broadcasting corporation; radio station Rundfunkanstalt {f}

broadcasting corporations; radio stations Rundfunkanstalten {pl}

Working Pool of the Broadcasting Corporations of the Federal Republic of Germany Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland /ARD/

British Broadcasting Company /BBC/ britische Rundfunkanstalt

National Broadcasting Company /NBC/ amerikanische Rundfunkanstalt

tradition [listen] Tradition {f} [soc.]

traditions Traditionen {pl}

a family tradition eine Familientradition

narrative tradition Erzähltradition {f} [lit.]

an old/ancient/time-honoured tradition eine alte/althergebrachte Tradition

a strong tradition eine stark verwurzelte/verankerte/ausgeprägte Tradition

in the (great/grand) tradition of sb./sth. in der (großen) Tradition von jdm./etw.

in the best British tradition in bester britischer Tradition

to have a long tradition (of an activity) eine lange Tradition (in einer Tätigkeit) haben

to follow a tradition an eine Tradition anknüpfen

to uphold a tradition eine Tradition hochhalten

to maintain/carry on the tradition die Tradition bewahren/fortsetzen

to break with tradition mit der Tradition brechen

to see yourself in the tradition of sth.; to see yourself as continuing/carrying on the tradition of sth. sich in der Tradition {+Gen.} sehen

It is the tradition (for sb.) to do sth.; It is their tradition to do sth. Es ist (bei jdm.) Tradition, etw. zu tun

The cheese is made according to tradition. Der Käse wird in/nach handwerklicher Tradition hergestellt.

It is a tradition in our family for the first-born males to take over the farm. Es ist in unserer Familie Tradition, dass der älteste Sohn den Hof übernimmt.

Montaigne is/stands/follows in the tradition of the stoic sceptics. Montaigne steht in der Tradition der stoischen Skeptiker.

Tradition is not the worship of ashes, but the preservation of fire. (Mahler) Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers. (Mahler)

Order of Merit /OM/ Verdienstorden {m}

orders of merit Verdienstorden {pl}

member of the Order of Merit Inhaber des Verdienstordens

Officer of the Order of the British Empire /OBE/ Britischer Verdienstorden

comparison (with sb./sth., of sb./sth., between sb./sth.) [listen] Vergleich {m} (Gegenüberstellung) (mit jdm./etw., von jdm./etw., zwischen jdm./etw.) [listen]

comparisons Vergleiche {pl}; Gegenüberstellungen {pl}

by comparison zum Vergleich

in comparison to/with; compared with; compared to; next to im Vergleich zu

when compared over a long period of time im langfristigen Vergleich

a comparison of the tax systems in Italy and Spain ein Vergleich der Steuersysteme in Italien und Spanien

a comparison of the brain to a computer ein Vergleich von Gehirn und Computer

a comparison of men's salaries with those of women ein Vergleich der Gehälter von Männern mit jenen der Frauen

a comparison between European and Japanese schools ein Vergleich zwischen europäischen und japanischen Schulen

to make comparisons; to draw comparisons Vergleiche ziehen; Vergleiche anstellen

to be out of all proportion to sth. in keinem Vergleich zu etw. stehen

to stand comparison with; to bear comparison with dem Vergleich standhalten mit

by international standards; (as) compared to international standards im internationalen Vergleich

That's a poor comparison. Das ist ein schlechter Vergleich.

The comparison is misleading/flawed. Der Vergleich hinkt.

By international standards Germany maintains a leading role. Im internationalen Vergleich ist Deutschland führend.

Participation rates are low compared to international standards. Die Teilnehmerzahlen sind im internationalen Vergleich niedrig.

When compared to other countries around the world, Britain spends little on defence. Im weltweiten Vergleich gibt Großbritannien wenig für Verteidigung aus.

A comparison of theory and practice. Theorie und Praxis im Vergleich.

Today's weather is mild by comparison. Heute ist das Wetter vergleichsweise mild.

By/In comparison with the French, the British eat far less fish. Im Vergleich zu den Franzosen essen die Briten weit weniger Fisch.

On comparison, the Skoda was the more reliable of the two cars. Beim Vergleich erwies sich der Skoda als das verlässlichere der beiden Autos.

Comparison with other countries is extremely interesting. Der Vergleich mit anderen Ländern ist äußerst interessant.

The Web site allows consumers to make direct comparisons between competing products. Die Internetseite ermöglicht es Verbrauchern, einen direkten Vergleich zwischen Konkurrenzprodukten anzustellen.

The editorial staff drew unflattering comparisons between the mayor and a dictator. Die Redaktion zog einen wenig schmeichelhaften Vergleich zwischem dem Bürgermeister und einem Diktator.

You can indeed draw comparisons with the oil spill of 2010 in the Gulf of Mexico. Man kann hier durchaus einen Vergleich mit der Ölpest von 2010 im Golf von Mexiko ziehen.

He's a good director but he doesn't bear/stand comparison with Hitchcock. Er ist ein guter Regisseur, einem Vergleich mit Hitchcock hält er jedoch nicht stand.

Inevitably it invites/evokes comparison with the original, of which the remake is merely a pale shadow. Es/Da drängt sich unwillkürlich ein Vergleich mit dem Original auf, von dem die Neuverfilmung nur ein matter Abklatsch ist.

There is just no comparison between canned vegetables and fresh ones. Dosengemüse ist einfach nicht zu vergleichen mit frischem Gemüse.

Next to you I'm slim. Im Vergleich zu dir bin ich schlank.

By comparison, the sun is 4,600 million years old. Zum Vergleich: die Sonne ist 4.600 Millionen Jahre alt.

This compares to ... Im Vergleich dazu ...

This compares to a total of 36 cases reported in 2009. Im Vergleich dazu wurden 2009 insgesamt 36 Fälle gemeldet.

This compares to the Mini models, which cost only 200 EUR. Im Vergleich dazu kosten die Mini-Modelle nur 200 EUR.

received (prepositive) (formal) [listen] allgemein; verbreitet; gängig; vorherrschend; landläufig {adj} [soc.] [listen] [listen]

the received opinion die vorherrschende Meinung

The received opinion is that ... Nach gängiger Auffassung ...

to accept the received wisdom die gängige/vorherrschende Lehrmeinung übernehmen

the received pronunciation of British English die britische Standardaussprache des Englischen

the received text of the New Testament der überlieferte Text des Neuen Testaments

to naturalize sb.; to naturalise [Br.] sb. jdn. einbürgern {vt} [adm.]

naturalizing; naturalising einbürgernd

naturalized; naturalised eingebürgert

naturalized British citizen eingebürgerter britischer Staatsangehöriger

to become naturalized; to be admitted to citizenship by naturalization [Am.] eingebürgert werden

to acquire citizenship of a country sich in einem Land einbürgern lassen

to be considered/deemed equivalent to sth. einer Sache gleichzusetzen sein; gleichstehen {vi} [jur.]

The following qualifications are deemed equivalent to degrees at British universities. Die nachstehenden Befähigungen sind akademischen Graden an britischen Hochschulen gleichzusetzen.

Equipment having radioactive substances present on its surface is considered equivalent to radioactive substances. Gegenstände, an deren Oberfläche sich radioaktive Stoffe befinden, stehen radioaktiven Stoffen gleich.

to conceive sth.; to devise sth. etw. konzipieren; erstellen; entwerfen; entwickeln; erdenken [geh.] {vt} [listen] [listen] [listen]

conceiving; devising konzipierend; erstellend; entwerfend; entwickelnd; erdenkend

conceived; devised [listen] [listen] konzipiert; erstellt; entworfen; entwickelt; erdacht [listen] [listen]

conceives; devises konzipiert; erstellt; entwirft; entwickelt; erdenkt [listen] [listen]

conceived; devised [listen] [listen] konzipierte; erstellte; entwarf; entwickelte; erdachte

The building was conceived as a symbol of the power of the British Empire. Das Gebäude war als Machtsymbol des britischen Reiches konzipiert.

This pilot project was devised in response to the growing ageing of the population. Dieses Pilotprojekt entstand als Reaktion auf die zunehmende Alterung der Bevölkerung.

The artist conceived the idea of painting on styrofoam. Die Künstlerin hat die Idee geboren, auf Styropor zu malen.

to intend to do sth.; to take on sth. sich etw. vornehmen {vr}; etw. intendieren [geh.] {vt}

intending to do; taking on sich vornehmend; intendierend

intended to do; taken on sich vorgenommen; intendiert

The government intends to/has committed itself to bring this matter to a definitive close by the end of the year. Die Regierung hat sich vorgenommen, die Sache bis Jahresende unter Dach und Fach zu bringen.

It is my intention to visit all British counties.; I intend to visit all British counties. Ich habe mir vorgenommen, alle britischen Grafschaften zu besuchen.

You've taken on quite a task! Da hast Du Dir allerhand/viel vorgenommen!

You've taken on quite a task, running for office! Mit Deiner Kandiatur hast Du Dir allerhand/einiges vorgenommen!

We have big plans for the new year. Für das neue Jahr haben wir uns viel vorgenommen.

Briton; Brit [coll.] Brite {m}; Britin {f} [soc.]

the British; Britons; Brits die Briten

Gurkha; Gurkha soldier (Nepalese soldier in the British or Indian army) Gurkha {m} (nepalesischer Soldat in der brit. oder ind. Armee) [mil.]

the Gurkhas die Gurkhas {pl}